Sie nahm Ihr Tagebuch auf, das Sie seit Ihrem Erwachsenenleben aufbewahrt hatte, und als Sie die Seite drehte, lächelte Sie, als die Erinnerungen an Sie zurückkamen, als Sie sich an die Freude und wissen Gaben Sie Ihr. Sie erinnerte sich an die party, als Sie 18 war, die Sie auf den Weg zum ruin brachte und wie Sie sich mit einer biker-Bande verstrickt hatte, wo Sie als Ihre Schlampe lebte. Sie erinnerte sich daran, wie Sie nach der Flucht aus diesem Leben mit Maria lebte, bis schließlich die eifersüchtig, dass Maria entwickelt, trieb Sie aus. Drehen Sie die Seiten wieder Sie erinnerte sich, wie Sie Tony traf und fiel wahnsinnig und tief verliebt und war so glücklich an dem Tag, an dem Sie heirateten. Eine Träne rollte Ihre Wange herunter, als Sie auf einen Eintrag mit dem Titel „Scheidung heute “ stieß. ein paar Seiten mehr und kam zu einem Eintrag “ Going to America“……… …. Julie setzte sich wieder auf den business-class-Sitz und trat Ihre Schuhe aus und wackelte Ihre Zehen. Hob Ihre Tasche auf, öffnete Sie es und nahm ein zerknittertes und zerreißen gebeiztes Stück Papier heraus. Vorsichtig entfaltete Sie es, begann Sie zu Lesen …. „Liebe Julie, ich habe dich nie gebeten, zwischen unserer Ehe und deiner Arbeit zu wählen, wie ich weiß wie viel Ihnen beide bedeuten. Ich glaube nicht, es ist fair zu setzen Sie in der Lage zu wählen, so habe ich beschlossen, die Wahl für Sie. Ich Liebe dich jetzt und für immer, aber ich kann es nicht ertragen den der Gedanke an das klopfen an der Tür sagt mir, dass du Weg bist. Vielleicht ist dies der Weg des Feiglings, vielleicht nicht, aber ich hoffe und bete, Sie nicht Richter mich zu hart. Haben Sie ein wunderbares und Sicheres Leben liebste Julie. Alle meine lieben. Tony.“ Eine Stimme an Ihrem Ellenbogen brach Julie’s far away Gedanken, als der steward höflich fragte Sie, ob Sie einen drink wollte. Beobachten die steward verlassen zurück Sie bewunderte seine ordentlich bum seufzte aber zu sich selbst und dachte, er sei wahrscheinlich schwul. Aus dem Fenster auf die Wolken schauend, reflektierte Julie die letzten fünf Jahre, in denen Sie Ihrem Mann treu gewesen war. weder ein Mann noch eine Frau, obwohl einige Male versucht worden war. Julie hatte mit 30 beschlossen, dass Sie verlorene Zeit wiedergutmachen musste, daher die Reise nach Amerika und wie Sie immer sagten, wie die Dinge waren ‚big‘ dort hoffte Sie, es lief auch zu Ihren Männern. Die sicherheitsgurtelglocke weckte Julie aus tiefem Schlaf und Sie sah sich schuldig um, als ob Ihre Mitreisenden Ihre Gedanken über die vivid sexueller Traum, aus dem Sie gerade erwacht war. Julie schlief noch halb ein und lächelte zu sich selbst, als Sie sich an den Traum erinnerte, als das taxi vor dem hotel hochzog. Nach dem Einchecken Julie nahm den express-lift in die suite, die Sie selbst behandelt hatte, mit dem Versprechen, dass Ihre Taschen direkt nach oben geschickt werden. Müde von der langen Reise Julie padded über den großen Raum shedding Ihre Kleidung, als Sie auf die Toilette ging. Sie sah Ihren Körper kritisch in den vollen Spiegel und drehte sich in allen Winkeln, um zu sehen, was 30 für Sie bedeutete. Die reflektion, die zurückblickte, war von einem Anfall junge Frau, deren Körper zeigte wenig Anzeichen von Alterung oder schlaffe. Stehend unter der Dusche fühlte Sie die Müdigkeit Ebbe von Ihr unter dem Fluss des dampfenden Wassers und als bits des Traums kam zurück Sie konnte nicht widerstehen, sich zu berühren. Als Ihr reiben hektischer wurde, spürte Sie das vertraute spannungsgebäude und schob zwei Finger tief in sich hinein, Sie schrie laut, als der Orgasmus platzte durch Sie. Pfeifen glücklich Julie ging zurück in den Hauptraum nackt als der Tag, als Sie geboren wurde reiben Ihre Haare mit einem Handtuch. Ein diskreter Husten veranlasste Julie, das Handtuch langsam aus Ihren Augen zu entfernen und Sie sah einen großen schwarzen Portier mit Ihren Taschen an seinen Seiten stehen. Er erwähnte, dass er Sie aus dem Badezimmer Schreien gehört hatte und fragte sich, ob es noch etwas anderes Sie konnte Ihr helfen da das hotel gerne sicherstellen, dass Ihre Gäste waren völlig zufrieden. Sein letzter Kommentar wurde von einem langen Blick nach oben und unten Julie’s Körper begleitet, bevor er nach unten und starrte auf seinen eigenen Schritt. Julie lächelte und dann fiel Ihr Mund auf, als Sie die Größe sah, zu der sich seine Hose zu wölben begann. Lautstark Ihre Neugier darüber auszudrücken, ob es wahr war, dass schwarze Männer so groß waren, wie Sie sagen sind, Ihre Augen fast knallte aus Ihrem Kopf, als der Mann seine Hose und seinen Schwanz sprang in Sicht. Julie steigerte sich nach vorne und nahm das verdickte monster in Ihre beiden Hände und wie es zuckte Antwort und weiter wachsen und Härten, wie Sie begann, es zu streicheln. Julie stammelte eine Frage, wie groß es war, und konnte nicht helfen, ein tiefes Stöhnen Flucht Ihre Lippen, wenn Sie hörte die Antwort sagte Ihr, es war fast 12″. Julie sank auf die Knie in der Mitte des Raumes und Zwang Ihren Mund um das riesige monster, nur ein Teil davon in. Mit Ihrer anderen hand fing Sie an finger selbst macht Ihre Muschi noch feuchter, aber bereit, diese Herausforderung anzunehmen. Ziehen Sie den Mann an seinem Schwanz Julie ging rückwärts, bis Sie auf das Bett fiel, und spreizte Ihre Beine breit Sie fixed der Mann mit einem Blick und lud ihn ein, Sie sinnlos zu ficken. Der schwarze Kerl brauchte keine zweite Einladung und legte den Kopf auf Ihre bereits nassen Schamlippen begann zu sinken in Julie bereit Fleisch. „Oh Gott…….oh Gott “ waren die einzigen Dinge, die Julie äußern konnte, als sein riesiger Schwanz immer tiefer in Sie rutschte. Auf halbem Weg in Julie fühlte sich so voll es war fast wie die Zeit, die Sie nahm Mary’s Faust in Ihre Muschi. Als Sie Ihre Beine um den Rücken wickelte, drängte Sie ihn, flehte ihn an, Sie zu ficken, und ein Strom von anderen schwören entkam Ihren Lippen, als er weiter pflügte. Er fuhr Fort, fick Sie wie ein Tier auf Hitze heben Ihre Beine hoch und hält Sie auseinander durch die Knöchel. Julie hielt Ihre Fingerspitzen am Rande Ihrer Muschi und fühlte, wie er in und ausrutschte und das glatte Gefühl liebte wie es sich zurückzog, bedeckt in Ihren Säften. Dann faltete der Mann Julie fast doppelt, drückte Ihre Beine gegen Ihre Brust, quetschte Ihre Brüste und fickte Sie mit einer wilden Wildheit. Julie bisschen schwer auf seine Schulter, als der erste Orgasmus durch Sie lief, aber anstatt cumming hielt der Mann an und drehte Julie auf Ihre Hände und Knie. Der Atem wurde Julie mit einem woosh herausgedrückt, als er fuhr zurück in Ihre klaffende Muschi. Packte Ihre Hüften schlug er seinen harten Schwanz in Sie, jedes mal zog er zurück die Klänge von Julie Säfte machte einen quietschenden sound, wie sein Schwanz zog. Julie’s Kopf war Sie schob sich nach hinten und versuchte nur, mehr und mehr zu nehmen, als er seine letzten Schläge begann. Pumpen hart in Sie, begann der Mann zu Grunzen, wie sein Sperma spritzte tief in Julie einweichen und gestreckte Muschi und sein Orgasmus schien immer weiter zu gehen füllen Sie tief mit dem, was wie pints von Sperma fühlte. Nach Schreien in einem anderen Geist weht Orgasmus brach Sie Gesicht nach unten auf den Bett und seinen Schwanz knallte mit einem plop hinterlässt eine Spur von Sperma über Ihr Gesäß. „Der name’s Leroy Ma ‚ am “ sagte der Mann und eine erschöpft, aber sehr zufrieden Julie winkte vage auf ihn von Ihr Gesicht nach unten position, als er leise Schloss die Tür und ging. Nach einem tiefen Schlaf erwachte Julie noch liegend auf dem Bett mit einem klebrigen pool zwischen Ihren Beinen, verursacht durch das Sperma, das durchgesickert war Ihre zerschlagene und noch geschwollene Muschi. Nach einer weiteren Dusche Julie und einen kurzen Bissen vom Zimmerservice zu Essen, und beschlossen, die Aktion im Hotel casino zu überprüfen. Julie gekleidet zu töten mit einem langen Abendkleid, das zu Ihrer Taille am Rücken und fast so weit an der Vorderseite stürzte. Sie hat einen BH verworfen, war aber froh, dass Sie beschlossen hatte, Schlüpfer zu tragen, wie Sie noch fühlen konnte Ihre Muschi undicht dribbles der cum, die so tief in Ihr ein paar Stunden zuvor eingebettet worden war. Julie ging über den casino-Boden und Stand an der bar zu wissen, dass einige Augen auf Ihrem Körper schlemmten und das Gefühl des Wissens zu lieben, dass die meisten Männer und einige Frauen gerne an Ihrem Körper festgehalten hätten. Julie saß und winkte die Jungs Weg, die versuchten, sich Ihr anzuschließen, da Sie sehr glücklich war ich beobachte nur die Leute im Raum. Sie dachte daran, Ihr Glück an einem der Spieltische zu versuchen, als eine Flasche Champagner an Ihrem Tisch mit einem Zettel erschien, der ‚ Willkommen in Amerika, bitte begleiten Sie uns, Tabelle 31‘. Julie war fasziniert von der Tatsache, dass ‚us‘ wurde Unterstrichen zwei oder drei mal so beschlossen, gehen und sehen. Sie hörte den Tisch, bevor Sie es sah, wie es mehr ein Riese war booth vollgepackt mit etwa 10 Leuten, die alle lachen und scherzen und offensichtlich ziemlich betrunken sind. Ein Blond gebräunter Mann, der in der Mitte des Tisches saß, mit seinen Armen um zwei Frauen, gab vage Einführungen, und es wurde bald klar, dass er jemand war wichtig für das hotel durch die Art und Weise die Kellner zu ihm jedes mal, wenn er Sprach verschoben. Als Julie saß und versuchte, dem schnell fließenden Geschwätz zu Folgen, mit einem wenig Mühe mit einigen der Akzente, fühlte Sie eine hand, die Ihren Weg bis zu Ihrem Bein. Blick um Ihre Augen traf das lächelnde Gesicht einer Jungen Frau mit Massen von gebleichten blonden Haaren und verknallt auf make-up. Es war nicht so sehr die Haare, die Julie sprachlos hielt, aber die massiven paar Brüste, die kaum durch das Kleid von einem dünnen Gurt gehalten wurden. Das Mädchen lächelte nur, als Ihre hand arbeitete höher und höher und gerade als Ihre Fingerspitzen anfingen, Julie’s pussy durch das dünne material Ihres Höschen zu streicheln, lehnte Sie sich nach vorne und flüsterte “ Zimmer 1041 “ in Ihr Ohr. Damit küsste Sie sich Julie leicht auf der Wange, winkte zum Tisch und Stand auf und ging. Julie wartete eine Weile und bemerkte, dass der Mann, der Sie an den Tisch eingeladen hatte, ursprünglich auch ging, so nach ein paar Minuten Sie lächelte die anderen an und machte sich auf den Weg zum lift. Er steht vor der Tür von Raum 1041, war Sie ungefähr, um zu klopfen, als Sie bemerkte, war die Tür nur angelehnt. Schieben Sie öffnen Sie den Raum betrat, um sein begrüßt von den Klängen des erhitzten Liebesspiels und sah die Blondine auf allen Vieren auf dem Bett wird kräftig von der blonde gebräunte Kerl gefickt. Als Julie dort Stand, winkte er und sagte, ohne zu brechen sein Rhythmus “ Hallo, ich bin Bob, das ist Blasen, warum nicht Sie Ihre Kleidung ausziehen und in den Spaß“. Anfangs war Julie etwas fassungslos, Sie hatte von amerikanischer Gastfreundschaft gehört. nahm es zu weit, dann mit einem Achselzucken rutschte das Kleid von Ihren Schultern und schieben Sie Ihre kurze Höschen aus. Auf dem Bett liegend zappelte Sie auf dem Weg zu Blasen Und positionierte sich so Blasen Kopf war zwischen Ihren Beinen, Sie war bald wieder legen genossen mit Ihrer Muschi geleckt und gesaugt. Bubbles brach aus Ihren ministrationen für eine Sekunde zu Bob drehen und sagen „Gee Honig Sie ‚ s noch voll, Sie möchten diese“. Julie fühlte Blase ‚ s Kopf bewegen Weg, aber wurde schnell ersetzt durch Bob, begann zu lecken und saugen in ernst. Als die Hitze begann in Julie Körper zu bauen, fragte Sie vage wo Blasen gegangen waren, aber bevor Sie darüber nachdenken konnte, platzte ein Orgasmus in Ihr. Dies verursachte Ihre inneren Muskeln zu kontrahieren senden Ihre Säfte gemischt mit Leroy ’s cum in Bob ‚ s bereit Mund. Sie spürte Bob Atem scharf und hob Ihren Kopf aus dem Bett, das Sie aufblickte, um Blasen hinter ihm zu sehen. Zuerst Julie war nicht sicher, was passiert war, aber wenn Sie in den Spiegel sah Sie sah, dass Blasen hatte einen strap-on dildo angezogen und war in den Prozessen der Fütterung es in Bob ‚ s Arsch. Julie zog von Bob aus, der seinen Kopf auf dem Bett ruhte und kleine Geräusche wie Blasen machte fütterte den dildo tiefer und tiefer. Julie bewegte sich hinter Blasen umher und drückte Ihren Körper nah an Ihren Rücken, blickte über Blasen Schulter, als der dildo tiefer und tiefer sank. Blasen gewölbt Ihren Kopf zurück und küsste Julie tief auf die Lippen und fragte Sie, ob Sie gehen möchte. Julie nickte und Blasen zog sich zurück und half Julie, die Gurte zu sichern, bevor Sie unter Bob tauchte, um Ihren Mund zu befestigen steifer Schwanz. Julie legte die Spitze auf BOB Arschloch und sanft nach vorne geschoben mit Ihren Hüften. Bob stöhnte, als der dildo in seinen Willigen Arsch rutschte und Julie anfing, ihn mit einem stetigen zu ficken Rhythmus. Als Sie in ihn gepumpt Blasen arbeitete härter auf seinen Schwanz Und bald eine Reihe von schwören Worte floss aus seinem Mund, als er schoss sein Sperma in Blasen Mund. Julie war ein wenig überrascht hören Sie klatschen von der Tür und drehte Ihren Kopf, immer noch in Bob eingebettet, um zu sehen, der rest des Tisches war im Zimmer angekommen. Als Sie sah, begann Kleidung überall zu Fliegen, als die Gruppe entkleidet und fing an, sich gegenseitig zu streicheln und zu Tasten. Julie entkleidete das Geschirr und ließ den dildo noch in Bob eingebettet, als eine große dunkelhaarige Frau Sie packte. Die Frau vergeudete keine Zeit, Julie zu schubsen Ihre Knie und dann ziehen Julie ‚ s Kopf tief in Ihre Muschi. Julie legte Ihre Zunge zur Arbeit und bald war Sie tiefer in die Frau Sondieren, Verkostung Ihrer Säfte. Sie sank auf den Boden, mit Julie kniend zwischen Ihren Beinen und Julie keuchte, als Sie spürte, wie ein Schwanz seinen Weg in Ihre Muschi und der Mann hinter begann in Sie zu Pumpen. Während der Schwanz war nicht so groß wie das monster Sie hatte früher es war immer noch schön zu spüren, wie es in und aus gleiten, und jeder Schlag schickte Ihren Kopf in Richtung der Frau verursacht Sie Stöhnen und greifen Julie Haar fest. Als die Frau anfing zu buck und Stöhnen fühlte Julie die Mann hinter Ihrem Grunzen und fing an, in Ihren Körper zu wichsen. Das Sperma, das von hinten in Sie schoss, zusammen mit den Säften, die aus der Frau in Ihren Mund strömten, löste einen weiteren Orgasmus in Julie aus. Sie hatte kaum die Zeit, um Ihren Atem zu fangen, als Sie fühlte eine weiche und zarte Zunge unter Sondierung Ihre Muschi. Noch auf allen Vieren beugte Julie Ihren Kopf und schaute unter Ihren Körper, um Blasen eifrig zu sehen lecken Ihre Muschi, die noch heiß Sperma Nässen war. Julie verspannte Ihre Muskeln im inneren und die Krämpfe verursachten dribbles zu kommen, die Blasen Kinn spritzte. Julie hob Ihren Kopf, um einen harten Schwanz zu finden winkte vor Ihrem Gesicht und nahm es eifrig in Ihren Mund, begann Sie tief auf den Schwanz zu saugen. Der Mann legte seine Hände auf Julie Kopf und begann zu ficken Mund so hielt Sie den Druck als sein Schwanz in und ausrutschte. Julie fühlte ihn angespannt und freute sich auf den leicht salzigen, aber schönen Geschmack von Sperma, als Sie spürte, wie er sich aus Ihrem Mund zurückzog. Julie war dabei, Sie zu sprechen Enttäuschung, wie der Mann arbeitete seinen Schwanz von hand für die letzten paar Schläge, wenn ein Jet von Sperma schoss auf Julie ins Gesicht. Der Mann fuhr Fort, seinen Schwanz zu wichsen und seine Ströme von Sperma bespritzt Julie Augen und Wangen mit nur ein wenig in den Mund gehen. Die Frau, die Julie hatte gerade einen Orgasmus gegeben, gebeugt und begann zu lecken Julie Gesicht aber statt schlucken die cum Sie rollte es Runde Ihre Zunge und dann steckte es in Julie Mund, so dass Sie den Geschmack teilen konnte. Die Aktion dauerte stundenlang, bis Julie nach dem entwirren zu Ihren Füßen stach selbst von der Masse der Körper um und über das Bett verstreut. Als Sie auf Ihr Kleid schlüpfte hörte Sie eine Stimme aus dem Bett, und sah sich um sah Bob, der Sie zwinkerte, wie er sagte “ Welcome to America Baby, haben einen schönen Tag“.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*