Hallo mein name ist James dies ist die Geschichte meines sexuellen Erwachens bitte Art in Ihre Kommentare, weil das ist mein Erster Versuch zu schreiben, für die öffentlichkeit.Ich habe immer bestimmte Wünsche und Gefühle aber ich habe nicht wirklich zu Experimentieren mit diesen Gefühlen, bis ich ging Weg zum College. Ich bin ein großer Kerl um 6 ‚ 1. Ich habe einen dunkelbraunen Teint mit groben Hershey Kiss Brustwarzen. Ich Wiege etwa 260 Pfund ich bin kein großer Kerl, aber ich auf jeden Fall ertragen könnte ein paar Pfund zu verlieren.So mein erstes semester Weg von zu Hause beschloss ich, in die Turnhalle zu gehen, um zu versuchen, ein Trainingsprogramm zu beginnen besser und ein paar Pfund verlieren.Als ich zum College-Fitnesscenter ging, bemerkte ich, dass einige Studenten dort alle Arten von verschiedenen Geräten ausprobierten. Ich war nicht sicher, wo ich brauchte beginnen. Ich beschloss, zum Student help desk zu gehen und einen personal trainer zu finden. Das ist, wenn ich sah Paul zum ersten mal. Paul ist ein Kerl, der über meine Größe, das ist die einzige was die Stunden-Leichen gemeinsam haben. Paul ist ein muskulöser weißer Kerl mit gewellten schwarzen Haaren und piercing blauen Augen. Ich habe nie hielt mich für schwul aber ich musste zugeben, er war eine sehr attraktive manAfter ein wenig Smalltalk am Schreibtisch Paul freiwillig mein trainer sein, weil er ein Sportlehrer sein will und er ist immer auf der Suche nach Menschen, mit denen zu arbeiten.Paul und ich begannen zu trainieren zusammen an diesem Tag. Ich fand sehr schnell heraus, dass Paul an viel Dehnung glaubte, bevor er trainierte.Als die Tage vergingen, weiß ich, dass Paul mir beim dehnen geholfen hat. Er liebte es immer, mich zu legen auf meinem Rücken legte ich meine Beine in die Luft und drückte meine Beine nah an meinen Kopf. Es kam zu dem Punkt, an dem mein Schwanz anfangen würde, auf die Idee zu zu zucken, Paul mir zu helfen stretchOne Day Paul hatte mich gebeugt mit meinen Händen berühren meine Knöchel konnte ich ihn hinter mir fühlen. Und ich glaube, ich konnte fühlen, seine pochende Mitglied drücken hart gegen den Riss meiner assI war im Himmel Gefühl Paul monster Schwanz Bürsten gegen meinen Arsch. Ich fing an, mich freiwillig zurückzudrängen, um mehr zu fühlen. An diesem Punkt begann mein Schwanz in meine shorts zu Pochen. Ich couldn’t glauben, dass ich tatsächlich war, dass ein Mann seine reiben Schwanz auf meinen Arsch auch wenn es durch shorts geht.Genau wie ich war immer in das Gefühl, mit einem Mann reiben, was ich nur Vorstellen kann, ist ein riesiger Schwanz gegen mich meine erotische trance war gebrochen durch Paul wunderbare Stimme. „Hey James vielleicht sollten wir etwas in Ihrem Zimmer trainieren. Ich möchte Ihnen einige spezielle Strecken zeigen und Sie fühlen sich vielleicht nicht wohl, es vor allen zu tun.“Alles, was ich konnte do war mumble das Wort sicher, weil ich so eingeschaltet wurde durch den Gedanken an Paul in mein Wohnheim kommen. Der rest des Trainings war ziemlich ereignislos bis auf das Ende, wo er mir auf den Arsch schlug und sagte, ich werde Sie in ein paar Tagen für Ihre spezielle Arbeit.Ich konnte kaum schlafen in dieser Nacht war ich viel zu aufgeregt für das, was mir in wenigen Tagen passieren würde. Ich war noch nie mit einem Kerl zusammen und ich wasn’t sogar 100% sicher, dass ich wasn’t falsch, was Paul wollte.Am nächsten morgen beschloss ich, ein spa zu finden, das crossdressern und drag queens gerecht wird. Im spa wurde ich Rasiert gezupft und gewachst bis mein Körper komplett haarlos glänzend und glatt war. Nach dem spa ging ich zu einem Dessous-Shop, der einen Abschnitt für vollmundige Frauen hatte. Ich habe einen sehr schönen roten teddy gekauft. Als ich zurück zu meinem Schlafsaal habe ich es sofort ausprobiert. Ich couldn’t glauben, wie schön ich aussah. Es ließ meine kleinen Mann Titten frech und voll Aussehen. Als ich mich umdrehte in meinem Spiegel in voller Länge sah ich ein perfekt Runde riesige enge Schokolade Arsch. Eine Stunde oder so später hörte ich ein klopfen an der Tür. Ich wollte nicht die Tür in meinem teddy nur für den Fall, dass ich völlig falsch Paul und er würde denken, ich war eine Art freak. Also zog ich meine robe und würde so tun, als ob ich spät lief, wenn er nicht in mich, als ich hörte ein klopfen an meiner Tür mein Herz sprang in meine Brust. Ich zögerte eine minute oder zwei, bevor ich ein weiteres klopfen an die Tür hörte. Ich packte langsam für die Tür und drehte den Knopf. Ich werde nie vergessen den Blick auf Paul Gesicht, wenn er sah mich in meinem robe. Paul hatte ein riesiges lächeln auf sein Gesicht alles, was er sagen konnte, war “ Gott, ich will dich.“Ich war begeistert zu wissen, dass ich keine seiner Signale falsch gelesen hatte. Ich zog ihn in meinen Schlafsaal und wickelte meine Arme um ihn. Paul ging zu Presse ist voll Lippen gegen meine es war ein unglaublich leidenschaftlichen Kuss. Unsere Zungen begannen, in den Mund des anderen zu wirbeln. Als wir uns küssten, spürte ich, wie sich der Knoten in meiner robe lockerte.Als mein Gewand fiel auf den Boden Paul bekam einen vollen Blick auf meine enge sexy roten teddy. Paul streckte sich aus und begann, meine weichen schokoladenbrüste durch meinen teddy zu quetschen und zu streicheln. Dann rutschte Paul langsam die Riemen meines teddy auf meinen Schultern liegt meine schokoladenbrust.Paul verliert die Kontrolle und geht direkt nach meinem Hershey Kuss Brustwarzen ich kann nicht tun alles über es fühlt sich unglaublich zu haben ihn saugen auf meine Brustwarzen beißen Sie und quetschen Sie mit all seiner Kraft mein Schwanz beginnt zu Pochen, wie er Brustwarzen Weg. Ich kann kaum seinen Angriff auf meine großen saftigen Titten nehmen, wenn er seinen Mund von meiner Brust zieht und sagt mir ich werde Ihnen geben, was Sie gewartet haben.Paul schob mich auf das Bett und fing an, seine Jogginghose herunterzuziehen. Ich konnte nicht glauben, was tatsächlich sprang aus seiner Hose. Es war größer, als ich je gedacht hatte. Sein monster Schwanz musste mindestens 10 und ein halb Zoll sein. Ich hatte noch nie einen Schwanz gelutscht, aber heute war mein erstes mal. Ich Griff nach dem massives Werkzeug und schob es mir in den Mund. Ich konnte kaum 5 Zoll in meinen Mund passen, aber ich wollte mehr. Ich wollte alles schlucken, was ich wollte, war das monster in meiner Kehle zu spüren. Wie mein Mund mit immer mehr Speichel bemerkte ich, dass ich immer mehr von dem großen pochenden Schwanz in meinen Hals nehmen konnte. Paul fing an zu Stöhnen ich hörte ihn Murmeln saugen es saugen meinen verdammten Schwanz du Schlampe. Mach mich ein gutes Gefühl oh Gott, es fühlt sich gut machen mich cum.. Paul sagte diese Dinge zu mir nur machte mich wollen es noch mehr es machte mich wollen, ihm zu gefallen. Ich begann mit seinen riesigen haarlosen Kugeln zu spielen, als ich es versuchte um fit mehr und mehr der schöne pochende Schwanz in meine Kehle, wie ich immer einen Rhythmus und schlucken über die Hälfte von Paul der großen Stange er zog es aus meinem Mund. Ich war unglaublich enttäuscht hatte ich keine Ahnung, warum Paul wollte, dass ich aufhöre. Aber ich fand schnell heraus, was er im Sinn hatte.Paul legte mich wieder auf das Bett. Sogar in seine Hosentasche Griff und herauszog, was schien eine tube Schmiermittel zu sein. Er schlug einige alle über seinen penis und dann ging zu schieben 2 Finger direkt in meinen Arsch ich lag auf meinem Rücken ich konnte nicht glauben, das Gefühl es war so erotisch. Paul dann nach vorne Lehnen und flüsterte mir ins Ohr das wird für eine Sekunde weh tun, aber nur für ein zweites baby verspreche ich.Alles, was ich tun kann, ist meine Zähne Körnen und schütteln den Kopf ja. Langsam konnte ich fühlen Paul rock reist direkt in mein enges kleines Arschloch. Ich habe so etwas erlebt, wie ich es noch nie zuvor gefühlt hatte. Es war zunächst unangenehm, aber erst einmal. Zoll für Zoll Paul dicken Schwanz machte seine Weg in meinen Arsch.Oh Gott Paul ja ja Steck mir diesen verdammten Schwanz in den Arsch fick mich Mach mich zu deinem kleinen fuckboy. Ich will jeden Zentimeter dieses verdammten Schwanzes tief in meinen Arsch spüren. Paul begann seinen Schwanz zuschlagen in meinem Arsch hart.. oh Gott dein Arsch ist so eng ich kann mir nicht vorstellen, jemand mit einem besseren Arsch als dein oh mein Gott du bist so ein fetter kleiner Bottom Boy nimm diesen großen Schwanz oh Gott yeah.Meine Beine waren eingewickelt um Paul ich erkannte, dass er nicht tragen ein Kondom und er ist den ganzen Weg in mir. Paul? Kommst du in mich rein? Paul sagt mir Nein, aber er ist dabei zu cum. Oh Gott ja, Paul cumwherever Sie müssen. Paul zieht dann seinen großen pochenden Schwanz aus meinem Arsch ich sehe, wie er seinen Schwanz bis zu meinen manntitten bewegt.Paul dann kollabiert direkt neben mir. Wir halten uns und küssen Paul sagt mir in einer sehr weichen Stimme, dass er nicht schwul ich schaue ihn direkt in die Augen und sagen, weder bin ich wollte nur Spaß haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*