Kapitel 1: Angeln mit meinem Vater.Diese Geschichte ist der Anfang von Haley ‚ s Weg zu Inzest und zu einer exhibitionistin zusammen mit Ihren Freunden und Familie. Die Charaktere in dieser Geschichte sind:Haley – die Hauptperson in der Geschichte, derjenige, der die Geschichte erzählt.Bill-Haleys Vater.Kelley-Haley ’s MotherCathy-Haley ‚ s bester Freund, der einen block entfernt lebt.Timmy – Cathy’s wenig brotherUnnamed-Cathy ’s MotherUnnamed-Cathy ‚ s fatherKara-Kleiderladen attendant und jetzt Freund von Haley ‚ sUnnamed-Mädchen bei storeUnnamed-Junge bei storeMy name ist Haley, und im Alter fünfzehn meine Brüste begann zu wachsen größer, aber ich nicht ändern, wie ich gekleidet. Ich ging immer noch im Höschen und top um das Haus herum wie immer. Ich Schätze, ich nahm diese Gewohnheit von meinem Vater, dessen name Bill ist. Er würde die ganze Zeit in seinem boxershirt und T-shirt durch das Haus laufen. Ich wurde auch mehr Interesse an Jungen und neugierig auf sex. Meine beste Freundin Cathy und ich schauen auf die internet und fand viele interessante Bilder und Geschichten über sex. Wir lernten über all die verschiedenen Fetische, wie wir fanden, dass Sie genannt wurden. Eines, das ich besonders faszinierend fand, ist Exhibitionismus. Die Nackte pizza Lieferung, blinken, gehen an den Strand nackt, Sie waren alle faszinierend für mich. Cathy, die unten im block von mir lebt, weiß von meiner Faszination. Während Sie es denkt wäre aufregend, dachte Sie, es wäre Ihr zu peinlich, es tatsächlich zu tun.Jetzt mit sechzehn habe ich 34C Brüste, meine Hüften sind breiter und Sie schwanken, wenn ich gehe. Die Jungs in der Schule sind immer auf der Suche nach meine Brüste und ich haben sogar gesehen, wie mein Vater Sie ansah. Anders als Ihre Größe, meine Brustwarzen bekommen Aufmerksamkeit auf Ihre eigenen. Wenn meine Brustwarzen hart werden, ragen Sie etwa einen halben Zoll heraus. Das ist wahrscheinlich warum guys mich immer ansehen. Ich habe mich immer peinlich, aber jetzt genieße ich die Aufmerksamkeit meiner Brüste bekommen mich, und ich finde, dass ich genieße, dass ich mir mehr und mehr.Ich glaube, ich bin zu einem Exhibitionist, ich denke immer an Möglichkeiten, showoff, versehentlich natürlich. Obwohl ich nackt im Haus herumgelaufen bin, war niemand zu Hause. Ich bin nackt zur Haustür gegangen und zu schieben Sie es weiter, ich habe die post aus dem Briefkasten, die nur durch die Haustür ist. Das war aufregend und alles auf den ersten, aber nach etwas zu tun für eine Weile wird es routine und ich fühle mich ich muss mehr tun, oder ich sollte sagen, ich will mehr tun. Etwas und irgendwo gibt es eine chance, dass mich jemand sieht. Ich bin entschlossen zu blinken beginnen, und ich dachte, ich würde mit wenig beginnen Dinge und dann mehr abenteuerlich im Laufe der Zeit ging. Ich wollte auch irgendwo, dass, wenn jemand sieht mich, Sie nicht wissen, wer ich bin. Ich will nicht wissen, wie das Nackte Mädchen von meinen Freunden, obwohl Cathy macht mir schon was vor. Dann kam die Gelegenheit, nach der ich gesucht habe.Als mein Vater aufwuchs, gingen er, sein Bruder und sein Vater immer Angeln. Dann, wenn Sie mit meiner Mutter, Kelley, er würde Sie zum Angeln mitnehmen. Bis vor ein paar Jahren gingen wir drei als Familie die ganze Zeit Angeln. Jetzt muss meine Mutter am Wochenende arbeiten, also sind es nur mein Vater und ich. Wochenende.Wir gehen immer an den gleichen Ort, einen riesigen See in der Nähe. Wir haben ein kleines 12ft Boot, bis wir das Boot mit unserer Angelausrüstung laden, etwas Essen, etwas zu trinken, es ist ziemlich gut voll. Wenn wir sind Angeln an heißen Tagen, ich trage meinen bikini und mein Vater trägt seinen Badeanzug. Wenn es zu heiß wird, nehmen wir ein Bad im See zum abkühlen. Aber wie ich sagte, das Boot ist klein, so wenn wir klettern zurück in die Boot aus dem Wasser, einer von uns muss auf der anderen Seite sein, sonst könnte das Boot kippen.An einem Samstag waren wir Angeln und ich hatte auf meinem string bikini. Ich war immer heiß, also beschloss ich zu Rutsche aus dem Boot, um in den See zu gelangen. Allerdings wählte ich einen Ort, wo es eine klampe und als ich über die Seite rutschte die Schnur auf meinem bikini bottoms gefangen. Als ich ging gehen meine Böden wurden gerissen aus, als ich ins Wasser fiel. Ich habe Sie nie wieder gesehen. Es war mir peinlich, nackt vor meinem Vater zu sein und wegen meiner Ungeschicklichkeit, aber das Gefühl, das Wasser über meinem Körper zu haben, machte mich auch gut. Mein Vater sah, was passierte, und er begann zu lachen. Ich musste zugeben, dass es lustig war und fing an, selbst zu lachen. Das lachen half, meine Verlegenheit zu lindern und machte es mehr Spaß für mich. Mein Vater sagte mir, abkühlen und dann werden wir kommen mit etwas für mich zu tragen. Ich hatte nichts anderes im Boot oder sogar ein Handtuch bei uns zu tragen.Ich begann zunächst vorsichtig zu schwimmen, aber nach und nach es wurde angenehmer, bodenlos zu sein. Ich wurde wieder peinlich, als ich merkte, dass mein Hintern im Wasser auftauchte und mein Vater mich sehen konnte. Allerdings meine Exhibitionismus-Streifen ich habe versucht, mehr von meinem Hintern zu zeigen. Ich habe mir auch gedacht, dass mein Vater wusste, was passiert und war nicht verrückt, so dass mir eine Lizenz zu erkunden blinken ohne Tadel für nicht Kleidung anziehen. Nach einer Weile mag ich den Gedanken, dass mein Vater mich sieht. Ich Schwamm für eine Weile dann kam an den Rand des Bootes. Mein Vater fragte, ob ich bereit wäre, auszusteigen. Ich sagte ja und er gab mir sein T-shirt und sagte mir, ich soll es anziehen. Ich Tat es und zog mich dann aus dem Wasser.Mein Vater hatte die Augen geschlossen und als ich das Hemd runterzog, sagte ich ihm, es sei ok, seine Augen wieder zu öffnen. Ich Stand eine Weile da und Sprach mit meinem Vater. Erst als ich mich hinsetzte, merkte ich, dass man durch das t-shirt hindurch sehen konnte. Das hat mich wirklich aufgeregt. Ich sollte wissen, dass und ich war überrascht, dass mein Vater nichts zu mir gesagt hat.Wir gingen zurück zum Angeln, aber ich dachte immer noch daran, wie ausgesetzt ich war und wie aufregend es ist. Ich begann zu denken, was ich sonst noch tun könnte „versehentlich“ entlarve ich mich. Mein Vater sagte, er sei bereit für ein Bad. Ich sagte ihm, ich will wieder gehen. Dann habe ich ihm gesagt, dass das t-shirt durchsichtig ist, wenn es nass wird. Mein Vater lächelte mich an und sagte, er erkannte das früher, wollte mich aber nicht mehr blamieren. Ich sagte ihm, dass ich es ausziehen wollte, bevor ich ins Wasser ging. Er fragte mich, ob ich sicher war und ich sagte ja, dann, wenn ich heraus wird es trocken sein.Mein Vater stieg ins Wasser und drehte mir den Rücken zu, während ich das Hemd auszog. Ich entfernte auch mein top, dann sprang ich ins Wasser. Wir schwammen für eine Weile und dann bemerkte er, dass ich nicht mein top auf und fragte meine, warum. Ich sagte ihm, es wäre nass und das t-shirt nass, wenn ich es wieder anziehen würde. Er lächelte mich an und sagte „whatever honey“. Ich sah ihn beobachtete mich, während ich Schwamm, was mich aufgeregter machte.Wir kühlten uns ab und er fragte mich, ob ich zuerst ins Boot steigen wollte und ich sagte ja. Ich wusste, er steht mir gegenüber, um das Boot festzuhalten. Ich dachte, er würde schließen seine Augen, was er Tat. Aber da ich nur wenige Zentimeter von meinem Vater entfernt Stand und völlig nackt war, war ich wirklich aufgeregt, ich zitterte vor der Nervosität. Ich zog das T-shirt an und sagte es ihm dann OK. Ich zog zur Seite des Bootes und beugte mich zu halten auf der schiene. Ich dachte nicht einmal daran, mich mit dem Rücken zu ihm zu beugen und als ich daran dachte, wurde ich peinlich, aber ich hatte auch ein lächeln auf meinem Gesicht. Ich wusste, dass das Hemd meinen Arsch geritten hatte und ich ihm meinen Arsch und meine Muschi aussetzte. Ich fing wirklich an, mich auszusetzen und wurde immer bequemer dabei.Wir gingen zurück zu Angeln wieder und einige Stunden später, mit mehreren weiteren Tauchgängen im Wasser, beschlossen wir, zurück zu den docks. Zu dieser Zeit hatte ich mich sehr wohl in nur das t-shirt und als wir gingen zurück konnte ich spüren, wie die Rückseite des Hemdes gegen meinen Rücken weht, wissend, dass mein Arsch meinem Vater ausgesetzt war, der hinter mir saß. Ich habe mein Oberteil nie wieder angezogen.Als wir das dock näherten ich klar, dass ich nicht so weit Voraus gedacht hatte. Ich wollte nur das t-shirt tragen. Als wir zum dock kamen, blieb ich mit dem Boot, während mein Vater ging, um den LKW und Anhänger zu Holen. Als Ich Stand da, zwei Männer kamen mit Ihrem Boot und legten direkt neben uns an. Ich sah, wie Sie mich ansahen und darüber nachdachten, was Sie sehen könnten. Ich vermutete, dass aus dem Blickwinkel, dass Sie bei, Sie würden das Hemd sehen können. Ausgesetzt hatte mich aufgeregt, das ließ meine Brustwarzen hart werden. Ich sah auf meine Brust und ich konnte deutlich sehen, wie der Stoff herausragt. Ich genoss die Aufmerksamkeit und immer sehr nass. Mich auszusetzen war alles sehr spannend für mich und mein Geist war mit allen Arten von Fantasien gefüllt. Ich wandte mich von Ihnen ab, damit Sie ohne mein wissen Aussehen konnten. Ich war wirklich beginnen, wie ein exhibitionist zu sein.Während ich darauf wartete, dass mein Vater mit dem Anhänger ankommt, brachten ein anderer Mann und zwei Jungs Ihr Boot die Rampe hinunter, um es zu entladen. Als ich das sah Sie immer bereit zum Start, mein Vater die Rampe hinunter. Wie es die übliche Praxis war, stieg ich ins Wasser und zog das Boot zum Anhänger und führte es, als mein Vater das Boot zerlegte. Ohne zu denken sprang ich ins Wasser und fing an, das Boot zu ziehen. Als ich auf dem Anhänger war, fiel mir ein, dass das t-shirt nass war und ich fast in Panik geriet. Dann hatte ich den Gedanken, wie spannend wird es, wenn die Männer mich beobachten. Ich schaute beide Gruppen von Männern an und sah, dass Sie tatsächlich zusahen. Bis ich aus dem Wasser stieg das T-shirt war ganz nass und es sah aus wie ich nicht war überhaupt nichts zu tragen. Ich konnte die Männer sehen, Sie starrten mich nur an. Das hat mich wirklich aufgeregt und ich hatte ein großes grinsen im Gesicht.Mein Vater war blind für das, was passierte, als er fokussiert war auf dem Boot. Sobald das Boot geladen war, fuhr mein Vater die Rampe hinauf und ich folgte ihm hinter dem Anhänger. Als ich es zum LKW schaffte, fingen mein Vater und ich an, das Boot zu entladen, als wir normalerweise tun. Erst als ich die erste Handvoll Angelausrüstung auf den LKW brachte, sah er mich. Er sah geschockt aus und brach dann lachend aus. Als er sprechen konnte, kam er da raus. er hat meine situation vergessen. Sein lachen brachte mich zum lächeln und ich sagte ihm, dass ich das t-shirt vergessen hatte, als ich reinsprang. Um seinen Geist und mich zu erleichtern, sagte ich ihm, komm es ist zu spät zu tun irgendetwas davon jetzt. Wir haben beide alles weggeräumt, obwohl mein Vater mich ziemlich angeschaut hat.Normalerweise trockne ich nach dem Bootfahren mit dem Handtuch ab und ziehe meine Böden aus und ziehe ein paar shorts auf der Toilette, ich lasse mein Oberteil an. Als ich meine Sachen sammelte, konnte ich mein top nicht finden. Mein Vater und ich suchten überall danach und fanden heraus, dass es irgendwann aus dem Boot geblasen sein muss Punkt. Ich bekam, was ich hatte und ging auf die Toilette. Die Toilette war für Reparaturen geschlossen. Ich ging zurück zum truck und sagte es meinem Vater. Er sagte, öffnen Sie die LKW-Tür und stehen Sie dahinter und ändern dort. Ich bat ihn, auf mich aufzupassen. Ich zog das Hemd aus und Stand dort auf dem Parkplatz völlig nackt. Dies hielt meine Aufregung gehen, obwohl ich nervös war. Ich schaute zurück und sah von weitem hinter mir beobachteten mich der Mann und zwei Jungs vom Wasser aus. Sie waren weit genug Weg Sie konnten nicht viel sehen, aber Sie konnten sagen, ich war nackt. Nach dem trocknen ziehe ich meine shorts an und dann wickelte das Handtuch um meine Schultern und stieg in den LKW. Mein Vater sah mich an und lachte, ich musste „was“sagen. Nun, wir nicht fangen jeden Fisch, aber Sie hatten einen Tag zu erinnern. Wir beide fing an, wieder zu lachen und dann begann e zu Hause.Auf dem Heimweg wurde ich entspannter und achtete nicht auf das Handtuch über meine Brüste. Mein Vater hat mehr mit mir geredet als sonst. würde mich beim reden ansehen. Einmal, als er auf die Straße schaute, sah ich mich kurz an und die meisten meiner Brüste waren sichtbar. Ich denke er konnte auch meine Nippel sehen, die waren hart. Ich ließ mich ausgesetzt und ich wurde sehr nass.Sobald wir nach Hause kam, stieg ich aus dem LKW und packte mein Vater T-shirt und nahm einen kurzen Blick in der Nachbarschaft, ich sah niemanden. Ich Stand hinter der LKW-Tür und zog schnell das Handtuch ab und zog das Hemd an. Als ich es an hatte, sah ich auf und sah, wie mein Vater an meiner Seite Stand. Er muss mich und seine Gesicht war ein wenig rot und er sagte sorry. Ich habe ihn gefragt, ob er bereit sei, den LKW zu entladen, und er hat gesagt, wir kriegen ihn. Wir gingen ins Haus und ich sagte ihm, dass ich Duschen und umziehen.Einmal bekam ich in der Dusche, ich hatte zu masturbieren, ich war so heiß von zeigt mir, dass ich kam, sobald ich Sie berührte mich. Nach der Dusche zog ich ein rosa bikini-Schnitt-paar an Höschen und ein crop top gingen dann in die Küche, wo mein Vater war. Mein Vater fragte, ob ich morgen wieder Angeln gehen will. Ich sagte ihm ja, aber ich habe nicht einen Badeanzug zu tragen. Er sah mich an und sagte, tragen Sie, was Sie auf, es sieht aus wie ein Badeanzug und es ist mehr als Sie auf heute hatte, dann lachte. Ich musste auch lachen und dann sah mich an, dann sagte ich, ich könnte, niemand würde wahrscheinlich wissen. Er sagte ja, aber du willst es deiner Mutter wahrscheinlich nicht sagen. Ich sagte ok, dann können wir alles fertig machen. Ich fing an, in die garage zu gehen und mein Vater sagte, gehst du so aus? Ich sagte ihm, was in meinem Badeanzug. Ich sagte ihm, ich könnte es jetzt testen. Wir beide lachten dann ging Boot und LKW bereit für morgen. Tragen nur mein Höschen und wenig top draußen in unserem Nachbarschaft hatte mich wieder nass. Ich hatte gehofft, dass mein Vater den nassen Fleck auf meinem Höschen nicht sah, das wäre peinlich.Als wir fertig waren, bestellten wir eine pizza, da meine Mutter auf dem Weg nach Hause war Arbeit. Nach dem Essen ging ich auf mein Zimmer. Einmal in meinem Zimmer ich obwohl über das, was ich heute und was ich morgen tun konnte. Ich zog mein top aus und zog mein Höschen zur Seite, als ich masturbierte und spielte mit meinen Brüsten.Das nächste, woran ich mich erinnere, ist, dass jemand an meinem Bein zog, ich überrollte und es war mein Vater. Er schaltete mein Licht an und sagte mir, es sei Zeit aufzustehen. Als ich wach wurde sah ich ihn, suchen mich. Sobald ich wach genug war, dann setzte er sich, verließ er mein Zimmer. Dann wurde mir klar, dass ich noch oben ohne war und mein Höschen noch an der Seite meiner Muschi Stand. Ich war zu schläfrig, um mich zu schämen und Stand auf und zog mein Oberteil an und fixierte mein Höschen, als ich zum Badezimmer ging. Sobald ich den Schlaf aus meinen Augen wusch, ging ich in die Küche zum Frühstück. Mein Vater sagte, ich solle etwas mitbringen. andere Kleider, falls ich Sie brauche. Ich war aufgeregt und nervös für das, was ich tun wollte. Allerdings wollte ich nicht Huhn aus, so brachte ich ein weiteres paar Höschen und ein kleines top mit mir. Ich wurde nass, dachte nur an heute.Wir haben es zu einer guten Zeit zum See geschafft, da wir in der Schlange warten mussten, um das Boot zu starten. Am Sonntag ist meist viel Los an der Rampe. Es war an der Reihe und mein Vater hat den Anhänger dicht am Wasser gesichert. Ich schaute mich kurz an und mein Höschen hatte einen nassen Fleck im Schritt und meine Nippel waren hart. Ich lege meinen Geist zu bekommen, das Boot fertig und hat ein paar Leute sahen mich an, aber Sie starrten nicht und ich nahm an, Sie dachten, ich hätte einen Badeanzug an.Mein Vater hat den Anhänger im Wasser gesichert und das Boot kam vom Anhänger. Ich ging in die Wasser bis zu meiner Taille, als ich das Boot zum dock zog. Auf der Anlegestelle warteten noch 2 andere Boote und ich schob unser Boot an Ort und Stelle und sprang dann hoch, um mich auf die Anlegestelle zu ziehen. Ich fühlte mein Höschen rutschen, bis Sie an der Unterseite meines Arsch gebündelt. Ich Stand auf, zog dann mein Höschen hoch und Band dann das Boot an die Anlegestelle. Zu dieser Zeit beobachteten mich alle Männer. Meine Muschi war tropfend, mein einziger Trost vor völliger Peinlichkeit war mein Höschen schon nass oder die Männer würden sehen, wie nass ich wirklich war.Als ich dort Stand und auf meinen Vater wartete, der nehmen Sie für immer, ich sah mich um und wenn ich dachte, ich hatte die chance, ich sah mich an. Mein Höschen war nicht durchsichtig, aber Sie klammerten sich an meine Haut und ließen nichts der Phantasie überlassen. Wenn mein Vater kam auf die Anklagebank ich sah ihn auf meinen Körper schauen und dann bekam er ein lächeln auf seinem Gesicht. Es dauerte ein paar Minuten, bis wir das dock verließen und die ganze Zeit beobachteten mich die Männer.Sobald wir Links die dock-es war nicht so aufregend für mich. Ich meine, ich könnte meinen Vater immer noch necken, aber ich denke, ich mag es, von fremden gesehen zu werden. Wir waren für mehrere Stunden Angeln und inzwischen hatte ich vergessen, alles nur über das tragen meine Unterwäsche. Mein Vater fragte, ob ich ein Bad nehmen wollte, bevor wir zu einem anderen Ort fuhren. Ich sagte ok und als ich reinsprang, fühlte ich mein top über meine Brüste kommen. Ich ließ es dort, wie ich nicht wusste, was hatte passiert. Mein Vater hat nichts über mein Oberteil gesagt, als wir geschwommen sind. Mein Vater stieg wieder ins Boot. Als ich an der Reihe war, ins Boot zu steigen, beobachtete mich mein Vater. Als ich mich hochzog, konnte ich fühle, wie mein Höschen runterkommt. Einmal im Boot sorgte ich dafür, dass ich mich umdrehte, damit mein Vater mich sehen konnte, bevor ich mein Höschen teilweise hochzog und mich dann setzte. Ich sorgte dafür, dass mein Arsch noch knackte sichtbar, als ich vor meinem Vater saß.Nachdem wir zum nächsten Fleck gezogen und noch etwas gefischt hatten, wurden wir beide wieder heiß und mein Vater schlug vor, noch einmal zu schwimmen. Wir sprangen beide wieder ein und mein top wieder hoch kam, ich wollte es ausziehen, aber ich didn’t haben eine gute Ausrede für meinen Vater. Als wir schwammen sorgte ich dafür, dass ich vor ihm Stand und er meine Brüste und mein hartes sehen konnte Nippel.Als mein Vater dieses mal ins Boot kam, zog ich schnell mein Höschen ein wenig nach unten, um Ihnen einen Vorsprung zu geben. Danach zog ich mich aus dem Wasser und mein Höschen Stand auf meinen Oberschenkeln ich gebe meinem Vater genügend Zeit, mich zu sehen. Wir haben wieder angefangen zu Fischen.Nach ein paar Stunden fragte mein Vater, ob ich bereit sei zu gehen. Die Fische beißen nicht. Er sagte, lass uns ein bisschen schwimmen und dann Kopf zurück. Ich sagte ok, als ich in meiner Linie rollte.Wir schwammen für etwa eine halbe Stunde und ich ließ meinen Vater zuerst wieder aus dem Wasser. Ich zog mein Höschen wieder runter, bevor ich mich aus dem Wasser zog. Sie waren auf meinen Oberschenkeln, als ich im Boot Stand. Mein Vater beobachtete mich, wie ich zog Sie und ich lächelte und sagte ihm, ich denke, dass mein Höschen nicht machen eine sehr gute Badeanzug. Er lachte und sagte, Sie arbeiten gut genug, um durchzukommen.Wir fuhren zum Hafen. Es gab eine lange Linie, um die Rampe zu benutzen und ich blieb mit dem Boot für etwa eine Stunde als ein Haufen Männer und Jungen und ein paar Frauen vorbei ich. Ich konnte wieder einen nassen Fleck auf meinem Höschen spüren. Es war endlich an der Reihe und als mein Vater die Rampe hinunterkniete, löste ich das Boot und stieg ins Wasser, kniete ich mich nieder, um mein top nass zu machen. Wie wir waren ich schaute mich um und schätzte, dass dort mindestens 40 Leute waren. Ich habe es wirklich genossen, mich so zu zeigen. Als mein Vater das Boot herauszog, ging ich hinter ihm in die Parkplatz. Als wir die Ausrüstung in den LKW entladen haben, haben drei Jungs an Ihrem LKW nicht weit von uns entfernt auf mich aufgepasst.Ich habe meine Sachen aus dem LKW geholt und mich umgesehen, die Jungs waren da, aber niemand war in der Nähe. Ich Stand hinter der LKW-Tür und zog mein top und Höschen aus und trocknete mich aus. Es hat eine Weile gedauert, nur weil ich nackt sein wollte. Ich zog dann auf mein reserveoberteil und Höschen. Als ich fertig war, warf ich meine Sachen in den truck und sah, wie mein Vater mich im truck beobachtete. Er fragte, ob das alles sei, was ich mitgebracht hatte. Das Höschen, das ich angezogen hatte, war ein t-back-Typ und die Spitze ein Abgeschnittenes t-shirt. Ich dachte, er wäre Sauer auf mich und sagte, ich hätte mir etwas geschnappt, als wir gingen. Er sagte nicht mehr darüber. Wir Sprachen wieder auf dem Weg zu Hause und er schien nicht wütend zu sein, für die ich erleichtert war.Als wir wieder zu Hause waren, haben wir LKW und Boot entladen. Ich sah, wie mein Vater mich wieder beobachtete, während wir arbeiteten. Ich Tat mein bestes, um meine top-Herbst Weg von meinen Brüsten, um ihm eine show zu geben. Ich glaube, er hat es genossen, dass ich ihn blinkte, was mich nur dazu brachte, mehr zu zeigen. In dieser Nacht begann ich nackt zu schlafen, mein Vater hatte mich schon nackt gesehen, und ich dachte nicht, dass meine Mutter etwas dagegen hätte.Unter der Woche brachte mich meine Mutter nach Walmart. Dort gab Sie mir etwas Geld und wir gingen beide getrennte Wege. Ich ging zu der Abteilung des Mädchens und kaufte drei paar Höschen, ein paar ist ein schwarzer sexy Spitzen-Tanga, ein paar ist ein schwarzer fester String, der andere ein dünner polyester, weißer string. Ich kaufte auch ein weißes röhrenoberteil, es passte mir Locker, aber es war alles, was Sie hatten. Jetzt kann ich es kaum erwarten, am kommenden Wochenende Angeln zu gehen.Samstagmorgen rollte mein Vater in meinem Zimmer herum, um mich wach zu halten. Dieses mal war ich ein wenig mehr vorbereitet für er. Ich wollte, dass er sagt, was ich anziehen soll. Ich dachte, ein hinterhältiger Weg, um seine Erlaubnis zu bekommen, wie ausgesetzt ich sein kann. Ich hielt beide paar Tanga Höschen und fragte ihn, welche. Er schaute Sie an und fragte mich, ob ich keinen richtigen Badeanzug gekauft hatte. Ich sagte ihm, er habe Recht, niemand merkt, dass die Höschen sind nicht richtig schwimmen Böden. Ich konnte sagen, er mochte das spitzenpaar, wie er sah Sie am längsten an, aber er wollte nicht derjenige sein, der seinem kleinen Mädchen sagt, etwas so knappes zu tragen. Er sagte mir stattdessen, ich solle tragen, was ich will. Ich sagte ok und ließ das Feste paar auf das Bett und legte auf dem spitzenpaar, wie er sah. Er sagte, ich soll mich beeilen und dann verließ er mein Zimmer. Ich packte meine neue tube top auf legte es auf und dann trat ihm in der Küche zum Frühstück.Wir fertig Frühstück und mein Vater erinnerte mich daran, einen Wechsel der Kleidung mitzubringen, als er zum LKW ging. Ich schnappte mir den weißen string und mein cut-off T-shirt, das ich während der vergangene Woche.Als wir zum See kamen, war es noch nicht voll und wir haben das Boot schnell ins Wasser gestellt. Ich war ein wenig nervös, als ich darauf wartete, dass mein Vater zum dock zurückkehrte. Dort stehen auf der Anklagebank mit meinem Tanga konnte ich jede kleine Brise auf meinem Arsch spüren. Es war etwas kälter als unter der Woche, was meine Brustwarzen hart machte. Zwei ältere Herren waren auf der Anlegestelle Angeln und schien die Aussicht zu genießen, die ich Ihnen gab. Ich beugte mich mit meinem Arsch zu den beiden Männern hin und ordnete einige Gegenstände im Boot neu an. Ich spürte, wie die kalte Nässe meines Höschen, wenn der wind wehte.Als wir angelten, wärmte es sich ziemlich schnell auf und wurde ziemlich heiß. Ich wollte meinem Vater sagen, dass ich mich abkühlen muss, wenn er mich schlägt. Als ich über die Seite sprang, Tat mein röhrenoberteil genau wie geplant, es kam zu meinem Kopf. Mein Vater beobachtete mich, als ich auftauchte. Ich zog die Spitze und sagte, ich dachte, ich könnte eine gute Bräune mit das top auf, aber es macht keinen guten swim top. Ich wirklich nicht brauchen es hier draußen sowieso und ließ es in das Boot. Wir schwammen eine Weile und wurden abgekühlt. Nachdem wir ins Boot gestiegen sind, habe ich oberen. Die Sonne auf meinen Brüsten fühlte sich wunderbar an.Nach einer Weile sagte mein Vater zu mir: “Haley, ich wollte mit dir reden.“Ich Stand ihm gegenüber und mein Verstand begann zu Ahnen, wohin er ging. Er dann sagte: „seit du deine Bikinihose verloren hast, scheint es, als würdest du immer weniger Kleidung tragen. Möchten Sie mir etwas darüber erzählen, warum.“Meine Eltern waren immer offen mit mir und wir können über Dinge reden, ohne zu streiten. Obwohl es peinlich werden würde, beschloss ich, ihm die Wahrheit zu sagen.Ich sagte ihm, dass ich im internet blinken gesehen habe porn sites und es war interessant für mich. Dann, nachdem meine Böden abgerissen wurden, fühlte ich mich aufgeregt und peinlich, aber ich mochte das Gefühl, das es mir gab. Dann, wenn Sie vorgeschlagen, ich trage meine Unterwäsche als Badeanzug, ich wollte es versuchen, und ich fand, ich mag Leute, die mich ansehen. Ich didn ‚t plan auf blinken Sie, aber wenn wir hier sind, ich weiß nicht, die Menschen, die wir sehen und da Sie didn‘ t sagen nichts über was ich trug, ich dachte, ich würde sehen, was ich tragen könnte oder nicht tragen. Ich habe herausgefunden, dass ich gerne gesehen werde, also denke ich, dass ich exhibitionist bin. Ich schaute auf den Boden des Bootes, es war peinlich, das zuzugeben.Mein Vater sagte“ ich sehe“, dann ein paar Sekunden später sagte er „ich dachte, das könnte der Fall sein“ und gab dann ein kleines lächeln. Sein lächeln hat mich beruhigt. Er warf seinen Köder im Wasser sagte dann: „du weißt, du bist genau wie deine Mutter.“Mein Verstand wirbelte jetzt und ich musste Fragen, was er meinte. Er sagte mir, dass meine Mutter immer blitzte, wenn Sie ausgingen. Es wasn ‚ t bis ich älter wurde, dass Sie aufgehört, weil Sie nicht wollte, dass Sie Sie sehen. Ich fragte ihn, was Sie tun würde. Er erzählte mir die gleichen Dinge, die ich Tat. Als wir angelten, wollte Sie entkleiden und nackt schwimmen. Er sagte mir, Sie würde meinen Vater blitzen und er würde Sie Wagen, Dinge zu tun. Ich musste so was Fragen. Er sagte, wie nackt Strippen und zu Fuß eine Straße hinunter oder zum Auto. Er sagte, Sie würde kleine bikinis aus und über tragen. Er sagte dann, dass ich etwas mutiger war als meine Mutter. Du magst es, wenn andere dich sehen. Ich mochte es, deine Mutter zu sehen. Ich sagte “ oh, so dass Sie gerne Uhr.” Dies erwischte meinen Vater von der Hut und nach ein paar Hymnen und haws sagte er, um ehrlich zu sein, ich Tue es. Dann sagte er “ “ da ich ehrlich bin, die andere Woche, als ich vorschlug, Sie tragen Sie Unterwäsche als ein bikini, das ist etwas, das ich wollte immer Ihre Mutter zu tun, und Sie würde nicht.“Mein Vater sagte mir dann, er habe mit meiner Mutter darüber gesprochen, was ich Tue. Wir beide sind nicht Sauer auf dich, Sie erforschen Ihre Sexualität, die eine normale Sache zu tun ist, wir wollen nur, dass Sie vorsichtig sein. Er sagte dann, es ist, weil wir es in der Vergangenheit getan haben, wir verstehen, wie Sie fühlen.Wir gingen beide zurück zum Angeln, aber mein Verstand fragte mich wieder. Ich habe mir gedacht, ich habe die Erlaubnis, Leute von meinen Eltern zu Flashen. Die meisten Mädchen, die kleine outfits tragen wollten, würden von Ihre Eltern, aber meine waren damit einverstanden. Etwa eine halbe Stunde verging und mein Vater sagte, er würde sich abkühlen. Ich sagte ihm, dass ich mich ihm gleich anschließen würde. Als er sich umdrehte, um mich anzuschauen ich fragte mich, warum ich sagte, eine Sekunde, zog ich mein Höschen, während er sah. Er bekam dann ein lächeln auf sein Gesicht, als ich ins Wasser sprang.Ich blieb nackt für den rest der Zeit, während wir fischten. Ich machte sicher beugte ich mich mit meinem Arsch zu ihm und meine Füße breiteten sich jede chance, die ich bekam. Als wir fertig waren, fühlte ich mich sehr wohl, nackt vor ihm zu sein. Kurz bevor wir anfingen zurück auf der Anklagebank fragte er mich, ob ich mich anziehen würde. Ich sagte ihm, wenn wir in der Nähe der Anlegestelle kämen, würde ich es tun.Als ich das dock sehen konnte, zog ich mich an. Die beiden älteren Herren waren noch auf der Anklagebank Angeln, wie ich für meinen Vater mit dem Anhänger gewartet. Für einen Samstag gab es wirklich keine Aktivität an der Rampe außer uns. Wir luden das Boot und gingen auf den Parkplatz, um die Ausrüstung zu speichern. Als wir fertig waren, wechselte ich zu meinem weißen G-sting und cut-off T-shirt, während mein Vater zusah. Ich fragte ihn, ob er es Wagen Wolle, etwas zu tun. Er lächelte und sagte mir dann, ich solle dock, wie ich angezogen bin und diese Männer Fragen, wie Angeln war heute. Ich musste tief durchatmen, aber ich wollte es tun und begann auf meinem Weg.Als ich auf die Anklagebank kam, drehten sich die Männer um und sahen mich. Sie sahen zu als ich zu Ihnen ging und dann begann ich mit Ihnen zu sprechen. Sie sagten, Sie hätten nicht den ganzen Tag etwas gefangen, aber gerne draußen. Dann mit einem lächeln sagte der eine Herr ““ wir sehen schön junge Frauen mögen dich“. Ich errötete ein wenig und sagte danke. Im Gespräch mit Ihnen helfen, meine Nervosität zu lindern, aber ich war immer sehr aufgeregt und nass. Wir haben eine Weile geredet, dann wollte ich mehr. Ich schaute mich um und sonst war niemand da. Ich sagte dann zu den Herren, um Ihren Tag ein wenig besser zu machen, würde ich gerne etwas für Sie tun. Ich hatte Ihre Aufmerksamkeit, ich hob mein Oberteil und nahm dann schwankte es hin und her und schüttelte meine Brüste für Sie. Es sah so aus, als würden Ihre Augen ausflippen. Ich habe mich noch einmal umgesehen, wir waren noch allein. Ich ziehe mein Höschen runter und wirbelte um ein paar mal für Sie. Ich sagte Ihnen viel Glück Angeln dann verabschiedete sich und ging zurück zum LKW mit meinen Kleidern. Ich habe mal so einen rush zu tun, dass konnte ich spüren, wie mir meine Säfte liefen meine Bein. Ich war so geil, dass ich meine hand über meine Muschi rieb. Mein Vater fragte, wie ich das gerne mache. Ich zeigte ihm, wie nass meine hand war. Das brachte mich in Verlegenheit und machte mich aufgeregter. Er lächelte mich an. Ich lief meine Hand über meine Fotze noch ein paar mal. Ich konnte nicht mehr halten und fing an zu masturbieren. Ich sah meinen Vater an, er sagte nichts, als er mich beobachtete. Ich fing an, mich zu Fingern, als er watched und ich hatte den größten Orgasmus, den ich je hatte und da war mein Vater beobachten. Mir war es so peinlich, vor meinem Vater zu masturbieren, aber das hat es auch so spannend für mich gemacht. Ich war noch sehr geil, aber dachte ich besser ziehen es zusammen für jetzt. Ich wischte mich mit meinem Handtuch ab und zog dann wieder mein Höschen und top an. Wir stiegen beide in den LKW und fuhren nach Hause. Mein Vater hatte ein lächeln auf seinem Gesicht, als er fuhr und ich sah eine Beule in seinen shorts. Ich hatte nicht daran gedacht, ihn beobachten mich kann ihn aufgeregt, aber ich liebte den Gedanken.Als wir nach Hause kamen, war ich noch geil und mein Höschen war getränkt. Mein Vater fragte mich, ob ich bereit wäre, die Ausrüstung zu entladen. Ich fragte ihn, ob wir morgen wieder Angeln gehen könnten. Er sagte: “sicher, wenn ich auch wollte.“Ich sagte „ich Tat“. Dann sagte ich ihm, ich bin so aufgeregt muss ich wieder masturbieren. Können wir warten, um die Ausrüstung zu reorganisieren. Er sagte: „klar, wir gehen ins Haus.“Ich sagte ihm „Nein komm her“, als ich meine Tür öffnete. Ich sagte ihm, er soll stehen hier “ das war ungefähr 2 ft von mir entfernt. Ich drehte mich seitlich in den Sitz und zog mein Höschen aus und zog dann mein top aus. Ich fing an, meine Muschi zu reiben und meine Brüste zu quetschen, als mein Vater zusah. Meine hand war schon durchnässt. Ich brachte meine hand zu meinem Mund und leckte Sie ab. Ich gab dann meine hand an meine Muschi zurück und nach ein paar reibt fing ich an, mich zu Fingern. Ich sah meinen Vater mehrmals seine Lippen lecken, was mir eine Idee gab. Ich zog meine tropfende hand aus meiner Muschi und brachte Sie meinen Vätern ins Gesicht. Er bewegte sich nicht. Ich schob meine Finger in seinen Mund und er fing an, an Ihnen zu saugen. Als ich ihn sah das, meine Aufregung hat sich verzehnfacht. Mit beiden Händen zog ich seinen Kopf zu meiner Muschi hinunter. Sobald er nahe genug war, fühlte ich seine Zunge auf meinen Schamlippen und mein Gott es fühlte sich so gut. Er begann zu Leck meine Muschi und dann spürte ich, wie seine Hände meine Schamlippen und seine Zunge auf meiner Klitoris öffneten. Nicht einmal 5 zungenschläge hatte ich einen riesigen Orgasmus und fiel zurück in den Sitz. Mein Vater hielt seine Zunge auf meine Muschi und ich hatte zwei weitere Orgasmen in schneller Folge. Meine Muschi wurde so empfindlich, dass ich ihn von mir wegziehen musste. Ich sah sein Gesicht an und es war in meinen Säften bedeckt.Ich sah mich um und sah niemanden. Ich sprang vom Sitz auf den Boden und sagte meinem Vater, sich zu setzen. Ich zog seine Beine aus der Seite und fing dann an, seine Hose zu öffnen, ich konnte seinen harten Schwanz spüren und wollte es so schlimm. Ich fing an zu rippen seine Kleidung, bis Sie Weg waren. Ich schaute ihm in die Augen, als ich meinen Mund öffnete und mich hinein lehnte und seinen Schwanz verschlang. Nach wirbelnden meine Zunge um seinen Schwanz begann ich bob meinen Kopf auf und ab auf seine Schwanz während ich die Basis mit einer hand packte und seine Eier mit meiner anderen. Ich fühlte seine Hände an meinen Brüsten und drückte meine Brustwarzen. Ich konnte’t warten, für meinen ersten Geschmack von Sperma. Ich wurde Recht schnell belohnt und spürte, wie sein Sperma mir in den Hals schlug. Ich konnte am meisten flach, während einige aus meinem Mund auf seinen Schwanz entkam. Ich hielt lecken und saugen ihn, bis er war alles aufgeräumt und sein Schwanz wurde weich. Ich schließlich zog Weg und sah ihn an. Ich sagte ihm, das war mein Erster Blowjob, wie habe ich das gemacht? Er sagte :“ du hast einfach tollen Honig gemacht „und dann:“ lass uns reingehen, bevor deine Mutter nach Hause kommt.” Ich packte meine Klamotten vom Sitz und wir gingen hinein. Es gab ein Unbehagen zwischen uns. Ich warf meine Kleidung in die Waschküche und sagte meinem Vater, dass ich Duschen würde. Ich sah einen besorgten Blick auf sein Gesicht und entscheiden, ob es ihm gut geht. Ich ging zu ihm und umarmte ihn, sah ihn dann an und sagte: „Dad, ich mag dich wirklich und ich mochte es zu tun, was wir gerade getan haben. Ich habe kein bedauern und würde ich mache es gerne mal wieder. Ich hoffe, es hat dir gefallen.“Dann habe ich ihm einen Kuss auf die Wange gegeben. Dies brachte ihm ein lächeln ins Gesicht. Ich ging Weg und schaute über meine Schulter, er lächelte immer noch.Wie ich war als ich im Badezimmer fertig war, hörte ich meine Eltern Duschen und nahm an, es wäre mein Vater. Ich zog den anderen Tanga und ein top an, ging dann raus und fing an, den LKW und das Boot fertig zu machen Morgen. Während ich arbeitete, erschrak mich eine Stimme, es war Cathy. Sie sah, wie ich angezogen war und fragte mich, was Los ist. Ich habe Ihr erzählt, was heute am See passiert ist. Sie wusste schon von letztes Wochenende. Ich habe Ihr aber nichts von mir und meinem Vater erzählt. Ich konnte sagen, Sie war neidisch auf das, was ich Tat. Ich sagte Cathy, Sie muss es wirklich versuchen, es wird dich wirklich aufregen. Sie endlich sagte, Sie muss es vielleicht. Ich fragte Sie, wie es jetzt weitergeht. Cathy sagte „jetzt“. Ich sagte Ihr: „warum nicht, du hast Höschen unter den shorts richtig an?“Sie sagte „ja“. Ich sagte: “schau dir mein Höschen an, niemand wirklich zahlt jede Aufmerksamkeit, ob Sie Höschen oder ein Badeanzug Böden sind.“Ich sagte Ihr, dass ich vor einer Weile nackt hier draußen war.“Mit ein wenig mehr coaxing, sagte Sie, Sie würde Ihre shorts öffnen ein wenig. Cathy knöpfte Ihre shorts auf und zog Ihren Reißverschluss herunter. Ihre shorts waren eng genug, um bei Ihr zu bleiben. Wir zogen noch ein paar Geräte, während wir redeten, aber wir wurden meistens gesprochen. Ich bat Sie zu nehmen Ihre shorts sind komplett aus. Sie fragte, was, wenn jemand Sie sieht. Ich sagte Ihr, wir sind hinter dem LKW und das Haus ist auf der einen Seite. Wenn jemand kommt, können wir hinter den LKW gehen. Cathy sah mich an mit ein grinsen und dann sagte “ Ok, wenn uns niemand sehen kann, ziehst du dein Höschen aus und ich ziehe meine shorts aus.“Ich war ein wenig zu schnell und zog sofort mein Höschen aus. Ich glaube nicht Cathy dachte Ich würde es tun und dann sagte ich ok, dass du dran bist. Ich sah zu, wie Sie langsam Ihre shorts herunterzog. Ich sah, warum Sie etwas ängstlich war, Sie hatte einen kleinen weißen Tanga.Lassen Sie mich Ihnen ein wenig sagen über Cathy. Sie ist gleich alt wie ich und hat lange Brünette Haare, lange Beine und kleine, aber sehr freche Brüste mit kegelförmigen Brustwarzen. Das erste mal sah ich Ihre Brüste ich fragte mich, was es sein würde wie auf Sie zu saugen, aber Sie haben Sie nie gesagt oder etwas getan, um das herauszufinden. Wir fingen an, wieder auf dem Boot zu arbeiten und es war nicht zu lang und ich konnte sehen, Cathy war immer bequem in nur Ihr Höschen. Nach etwas längerer Zeit schlug ich vor, oben ohne zu gehen. Cathy sah mich an und sagte, du bist zuerst dran. Ich zog mein Oberteil ab und Sie keuchte. Cathy sagte, es ist eine Weile her, seit wir gym-Kurs zusammen hatten und du hast gewachsen ziemlich viel. Wenn Cathy sagte: “wie fühlen Sie sich?“Ich konnte nicht widerstehen, ich sagte Ihr, für sich selbst zu sehen. Sie streckte sich zaghaft aus und begann, meine Brüste zu melden. Als Sie das Tat ich sah meinen Vater um die Ecke des Hauses kommen, zum Glück sah er, was geschah und hielt an und drehte sich schnell um und ging zurück hinter das Haus. Nach etwa zwei Minuten Ihr quetschen meine Brüste zog Sie schnell Ihre Hände zurück und sagte, es Tue Ihr Leid. Ich musste Ihr versichern, dass Sie nichts falsch gemacht hat. Ich sagte dann „es ist an der Reihe“ und ich Griff nach Ihrem top und zog es über Ihren Kopf. Sie hatte keinen BH an und ich sah, dass Ihre Brustwarzen hart waren. Ich ließ Ihr Hemd auf den Boden fallen und bewegte meine Hände zu Ihren Brüsten und drückte Sie. Ich hörte ein flüstern eines Stöhnen Sie von Ihr und lehnte sich dann hinein und saugte an Ihrer Brustwarze. Sie hat nicht versucht, mich aufzuhalten und als ich hart auf Ihre Brustwarze gebissen habe, hatte Sie einen Orgasmus. Sie schob mich sanft zurück und sagte, das sei schön.Wir gingen zurück zu arbeiten auf dem Boot und dann fertig. Ich fragte Cathy, ob Sie morgen mitkommen möchte. Zuerst sagte Sie Nein, aber ich sagte Ihr, Sie könnte die Nacht bleiben und nur denken über den Spaß, den wir haben könnten. Sie fragte, was über meinen Vater, was würde er sagen. Ich habe Ihr dann gesagt, dass er vor einer Weile hierher kam, als ich an dir lutschte, also hat er dich schon gesehen. Cathy Gesicht wurde rot, als ich das sagte, und ich denke, es hat Sie sehr erregt. Wir standen und redeten ein bisschen mehr, bis Cathy sagte:“lass mich sehen, ob es mit meinen Eltern in Ordnung ist“. Cathy sagte, lass uns anziehen und ich werde Fragen davon. Ich hielt Sie an und sagte: warte, noch eine Sache. Ich sagte Ihr, Sie soll mir Ihre shorts geben, was Sie Tat. Ich beugte mich hin und zog Ihr Höschen aus und Sie trat aus Ihnen heraus. Ihre Muschi war mir so nah konnte sehen, dass Sie nass war. Ich wollte Ihre Muschi lecken. Ich hatte dann Ihren Schritt in Ihre shorts, als ich Sie auf Sie zog und Sie hochzog und Sie für Sie knöpfte. Dann legte ich Ihr Oberteil auf Sie. Sie dann mich angezogen. Als Sie von meinem Höschen Aufstand, war Ihr Gesicht nah an meinem und der moment schien richtig, also küsste ich Sie und Sie küsste mich zurück.Cathy zog sich von mir und sagte, ich werde rechts hinten. Sie ist für Ihr Haus abgehauen. Ich ging rein und mein Vater war im Wohnzimmer. Ich sah seinen Schwanz hart war und streckte ihn aus und quetschte ihn. Ich fragte ihn, ob ihm gefällt, was er sah. Dann Ich sagte ihm, dass ich Sie gebeten habe, morgen mit uns zu kommen, wenn das okay ist. Er lächelte dann schnell schüttelte den Kopf auf und ab. Ich sagte ihm, Sie kann die Nacht bleiben, Sie prüft jetzt und wird wieder hier sein kurz.Etwa zwanzig Minuten später war Cathy an unserer Tür, mit einem großen lächeln im Gesicht und einer Tasche in der hand. Als Sie zu meinem Vater schaute, errötete Sie und er lächelte Sie an. Wir gingen in mein Zimmer und Ich habe die Tür teilweise geschlossen. Cathy kam zu mir und küsste mich, legte dann Ihre Hände unter mein Oberteil und drückte meine Brüste. Sie lehnte sich dann nach unten und saugte an meinen Nippeln. Sie zog sich nach ein paar Minuten und sagte, dass Sie das schon lange machen wollte. Ich zog Ihr Oberteil und dann Ihre Hose. Ich reichte meine hand an Ihren Schritt und rieb Ihre Muschi. Sie war sehr nass. Ich schob Sie auf das Bett, dann zog ich mich aus und fing an, Ihre Schenkel zu küssen. Ich ging langsam hoch und küsste Sie, als ich ging. Als ich an Ihre Muschi kam, tauchte ich ein und leckte Sie von Ihrem Arschloch bis zur Spitze Ihrer Muschi. Sie bewegte sich herum und ich konnte sagen, dass Sie schon einen Orgasmus hatte. Ich zog zu Ihr hoch und küsste Sie wieder. Als ich wegzog, sagte Sie, Sie könne sich auf meinen Lippen schmecken. Ich sah Bewegung vor meiner Tür, es muss mein Vater sein. Damit Cathy nicht aufhört, drehte ich mich um und setzte mich auf Ihr Gesicht. Sobald meine Muschi nahe bei Ihr war, spürte ich Ihre Zunge. Ich wusste, Sie konnte nichts sehen und ich sah meinen Vater an Tür. Ich motioned für ihn zu kommen in als ich spielte mit Cathy ‚ s pussy. Ich wollte, dass er seine shorts runterzieht. Sein Schwanz war hart und ich streckte ihn aus und zog ihn in meinen Mund. Ich saugte meine Vater und spielte mit Cathy ‚ s pussy, während Cathy mich aß. Es war das unglaublichste Gefühl, das ich je hatte. Mein Vater hat nicht lange so einen unglaublichen Anblick gesehen. Sobald ich fertig lecken seine Schwanz sauber, ich motioned für ihn zu ziehen seine shorts. Dann gab ihm das Zeichen für eine minute warten, wie ich lehnte sich nach unten und saugte auf Cathy ‚ s pussy für ein bisschen. Ich schaute dann auf und sagte, oh, hi dad. Nachdem Ich sagte das, ich könnte Cathy angespannt fühlen. Ich sagte dann, wirst du wieder pizza bestellen. Er sagte „ja“ ich stieg von Cathy aus und fragte Sie, was Sie auf Ihrer pizza mochte. Sie war zu erniedrigt, um zu Antworten und Ihr Gesicht war rot geworden. Sie ist einfach erstarrt. Ich sagte meinem Vater ein paar toppings für die pizza und er sagte ok. Ich legte meinen Mund zurück auf Cathy pussy und saugte es, dann fing Sie an zu Fingern. Als mein finger trat Sie ich konnte fiel Ihr angespannt und Stöhnen. Ich wusste, dass Sie einen Orgasmus hatte. Mein Vater sagte, ist wird hier in etwa eine halbe Stunde zusammen mit Ihrer Mutter, warten nicht zu lange zu bereinigen. Ich sagte ok und zog dann Weg von Cathy. Cathy kam immer noch von Ihrem Orgasmus herunter, als mein Vater aus meinem Zimmer ging. Cathy lag einige Minuten sprachlos da. Ich fragte Sie schließlich, wie Sie mochte einen Orgasmus, während jemand dich beobachtet. Sie lächelte schließlich und sagte, das war der intensivste Orgasmus, den Sie je hatte.Cathy ruhte sich ein bisschen aus und ich sagte, komm, lass uns Duschen und zog Sie bis. In der Dusche küssten wir noch ein paar, aber dachte, das ist genug für jetzt. In meinem Zimmer öffnete Cathy Ihre Tasche und holte einen kleinen Tanga raus. Ich sagte “ Oh schau dir das an!“Cathy sagte, Sie trage es gerne, es machte Sie sexy fühlen, aber Sie trug immer Kleidung über Sie. Aber jetzt will ich, dass es das einzige ist, was ich trage. Dann sagte Sie, ich habe auch ein paar für dich mitgebracht, also passen wir zusammen und zogen Sie heraus der Tasche. Sie zog auch ein kleines crop top für sich heraus. Ich zog das Höschen an und Sie waren sehr klein. Ich zog auch ein crop top an und wir gingen in die Küche. Gerade dann klingelte die Türklingel und ich packte das Geld auf dem Tisch und Cathy hand, als ich zog Sie an die Tür. Der pizza-Fahrer war ein älterer Mann und er war überrascht, uns gekleidet zu sehen, wie wir waren, sagte aber nichts. Wir gingen in die Küche und begann zu Essen, und meine Mutter kam kurz. Meine Mutter gab keinen Hinweis auf ärger, wie wir angezogen waren. Alle waren gut gelaunt und Cathy begann sich zu entspannen.Wenn ging in dieser Nacht ins Bett, ich habe Cathy mit mir nackt schlafen. Wir haben uns an dem Abend zusammengerollt. Am morgen weckte uns mein Vater, indem er an unseren Beinen zog. Cathy war ein wenig peinlich, nackt zu sein aber machte kein Aufhebens. Cathy zog ein paar shorts aus Ihrer Tasche und ich hielt Sie an und übergab Ihr das kleine paar Höschen von gestern Abend. Sie sah mich an und sagte “ “ du musst sein kinderfreundlich.“Ich sagte Ihr Nein, zieh den kleinen Tanga an. Ich fragte Sie, was Sie für ein top zu tragen hat. Sie zog ein Bikinioberteil heraus. Ich sagte, probier das an und reichte Ihr mein röhrenoberteil. Es war Locker, aber blieb auf Ihrer. Ich habe das andere paar Höschen und bat Cathy, reinzugehen. Sie wollte Sie nicht tragen, und ich sagte Ihr, je länger wir hier sind mit dir nicht anziehen, desto mehr Menschen werden da sein, wenn wir ankommen. Ein Blick der Sorge kam über Ihr Gesicht und Sie trat in das Höschen und ich zog Sie hoch. Ich zog eines meiner cut-off-T-shirts an und fragte Cathy, ob Sie stattdessen ein t-shirt tragen Wolle. Sie sagte Nein, und wir gingen zum Frühstück in die Küche. Nach einer Weile schien Cathy entspannter zu sein.Wir schafften es bis zum See und warteten auf zwei Boote zu starten, bevor es an der Reihe war. Cathy drückte meine hand die ganze Zeit warteten wir. Als wir die Rampe runtergingen, sah ich, dass Cathy nervös war. Ich Griff zu und rieb Ihre Muschi. Sie hatte den Schritt Ihres Höschen getränkt. Es war endlich Zeit, rauszukommen von dem truck musste ich Cathy rausziehen, aber als Sie draußen war, schien Sie besser zu sein. Wir haben das Boot vorbereitet und dann entladen. Cathy und ich blieben mit dem Boot, als mein Vater den Anhänger in die Parkplatz. Ich sagte Cathy, Sie soll mir helfen, es zum dock zu bringen. Beide Boote waren dort und vier Männer beobachteten uns. In kurzer Reihenfolge gingen Sie. Ich sah dann die beiden alten Herren vom Tag vor. Ich zog Cathy mit mir, als ich zu Ihnen ging. Ich sah mich um und es waren nur wir. Sie haben uns beobachtet und ich habe „Hallo“ gesagt. Beide hatten ein lächeln auf dem Gesicht und der sagte “ “ ich ich hatte gehofft, wir sehen uns heute.“und dann gab mir ein zwinkern. Cathy schwieg, als Sie dort Stand. Ich habe mit Ihnen geredet und dann gesagt, dass ich heute etwas für Sie habe. Cathy sah mich an und ich ging hinter Ihrem Rücken. Ich habe Sie nach unten gezogen. Cathy versuchte schnell, es wieder hochzuziehen, dann beugte ich mich und zog Ihr Höschen bis zu Ihren Füßen. Sie ließ ein Quietschen aus und zog Sie wieder hoch. Beide Männer sagten „danke“ und dann sagte die eine zu Cathy: „Sie ist ein schönes Mädchen“. Dies machte Cathy ego fühlen sich besser. Ich zog dann mein top und mein Höschen hoch und sagte was über mich. Dies machte alle lachen und beide Männer sagten: „ich bin auch schön“. Wir haben ein bisschen mehr geredet, bis mein Vater da war. Wir luden dann auf und verließen das dock.Als wir das dock verließen, sagte Cathy mir, Sie könne nicht glauben, dass wir Tat es. Dann musste Sie zugeben, dass es nicht so schlimm war, wie Sie dachte. Sie hat mir gesagt, dass es Spaß macht, vielleicht muss Sie es öfter tun. Wir kamen zu unserem ersten Angelplatz und Cathy sah zu, wie wir fischten. Es begann um heiß zu werden, zog ich mich aus. Cathy war immer noch ein bisschen schüchtern, nackt zu sein, aber ich habe Sie dazu gebracht, Ihre Kleider auszuziehen. Nach einer Weile fühlte sich Cathy wohl, nackt zu sein und handelte normal. Ich sah, war Sie nass und ich wollte etwas Spaß zu haben. Ich habe Sie dazu gebracht, meinem Vater gegenüber zu sitzen. Ich Stand hinter Ihr und lehnte mich an und küsste Sie und begann dann mit Ihren Brüsten zu spielen. Ich konnte sagen, Sie war nervös war Sie aber auch. Ich Griff nach unten und rieb Ihre Muschi und brachte meine getränkte hand in den Mund, wo Sie Ihre eigenen Säfte leckte. Dann fingerte ich Sie zum Orgasmus. Ich zog vor Cathy und Sie lehnten sich zurück. Ich beugte mich und fing an, Ihre Muschi zu Essen. Ich fühlte Hände auf meinen Arschbacken und mein Vater fing an, mich zu Essen. Ich spürte, wie seine Zunge von meinem Arschloch zu meiner Muschi und zurück ging. Cathy hatte noch einen Orgasmus und Sie setzte sich. Ich sah eine überraschung auf Ihrem Gesicht, als Sie sah, wie mein Vater meine Muschi aß. Cathy zog sich von mir Weg und Stand auf, während ich auf dem Sitz lehnte. Ich jetzt fühlte zwei Zungen auf mich, eine auf meine Fotze die andere auf mein Arschloch. Ich wusste, wie lange ich es aushalten konnte. Ich hatte einen Wunsch nach etwas in meiner Muschi und schrie nach jemandem, der mich fickt. Ich fühlte eine Zunge drück mich rein und dann einen finger. Oh Gott, es fühlte sich erstaunlich. Dann gab es nichts. Ich habe wieder geschrien, dass mich jemand ficken soll. Ich fühlte etwas an meiner Muschi. Es fing an, mich zu drücken und dann fühlte ich es in mir. Es hat mich so gut aufgefüllt. Ich senkte meinen Kopf und blickte zurück, ich sah meine Väter Bälle zwischen meinen Beinen. Mir wurde klar, dass er mich vögelt. Ich musste mehr haben, also drückte ich rückwärts und fühlte seinen Schwanz gleiten mich tiefer. Er fing dann an, mich zu Buckel und ich konnte seine Eier naschen an meinen Beinen spüren. Ich fing dann an, Sperma in mir zu Schreien, dann fühlte ich Sperma und ich hatte einen riesigen Orgasmus, meine Knie wurden Woche. Ich fühlte ihn drücken in mir ein letztes mal und dann kam sein Schwanz aus mir heraus. Ich schaute hinter mich und Cathy lutschte seinen Schwanz. Sie zog dann hinter mir ein gesaugt auf meine Muschi, saugen so viel Sperma wie Sie konnte und ich hatte ein weiterer Orgasmus. Ich zog mich von Cathy Weg und setzte mich. Cathy setzte sich neben mich.Nachdem wir alle ein paar Minuten ausgeruht waren, fragte ich Cathy, als Sie anfing, cremigen Kuchen zu Essen. Sie sagte uns, das war das erste Zeit. Sie sagte, Sie hatte gegessen und mir gefiel die Art, wie ich Geschmack und Sie hatte blow jobs vor und mag den Geschmack von Sperma, Sie wollte also versuchen Sie zusammen. Cathy sagte zu mir, Wann hast du angefangen zu ficken. Ich musste ein wenig lachen, dann sagte ich Ihnen, ich dachte, jemand würde finger fick mich. Mein Vater sagte dann “ “ oh, es tut mir so Leid, Schatz.“Ich wusste nicht, dass du Jungfrau bist. Ich musste ihn aufhalten, ich sagte es Ihnen war nicht das, was ich im Sinn hatte, aber ich mochte es und froh, dass Sie nicht mich ficken. Ich sagte Ihnen, technisch war ich eine Jungfrau, ich didn’t haben, einen Schwanz in mir, bis jetzt, aber ich gebrochen hatte meine hymen vor langer Zeit mit meiner Haarbürste. Dad, du weißt, dass ich auf der Pille bin. Er sagte, ich dachte, du wärst es, aber ich bin froh, dass du es mir gesagt hast. Nach etwas mehr Smalltalk sprangen wir alle ins Wasser und schwammen für eine Weile. Wir alle blieben den rest nackt der Tag und Cathy bekam mein Vater zu ficken und ich bekam Ihre cremige Torte zu Essen.Es war spät am Nachmittag, viel später als wir normalerweise gehen und wir beschließen, zurück zum dock. Cathy und ich zogen uns an und Ich landete dieses mal mit der tube top. Es gab ein paar Männer um, aber es war zu dieser Tageszeit meist leer. Cathy und ich blieben auf der Anklagebank, während mein Vater den LKW holte. Die beiden älteren Herren waren noch da und Cathy und ich gingen zu Ihnen hinüber. Wir begannen mit Ihnen zu reden und verschwendet einige Minuten dort. Cathy ging hinter mir und zog mein Oberteil nach unten. Da ich vor dem Wasser Stand, habe ich einfach hab es liegen lassen. Die Herren haben ein großes lächeln im Gesicht. Ich zog Cathy vor mich her und küsste Sie. Ich lenkte dann Ihren Kopf, so dass Ihr Mund an meiner Brustwarze war und Sie begann daran zu saugen. Ich sah ich sah, wie mein Vater die Rampe runterging. Ich habe Cathy weggezogen und Ihnen gesagt, dass wir gehen müssen. Ich zog mein Oberteil hoch und wir gingen zurück zum Boot. Mehrere Männer beobachteten uns, als wir die Boot und ging dann auf den Parkplatz. Wir begannen, die Ausrüstung vom Boot zu lagern. Wir waren in sehr kurzer Zeit fertig mit uns dreien. Ich habe Cathy gesagt, Sie soll sich umziehen. sobald ich es sagte, wurde mir klar, dass wir keine andere Kleidung mitgebracht haben. Wir beschließen, unser Höschen so gut wie möglich abzutrocknen. Wir nahmen Sie ab und drückten Sie in das Handtuch. Cathy war ein wenig nervös nackt auf dem Parkplatz, aber ich hatte Spaß beim anschauen Ihr zappeln. Ich schaute mich um und die eine Gruppe von Männern war Weg, da standen nur acht Männer herum und redeten. Ich schaute Cathy an und fragte Sie, ob Sie ein letztes bisschen Spaß haben wollte. Sie fragte, warum, und mein Vater fragte, was ich im Sinn hatte. Ich zog mein Oberteil aus und bat Cathy, Ihr Oberteil auszuziehen. Ich sagte, lasst uns zu den Herren gehen und gib Ihnen einen letzten Blick auf uns. Cathy protestierte, hatte aber ein lächeln im Gesicht. Mein Vater sagte, wir können einfach gehen, sobald du zurück bist. Ich zog Cathy an Ihrer hand und wir begannen zu Fuß zurück zum dock. Die Männer sahen uns und wir hörten ein Pfeifen von Ihnen. Die beiden Herren waren glücklich, uns kommen zu sehen. Einmal zog ich Cathy zu mir und saugte dann an Ihren Nippeln. Ich zog dann hinter Ihr und rieb Ihre Muschi, Sie war wieder nass und ich bewegte meine hand zu Ihrem Mund, den Sie ableckte. Ich zog meine hand wieder an Ihre Muschi und fingerte Sie ein bisschen, bevor wir uns verabschiedeten und wir drehte sich um und ging zurück zum LKW und stieg nackt ein. Mein Vater hat den truck angefahren und wir sind nach Hause Gefahren.Als wir gingen, war Cathy so aufgeregt und Sie sagte immer, das war so viel Spaß. Wir setzen auf unsere tops für die Heimfahrt. Als wir vorbei Cathy Haus Ihr Vater war aus tun Hof Arbeit und Ihre Mutter Auto war nicht da. Ich sagte zu Cathy: „geh nach Hause in deinem Badeanzug, dein Vater wird es nicht wissen Unterschied.” Cathy sagte: ok, aber ich muss mitkommen. Ich sagte „ok“. Ich zog das t-shirt an und Sie trug das röhrenoberteil. Wir haben den rest Ihrer Kleidung aus meinem Zimmer und ging den block hinunter. Ihr Vater sah uns kommen und beobachtete uns nähern. Er fragte, ob wir Spaß am See hätten und wir sagten beide, wir hätten es getan. Nachdem wir an ihm vorbeigelaufen waren, drehte ich meinen Kopf und wir schauten uns unsere Hintern an. Als wir nun drinnen wir beide fingen an zu lachen und ich zog Cathy’s top. Wir rundeten die Ecke zum Wohnzimmer und da war Ihr kleiner Bruder, der uns ansah. Cathy erkannte, dass Ihr Oberteil unten war und zog es schnell nach oben. Ich sagte: „Hallo, Timmy“, und er sagte Hallo zu mir. Ich sagte Timmy wenn Ihre nicht sagen jemand über was Sie sah wir können lassen Sie sehen Sie wieder. Er stimmte schnell zu. Ich ging zu Cathy und zog langsam nach unten Ihr top wieder und drückte Ihre Brüste. Ihre Brustwarzen waren hart, ich flüsterte zu Ihr: „Sie mögen diese nicht Sie.“Sie lächelte und ich wusste die Antwort. Ich zog Ihr top wieder hoch und fragte Timmy, ob er mochte das. Er hatte ein grinsen im Gesicht und dann fragte er, ob er meine Titten sehen könnte. Jetzt übernahm Cathy das Kommando und sagte natürlich du kannst, wie Sie mein Oberteil hochzog und mit meiner Brust spielte. Cathy legte mein top Timmy sagte: „ich werde dich wissen lassen, wenn ich bereit bin, es dir wieder zu zeigen. Bitte nicht kommen und bug mich oder jemand kann hören Sie und wenn jemand herausfindet, es wird vorbei sein, tun Sie verstehen.” Timmy sagte: „ja, er versteht“. Wir gingen beide zu Cathy Zimmer Sie nahm meine tube top und gab es mir. Sie fragte dann nach Ihrem Höschen zurück. Ich fragte Sie, was ich tun werde nach Hause tragen. Sie lächelte und sagte nichts. Ich fing an, mich zu beschweren und Sie sagte, Sie war nur ein Scherz, Sie hat etwas für mich zu tragen. Ich fühlte mich erleichtert und Sie ging in Ihre Schubladen und Griff in den Rücken und zog eine kleine schiere G-saite heraus. Die Vorderseite war kaum groß genug, um meine Muschi zu bedecken. Cathy sagte, Sie trägt das gerne, wenn Sie sich wirklich sexy fühlen will, aber natürlich unter Ihrer Kleidung. Sie reichte Sie zu mir. Ich fragte Sie, ob Sie es ernst meinte und Sie sagte ja. Ich zog Sie an und justierte Sie. Die Oberseite meines pussy-Slits war sichtbar und der Boden rutschte in meine Muschi. Cathy sagte eine andere Sache, ich wage es du sollst 5 Minuten mit meinem Vater reden, bevor du nach Hause gehst. Ich fing an, nass zu werden. Ich sagte ok, aber du musst draußen stehen, während ich das abgeschnittene t-shirt trage. Sie stimmte zu, bevor ich fertig war reden. Ich ging zu Ihrem Schreibtisch und bekam eine Schere und Schnitt das t-shirt kleiner. Jetzt keuchte Sie. Ich sagte Ihr, Sie soll es anprobieren. Es hat Sie immer noch ziemlich bedeckt. Ich sagte Cathy, Sie soll still stehen und Ich habe das t-shirt geschnitten, damit Ihre Unterhose auftaucht. Wir sahen uns beide im Spiegel an. Wir gingen ins Wohnzimmer und Timmy war immer noch da. Als er uns kommen sah, fiel sein Mund einfach öffnen. Ich sagte Timmy good-by und Cathy sagte, Sie würde bald wiederkommen und wir beide gingen nach draußen. Cathys Vater saß auf dem Boden und zog Unkraut, als wir zu ihm gingen. Als er uns sah, hatte er eine erschrocken Blick auf sein Gesicht. Ich fing an, mit ihm zu reden und ließ mich die Beine breit machen. Ich konnte sehen, wie seine Augen von meinem Gesicht in den Schritt und wieder zurück reisten. Er sah dann seine Tochter und Sie an br. Aus dem Winkel, in dem er war, waren Ihre Titten deutlich sichtbar. Er Tat sein bestes, um zu reden, aber stammelte ein paar mal. Er sagte nie etwas über das, was wir trugen. Ich erreichte und justierte meine oben, absichtlich hochziehen, so dass der Boden meiner Brüste zeigte. Das Gespräch begann, so sagte ich zu Cathy, ich muss gehen und dann gab Ihr eine Umarmung. Ich umarmte Sie ich zog Ihre oben. Als ich wegfuhr, zeigten sich Ihre Brustwarzen. Cathy wusste, was ich getan hatte, Stand aber da und ließ Ihren Vater Sie sehen. Cathy verabschiedete sich ein letztes mal von mir und winkte mir zu, bevor Sie sich drehte und zurück in Ihr Haus. Ich war ohne Zwischenfall durch den block gegangen. Ich ging ins Haus und mein Vater sagte, er warte auf mich, um das Gerät aus dem LKW zu entladen. Ich meinte, wir gehen und wir haben der LKW hat aufgeräumt.Ich ging rein und bekam eine Dusche und zog Höschen und ein top an und meine Mutter war mit nach Hause gekommen. Am Ende der Nacht in meinem Zimmer reflektierte ich über alles, was passiert ist in den letzten Wochenenden. Dann dachte ich darüber nach, von meinem Vater gefickt zu werden, und wie toll das war. Das war nicht einmal in meinen Fantasien, als ich darüber nachdachte, mich auszusetzen, aber weder hatte sex mit einem anderen Mädchen. Ich hätte nie gedacht, dass ich so wagemutig und so schnell sein würde. Ich fragte mich, ob ich eine Schlampe werde. Ich wachte am morgen hörte ich meine Mutter in der Küche. Es war Ihr freier Tag. Nach dem waschen ging ich zum Frühstück runter und meine Mutter sagte, Sie Wolle mit mir reden.Meine Mutter und ich haben eine gute Beziehung und können über alles reden, aber ich dachte, oh Nein, das ist es. Sie fing an, mir zu sagen, dass mein Vater Ihr erzählt hat, was am See passiert ist. Ich wusste nicht, was er ihm sagte, also schwieg ich. Ich wartete auf einen Vortrag. Sie dann weiter sagte Sie, Sie wisse, dass ich mein Höschen als Badeanzug trage, wie ich nackt mit dad geschwommen bin und wie ich und Cathy sex haben. Sie hielt dann mit Ihrer Liste der Dinge, die ich getan habe. Ich obwohl oh mein Gott, Sie weiß nicht, dass dad gefickt mich. Sie sagte dann, Sie sei nicht Sauer auf mich. Sie sagte mir, dad sagte, du bist genau wie ich. Meine Mutter sagte mir, als Sie jünger war, mochte Sie zu entlarven selbst. Obwohl Sie nie so mutig war, das zu tun, was ich getan hatte. Wir fingen an zu reden und Sie sagte, Sie verstehe mich. Ich fragte Sie, warum Sie aufhört zu blinken. Meine Mutter sagte, es war, weil Sie älter war und dass ich älter wurde und die ganze Zeit bei Ihnen war. Meine Mutter ist immer noch sehr schön und hat immer noch eine gute Figur und ich erwähnte das zu Ihr und Sie sollte wieder anfangen zu blinken. Sie lachte und ich bat Sie, neben mir aufzustehen. Wir haben uns verglichen und dann sagte ich, ich Wette, du siehst immer noch gut nackt aus. Ich habe Sie dann gebeten, sich auszuziehen und wir können einen guten Vergleich ziehen. Bevor Sie ich konnte alles sagen, ich hatte meine Sachen aus. Meine Mutter war ein bisschen zögerlich und ich musste Sie wieder ermutigen, aber Sie hat es endlich bereut. Wir standen Seite an Seite. Ihre Brüste waren größer und hatten ein wenig sag und ein bisschen pummelig Magen, aber Sie hat eine große Reihe von Beinen und große Brüste. Nach den Worten fühlte Sie sich besser und wir beide setzten uns hin und begannen wieder zu reden, wir beide noch nackt.Wir Sprachen für eine weitere Stunde, während dieser Zeit ermutigte ich Sie, wieder zu blinken beginnen. Ich sagte Ihr, ich denke, dad würde es gerne sehen, wie du es wieder machst. ich glaubte, er würde mich gern beobachten. Meine Mutter lachte und sagte, ich ich weiß, dass Sie dich gern beobachtete, er hat mich die letzten zwei Nächte angegriffen, als wir ins Bett gingen. Meine Mutter sagte, Sie würde nichts dagegen blinken wieder, da ich alt genug, um zu verstehen, warum. Ich fragte Sie, was Ihre Pläne für den Tag waren. Sie didn’t haben, so sagte ich, lass uns in die mall gehen später, ich brauche einen Badeanzug. Ich sagte meiner Mutter, ich würde sehen, ob Cathy zu Hause ist und für eine Weile zu Ihr gehen. Ich rief an Cathy und Sie sagten, komm runter, es waren nur Sie und Ihr Bruder zu Hause, Ihre Eltern sind bei der Arbeit. Ich musste entscheiden, was ich anziehen sollte. Ich weiß, dass die meisten Leute im block mittlerweile eine Arbeit sind. die Chancen, gesehen zu werden, sind sehr gering, aber es wäre lustig, nackt zu erscheinen. Ich legte auf die kleine G-string von Cathy und eine cut-off t-shirt, dann Kopf zu Ihrem Haus. Ich sah niemanden auf dem Weg und wünschte, ich wäre nackt gewesen. Ich klingelte und Timmy öffnete die Tür. Er sah mich an und sagte Cathy ist in Ihrem Zimmer, um nach oben zu gehen. Ich habe mit Timmy gesprochen und bin dann nach oben gegangen, um Cathy zu treffen.Timmy schrie, dass er zu einem freundehaus gehen würde. Als ich auf Cathys Zimmer kam, umarmten wir uns und küssten uns. Das erste, was ich Fragen musste, war, ob Ihr Vater etwas über die Art, wie Sie gekleidet war, sagte gestern. Cathy sagte mir, er habe nichts gesagt, aber er sah mich genauso an, wie dein Vater dich ansieht. Sie lachte und sagte, du weißt, was das bedeutet, und ich fing an zu lachen. Cathy meinte, wir zieh dich aus. Ich sagte ok und wir beide ausgezogen und begann wieder zu machen. Ich ließ Cathy auf dem Bett liegen, also war Ihr Schritt am Ende. Dann habe ich Sie in einer neunundsechzig position montiert und Sie fing an, meine pussy und ich Ihr. Als ich dachte, dass Sie heiß genug war, fragte ich Sie, ob Sie möchte, dass jemand Sie gerade fickt, während ich deine Muschi esse. Ich wusste, Sie würde ja sagen und das Tat Sie. Ich schaute zu dem ich wollte, dass Timmy reinkommt. Ich leckte Cathy ‚ s pussy und dann für Timmy bewegt, Sie zu lecken. Cathy bemerkte es nicht und genoss Ihre Zunge von Timmy. Ich zog Timmy Weg und motioned für ihn ausziehen seine Hose, während ich leckte Cathy ‚ s pussy wieder. Ich fing dann an, Sie zu ficken. Als ich aufblickte und sah, wie groß Timmy ‚ s Schwanz war, war ich neidisch auf Cathy. Ich sagte Cathy Ich hatte eine überraschung für Sie und zog dann Timmy von seinem Schwanz bis Cathy’s pussy und rieb es auf und ab Ihr Schlitz ein paar mal. Ich ließ dann Timmy seinen Schwanz in Ihre Muschi schieben. Cathy stöhnte, als Sie an meiner Muschi gelutscht. Ich musste Timmy helfen, da er nicht wusste, was er tun sollte. Nachdem Sie anfing, Sie zu Buckel es war nicht sehr lange, bis ich sah ihn stoppen und scrunched up sein Gesicht. Er kam schon. Timmy sah bei mir zog ich ihn am Schwanz raus. Er war immer noch hart, also schubste ich ihn zurück in Cathy und brachte ihn dazu, Sie wieder zu Humpen. Dieses mal fickte er Sie hart und wütend. Timmy dauerte länger dieses mal und Cathy bekam einen guten fick von ihm. Es ist gut, dass ich ihm vorhin gesagt habe, was er tun soll. Als er noch seinen Schwanz in Cathy hatte, stieg ich von Ihr aus, damit Sie sehen konnte, wer es war. Cathy war sprachlos, aber überglücklich. Nachdem Sie fertig war, wer es war, Stand Sie auf und Sprach mit Timmy, um sicherzustellen, dass er niemandem etwas sagen würde. Nachdem er sagte, er versteht, lächelte Sie und sagte, Sie ich würde es gerne mal wieder machen. Cathy lehnte sich dann an und lutschte seinen Schwanz. Sobald Sie ihn aufgeräumt hatte, sagte Sie ihm, das ist alles für jetzt, kann er gehen und lassen Sie uns für eine Weile in Ruhe. Timmy sagte, “ich love you sis “ und dann verließ den Raum. Als er ging, sagte Cathy zu mir “ “ ich kann nicht glauben, dass du ihn dazu gebracht hast, mich zu ficken.“Ich fragte Sie, ob Sie es mochte und natürlich sagte Sie ja. Ich sagte Ihr dann, er aß auch Ihre Muschi, bevor er anfing, dich zu ficken. Cathy sagte mir „ich bin so schlecht“ , aber Sie sagte, als Sie sah, wer es war, hatte Sie einen Orgasmus. Erinnerst du dich, als du mir gesagt hast, wie peinlich es war umso spannender. Ich sagte „ja“. Nun, ich habe dir damals nicht geglaubt, aber jetzt Tue ich es.Wir haben noch ein bisschen rumgehangen und dann sagte ich Cathy, dass ich gehen muss. Ich didn ‚ t die Mühe, keine Kleidung auf und Cathy gefragt wenn ich nackt nach Hause gehe. Ich sagte, das würde ich, aber als Sie das nächste mal zu mir kam, musste Sie nackt dorthin gehen. Ich sagte „deal“ und Cathy „deal“. Cathy ging aus der Haustür mit ich und beobachtete, wie ich nach Hause ging. Meine Mutter fragte, wo meine Kleider waren und ich sagte, Sie waren Cathy und ich ließ Sie dort für Sie. Meine Mutter schüttelte den Kopf und sagte, ich sei schlecht.Einmal in der mall meine Mutter und ich trennten uns, Sie ging in ein küchengerätehaus und ich ging in das Bekleidungsgeschäft, wir würden uns später treffen. Ich sah mir die Badeanzüge an und eine Verkäuferin kam vorbei. Wir haben erkannt jede andere von der Schule, Sie ist 1 Jahr vor mir. Kara und ich fingen an, über die neuesten bikinis zu sprechen und diese Haut ist in.Ich fragte Sie, welche Sie mag und Sie ging zu einem anderen rack und zog einen Mikro-bikini heraus. Ich war nicht sicher, ob Sie nur egging mich auf oder ob Sie wirklich mochte es. Ich fragte Sie, ob Sie das trägt. Kara sagte Nein, würde aber auch gerne. Ich fragte Sie, ob Sie Sie probierte auf. Wieder sagte Sie Nein. Wir waren die einzigen im laden und zu dieser Stunde war das Einkaufszentrum praktisch leer. Ich fragte Sie, ob Sie Sie jetzt anprobieren Wolle. Ich sagte, schauen Sie, es ist niemand hier jetzt und ich würde gerne sehen, wie Sie bei jemand anderem Aussehen, bevor ich Sie anprobiere. Wir haben ein bisschen mehr geredet, bevor ich hier überzeugt habe, Sie anzuziehen.Sie ging in die Umkleidekabine mit einer Jalousie Tür, schließ die Tür und ich sah, wie Sie Ihre Kleider fallen ließ. Sie kam etwa eine minute später mit dem Anzug auf. Kara zappelte und ich konnte sagen, dass Sie nervös war. Ich sagte Kara, Sie sah toll aus. Sie Tat habe einen tollen Körper, Ihre Brüste waren kleiner als meine, aber Sie hatte schöne lange Beine. Kara ging über den Spiegel und nahm einen Blick auf sich selbst, dann sagte Sie, ich mag den Anzug aber nicht denken, ich könnte tragen es in der öffentlichkeit, zu viele Leute würden mich ansehen. Ich sagte Ihr, das ist der Punkt, die Leute dazu zu bringen, dich anzusehen. Ich fragte Sie, ob das der kleinste Badeanzug ist, den Sie im laden haben. Kara sagte, dass es ist die kleinste, aber es gibt einige, die aufschlussreicher sind. Die da drüben sind die gleiche Größe, aber mit mesh-material gemacht. Ich sagte oh, wo sind Sie? Kara zeigte mich Ihnen und ich wählte einen aus und ich fragte, ob ich es anprobieren könnte.Kara führte mich zurück zum Umkleideraum und ich ging rein, ließ aber die Tür offen und Sprach mit Ihr, als ich mich auszog und dann den Anzug anzog. Ich kam raus und ging rüber zum Spiegel, um einen Blick zu haben. Wenn man nah dran war, konnte man durch das material sehen, aber aus der Ferne konnte man es nicht erkennen. Wir Sprachen über den Anzug und ein paar in Ihren späten 20er Jahren kam in den laden. Kara hatte fast einen Anfall, weil Sie noch im Mikro-bikini war. Ich beruhigte Sie und sagte Ihr, Sie solle nachsehen, ob Sie Hilfe bräuchten. Sie Stand genug Mut auf und ging zu Ihnen rüber.Kara gefangen mit Ihnen in der kleiderabteilung und Sprach mit dem paar für ein wenig. Ich hörte dann, wie Sie über Badeanzüge Sprachen. Das nächste, was ich sehe, gehen Sie auf mich zu. Ich Stand da, als Sie herkamen und Kara zeigte Ihnen die Auswahl der Badeanzüge.Ich sah, wie das paar mich ansah und umzog, damit Sie mich alle sehen konnten. Der Typ war bei mir in der Hauptrolle, bis seine Freundin ihn sah, dann sagte Sie, vielleicht ein anderes mal, und Sie zog ihn aus dem laden. Nachdem Sie den laden verlassen haben, haben Kara und ich angefangen zu lachen.Ich habe Kara überredet, einen netzanzug anzuprobieren. Als Sie herauskam, war Sie bedecken Sie sich mit Ihren Händen. Ich zog Sie zum Spiegel und ließ Sie sich ansehen. Ich konnte sehen, wie Sie Ihre Muschi Rasiert hat. Kara begann sich etwas zu entspannen. Als wir Sprachen, das paar, das ging früher waren wieder da. Sie kamen zu uns zu Fuß, Kara versuchte, in Richtung Umkleidekabine zu gehen, aber ich hielt Ihren arm. Als das Mädchen zu uns kam, lächelte Sie und sagte, dass es Ihr Leid tut, dass Sie früher rauskam. Dass setzen Sie beide Kara und ich wohl. Sie sagte uns, Ihr Freund will, dass Sie in ein paar Wochen einen kleinen bikini bekommt, aber ich wurde eifersüchtig, als ich sah, wie er Euch ansah. Ich denke, ich kann ihn nicht davon abhalten, andere Frauen in bikinis zu betrachten, besonders wenn wir zum Strand gehen. Ich fragte Sie, wohin Sie wollten und Sie sagte Ibiza. Ich sagte, ich habe davon gehört, war aber nie dort. Ich glauben Sie, es gibt einige FKK-Strände gibt. Das Mädchen zeigte auf Ihren Freund und sagte, dass er zu Ihr an einen FKK-Strand gehen will, aber ich möchte einen bikini tragen, zunächst sowieso.Sie sah sich an, was wir trug und sagte, Sie würde gerne einen von Ihnen anprobieren. Kara half Ihr, einen zu finden, den Sie mochte. Ich konnte sehen, wie Ihr Freund uns beobachtete und dann bemerkte ich eine Beule in seinen shorts. Das Mädchen ging in die Umkleidekabine mit dem Anzug und Kara und ich begannen zu reden, Sie zeigte mir einen anderen Anzug. Es war ein peek-aboo, Kara sagte, Sie hätten nur ein paar von Ihnen, dass niemand so etwas tragen will hier herum. Als wir es uns ansahen, kam das Mädchen in Ihrem bikini aus der Kabine. Als ich Sie sah, sagte ich wow, Sie hat eine riesige Menge Brüste, wie habe ich Sie vorher nicht gesehen. Sie fragte mich, ob ich mochte Anzug. Um frech zu sein, sagte ich Ihr nicht nur den Anzug und Sie sah Ihre Brüste an und schürte Sie mit Ihren Händen. Kara Sprach und sagte, wäre glücklich, wenn Sie die Hälfte dieser Größe hätte.Das Mädchen bemerkte die Anzug ich hielt und Sie fragte, ob ich es anprobieren würde. Ich sagte sicher, warum nicht, aber es ist nicht Sinn, die Umkleidekabine zu benutzen und fing an, mein top zu lösen, dann ließ es fallen. Ich rutschte dann aus dem Boden. Ich fing dann an, den peek-aboo-Anzug anzuziehen. Alle haben mich beobachtet und ich war aufgeregt. Einmal hatte ich es auf ich sah in den Spiegel und fragte, was denkst du? Es dauerte eine Weile, für jemanden, etwas zu sagen, aber Kara und das Mädchen sagte, Sie mochten es. Ich sagte Ihnen, Sie sollen einen aussuchen und anprobieren. Kara sah mich an und ich ermutigte Sie. Kara ging rüber und wählte einen aus und dann änderte Sie sich, während Sie dort Stand, Ihre Brustwarzen waren aufrecht und ich konnte sagen, Sie war aufgeregt.Ich ging zu Ihr, um Ihr Oberteil anzupassen. Meine hand lief über Ihre Brust und Sie schnappte sich Luft. Dann nahm das Mädchen einen Blick-aboo, Sie hatte bereits nackt ausgezogen. Ich sah Sie auf dem Anzug gleiten und dann half ich Ihr, es anzupassen. Ich ging für Ihre Brüste, wie ich fühlte, ich musste Sie nur berühren. Sie zu lass ein Keuchen aus der Luft, als ich Ihre Brüste berührte und Ihre Brustwarzen wurden hart. Sie Griff nach meinen Brüsten und fing an, mich zu fühlen, ich musste Stöhnen. Dies schien Sie nur zu ermutigen und Sie bewegte Ihren Mund an meiner Brust und fing an, an meiner Brustwarze zu saugen. Oh mein Gott, ich wurde so heiß und ich spürte, wie mein Muschisaft meine Beine hinunterlief. Ich sah Kara an und Sie rieb Ihre eigenen Brüste. Ich wollte, dass Sie kommt. ich und Sie schon. Ich streckte mich aus und schröpfte Ihre Brust und drückte Ihre Brustwarzen. Ich fühlte dann eine hand an meiner Muschi und es waren die Mädchen, und dann fing Sie an, mich zu ficken. Es dauerte nicht lange, bis ich hatte einen riesigen Orgasmus und meine Beine wurden schwach.Ich ging auf die Knie und Kara bewegte sich vor mir. Ich sah Ihre Muschi an und sah, dass Sie nass war. Ich hatte den Drang, Sie zu lecken, also lehnte ich mich nach vorne und rappte auf Ihre Muschi Saft. Sie war so süß, dass ich Sie immer wieder leckte. Das Mädchen rückte näher an Kara heran und ich fühlte dann, wie mein Kopf zwischen Ihnen gequetscht wurde. Kara und das Mädchen wurden küssen und spielen mit jedem andere Brüste. Es waren nicht mehr als zwei Minuten meines Mundes auf Kara gewesen und plötzlich stöhnte Sie laut und mein Gesicht war durchnässt. Kara hatte einen Orgasmus und spritzte auf mich. Kara zog sich von mir zurück und das Mädchen kam jetzt vor mir auf und zog meinen Kopf an Ihre Muschi. Ich fing an, Sie zu lecken und auf Ihren Lippen zu knabbern. Ziemlich schnell hatte Sie einen Orgasmus und trat dann wieder von mir Weg.Sie ging rüber zu Ihrem Freund und zog seine shorts nach unten. Ich sah seinen Schwanz, er war schon hart und ich war erstaunt über die Größe. Das Mädchen beugte sich und Ihr Freund schob seinen Schwanz in Ihre Muschi und begann dann fick Sie. Es waren nicht einmal fünf Minuten und er grunzte und hörte dann auf. Das Mädchen stöhnte laut, wie Sie Sperma muss. Wir haben uns alle angeschaut und dann kam die Peinlichkeit.Wir sind alle abgehauen unsere bikinis und bekam unsere Kleidung und zog sich an. Kara klingelte zwei Anzüge für das Mädchen und Sie verließ den laden. Kara und ich haben eine Weile länger geredet und wir haben Telefonnummern ausgetauscht. Sie fragte, welcher Anzug ich wollte und wählte den netzanzug. Kara gab es mir und verabschiedete sich. Wir lehnten uns jeweils in einem gab dem anderen einen vollen Kuss auf den Mund. Wir haben beide gesagt, wir müssen bald wieder zusammen und damit ging ich Store. Als ich aus dem laden ging, musste ich darüber nachdenken, was gerade passiert ist. Ich muss jemanden anderen als meinen Vater finden, um mich zu ficken. Ich hielt auf der Toilette an und wusch mein Gesicht und putzte bis. Als ich rauskam, rannte ich zu meiner Mutter.Ich fragte meine Mutter, ob Sie Spaß haben wollte und Sie fragte, was ich meine. Wollen Sie hier in der mall zu blinken. Sie sah mich verwirrt an und dann Ich erzählte Ihr von einigen Geschichten, die ich Las und videos, die ich sah, wo Mädchen im Einkaufszentrum blinken. Ich sagte Ihr, Sie soll mitkommen und wir gingen zurück auf die Toilette. Sie hatte einen Knopf oben Kleid auf, so öffnete ich ein paar von Ihnen. Dann Griff ich unter Ihr Kleid und zog Ihr Höschen aus und steckte Sie in meine Einkaufstasche. Ich trat zurück und schaute Sie an und knöpfte dann Ihr Kleid komplett auf und zog Sie aus BH und schob das in meine Tasche. Ich zog Ihr Kleid wieder an und ließ ein paar Knöpfe zurück. Sie sah mich an und fragte, was ist mit dir? Ich zog mein top, um Ihr zu zeigen, dass ich keinen BH trug und dann hob meinen Rock hoch, um Ihr zu zeigen, dass ich nackt darunter war.Ich sagte Ihr, Sie soll etwas Essen gehen. Wir machten uns auf den Weg zum food court und haben etwas zu Essen. Wir setzten uns an einen der Tische in der mall und ich ließ Sie sitzen, also standen wir vor dem Einkaufszentrum. Ich flüsterte Ihr zu, um Ihre Beine offen zu halten, damit jeder, der vorbeikam, Ihr Kleid sehen konnte. Sie war ängstlich, aber Tat, was ich fragte. Ich erzählte Ihr von mein neuer bikini und wie ich es kaum erwarten konnte, ihn zum See zu tragen. Nach dem Mittagessen gingen wir nach Hause. Ich hätte gerne etwas mehr blinken, aber wollte meine Mutter nicht zu sehr die erste schieben Zeit.An dem Abend, als ich in meinem Zimmer war, hörte ich meine Eltern reden. Ich konnte sagen, dass meine Mutter vorhin mit meinem Vater geredet hat, also schlich ich mich raus, um Ihnen zuzuhören. Mein Vater mochte meine blinken und als meine Mutter ihm sagte, dass Sie wieder anfangen wollte zu blinken, wurde er sehr aufgeregt. Meine Mutter erzählte ihm, dass wir beim Mittagessen saßen und ich sah, wie er seinen Schritt packte, um seinen Schwanz anzupassen. Dann Ich sah meine Mutter nach seinem Schwanz greifen und ihn durch seine Unterwäsche greifen. Ich war halb versucht, mich Ihnen anzuschließen, aber ich dachte, ich sollte Sie für den rest der Nacht in Ruhe lassen.Am nächsten morgen war ein weiterer Tag für meine Mutter und als ich Frühstück Sie begann mir zu erzählen, dass Sie alles erklärt mein Vater Letzte Nacht und er war ziemlich begeistert von mir blinkt in der mall. Ich dann ich musste lächeln und sagte Ihr, dass ich Sie Letzte Nacht sah. Sie fragte, ob ich wieder ins Einkaufszentrum gehen und Essen gehen wollte, ich sagte, OK kann Cathy mit uns gehen. Meine Mutter sagte natürlich, Sie kann. Ich rief Cathy an und erzählte Ihr unseren plan und Sie war dabei.Meine Mutter und ich haben eine Weile geredet, dann haben wir beide etwas zum anziehen gefunden. Wir wählten beide ein Sommerkleid, das vorne knöpft. Ich fragte Sie, ob Sie tragen Unterwäsche und Sie zog Ihr Kleid zu zeigen mir, dass Sie nicht. Wir kamen Recht früh in die mall, so dass es nicht beschäftigt war. Cathy und ich gingen zu Kara und meine Mutter ging zu einem handwerkergeschäft.Wenn Kara sah mich Sie bekam ein großes lächeln auf Ihr Gesicht und kam vorbei, aber Cathy war mit mir so Kara war vorsichtig. Als ich Ihr sagte, dass Cathy ok ist, küsste und umarmte mich Kara. Als wir Sprachen, fuhren wir durch die Gegend Shop Blick auf Kleidung. Ich fand eine schiere schwarze Bluse und hielt Sie mir vor. Kara sagte, Sie zeigen sich gerne nicht. Ich musste zugeben, dass ich es Tue und erzählte Ihr, dass ich mich gerne aussetze. Kara gab mir dann zu, dass Sie mochte, was gestern passiert ist. Sie sagte auch, es war nicht bis gestern, dass Sie herausfand, wie aufgeregt Sie wurde nackt vor anderen Menschen, und dann mit ein anderes Mädchen, woo, das blies Ihr den Verstand. Cathy sagte dann: „Sie war so, vor nur 3 Tagen“. Wir fragten uns um den laden, der nichts besonderes ansieht und Teile von was wir Kara angetan haben.Als wir in der Nähe des Eingangs vorbeikamen, sah ich aus und sah niemanden. Ich fragte Kara, ob das Einkaufszentrum morgens immer so leer ist. Kara sagte am Dienstagmorgen, es sei sehr langsam bis nach dem Mittagessen. Ich habe dann Kara gefragt, ob Sie seither nackt hier ist. Kara sagte: „Nein, es war erst gestern“. Ich fragte Kara, ob Sie ein G-string Höschen hätte. Sie hat ja gesagt und uns zu Ihnen gebracht. Ich ich sagte Ihr, ich will ein wirklich kleines paar. Kara schaute sich um, hatte aber nichts, an dem ich interessiert war. Ich habe Cathy gefragt, wo Sie herkommt, und Sie hat es mir online erzählt. Wie wir uns gefragt haben, um, ich sah ein weißes Wickelkleid mit Schärpe Gürtel. Ich hielt es bis zum Licht und es war eine halbtransparente. Ich suchte die kleinste Größe dort zu finden. Ich legte meine Handtasche und wechselte in das Kleid. Der Kleid passte einfach um mich herum und der Saum war etwa 2 Zoll unter meiner Muschi. Ich Band die Schärpe und schaute in den Spiegel und fragte dann die Mädchen, was Sie dachten. Ich beugte mich und mein Arsch wäre sichtbar. Ich nahm Platz und das Kleid fiel mir an den Beinen auf, das material war Dünn genug, dass man es einfach durchsehen konnte. Wenn ich die Schärpe löste, fiel das Kleid auf. Es hatte einen tiefen v-Schnitt in den vorne zeigte das meine Brüste schön. Das einzige problem war, dass es $35 kostete und ich nicht so viel Geld hatte. Sowohl Kara und Cathy probierten ein ähnliches Kleid an und wir dachten alle, es wäre toll für blinkt.Meine Mutter schickte mir eine SMS und fragte, ob wir bereit wären, etwas zu Essen. Wir zogen uns alle in unsere eigene Kleidung an und verabschiedeten uns von Kara. Dann gingen Cathy und ich zum food court, um mich mit meinem Mutter. Wir haben unser Essen und saß wieder an den Tisch, so Passanten unser Kleid sehen konnte. Es waren nicht so viele Leute da, um uns anzuschauen. Als wir fertig waren, gingen wir nach Hause.Meine Mutter ich habe Cathy und mich bei Cathy abgeholt. Sobald wir reinkamen, zogen wir unsere Kleidung aus. Cathy sagte mir dann, seit wir das kleine Höschen und T-shirt vor Ihrem Vater trugen, hat er ich sehe mich mehr als normal an. Ich würde ihn gerne noch mehr necken, vielleicht könnte ich ihn dazu bringen, mich zu ficken. Wir haben darüber gesprochen, was Sie tun könnte. Wir beschlossen, dass wir Ihre Mutter nutzen müssen, um Sie zu sehen spärlich gekleidet. Cathy wollte anfangen, in Ihrem Höschen und top zu gehen, während Sie zu Hause war. Natürlich würde Sie beginnen, indem Sie volle Abdeckung Höschen und nach und nach beginnen tragen kleiner Höschen. Wir dachten auch, es wäre am besten, wenn wir Ihren Bruder daran gewöhnen würden, Sie zu sehen, damit er Sie nicht anstarrt, was Ihre Mutter verärgern könnte. Dann würde Cathy anfangen, nackt zu schlafen und zu gehen Ihre Tür öffnete sich leicht, so dass Sie nackt erwischt werden konnte.Wir hatten einen plan geschlüpft und wir warteten auf Cathys Bruder nach Hause zu kommen. Als er nach Hause kam, riefen wir ihn zu Cathy Zimmer und sagte ihm, wir brauchen er soll lässig sein, wenn Cathy im Haus herumläuft. Als Timmy fragte “wie soll ich das machen, Cathy ist schön und ich muss Sie ansehen.“Cathy ging zu Timmy und sagte:“ hier bin ich du kannst mir alles antun, was du willst, von jetzt an, bis unsere Eltern nach Hause kommen.“Timmy ’s Gesicht hatte einen Blick der überraschung, und ich gebe zu, ich war auch überrascht. Timmy begann zu spielen mit und dann saugen an Cathy’s Brüste. Cathy wurde sehr aufgeregt und Sie genoss, was Timmy Tat. Ich war auch aufgeregt und fing an, mich zu berühren, als ich Sie sah. Timmy Tat alles, was ein fünfzehn Jahre Alter junge würde jemals mit einem Mädchen zu tun haben wollen. Nach anderthalb Stunden und zweimal Cathy zu ficken, rollte Timmy über auf dem Bett und sagte: „das ist es, ich bin fertig“. Cathy wurde auch ausgegeben und ich lag mit ihm auf dem Bett. Cathy rollte über und küsste Timmy und sagte “ “ ich werde dich das öfter machen lassen müssen, du warst großartig.“Cathy kuschelte sich dann mit Timmy und uns allen einfach Sprach für eine Weile.Das Letzte, was Sie zusammen Taten, war zusammen Duschen. Timmy ging dann in sein Zimmer. Cathy und ich ein Auge auf die Uhr, um sicherzustellen, wir waren gekleidet oder anständig, wenn Cathy Eltern waren zu Hause fällig. Ich fragte Cathy, wer zuerst nach Hause kommt, Ihren Vater oder Ihre Mutter. Cathy sagte, es ist in der Regel Ihre Mutter, es sei denn, Sie hält in einem laden oder bekommt etwas herausnehmen oder so. Ich sagte Cathy, lass uns setzen auf etwas enthüllendes, dann wenn Ihr Vater zuerst nach Hause kommen würde, könnten wir ihn uns sehen lassen, sonst ziehen wir uns schnell an. Cathy hat wieder Ihre kleinen Strings rausgeholt und wir haben Sie angezogen. Cathy hatte immer noch mein cut-off t-shirt und ich zog es an, aber da ich es für Cathy kürzer geschnitten hatte, bedeckte es nicht einmal mehr meine Brust. Ich habe es Cathy gegeben und Sie hat es angezogen. Cathy sagte dann, Sie hätte etwas, das ich vielleicht durch Ihre Schubladen tragen und Graben kann. Sie zog ein bikini-top und sagte, das ist von etwa 2 Jahren, probieren Sie es an. Nachdem ich es angezogen hatte, schaute ich in den Spiegel. Oberen bedeckte meine Brustwarzen und ließ den rest meiner Brüste frei. Ich mochte es und fragte Cathy, ob ich es behalten kann, zu dem Sie „ja“sagte. Wir saßen da mit einem Auge nach draußen, wer zuerst nach Hause kam und Sprach über alles und alles. Ich glaube nicht, dass wir jemals geschlossen als wir jetzt sind.Wie das Glück es haben würde, Cathy Vater war der erste nach Hause zu kommen. Wir liefen beide in die Küche und Tat so, als ob hol etwas Wasser. Als Ihr Vater aus der garage kam, redeten wir kausal, als wäre nichts ungewöhnliches. Wir sagten Hallo zu ihm und er hatte einen überraschten Blick auf sein Gesicht und seine Augen waren von Cathy zu mir und dann über unseren ganzen Körper. Er Sprach eine Weile mit uns, die ganze Zeit hatte er ein lächeln im Gesicht. Dann sagte er, er Wolle seine Sachen in sein Büro stecken. Cathy sagte “ “ ja, wir müssen uns ändern und Haley muss gehen, ich wusste nicht, dass es so spät war“.Ihr Vater verließ die Küche Cathy zog mich in Ihr Zimmer und ließ die Tür offen. Sie flüsterte mir zu, dass, nachdem er seine Sachen in seine Büro, er kommt her, um sich umzuziehen. Cathy zieht dann Ihr Oberteil ab. Cathy steht vor Ihrer Tür und hört zu, dass Ihr Vater kommt, während Sie mich fragt, was wir tun sollen. Cathy sagt mir, er kommt. Ich Sag Ihr, Sie soll hinter mir hergehen und mir helfen, den Knoten aus meinem Oberteil zu lösen, und wir drehten uns zur Seite, damit er uns beide sehen kann, als er an der Tür vorbeigeht. Ich greife zurück und löse die Obere saite und lasse Sie fallen wie Cathy positioniert sich hinter mir. Cathy fiddelt mit dem Knoten, als wir hören, wie Ihr Vater kommt. Wir sind beide aufgeregt.Ihr Vater kommt zur Tür und hält an und beginnt zu reden und sagt “ “ Deine Mutter ist ich Hole heute Abend etwas chinesisches Essen zum Abendessen ab und sollte in Kürze hier sein.“Als er spricht, bemerkt er, dass Cathy oben ohne ist. Dann sagt er: „Oh, es tut mir Leid, dass ich nicht wusste, dass du dich änderst.” Cathy begann zu sprechen und sagte ihm „es ist ok, es ist nicht alles, was Sie noch nicht gesehen“ und dann lassen meine top fallen. Meine Brustwarzen wurden sofort hart und ich sah, wie Ihr Vater meine Brüste ansah. Cathy will weitermachen. Cathy fragte Ihren Vater “ “ welche Gerichte bekommt Mama?“als Sie zu Ihrem Bett ging, nahm Sie mein Kleid und übergab es mir. Ihr Vater wollte reden aber wurde von der Seite vor ihm überwunden und stammelte „das normale Zeug“aus. Cathy legte dann Ihre Hände auf diese Seite Ihres Höschen, machen Sie sich bereit, Sie nach unten zu schieben. Cathy begann zu Rasseln “ sweet und saure Garnelen und Garnelen gebratenen Reis“, wie Sie schob Ihr Höschen auf den Boden und Schritte aus Ihnen heraus. Cathy Stand dann auf und fragte “ “ bekommt Mama Suppe?“als Sie Ihre shorts vom Bett bekam, dann sagte: „ich denke, wahrscheinlich ist es nicht zu heiß für Suppe“.Ich war nicht sicher, was ich tun sollte, ich wollte ziehen mein Höschen und stehen dort nackt für ihn, aber ich wollte ihn zu suchen Cathy, nicht ich. Ich legte mein Kleid über mich, ließ es aber offen, als ich Cathy und Ihren Vater sah. Cathy zog Ihre shorts hoch und knöpfte Sie zu. Sie Griff nach Ihrem top, als Sie Ihren Vater fragte: „haben wir irgendwelche Pläne für dieses Wochenende?“und dann legen Sie Ihr top auf. Bevor er sprechen konnte, schaute Cathy zu mir und sagte :“ ich werde diese schwimmhosen brauchen“. Ich nahm das als Ihre Art, mir zu sagen zieh Sie aus. Cathy ‚ s Vater war gerade erst anfangen zu reden und ich erreichte meine Hände bis zu meinem Höschen und drücken Sie nach unten. Um mehr Zeit zu nehmen, nahm ich das Höschen und hielt Sie zu Cathy. Während Sie nach dem Höschen gegriffen, war ich völlig Ihrem Vater ausgesetzt, der gerade fertig war, „keine Pläne“zu Stottern. Nachdem Cathy das Höschen nahm, fing ich langsam an, mein Kleid anzuknöpfen. Cathy’s Vater wartete, bis ich den letzten Knopf gedrückt hatte und sagte dann „ich muss gehen“, als er wegging. Cathy und ich begannen zu knacken, aber versuchten, ruhig zu sein. Ich verließ Cathy Haus und ging nach Hause nur denken über das, was als Nächstes bei Cathy Haus passieren wird.Am nächsten morgen arbeiteten meine Mutter und mein Vater. Ich hatte das Haus für mich, also blieb ich nackt. Ich rief Cathy an und bat Sie, vorbeizukommen. Cathy sagte, sobald Sie sich anziehen würde Sie vorbei sein. Ich musste Sie aufhalten und Ihr sagen, dass Sie nackt an der Reihe ist. Cathy sagte, Sie habe das vergessen und erinnerte mich dann daran, dass ich gehen musste draußen und warte auf Sie nackt auch wie Sie es mit mir Tat. Cathy sagte, Sie müsste zuerst das Bad benutzen und dann wäre Sie auf. Ich fragte Sie, ob Sie nur Pinkeln müsse und Sie sagte ja. Ich sagte Ihr, Sie soll kommen hier vor der Verwendung des Badezimmers. Cathy fragte, was ich vorhatte, und ich sagte Ihr, ich würde es Ihr sagen, sobald Sie hier ist. Cathy sagte ok und wir haben aufgelegt. Ich ging nach draußen und wartete auf Sie. Ich sah hier kommen den Bürgersteig runter. Da alle Nachbarn arbeiten, gab es keine große chance, gesehen zu werden. Wir waren draußen auf der Straße und wir umarmten und küssten uns. Wir standen da für eine minute und ich sagte Cathy was ich von Ihr wollte. Ich sagte Ihr, ich würde auf dem Rasen liegen und ich wollte, dass Sie mich straddle und dann auf mich pinkelt. Cathy hat einen schlauen Blick auf Ihr Gesicht und sagte, du wirst kinky. Ich sagte, ich nur willst du es versuchen und sehen, ob es mir gefällt. Ich legte mich hin und Cathy kam über mich und fragte mich, wo Sie Pinkeln sollte. Ich sagte Ihr, Sie soll über meine Muschi beginnen und dann hochgehen, bis du auf meinen Kopf pinkst.Cathy fing an zu Pinkeln und schnell zu bewegen und pinkelte auf meinen Kopf. Bis Sie fertig war, war mein Haar ganz nass. Ich fragte Sie, warum Sie so schnell zu mir kam. Cathy erklären Sie wusste nicht, wie lange Sie konnte pinkeln. Als ich Sprach, probierte ich Ihre Pisse und es war schrecklich. Ich sagte Cathy, Sie ist dran und Sie legte sich schnell hin. Ich habe Ihr dasselbe angetan wie mir. Nachdem Sie Aufstand ich küsste Sie und dann nahm Ihre hand, ging ins Haus. Wir gingen beide zusammen Duschen.Ich machte uns ein Frühstück und als wir aßen, fragte ich Sie, was gestern Abend passiert. Cathy sagte mir Folgendes.Nach unserem kleinen show, mein Vater war etwa fünfzehn Minuten in seinem Zimmer. Ich glaube, er hat sich abgespritzt. Ich habe später darüber nachgedacht und ich hätte zu seiner Tür gehen und Zuhören sollen. Meine Mutter war nach Hause gekommen, bevor er herauskam also ging ich in die Küche. Als er runterkam, war sein Gesicht etwas bündig. Er hat mich die ganze Nacht lang oft angeschaut. Nach einer Weile sagte ich, ich würde in mein Zimmer gehen und ich wechselte in ein paar bikini geschnittene Höschen, ich hatte nichts größeres und ich legte ein crop top an. Ich ließ meine Tür teilweise offen.Meine Eltern sahen eine Fernsehshow. Nach einer Weile hörte ich meine Mutter rufen und ich ging hinunter als wäre ich angezogen. Meine Mutter wirkte etwas überrascht, sagte aber nichts. Mein Vater sagte, du hast vorhin nach irgendwelchen Plänen für dieses Wochenende gefragt. Wir haben keine so, wenn Sie wollen überall hin mit Haley kannst du. Mama geht zu Ihren Eltern am Sonntag und zum Abendessen bleiben, werden wir etwas zum Abendessen bestellen. Ich fragte meine Mutter, was Sie bei Oma tun würde. Meine Mutter ist gehen, um Ihr zu helfen, sauber. Ich sagte OK danke, ich werde morgen mit Haley reden. Dann ging ich zurück in mein Zimmer.Später hörte ich meine Mutter kommen und gehen in Ihr Schlafzimmer und Ihre Dusche beginnen. Ich zog mich aus meine Kleidung und zog meine decken herunter, Schloss die Tür, bis es eine kleine Lücke gab, dann legte sich auf mein Bett und stellte das Licht aus. Ich hörte meinen Vater kommen und mein Herz klopfte. Er hielt an meinem Tür und sagte leise „Cathy bist du noch wach“ ich sagte ja und er öffnete meine Tür und schaltete das Licht. Ich war auf dem Rücken und hatte meine Beine offen, damit er mich alle sehen konnte. Er fragte mich, ob Ich genoss das Angeln am vergangenen Wochenende. Ich sagte ihm, dass ich nicht viel Fisch, Haley zeigte mir, wie obwohl. Ich saß meistens in der Sonne und Schwamm. Aber ich denke, ich werde das nächste mal Angeln gehen. Er sagte, wenn Ich mochte es, dass er wieder anfangen kann zu gehen und ich kann mit ihm gehen. Ich sagte ja, das würde Timmy gefallen.Er sagte dann gute Nacht, schaltete das Licht aus und verließ mein Zimmer.Während Cathy es mir sagte Ihre Geschichte, ich war auf meinem Handy suchen im internet über Pisse trinken. Ich sagte Cathy, ich sehe, warum unsere Pisse so schlecht war und erklärte Ihr, wir müssen viel Wasser trinken und Pinkeln ein-oder zweimal, bevor wir versuche es zu trinken. Ich Stand auf und holte uns Wasser. Wir tranken ein Glas voll und ich füllte Sie wieder. Wir haben das Glas auch getrunken. Wir saßen und redeten und tranken so viel Wasser wie möglich. Etwa zwanzig Minuten später mussten wir beide Pinkeln. Wir gingen auf die Toilette und ich sah, dass meine Pisse viel weniger gelb war als zuvor. Ich tauchte meinen finger in meinen pinkelstrom und saugte dann an meinem finger, es war ein bisschen salzig aber viel verbessern. Cathy hat dasselbe versucht und wir dachten beide, wenn wir das nächste mal Pinkeln müssen, würden wir es wieder miteinander machen.Wir gingen zurück in die Küche und fingen wieder an, Wasser zu trinken und zu reden. Über 20 Minuten später sagte Cathy, Sie müsse Pinkeln. Ich fragte Sie, wie schlimm, ich sagte Ihr, ich will warten, bis wir wirklich gehen mussten. Wir beide warteten etwa weitere 10 Minuten, bevor wir wurden, windet sich und wir beide liefen bis zur Badewanne. Cathy hat dich zuerst gesagt, also stieg ich in die Wanne und Sie hockte über mein Gesicht und bevor ich überhaupt sagen konnte, fing Sie an zu Pinkeln. Ich steckte meine Zunge heraus und der Geschmack war nicht schlecht. Ich zog Cathy zu mir, damit ich Sie lecken konnte, als Sie pinkelte. Sie pinkelte eine Weile und ich war durchnässt, bis Sie fertig war. Sobald Sie fertig war, sagte ich Ihr, Sie solle aufstehen, dass ich gehen müsse. Wir tauschten Plätze und sobald Sie war unten ich legte meine Muschi auf den Mund und pinkelte. Ich würde sehen, wie Sie in einen Mund voller Pisse spießt und dann wieder auf meine Muschi spuckt und mich leckt. Nachdem Cathy fertig war, bekamen wir beide noch einen Dusche. Wir beide einig, es war lustig und spannend, weil der kinky-element, aber es war chaotisch und es ist nicht etwas, das man überall machen kann.Für den rest des Tages hielten wir zusammen. Wir schauten im internet für Ideen, was wir als Nächstes tun können.Wir Lesen über anal und wir beide denken, es könnte schön sein. Wir wollen es zuerst mit einem dido versuchen, aber keiner von uns hat jetzt einen. So suchen wir nach einem Weg, um einige zu kaufen Sexspielzeug.Nach dem Mittagessen gingen wir beide zu Cathy’s Haus, nackt. Timmy war da und Cathy fragte ihn, ob er etwas mit Ihr machen Wolle. Dieses mal sagte ich ihm, er könne mir alles antun auch, solange es mit Cathy ok war. Cathy sagte: „ja, alles für dich auch, ich habe nichts dagegen“. Timmy wurde schnell ausgezogen und ließ mich mager oder den Küchentisch und für Cathy mich Essen, während Timmy aß Sie.Einmal waren wir alle nass, Timmy ließ mich auf den Boden auf meine Hände und Knie und Cathy über mich. Er würde mich dann ein bisschen ficken, Cathy ein bisschen ficken. Er sagte uns, wenn er bereit war, cum, er wollte uns ins Gesicht Spritzen. Dieser junge hat viel Sperma. Unsere Gesichter waren bedeckt. Cathy schaute mich an und fragte, ob wir jetzt den cum walk machen sollten, dann lachte Sie. Wir leckte einander sauber und dann leckte bis Timmy. Das nächste, was Timmy tun wollte, war tit fuck me. Ich hatte das noch nie zuvor getan und Cathy benutzte Ihre Zunge, um Speichel zwischen meine Brüste zu legen. Timmy dann tit gefickt mir bis er Schuss seine cum alle über meine Titten. Cathy hat mich wieder sauber geleckt. Timmy war für den Tag fertig, wir trugen ihn wieder aus. Er ging in sein Zimmer, um sich auszuruhen.Nach noch einer Dusche, es war immer spät wieder und Cathy Eltern würde komm bald nach Hause. Wir beide wieder auf die kleinen Tangas und tops und wartete zu sehen, ob Cathy Vater würde nach Hause kommen erste. Dieses mal musste ich mir shorts und ein top von Cathy leihen, also hatte ich etwas zu ändern. Ich vermutete, dass Ihr Vater zuerst zu Hause sein würde und ein wenig früh, nur um zu sehen, wie wir uns wieder ändern. Cathy war sich nicht so sicher. Aber zehn Minuten vor Ihrer normalen Zeit Ihr Vater kam. Wir warteten am Küchentisch auf ihn. Dieses mal, als er die Küche betrat, war er bereit für das, was er sehen würde und war nicht geschockt. Ich gab wieder meine Entschuldigung, dass ich sollte nach Hause kommen und ich muss mich umziehen. Kaum waren wir im Schlafzimmer, Cathy Vater erschien an Ihrer Tür und fragte Cathy, ob Sie Pläne mit mir für das Wochenende. Zu dieser Zeit beide von wir hatten unsere Kleider ausgezogen. Wir Sprachen über dieses Wochenende und nicht die Mühe, sich zu kleiden. Cathy beugte sich mit Ihrem Arsch zu Ihrem Vater, um ihm eine gute Aussicht zu geben, während Sie einige Kleider nahm. Cathy und ich machten ein paar Pläne und dann habe ich mich fertig angezogen. Cathy sagte Ihrem Vater, Sie Wolle Duschen gehen. Ihr Vater ging von der Tür zurück, als Cathy und ich vorbeikamen. Wir begannen zu Fuß zum vor der Haustür und Ihr Vater sagte, was ist mit deinem Bruder, ohne dass du angezogen bist. Cathy sagte :“ er schläft, also vermisst er es, denke ich“ und ging weiter mit mir. Cathy ‚ s Vater beobachtete uns als wir hielten in der offenen Tür Weg auf die Straße. Ich sagte Ihr auf Wiedersehen und ging aus der Tür und ging dann nach Hause.Auf dem Heimweg habe ich versucht, einen Weg zu denken, meine Mutter und Cathy Eltern zu bekommen beginnen Sie mit uns zu spielen. Ich dachte, mein bestes Glück wäre, dass Sie mit uns Angeln geht. Zu Hause und beim Essen fragte ich meine Mutter, ob Sie am Samstag mit uns Angeln könnte. Sie sagte, Sie hatte um zu arbeiten, aber würde schauen, ob Sie den Tag frei bekommen könnte. Ich gab Ihr eine Umarmung und küsste Sie, drückte dann Ihre Brust ein wenig und Tat so, als würde ich mit Ihrer Brust reden und sagte “ “ hear that, you may come an diesem Wochenende spielen.“Alle dachten, das sei lustig./ Donnerstagmorgen klingelte mein Telefon und ich wurde heute morgen wach, es war Cathy. Sie sagte mir, ich sei an der Reihe, zu Ihrem Haus zu kommen. Ich ging aus des Hauses, ohne auch nur daran zu denken, sich umzusehen. Als ich zur Einfahrt kam, hörte ich ein Auto und schaute nach oben. Ich rannte zurück zum Haus, aber ich bin sicher, dass jeder, der es war, mich sah. Ich kam wieder raus und war vorsichtiger diesmal, wie ich zu Cathy ging. Als ich dort ankam, sagte Cathy mir, Sie wartete draußen auf mich und ein Auto kam vorbei und Sie denkt, Sie hätten Sie gesehen. Ich lachte und sagte, Sie sahen mich auch. Wie wir Cathy hat mich eingeholt, was passiert ist, nachdem ich gegangen bin.Cathy sagte. Mein Vater wartete auf meine Rückkehr. Ich ging ins Bad und er fing an, mit mir zu reden, nichts wichtiges, nur klein sprechen. Ich ließ die Badezimmertür offen und setzte mich auf die Toilette und pinkelte mit ihm zu. Ich ließ meine Beine offen, damit er mich sehen konnte, es war peinlich und ich wurde aufgeregt. Ich wischte mehrmals nur so konnte ich mich berühren und bis ich fertig war, waren meine Brustwarzen hart und meine Schamlippen geöffnet. Ich sah, mein Vater Schwanz war hart, seine Hose waren tented out. Ich Stand da im Gespräch mit ihm und lief meine hand über meine Muschi und dann kam mir in den Sinn, dass ich mich rasieren sollte.Ich packte das Rasiermesser und die lotion und rieb etwas auf mich. Ich legte dann meinen Fuß auf die Spüle und wandte mich meinem Vater zu, als ich anfing zu rasieren. Als ich anfing, dachte ich an etwas anderes, so dass ich schnell fertig. Ich musste mich sowieso nicht rasieren. Ich rieb lotion auf meine Muschi und Arsch Riss. Du wirst das lieben. Ich fragte meinen Vater, ob er würde meinen Hintern für mich tun. Er sagte „was“ ich sagte ihm, es ist wirklich schwer zu tun, könnte er mir helfen. Er fragte, was er tun müsse. Ich habe auf meine Hände und Knie mit meinem Arsch zu ihm. Ich gab ihm die Messer und forderte ihn auf, führen Sie den Rasierer nach oben und unten gleich hier, wie ich ließ meine hand von meiner Muschi bis meine Ritze und über meinen Arsch Loch. Ich glaube, ich hörte ihn Stöhnen, als ich das Tat.Er begann mich zu rasieren und ich sagte nimm deine andere hand, um meine Pobacken auseinander zu ziehen. Er Tat es. Meine Muschi tropfte. Nach etwa acht Schlägen mit dem Rasierer sagte er, ich sei fertig. Ich sagte, sind Sie sicher, reiben Sie Ihre hand über die Fläche zu sehen wenn Sie irgendwelche Haare fühlen. Er Tat es, er rieb mehr, als er brauchte, und ich stöhnte. Ich spürte, wie seine Finger auf mein Arschloch drückten. Ich denke, es wäre weiter gegangen, aber meine Mutter kam nach Hause. Wenn mein Vater er hörte Sie anhalten und sagte, er müsse gehen. Nach meiner Dusche zog ich bikini-Unterwäsche und ein crop top an und ging so zum Abendessen hinunter. Meine Mutter schien ein wenig miffed aber nicht sagen alles. Mein Bruder Tat seinen Teil und achtete nicht auf mich.Cathy dann erwähnt, Sie hatte einige mehr Forschung auf anal getan und Sie wollte es versuchen. Sie ging in die frig und bekam zwei Karotten und hielt Sie auf und sagte, wir haben diese, wenn wir Sie brauchen. Wir haben beide gelacht. Cathy sagte, als Nächstes müssen wir sauber sein. Ich fragte, was das bedeutet, und Sie sagte poop. Wir haben beide zugegeben, dass wir das getan haben bereits und uns selbst gereinigt. Wenn du nackt herumläufst, musst du vorsichtig sein. Cathy fragte dann, ob ich zuerst gehen wollte oder sollte Sie. Ich sagte Ihr, Sie sollte zuerst gehen. Sie stieg auf den Boden und zog Sie Beine an Ihre Brust. Ich kniete, damit Sie Ihren Hintern auf meinen Beinen ruhen konnte. Ich nahm etwas Vaseline und rieb Ihr Arschloch und steckte langsam meinen finger in Bewegung, bis Sie sich öffnete. Cathy wurde nass Ich konnte sehen, wie Ihre Muschi undicht wurde und Ihren Bauch hinunterlief. Ich hatte zwei, dann drei Finger in Sie gesteckt. Cathy sagte, ok, ich bin dran.Als Cathy Aufstand, sagte Sie, Sie war sicher, es zu genießen und jetzt könnte warte nicht darauf, in den Arsch gefickt zu werden.Cathy Tat das gleiche mit mir und ich mochte es. Wir haben eine Dusche zu bereinigen und nahm abwechselnd in der Dusche Fingersatz einander Arsch. Einmal waren wir in der Dusche und Cathy erzählte, dass Sie noch etwas anderes an mir ausprobieren wollte. Sie ließ mich mit erhobenem Arsch auf Ihrem Bett liegen und meine Beine ausbreiten. Sie fing dann an, mich zu Essen Arsch und ich hätte nie gedacht, es würde so fühlen gut. Als Sie anfing, mich zu Fingern und meinen Arsch zu Essen, hatte ich einen riesigen Orgasmus. Cathy hat mich verlassen und ich habe Sie geküsst. Ich schmeckte etwas anderes, aber nicht anstößig. Cathy sagte: „oh mein Gott, ich kann nicht glauben Sie, ich esse gerne Arsch.“Ich sagte Cathy, Sie ist dran.Als ich anfange zu Essen Cathy Arsch, fand ich mich genießen es. Ich pumpte drei Finger in und aus Ihrem Arsch, während ich Sie leckte. Ich erreichte unter Ihr mit meiner anderen hand und rieb Ihre Klitoris bis Sie einen riesigen Orgasmus hatte und dann zog ich Weg von Ihr. Wir legten uns beide auf das Bett und küssten uns. Wir Lagen eine Weile dort, bevor wir aufstanden und bekam etwas zu Essen. Beim Mittagessen haben wir darüber geredet und wenn Timmy zurück ist, wenn er will, kann Sie uns in den Arsch ficken.Wir legten uns hin, bis Timmy auftauchte und ihm sagte, was wir im Sinn hatten. Wie jeder Kerl würde be, er war dafür und nahm Cathy zuerst. Sobald er fertig war, sah ich sein Sperma aus Ihrem Arschloch und sagte Cathy, dort zu bleiben. Ich ging rüber und leckte und saugte das Sperma aus Ihrem Arsch. Ich fühlte mich so erotisch dabei und Cathy genoss das Gefühl, das Sie Ihr gab.Ich habe dann Timmy, um meinen Arsch zu ficken und ich mochte es wirklich. Danach kam er in mich Cathy leckte und saugte meinen Arsch. Timmy beobachtete uns und er war wieder hart. Cathy und ich saugten seinen Schwanz, bis er wieder kam. Es war Mittag und wir überlegten warten auf Cathy’s Vater nach Hause zu kommen, um ihn zu necken, aber wir waren unsicher, was wir tun könnten. Wir haben ihm alles gezeigt, was es von uns zu sehen gab. Cathy sagte, Sie wollte ihn dazu bringen, Sie wieder anzufassen, wie gestern Abend. Ich schlug vor, Sie legte Ihren laptop auf Ihr Bett und lehnte sich an, um es mit Ihr zu betrachten Arsch in der Luft. Sag ihm, dass er Sie Letzte Nacht gut Rasiert hat, und lass ihn die Ergebnisse spüren. Ich ging früh nach Hause und trug keine Kleidung. Es war ein text auf meinem Handy zu Hause. Es war Kara, Sie ich hatte morgen frei und wollte wissen, ob wir uns treffen können. Ich schrieb Ihr sofort zurück und sagte ja und schickte Ihr die details. Ich rief dann Cathy an, um Sie wissen zu lassen, dass ich mit Kara unten wäre Morgen. Ich didn’t Mühe, auf keine Kleidung anziehen und blieb nackt für den rest der Nacht.Nachdem ich in mein Zimmer ging, sahen meine Eltern noch fern, ich hörte Sie und ging zu suchen. Meine Mutter war meinem Vater einen Job zu geben. Beide sahen mich suchen und meine Mutter Stand auf und zog Ihre Kleidung aus. Sie fing dann an, seinen Schwanz zu saugen. Ich beschließe, eine chance zu nehmen und ging zu Ihnen. Sie beide wussten, dass ich da war und gingen weiter. Ich saß auf dem Stuhl und sah zu. Meine Mutter Stand auf und drehte sich um, Sie Stand mir gegenüber und Stand auf allen Vieren. Dann sagte Sie meinem Vater, er soll Sie ficken. Er zog ab seine Unterwäsche und ich sahen zu, wie er Sie betrat. Ich kniete mich auf den Boden und ging nebenher, damit ich sehen konnte, wie sein Schwanz in und aus Ihr gestoßen wurde. Ich Griff nach oben und streichelte meine Mütter zurück. Dann meine Vater wollte, dass ich näher komme.Er zog seinen Schwanz aus meiner Mutter und bot ihn mir an. Ich saugte ihn ein paar Sekunden, dann steckte er es wieder in meine Mutter. Er Tat das noch ein paar mal und dann zog meinen Kopf zu meiner Mutter. Ich leckte Ihre Muschi und Ihren Arsch. Mein Vater fing an, Sie wieder zu ficken, also fing ich an, Ihren Arsch zu Essen. Mein Vater grunzte und hörte dann mit seinem Schwanz in meiner Mutter auf. Ich erreichte über und zog seinen Schwanz aus Ihr heraus und steckte ihn in meinen Mund und saugte ihn sauber. Er rückte Weg und ich bekam hinter meiner Mutter und Essen Ihre Muschi, lecken und saugen meine Väter cum. Meine Mutter zog Weg von mir und drehte sich um und küsste mich. Sie lag auf dem Boden auf dem Rücken. Sie ließ mich in einer neunundsechzigsten position mit dem Kopf auf meine Muschi krabbeln und Sie fing an, mich zu Essen, während ich aß Ihrer. Dann fühlte ich meinen Vater hinter mir.Sein gespann trat in mich ein und er fickte mich, als meine Mutter an meiner Klitoris saugte. Ich hatte einen Orgasmus und war über ein anderes und ich spürte, wie mein Vater Sperma in mir, kam ich mehrfach. Mein Vater zog aus und ich sah meine Mutter seinen Schwanz lutschen und dann fuhr Sie Fort, mich zu Essen. Ich hatte ein paar kleinere Orgasmen, dann musste ich wegziehen. Ich küsste meine Mutter und saugte Sie an Nippel für eine Weile, während wir ruhten. Ich sagte Ihr, ich Liebe Sie. Zu diesem Tag, als ich don’t wissen, ob Sie wusste, dass Vater gefickt hatte mir vor als oder wenn Sie dachte, dass war mein erstes mal. Es doesn’t wirklich aber egal, denn von diesem Tag an hatten wir sex miteinander.Ich ging zu Bett, dass Nacht felling sehr zufrieden, ich muss nichts von meiner Mutter oder Vater verstecken.// FridayIn am morgen, Ich blieb nur nackt, es war nicht nötig, den Vorwand zu haben, sich für irgendjemanden anzuziehen. Ich antwortete die Tür nackt, als Kara ankam. Kara fragte nach meinen Eltern. Ich war nicht bereit, Ihr zu sagen alles über uns noch und sagte nur, dass Sie bei der Arbeit sind. Ich bat Sie, sich auszuziehen, und das Tat Sie. Wir haben eine Weile rumgemacht und Kara sagte, Sie Wolle Ihr den gefallen zurückgeben, den ich Ihr neulich getan habe. Kara sagte, Sie eigentlich wollte ich es versuchen und zog zu meiner Muschi und fing an, mich zu Essen. Was Ihr an Erfahrung fehlte, machte Sie mit Begeisterung Wett. Dann spürte ich Ihren finger und Ihre Zunge an meinem Arschloch. Wie Sie schob Ihren finger in meinen Arsch, ich hatte einen Orgasmus. Als Sie meinen Arsch fickte hatte ich noch einen und dann noch einen bis ich Sie aufhalten musste. Sie leckte meinen Arsch wieder und ich sah, wie Sie Ihren finger leckte. Wir küssten einige mehr und ich fragte Sie, ob das das erste mal war, Arsch zu Essen. Kara sagte, mit einem Mädchen, ja. Sie hat es schon mal mit ein paar Jungs gemacht.Wir Sprachen eine Weile und dann fragte ich Sie, ob Sie gehen möchte Cathys Haus. Kara sagte ja und fing an, Ihre Kleider zu packen. Ich hielt Sie auf und sagte, Sie brauchen Sie nicht. Kara sah mich ungläubig an. Ich packte Ihre hand und sagte loslassen. Kara fragte, was über unsere Kleidung. Ich sagte Ihr, Sie würden später hier sein.Wir gingen aus der Tür und Kara sah erschrocken aus, als ich Sie mitnahm. Ich sagte Ihr, Sie soll sich entspannen und Sie hat sich etwas beruhigt. Wir klingelten zu Türklingel bei Cathy Haus. Timmy antwortete auf die Tür und Kara wurde erniedrigt. Ich fragte Sie, ob Sie den ganzen Tag hier stehen wollte, als ich anfing, im Haus zu gehen. Kara folgte mir in und Cathy kam zu Fuß zu uns nackt natürlich. Cathy und ich küssten einander und rieb sich gegenseitig ‚ s pussy als Timmy und Kara beobachtete. Dann ging Cathy zu Kara und küsste Sie und rieb Ihre Muschi. Cathy hand war alle nass so Sie hielt reiben Kara Muschi und Sie hatte einen Orgasmus und spritzte auf den Teppich. Als Sie kam, sagte ich jetzt, das war nicht alles so schlimm war es. Kara begann dann zu lächeln. Timmy sagte, er sei gehen für eine Weile zu einem Freund Haus und verließ uns. Kara begann sich zu entspannen, als wir über Dinge Sprachen. Wir erzählten Ihr von Timmy, wie wir uns nackt sahen und wie wir nackt zu den anderen gingen. Tag.Cathy erzählte Kara, wie Sie Ihren Vater neckte und wie viel Spaß es machte. Nach einer Weile war Kara eher nackt. Ich sagte Cathy, dass Kara heute morgen meinen Arsch frisst und Kara errötete. Ich fragte, ob jeder hat irgendetwas, was er mit jemand anderem machen möchte. Kara noch schüchtern sagte, Sie würde gerne Cathy ‚ s Arsch Essen. Cathy sagte glücklich, gehen Sie. Kara hatte Cathy lag der Rückseite des Sofas und ich sah zu, wie Kara Arsch aß. Ich fand mich immer aufgeregt und ging hinter Kara und erklärte, Ihren Arsch zu Essen. Dies ermutigte Kara nur mehr zu Ihren Bemühungen mit Cathy. Kara ‚ s pussy tropfte und so I fingerte Ihren Arsch und Ihre Muschi und dann gab Kara ein uriges Stöhnen und eine Dicke weiße Flüssigkeit lief aus Ihrer Muschi. Sie hatte Rahmspinat. Ich habe das noch nie zuvor gesehen und ich legte etwas auf meinen finger und probierte es. Es war süß wie Zuckerguss. Ich sammelte mehr an meinen Fingern und ließ Cathy und Kara schmecken. Alle dachten, es schmeckt so gut. Wir fragten Kara, wie oft Sie das getan hat und es war Ihr erstes mal.Wir gelegt darüber und über alles geredet und dann Timmy nach Hause kam. Kara war jetzt wohler und Cathy fragte Timmy, ob er irgendetwas mit uns machen Wolle. Timmy sah Kara an und fragte, ob er könnte Ihren Arsch ficken. Kara gab einen Achselzucken und sagte, es ist ok mit Ihr. Kara Stand auf allen Vieren und Cathy fing an, Ihren Arsch zu Essen und Sie zu lockern. Timmy übernahm und Cathy kam unter Kara. Als Timmy war ficken Kara, Cathy aß Ihre Muschi und dann gesaugt Timmy’s Schwanz gelegentlich. Kara hatte wieder einen riesigen Orgasmus und Rahmspinat. Cathy leckte Sie auf und wirklich wie die Art, wie Sie geschmeckt. Nach Timmy kam in Kara, Cathy und ich saugte Ihren Arsch und pussy, bis Sie hielt uns für zu empfindlich. Timmy hatte genug für heute und ging in sein Zimmer.Wir alle beschließen, zu meinem Haus zu gehen und dort zu hängen Weile. Kara war nicht annähernd so nervös wie heute morgen. Als wir dort ankamen, erzählten wir Kara von unserem kleinen experiment mit pissen und Kara sagte, Sie Wolle es versuchen. Wir haben alle viel getrunken nachdem wir unsere erste Pisse hatten, fragte Kara zuerst gepisst zu werden. Wir hatten Kara lag in der Wanne und Cathy streckte Ihren Kopf und pinkelte auf Kara. Als Cathy fertig war, war ich dran, Kara anzupissen. Kara pinkelte dann auf Cathy und mich, während wir zusammen saßen.Danach sagte Kara, Sie würde gerne gepinkelt. Wir haben alle zusammen geduscht und dann getrocknet. Ich schaute auf die Uhr und es wurde immer spät, Cathys Eltern würden bald nach Hause kommen. Cathy dachte, es wäre lustig, wenn wir alle drei nackt wären, wenn Ihr Vater zuerst nach Hause käme. Wir gingen wieder zu Cathy und warteten. Einmal waren wir dort erinnerten wir uns, dass wir keine Kleider anzogen, um nach Hause zu gehen. Cathy sagte, Sie würde sich was einfallen lassen. Wir hörten jemanden kommen und sah es Cathy Vater war. Wir alle haben auf dem Bett mit unsere ärsche auf und gab vor, ein video auf YouTube zu sehen.Als Cathys Vater in den Raum schaute, sah er drei Fotzen. Ich hätte gerne sein Gesicht gesehen. Wir haben nicht umdrehen, bis er sagte etwas. Wir saßen alle da mit offenen Beinen und unseren Brustwarzen hart, während er mit uns Sprach. Ich sagte, nun, wir müssen gehen und Cathy sagte Ihr, Sie können diese Badeanzüge ausprobieren und bekam zwei kleine g-strings aus Ihrer Schublade für uns. Sie bekam das abgeschnittene t-shirt und gab das Kara und ein Bikinioberteil für mich. Ich dachte, ich würde ein Risiko eingehen und sagte Cathy, dass Kara und ich nur einen verrückten Strich machen würden für zu Hause würde es Spaß machen. Die drei von uns gingen zur Haustür und Cathys Vater folgte uns. Wir gingen nach draußen und verabschiedeten uns gegenseitig und Cathy beobachtete uns, als wir nach Hause gingen. Cathy’s Vater kam aus der Tür und beobachtete uns auch. Dann sah ich Cathy und Ihren Vater im Haus spazieren gehen. Kara sagte, als Cathy darüber Sprach, wie lustig es war, Ihren Vater zu necken, versteht Sie jetzt und Sie wird anfangen, Ihren Vater zu necken.In meinem Haus fragte ich Kara, ob Sie morgen was vorhat und Sie sagte Nein. Ich fragte Sie, ob meine Mutter morgen nicht arbeiten kann, und wir werden es herausfinden, sobald Sie kommt nach Hause. Möchten Sie die Nacht bleiben und mit uns zum See gehen? Kara war aufgeregt und sagte, Sie müsste Ihre Eltern Fragen, aber es wäre wahrscheinlich ok. Kara fragte mich dann, ob deine Eltern werden zu Hause sein kurz, sollten wir nicht immer anziehen. Ich sagte Ihr Nein, es ist ok.Meine Mutter kam nach Hause und Sie konnte morgen nicht aussteigen, konnte aber nächsten Samstag. Kara Telefon Ihre Leute und Sie könnte die Nacht bleiben. Als mein Vater nach Hause kam, war Kara etwas schüchtern, nackt zu sein, wurde aber bald bequem. Meine Eltern gingen in Ihr Zimmer und zur überraschung von Kara kam nackt. Nach dem Essen bekamen wir das Boot und der LKW bereit. Mein Vater trug seine Unterwäsche und Kara und ich blieb nackt.Wir gingen rein und sahen fern. Während wir zusahen, kuschelte ich mich zu Kara und rieb Ihre Brüste und Fotze. Wir waren gegenüber von meinen Eltern sitzen und dort beobachteten wir uns so viel wie der Fernseher. Kara war peinlich, aber ich hielt es aufrecht. Ich sah, wie mein Vater steif wurde, also nahm ich es er wie die show ich war ihm geben. Kara war immer zu aufgeregt, um mich zu stoppen und ich fing an, Sie zu küssen und zog dann zu Ihren Brüsten und saugte an Ihren Brustwarzen. Sie fing an, härter zu atmen. Ich Stand auf und ließ Kara in die floor und ich ließen Kara hinlegen und ich kam zu einer neunundsechzig mit Ihr.Nachdem ich Sie eine Weile gegessen hatte, fragte ich Kara, ob es Ihr etwas ausmache, ob meine Eltern mitmachen. Kara war zu aufgeregt, um zu kümmern, wer da war und sagte, Sie können tun, was immer Sie mir wollen, als Sie meine Muschi aß. Meine Mutter kam zu mir, um Sie zu Essen, als mein Vater zurückging und mich fickte, dann ließ Kara seinen Schwanz lutschen. Nach einer Weile fühlte ich finger in meinem Arsch und dachte, es musste sein, Kara. Dann fühlte ich meinen Vater Schwanz in meinen Arsch geschoben. Ich habe noch nie etwas so großes in mir gespürt und meine Mutter hinter mir gesehen.Alle sahen mich ficken in den Arsch. Ich schaute zurück und sah, wie mein Vater seinen Schwanz aus meinem Arsch nahm und Kara daran lutschte. Ich hörte, meine Mutter wollte das versuchen. Ich spürte wieder einen Schwanz in meinem Arsch und dann war es raus. Ich sah meine Mutter saugen meinem Vater’s Schwanz und dann er fickte meinen Arsch einige mehr. Ich kam einem Orgasmus nahe und dann kaute Kara an meinen Schamlippen, die mich über den Rand schickten und ich fühlte meinen Vater Sperma in meinen Arsch. Nach ein paar weiteren Strichen zog mein Vater aus und Kara saugte seinen Schwanz und reinigte ihn. Dann bekam meine Mutter hinter mir und saugte meinen Arsch, während Kara an meiner Muschi saugte. Es war immer zu viel zu sein und ich musste von Ihnen wegziehen. Als ich dort lag und ruhte Kara und meine Mutter kam vorbei und küsste mich. Wir gingen alle Aufräumen und dann ins Bett.Morgen kam viel früher dass ich es wollte. Mein Vater hat uns wach gemacht. Ich habe meinen neuen mesh-Anzug raus und ziehe ihn an. Ich gehe die schwarze Spitze Tanga Höschen und weiße Röhre top für Kara und wir zogen uns an, oder sollte ich sagen, bedeckt. Wir ging zum Frühstück runter und mein Vater sah meinen Anzug. Er sagte, er mochte es und sagte dann, Kara sah auch schön aus. Wir gingen zum See und als wir gingen, erinnerte ich mich, dass ich keine Kleidung mitbrachte bei uns, aber es war mir egal. Kara war schon aufgeregt, Ihr Höschen war nass.Wir kamen spät wegen unserer Aktivitäten Letzte Nacht für eine späte Nacht gemacht. Es gab eine Menge Leute an der Bootsrampe, alle Damen. Wir warteten auf die Wende und als wir zur Rampe zurückkehrten, kamen wir alle raus. Kara war nervös mit all den Leuten dort. Wir haben das Boot ohne Ausrüstung beladen und Kara trug den Kühler. Wenn Sie legte es ins Boot, Ihr Oberteil fiel herunter. Es gab viele Leute, die uns beobachteten und es dauerte eine Weile, bis Sie wieder Aufstand. Ich konnte Ihre harten Nippel sehen und Sie errötete. Ich fragte Sie, ob es Ihr gut geht. und Sie sagte, das war toll, Sie mag es wirklich. Kara fragte, ob es noch etwas anderes gibt, das mich erwischt. Ich habe eine der flotation Kissen und ohne die anderen sehen mich ich legte die Haken durch Ihr Oberteil. Ich sah zu, wie Sie zurück ging und setzte es in das Boot. Sie zog Ihr Oberteil wieder nach unten und Sie musste mit dem Haken Geigen, um es wieder zu lösen. Jetzt gibt es viele Leute, die Sie beobachten, die meisten wussten nicht, dass mein Anzug mesh war.Wir haben alles vorbereitet und das Boot ins Wasser gebracht. Kara und ich bewegen dann das Boot zum dock. Es waren viele Männer in unserer Nähe und ich sah Sie suchen mich. Ich schaute vorbei und die beiden älteren Herren waren dort Angeln, also zog ich Kara mit mir, als ich zu Ihnen ging. Sie sagten, wir wollen mich heute hier sehen. Der eine meinte ich, wie Ihre Anzug. Ich sagte ihm danke. Dann fragten Sie, wer mein schöner Freund ist. Kara sagte Hallo zu Ihnen und sagte Ihnen Ihren Namen. Der sagte, du hättest Probleme mit dir da drüben. Kara errötete und sagte ja. Ich sagte, es ist ein wenig zu groß für Sie und es fällt leicht ab. Dann zog ich es an und es fiel wieder runter. Ich sagte Kara hier lass mich dir dabei helfen und ich fiedelte damit, aber hielt Sie Brüste sichtbar für eine Weile. Ich habe es endlich hochgezogen.Einer der beiden Männer sagte, ich nicht Sache die top ist zu groß, es sieht die richtige Größe zu mir. Ich sagte zu Kara, wir können die Oberteile wechseln und ich zog meine ab und übergab es Ihr und zog dann Ihr Oberteil ab. Ich half Ihr, auf die Oberseite zu setzen und dann legte ich auf die tube top. Wir hatten Dutzende Männer, die uns beobachteten. Dann ging ich einen Schritt weiter und sagte, wir könnten als nun Handel Böden, so dass wir passen. Ich zog Kara Höschen und wartete auf Sie zu Schritt aus Ihnen. Es dauerte einen moment, bis Sie das Tat. Ich fragte Sie, ob Sie mein Höschen entfernen wollte. Sie sagte ja und kam hinter mir und zog Sie bücken nach unten, wie Sie es Tat. Ich sagte hier und gab Kara das Höschen, um mich anzuziehen und Sie ließ Sie hochziehen. Ich sagte Kara, ich würde Ihr helfen. Ich zog Ihr Höschen Teil weit oben und gestoppt. Ich legte meine hand über Ihre Muschi und rieb Sie ein paar mal und Sie hatte einen Orgasmus vor allen anderen. Ich zog dann Ihre Unterteile hoch. Ich habe allen gesagt, dass wir jetzt gehen müssen und wir gingen zurück zum Boot.Mein Vater kam kurz darauf und wir verließen die Anklagebank mit einer wachsenden Anzahl von Männern, die uns beim verlassen beobachteten. Sobald wir außer Reichweite der Männer waren, fragte Kara meinen Vater, wie lange würde es dauern, bis ein Angelplatz zu bekommen. Er sagte etwa fünf Minuten. Kara sagte Sie fick mich dann, ich bin so aufgeregt, ich bin Lust ein Schwanz in meine Fotze und war unruhig über. Mein Vater sagte, wenn das ist, was Sie wollen. Ich Griff zu und rieb Ihre Muschi, Sie hatte den Anzug und den Sitz tropfnass. Ich zog auf den Boden vor Ihr und zog auf Ihren Unterseiten. Sobald Sie Weg waren, sagte ich Ihr zurücklehnen. Ich berührte Ihre Muschi mit meiner Hand und Zunge und Sie hatte einen Orgasmus und spritzte mich um. Ich hielt es und Kara stöhnte und schrie und hatte einen riesigen Orgasmus und Rahmspinat. Ich saugte ein Mund voll und teilte es dann mit Ihr, als wir uns küssten.Mein Vater hatte das Boot angehalten und seine shorts heruntergelassen. Ich kam aus dem Weg und er schob seinen Schwanz in den Griff auf einen Schlag. Kara schrie wieder fing er an, Sie hart zu ficken und Sie hatte noch einen riesigen Orgasmus. Ich sah Sahne um Ihre Muschi. Mein Vater grunzte und er kam in Sie hinein. Kara legte sich zurück und fiel still. Mein Vater zog aus und ich aß Ihre Muschi. Kara begann sich wieder zu bewegen und nahm mehrere Tiefe Atemzüge und setzte sich dann. Sie bedankte sich bei meinem Vater und mir und sagte, dass Sie noch nie so etwas gespürt hatte. Als Kara ruhte, strippte ich und dann fingen mein Vater und ich an zu Fischen. Wir alle genossen den rest des Tages nur Angeln und schwimmen.Es war immer spät und wir waren bereit, nach Hause zu gehen. Wir machten unseren Weg zurück zum dock und Kara war immer wieder aufgeregt. Sie wollte noch mehr zeigen. Sie konnte sich nicht entscheiden, welchen Anzug Sie tragen sollte. Die tube top falling down war eine gute Ausrede, wo die mesh bikini zeigte Sie aus, aber Sie wollte nicht abgedeckt werden. Sie entschied sich für die tube top und wir zogen uns an, kurz bevor wir auf die Anklagebank kamen. Wir überprüfen die situation und es waren einige Frauen dort. Dies legte einen Dämpfer auf unsere Aktivitäten, da einige Frauen eine echte Hündin für andere Frauen sind.Wir haben das Boot angedockt und die beiden älteren Männer waren da. Als mein Vater den Wohnwagen holte, gingen wir rüber, um mit Ihnen zu reden. Sie sagten uns zu sein Vorsicht, hier waren heute morgen ein paar Männer, die sagten, Sie sollten verhaftet werden, und Sie riefen die Polizei. Mein Kumpel und ich sehen uns gerne, aber diesmal solltest du dich bedeckt halten. Wir sagten Ihnen ok und dankte Ihnen. Ich sagte, ich würde es ein anderes mal wieder gutmachen. Wir gingen zurück zum Boot und ich setzte mich hin, damit niemand meinen Hintern in meinem Anzug sah. Als mein Vater mit dem LKW kam Kara und ich es geladen schnell und ich stieg in den truck. Mein Vater fragte, was Los ist und ich sagte ihm, was gesagt wurde und er Verstand. Kara und mein Vater haben das Boot entladen und wir sind ohne Zwischenfall gegangen. Wir Sprachen darüber als wir fuhren nach Hause. Wir drängten zu viel und so sehr wir es mochten, es gibt andere, die Hasser sein würden.Zu Hause haben wir alles entladen, mit Kara und mir in unseren Anzügen. Auch wenn das Ende des Tages war ein downer für uns hatten wir noch Spaß. Kara und ich gingen ins Haus und duschten zusammen. Wir haben Sie alle geküsst und uns verabschiedet, als Sie sich angezogen hat. Meist gut gekleidet, verließ Sie Ihre Unterwäsche und BH off. Sie dankte mir für alles und sagte, wir müssen uns etwas mehr einfallen lassen. Vielleicht kannst du rüberkommen und mir helfen, meinen Vater zu ärgern. Wir küssten uns noch einmal und dann ging Sie.Nach Abendessen ich rief Cathy an und sagte Ihr, wir müssen es morgen am See ruhig angehen. Ich sagte Ihr, Sie soll einen normalen Badeanzug tragen, und ich bat Sie, einen extra für mich mitzubringen. Cathy fragte, ob ich etwas dagegen hätte, wenn Sie abgebrochen und ich sagte, das war in Ordnung mit mir. Ich sagte, ich würde mit meinem Vater reden und vielleicht sollten wir morgen nicht mehr Angeln gehen. Dann gab Cathy mir ein update über Ihren Vater, nachdem Kara und ich gegangen waren gestern.Cathy sagte:ich ging in das Haus ich sah meines Vaters Hosen waren tented out. Als ich an ihm vorbeiging, streckte ich ihn aus und drückte seinen Schwanz, dann sagte ich, dass dir das gefiel. Sie wissen, es ist ok zu sehen und berühren. Ich betonte Berührung. Er Stand da als ich das Haus betrat. Ich war in meinem Zimmer, als ich hörte, wie er zurückkam. Ich stieg auf mein Bett und hob meinen Arsch wieder hoch. Er kam in mein Zimmer und ich drehte sich um und sagte, sehen Sie etwas, das Sie mögen und wackelte meinen Hintern. Er reichte vorläufig seine hand an meinen Arsch und fing an, es zu streicheln. Er bewegte seine hand zu meiner Muschi. Ich wurde schnell nass. Er dann hinter mir und leckte mich. Das machte ihn fertig und er aß meine Muschi. Es fühlte sich so gut an, ich hatte so lange auf ihn gewartet.Nach einer Weile zog ich mich von ihm zurück. Er muss gedacht haben, ich würde aufhören er und er standen still. Ich Stand auf und ging rüber und kniete bei ihm. Ich Griff nach oben und zog seine Hose aus und zog seine Unterwäsche herunter. Ich schaute ihn an, als ich seinen Schwanz packte und schluckte. Ich zog es aus und sagte, ich habe darauf gewartet. Ich hoffe du hast eine große Ladung für mich und fing an seinen Schwanz zu lutschen. Er kam mir in weniger als fünf Minuten in den Hals. Ich saugte ihn sauber, als er weich wurde. Ich sagte in einer kleinen Mädchenstimme. Tut mir Leid, ich hatte gehofft, du würdest mich mit diesem Schwanz ficken. Vielleicht später. Aber du kannst meine Muschi noch mehr Essen, wenn du willst. Aber denken Sie daran, mom wird bald zu Hause sein. Wenn Ich meine Mutter erwähnt, es schien ihn aus seiner trance zu brechen. Er sagte es mir später und ich küsste ihn auf den Mund und sagte, ich werde warten.Siehe Kapitel 2

Category:

Porno Videos

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*