„Haben Massagetisch, wird Reisen“ liest die Karte eines Mannes. Teil 2I’m in meinen späten Vierzigern. Gesund und daran interessiert, so zu bleiben. So bin ich in guter Form und gerne mein Fahrrad fahren, zu Fuß, Wandern, workout bei mir zu Hause mit gewichten, stretching und Kampfsport. Ich habe nach 25 Jahren in der Computerbranche von der Volkshochschule gelernt, etwas anderes auszuprobieren. Unverheiratet, aber glücklich, ich hatte früh zurückgezogen und genoss Suche nach Spaß und interessante Dinge zu tun.Purchased eine schöne second-hand-Tisch mit allen Anhängen. Montiert eine Sammlung von Lotionen und ölen in ein wenig schwarze Tasche, und legte ein add in den lokalen Zeitungen und Zeitschriften massage Arbeit versuchen. Die add einfach Lesen, „haben Massagetisch, Reisen“ und enthalten meine Nummer.Mein Erster Kunde war ein Mann namens Rod. Angemessen dachte ich, als ich an diesem Nachmittag nach Hause fuhr. Ich kam nach Hause und fand eine weitere Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Ein Mann Stimme gehört wurde zu sagen.“Hi. Ich habe gerade dein add in der Zeitschrift gesehen. Sind sind Sie in den nächsten Tagen verfügbar? Nehmen Sie die Anweisungen gut an? Ruf mich zurück. „Abwesend rieb ich mir die Kehle. Was als Nächstes?Nach der Rückkehr George ‚ s Anruf und arrangieren einen Termin, setzte ich mich und versuchte, meine Meinung von den Ereignissen des Tages zu löschen. Worum ging es da eigentlich? Wie konnte ich das überhaupt zulassen? Ich dachte darüber nach, welche Schritte zu diesem treffen führten, meine Ausbildung, mein Verhalten und mein add-in Magazin. Ich sollte wahrscheinlich die add-Platzierung überprüfen.Am verabredeten Tag, ich kam bei George ‚ s Ort und traf seine Frau, die lächelte, wenn wir uns trafen, sah mich über und sah dann auf Ihren Mann und schüttelte den Kopf. Sie sagte, Sie hätte heute etwas zu tun und wäre den ganzen Tag Weg. Sie verabschiedete sich und ging.Wir stellten den Tisch auf und hatten Smalltalk, während er sich auszog und auf den Tisch kam. Wie wir begann die massage Sprachen wir darüber, wie die Dinge gewesen sind und wenn er irgendwelche Belastungen oder Stress hat. Dann fragte ich nach seiner Frau. Er war für einen moment still und ich dachte, ich hätte eine Grenze überschritten.“Ja, über meine Frau. Was weißt du über blowjobs?“er fragte. „Ich genieße Sie. Was ist es zu wissen? „Ich dachte, er könnte einige erkundungsfragen über seine Frau und Ihre haben Beziehung.“Wie machen Sie es?“Ich muss geändert haben, ein paar Schattierungen von weiß als ich spürte, wie mein Gesicht gehen bündig. Ich habe versucht, mich auf die massage zu konzentrieren und meine überraschung nicht zu entlarven. Mein Verstand blitzte zurück zum Letzte massage und meine Erfahrungen.“Was tun?““Sorry, I don’t bedeuten, um in Ihre Privatsphäre einzudringen. Aber meine Frau und ich haben unsere Bedürfnisse erforscht.“Ich atmete einen Seufzer der Erleichterung, als ich versuchte, die Richtung des Gesprächs.“Das ist OK. Es Klang einfach so… „“Wie ich will wissen, wie man einen blow job geben? „OK, jetzt geht das, wo ich nicht erwartet hatte.“Sie wollen wissen, wie man eine Ohrfeige GEBEN job?““Ja. Meine Frau… Sie denkt, ich brauche zu viel sex und schlug vor, ich Lerne, was es braucht, um sex mit einem Mann wie mir zu haben.“Ich hatte aufgehört zu massieren inzwischen.“Was denkst du? „Ich fragte“ Würden Sie wie ein Getränk? Macht es dir was aus, für einen moment aufzuhören? Ich brauche einen drink!“Ich habe es ihm nicht gesagt, oder er hatte nicht bemerkt, dass ich schon aufgehört hatte. Ich habe mich nur gefragt, wo das hinführt. Ich meine, ich war nicht besorgt, aber nach der vorherigen Begegnung mein Interesse war zu wissen, was ich immer in. Reden wir nur darüber oder was? Vielleicht bringt ein drink das Motiv hervor.“Das ist in Ordnung. Nur ein Bier für mich.“Er sprang vom Tisch und rannte zum wet-bar mit dem Blatt drapiert über seine Schulter toga Stil. Gießen Sie ein Glas Schnaps für sich und nehmen Sie einen schnellen Schluck. Er nahm ein paar tief atmet und füllt sein Glas. Dann schnappte er sich ein Bier aus dem Weinkühler und öffnete es. Er ging zurück zum Massagetisch und gab mir das Bier.“I’m so geil, eben alles, was mich erhält stimulieren. Ich bin bereit zu erkunden.““Ihre Frau… hat Sie…““Sie empfahl es. Wir sind nicht so viel prudes wie wir früher. Was mit offenen Beziehungen, Homo-Ehe und beliebten Sportlern kommt raus… Nicht, dass ich schwul bin, oder im Schrank. Aber, meine Frau sagte, es würde mir einen Perspektivwechsel geben.“Ich habe das Bier getrunken und ihn reden lassen. Ich dachte mir, eine andere massage Weg von haywire. Ich zu meinem hinzufügen, um zu sehen, wenn etwas ist, was meinen Kunden zu den falschen Eindruck von meinen Dienstleistungen.“Als wir jünger waren, liebten Jinny und ich die neuen Erfahrungen. Gehen zu neue Orte und andere Bräuche auf der ganzen Welt. Ich war immer über den sex und Sie war immer über die Kultur, die Kostüme und Geschichte. Nicht, dass Sie nicht genießen die Aufregung, Abenteuer und Rollenspiele unserer sexuellen Beziehung.“Er hat uns zur bar Gefahren. Ich war ein wenig entspannend, als ich das erste Bier fertig. Er winkte sein leeres Glas auf mich und ich nickte und winkte meine leere Flasche zurück.“Weißt du, Sie ist ein sexy Mädchen, das Jinny. Mag es, in Form zu sein. Ich würde nicht tun dies, wenn es nicht für Sie.“Er gab mir noch ein Bier und hob sein Glas in salut.“Für kleine Mädchen. Mögen Sie zu schönen Frauen heranwachsen.“Also, er ist ein netter Kerl. Liebt seine Frau und Frauen im Allgemeinen. Was will er von mir?“Lass mich dir etwas zeigen.“Er Griff zu einem Regal und zog ein Buch aus dem Regal, legte es vor mir auf die bar. Er öffnete das Buch zufällig und dort lag in voller technicolor war Jinny. Erstaunlich schön in nacktem Ruhm. Ich fühlte meinen Schwanz sofort reagieren. Er hat ein paar Seiten umgedreht. Sie war nackt in jedem Bild steif.“Ich weiß, das klingt verrückt, aber nackt mit mir. Jungs mögen sex und manchmal gibt dir dieses Leben Zitronen. Ich meine, Sie nicht immer wissen, wie Sie gehen zu fühlen über etwas, bis Sie versuchen es… Mache ich irgendeinen Sinn?“Ich war jetzt auf halbem Weg durch das zweite Bier und starrte immer noch auf die Bilder von Jinny. Mein harter Schwanz in meiner Hose und mein Kopf neblig.“Ich Liebe es, blow jobs und Jinny zu bekommen denkt, ich sollte meine eigene Medizin probieren. Ich meine, Sie denkt, ich müsste es tun, um den Unterschied zu sehen. Sie wissen, bekommen oder empfangen.“Ich muss gelächelt haben oder so. Ich war flipping durch die Seiten, als ich merkte, dass er um die bar gekommen war und kniete mich betteln, um meine Hose fallen und ihm Anweisungen geben. Ich konnte den Alkohol an seinem Atem riechen. Shifting in Hose meine dick fing an zu Schmerzen.“Aw, was zum Teufel.“Ich sagte, als ich meine Hose lockerte und Sie meine Beine hinunterrutschen ließ. Ich bemerkte, dass er sich bereits durch das Blatt hielt.Er Griff nach meinem hard-on und ich saßen halb auf dem Barhocker, wo ich noch das Bilderbuch sehen konnte. Er hielt mich fest wie eine Eistüte, leckte den Kopf und ließ mich zittern. “Ich habe beobachtet Jinny genug zu bemerken einige regelmäßige Dinge, die Sie tut.“Er sagte,. Dann lege den ganzen Kopf in seinen Mund, Zähne und alles.“Einfach mit den Zähnen. Das Ding ist sensibel, weißt du.”“Leid. Wie halten Sie Sie aus der Weg?“Ich musste eine minute darüber nachdenken. Was habe ich mit der Rute? Wie hat er es erklärt?“Versuchen Sie zuerst, Ihre Oberlippe über Ihre Zähne zu Rollen.“Er hat das versucht. Die sensation war damals anders geübt Mund, aber er versuchte es.“Benutze deine Zunge um die unteren Zähne und drücke den Schwanz gegen das Dach deines Mundes.““Ike thisth?“Er murmelte und versuchte, alle zu koordinieren Anweisungen zusammen. Er wurde immer besser oder ich war so erregt, ich didn’t care, wie er war, saugen und Wippe auf meinen Schwanz. “Das ist gut. Versuch tiefer zu gehen.“Er hat meine Anweisungen befolgt und enthusiastisch bewegte seine hand meinen Schaft hinunter, während er sich neu positionierte. Dann versuchte er, mein hartes Fleisch weiter in den Mund zu schieben. Ein und aus ein paar mal, dann würde er ein wenig langsam knebeln runter und wieder versuchen.“Ich kann’t scheinen in der Vergangenheit in meinen Knebel-reflex. Wie machen Mädchen es?“Wieder musste ich mich an die Ereignisse mit Rod erinnern und meine Erfahrungen lernen, wie man sein monster in meine Kehle bekommt. Was hat er es gesagt?“Steck deine Zunge raus, während du versuchst tiefer zu gehen. Vielleicht ändern Sie den Winkel Ihrer Kehle.“Auch hier hat er die Grenzen seiner Bereitschaft, es zu machen, richtig erprobt. Ich spürte, wie seine Zunge sich gegen meinen empfindlichen Schwanz bewegte. Dann schob er sich mit einem kleinen Knebel weiter nach unten und versuchte es wieder again.By jetzt bin ich wirklich tobt und ich habe zu widerstehen meine Lust, einfach seinen Mund zu ficken. Meine Hüften bewegen sich unwillkürlich jetzt, als er versucht, meinen Schwanz in seinen Mund zu saugen. Ich hatte nicht bemerkt, aber er hatte seinen Griff auf mich freigegeben und streichelte sich. Je mehr er sich streichelte, desto mehr saugte er. „Mann, das ist gut. Willst du auf die couch? Es wäre komfortabler.““OK!“Er sagte, er atmete schwer und fand seine Beine wieder.Wir zog auf die couch und er schaute sich um, um herauszufinden, die beste position. Das zweite Bier war voll und ich wurde wagemutiger. Ich erinnere mich, wie Rod es Tat und was ich konnte erklären, George.“Geh auf alle Viere auf den Boden und lege deinen Kopf auf den Rand der couch.““Ach ja. Ich Zwinge Jinny dazu. Dann ficke ich Ihren Mund und Spiele mit Ihrem Arsch. Ich denke, ich bin bereit für dass. Ich kann nicht glauben, wie aufgeregt ich bin immer.“Er fiel direkt nach unten und bewegte sich bis zum Rand der couch. Als ich nach unten schaute und sah, wie weit von meinem kleinen Schwanz er war, musste ich wenig. So konnte mein Schwanz seine Lippen erreichen. Er fing an, seinen Kopf weiter auf die couch zu schieben, aber ich fühlte mich verantwortlich und drückte meine hand auf seine Stirn, um ihn zurück zu halten, nur in der Lage Leck und Küsse seine Lippen auf den Kopf meines Schwanzes.“Ich kann nicht erreichen. Sie sind zu weit Weg.“Er sagte, er schaut mich an. Er fiedelte für einen moment, dann erreichte eine hand zwischen seinen Beinen, um seine eigenen zu greifen Schwanz und reiben Sie es. Also rutschte ich ein wenig weiter nach vorne und bewegte meine hand in den Hinterkopf. Er verlor sein Gleichgewicht ein wenig mit nur einer hand zum Ausgleich auf. Das machte ihn Stau sich auf mich als bis zu seinem Würgereflex, wo er sein Gleichgewicht wiedererlangte und zurückzog.Ich hielt seinen Kopf, so dass er nicht vollständig wegziehen verursacht ihn zu Schnarchen einen Husten um meinen Schwanz. Ich drängte wieder nach vorne. Diesmal er hielt seinen Kopf still. Er zog seine Zunge heraus, wie wir geredet hatten. Ich zog ein paar mal ein und aus, bis er diesen Rhythmus bekam. Ich ließ seinen Kopf Los und benutzte beide Hände, um mich zu heben leicht nach oben, damit meine Hüften die Arbeit machen konnten.Ich begann sanft und rhythmisch für ein paar, bis ich hörte, wie er schwer atmete und sah, wie er mit den Schlägen schwankte. Dann rutschte ich ein wenig tiefer und er stöhnte, also hielt ich das für ein paar Schläge hoch. Bald merkte ich, dass er am Würgereflex vorbei war.“Wie ist das Gefühl?“Ich sagte, ohne nachzudenken. Er stöhnte und schubste sich weiter auf mich zu. Er war fast alle paar Schläge runter. Das ist, wenn ich vorwärts bewegt, um auf dem Rand der couch sitzen und frei meine Hände. Er spürte, dass ich nicht so hart arbeiten und er übernahm saugen und ficken sich auf meinem sabbern Schwanz.Mit beiden Händen frei, greife ich aus und packte mit beiden Händen fest auf seine Arschbacken. Er sprang für einen moment und stöhnte dann wieder. Ich schüttelte seinen Arsch und er gehalten saugen. Ich drückte seinen Arsch und rieb Sie grob. Er fickte einfach immer sein Gesicht auf meine nahe climaxing hart auf.Jetzt bin ich so nah dran zu kommen, dass ich bereit bin, seine Kehle zu ficken, also ziehe ich an sein Arsch zwingt ihn den ganzen Weg nach unten. Seine Nase steckte in meinen Bauch. Er räusperte sich, ohne anzuhalten, also Tat ich es wieder. Diesmal ließ ich meine Finger seinen Riss zu seinem verklemmten Arschloch gleiten. Er jammerte ein wenig, aber ich zog ihn einfach wieder auf meinen Schwanz.Er stöhnte tief, als ich auf sein Arschloch schob und ihn wieder auf meinen Schwanz Zwang. Ich Tat das jedes mal, wenn er versuchte, zurückzuziehen. In kürzester Zeit war er saugen sich auf meine volle Länge und wackeln gegen meine eindringenden Finger um sein Loch.“I’m going to cum!“Ich sagte. Er hielt sofort auf halbem Weg meinen Schwanz hinunter.“Was hältst du davon für? Ist nicht das, was Jinny will?“Er fing langsam wieder an. Ich versuchte, ihn zu ermutigen, indem ich ihm den Arsch zuschnappte und sein Arschloch sondierte, aber das momentum war verkümmert und wir mussten wieder in einen Rhythmus kommen. Meine Dringlichkeit ist dahin. “Willst du das? Ist das nicht, wie Sie es mit Jinny?“Er stöhnte und schüttelte den Kopf, ja. Dann reichte er seine hand zwischen seine Beine und rieb sein Arschloch. Ich stocherte wieder an sein Loch und er drückte meine hand und drängte mich tiefer. Das ist, wenn ich schob meinen Schwanz weiter in seine Kehle wieder und er stöhnte. Sein Arschloch wurde feucht und ich fügte ein wenig Spucke hinzu bewegen Sie es entlang.Sein saugen und ficken mit einem Rhythmus wieder und ich war immer wieder aufgeregt. Ein wenig spucken und eine Schaukelbewegung und ich war finger fucking seinen Arsch Loch jedes mal, wenn er nahm meinen Schwanz alle weit in seine Kehle. Er muss eine psychologische Barriere durchbrochen haben, als er mit dem verlassen begann. Seine Hüften drückten weiter auf meinen finger und sein Mund lutschte meinen Schwanz.“Nur ein wenig weiter.“Ich sagte. Dieses mal, anstatt zu stoppen, ging er wild saugen und immer finger gefickt. Ich war bereit, cum, – und ich zog an seinem Arschloch zwingt ihn zu bleiben, auf mich herab, während ich kam.“Oh ja! Das ist es! Schwalbe!“Er saugte und wackelte immer wieder an meinem finger, jetzt begraben so weit oben, wie ich von dieser position aus erreichen konnte. Muss ich dies bräuchte, da hielt ich cumming war, während er gedankenlos nach der Aktion. Er ist abgehauen und ich habe aufgehört zu cumming. Ziehen Sie meinen finger aus er rutschte zurück und hockte auf dem Boden für eine minute schwer atmen.Ich rutschte zurück auf die couch und fing an zu atmen. Jetzt Ich könnte ein Bier gebrauchen. „Also, war das alles, was du erwartet hast?“Er räusperte sich und Stand auf.“Wow! Das war ein Ansturm. Es fühlte sich wie ich kam aber nicht. Möchten Sie noch einen drink?“Er stolperte Weg, Richtung bar. Seine toga war schief und er wischte sich ständig den Mund und kratzte seinen Arsch. Ich schaute auf die Uhr, nur eine Stunde, seit ich angekommen bin. Ich zog meine Hose hoch und richtete mein Hemd auf. Er kam mit einem drink und einem frischen Bier für mich zurück. Gegenüber von mir nahm er einen Schluck aus seinem Glas und rieb sich den Kiefer.“Ich erinnere mich, Jinny solche Dinge angetan zu haben. Ich habe nie realisiert, was Sie musste sich darum kümmern. Ich meine, es war aufregend, erregend und herausfordernd zu lernen, wie man das macht und es tatsächlich tut, aber der Empfänger zu sein, ist eine ganz andere Erfahrung.““Es nimmt alle allerlei. Manche wollen es tun, manche wollen es Ihnen antun. Ich will nur Massagen geben.”“Ja. Tut mir Leid, dich in die Mitte dieser Sache zu setzen. Sie Schienen ziemlich Locker zu sein. Jinny mochte Sie.“Ich lächelte und winkte ihm mein Bier zu.Er richtete meinen Tisch und meine Ausrüstung auf und dankte mir für die massage und meine Zeit. Er gab mir einen Scheck über mein Honorar. Dann fragte er, ob ich an einem anderen interessiert wäre massage einiger Zeit. Ich lächelte und reichte ihm meine Karte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*