Ich hatte gerade mein Studienjahr beendet und musste 8 Stunden nach Hause fahren. Ich hatte schon vor zwei Wochen 90% meiner Sachen nach Hause genommen, also blieb nur noch ein paar Koffer voller Kleidung. Ich warf Sie in mein Auto und stieg gegen 17 Uhr auf die Straße. Die Fahrt war ziemlich langweilig. Nur eine gerade Linie für Stunden. Etwa drei Stunden in meine Fahrt ich sehe ein Mädchen auf der Seite der Straße versuchen, eine Fahrt zu fangen.Sie war ein hübsches Mädchen. Über 5 ‚ 0, Zierlich, aber mit einem schönen, Runden Hintern, die Sie wollen nur greifen und einige B Tasse Titten. Sie trug kurze Jeans-shorts, ein tank-top mit ein offenes Flanellhemd und eine Sonnenbrille. Sie hatte schwarze Haare und gebräunte Haut und einen Rucksack an. Ich sollte mich selbst beschreiben. Ich bin ein 5 ‚ 8 schwarzen Kerl. Eine Art Leichtathletik mit abs. Ich nicht haben eine bbc obwohl. Mein Schwanz ist durchschnittlich, 6,5 Zoll und irgendwie dick. Ich bin Freunde mit vielen Mädchen, aber ich bin nicht wirklich sexuell erlebt. Wie auch immer, ich beschloss, vor allem zu ziehen weil ich eine kurze Pause brauchte und mich langweilte. Ich hielt vor Ihr an und sagte Hallo. Sie erzählte mir, dass Ihr Wagen nach etwa einer Stunde und da wir’re in der Mitte von nirgendwo Sie couldn’t Hilfe erhalten. Sie ging in eine andere Richtung als ich, aber ich sagte Ihr, Sie solle trotzdem reinkommen, und Sie sagte, Sie solle mich bezahlen.“So what’s your name,“, sagte Sie. „Ich bin Dante“, sage ich. „Nun schön zu treffen Sie Dante, ich bin Kayla und danke für die Fahrt. „Ich sage Ihr, es ist kein problem und wenn starten fahren. Ihr Ziel ist etwa zwei Stunden von mir entfernt, aber in eine andere Richtung. Wir fingen an zu reden und Sie schien wirklich cool zu sein. Sie redeten über ein paar Sachen, und da ich’m schüchtern, ich habe nur zugehört und didn’t reden viel. Es wurde spät und wir waren beide müde. Also zog ich auf einen Parkplatz und wir beschlossen, nur im Auto schlafen für die Nacht, Ihre Idee. Also hol ich mir ein paar decken aus meinem Kofferraum und gebe Sie Ihr. Ich ließ Sie den Rücksitz und ich wollte die front zurücklegen Platz. Sie beschloss, Ihre shorts und Flanellhemd auszuziehen. „Schau nicht hin“, sagte Sie lachend. „Ich werde nicht “ ich sage, “ solange Sie nicht auf mich schauen. „Ich beschloss, meine shorts auszuziehen und war ich schlafe nur in meinen Boxern und einem t-shirt. Ich hatte in den Rückspiegel gepinkelt und sah, dass Sie einen schönen lila Tanga hatte. Ich wurde sofort hart. Sie sagte mir gute Nacht und ging schlafen. Ich konnte nicht. I hatte eine tobt hart auf und musste sich darum kümmern.Ich zog die Decke über mich und zog meine Boxer nach unten und begann langsam wichsen, damit ich nicht Lärm machen. Alles, was ich mir in meinem Kopf vorstellte, war ich ficke Sie und Sie und Schreie meinen Namen. Ich sah Sie ein wenig zucken und beschloss, für eine Sekunde zu stoppen. Sie schlief noch, also ging ich weiter. Es schien, als würde es mich ewig zum Abspritzen bringen. Ich ging weiter bis ich hörte, wie Sie sagte: „Du hast eine gute Zeit dort.“Ich bin sofort erfroren. Ich war so peinlich. „Sie müssen nicht zu stoppen. In der Tat macht es mich ein wenig an. Wir sind Sie denken über mich?“ Alles, Was Ich did war nicken meinen Kopf. „Gut weitermachen. „Ich konnte das nicht glauben. Ich musste mich kneifen, um sicher zu gehen, dass ich träumen will. Ich streichelte weiter, langsam, weil ich immer noch ein wenig schockiert war. Ich sah, dass Sie rieb Ihre Muschi und steckte ein paar Finger hinein. Ihr Stöhnen war so verdammt sexy. Ich kam näher und fing an, ein wenig zu Stöhnen. Sie sagte, Sie wollte sehen, mich cum. Also drehte ich mich um und nach ein paar Sekunden kam ich über den Beifahrersitz. Sie fragte: „War es gut? „“Erstaunlich“ ich sage. Ich war dabei, mein Sperma mit einer Serviette zu bereinigen, als Kayla plötzlich aufsteht und es leckt Platz. Shen schluckt es dann, jedes kleine bisschen. Ich Sitze da mit offenem Mund. Ich konnte nicht glauben, was gerade passiert ist.“Lecker!“Sie sagt. „Ich möchte es direkt aus der Quelle bekommen haha.“ Frage ich Sie was Sie impliziert, dann beginnt Sie mich zu küssen. Sie fängt an, meinen Schwanz zu streicheln, während Sie mich küsst. Ich fühle mich Ihr, ich’m zu nervös und wahrscheinlich couldn’t bitte Ihr. „Halt die Klappe. Dein Schwanz ist schön und ich bin jetzt echt geil wegen dir, also musst du dich darum kümmern. „Ich war immer noch nervös, aber ich war bereit zu versuchen. Sie fing an, mich von meinem Hals zu küssen, dann von meinem Bauch bis hinunter zu mein Schwanz. Sie zog mich auf den Rücksitz und fing an, meinen Schwanz zu saugen. Sie neckte den Kopf, leckte ihn, dann nahm er mich alle paar Sekunden in den Mund. Dann nahm Sie plötzlich meinen ganzen Schwanz in Ihr Mund. Es fühlte sich erstaunlich AN. Dabei mochte Sie sogar meine Eier. Als Sie kam Ihr Mund war alles schlampig und es war spucken alle auf meinen Schwanz.“Du hast mich fast ersticken lassen“, sagte Sie kichernd. „Jetzt es ist an der Reihe. „Sie lehnt sich zurück, zog Ihren Tanga aus und öffnete Ihre Beine breit. Ich zog mein Hemd aus und küsste Ihre Beine von Ihrer Wade bis zu Ihrem Oberschenkel, dann Tat ich das mit dem anderen Bein. Sie war biting Ihre Lippe so nahm ich Ihr Tank top und BH drückte diese tis, während Sie küssen. Ich saugte an Ihren Brustwarzen, die durchbohrt waren. Ich nahm ein Risiko und schlug Ihre Brust, Sie schrie ein wenig, aber die loom auf Ihrem Gesicht sagte, Sie mochte es. Ich ging dann runter zu Ihrer Muschi, die jetzt klatschnass war. Ich legte zwei Finger hinein und fing an, Sie zu Fingern. Ihr Stöhnen wurde immer lauter und Ihr Körper begann zu mehr bewegen. Ich nahm meine Finger heraus und fing an, Sie zu fressen. Ich leckte Ihre Muschi wie ein verrückter Mann. Dann spritzte Sie mir plötzlich ins Gesicht.“Ich vergaß zu sagen, ich bin ein Spritzpistole. Leid.“ Ich hat nichts dagegen, es drehte mich in mehr. Ich leckte alle Spritzen, die ich konnte und küsste Sie, damit Sie sich schmecken konnte. Dann habe ich Sie auf den Bauch geknallt. Sie sagte, Sie mochte es, wenn der Kerl nahm Kontrolle. Ich schob meinen Schwanz in Ihre nasse Muschi und Sie ließ ein sexy Stöhnen. Ich fing Ihr Haar ein und fing an, Sie von hinten zu schlagen. Ich gab alles, was ich hatte, und Sie stöhnte so laut. „Fick mich, oh mein Gott, fick mich. „Ich ließ Ihre Haare gehen und packte Ihre Schultern noch hämmerte Sie. Habe ich aufgehört, weil ich didn’t wollen zu cum so schnell. Sie drehte sich um und schlug mich und schob mich nach unten und begann zu Reiten mein Schwanz wie ein Pornostar. Es fühlte sich so gut. Ich packte Ihre Brüste und Sie ritt mich noch ein paar Minuten. Ich drehte dann Positionen mit Ihr und fing an, Ihren Missionar zu ficken. Ich schaute direkt in Sie Augen, als Sie stöhnte, dann spritzte Sie wieder. Ich hörte nicht auf, weil ich so nah an cumming war. Sie sagte, Sie wollte es schlucken, also fing ich an, Sie zu ficken. Sie didn’t stop me und es wurde immer so schlampig, Als ich nah dran war, steckte ich Ihr meinen ganzen Schwanz in den Mund und kam dann. Sie spielte damit in Ihrem Mund für ein wenig dann schluckte es.Dann hörten wir ein klopfen am Fenster.Meine erste Geschichte, lass mich weißt du, ob Jungs wollen, dass ich Teil 2 mache.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*