Sexy Ehefrau Lässt Ehemann Live Vor Der Kamera In Den Mund Spritzen

0 Aufrufe
0%


Diese Geschichte handelt von meiner zweiten Erfahrung mit einem Kind. Ich war zwölf, als das passierte, und Jr. Ich habe gerade mit dem Gymnasium angefangen. Ich traf und hing mit neuen Freunden zusammen. Einer der Jungen, die ich traf, hieß Darick. Alle nannten ihn Little Darrick, weil er für sein Alter so klein war. Darrick war dreizehn, sah aber eher aus wie elf oder jünger. Darrick und ich fingen an, fast täglich mit meinem anderen Freund Tommy abzuhängen (seit meiner ersten Geschichte). Ich weiß nicht, ob Tommy Darick erzählt hat, was zwischen ihm und mir passiert ist, weil Darick anfing, Dinge zu tun, die Tommy kannte.
Als wir klein waren, haben wir Spiele gespielt, uns mit Schwänzen und Eiern geschlagen und uns den Wind angeblasen oder uns von der Hocke aus gepackt und mit den Händen der Leute gewunken. Sie betrügen alle nur und daran ist nichts Sexuelles. Bis Darrick eines Tages alles ändert.
Wir hingen alle in dem Fast-Food-Burger-Joint ab, in dem wir leben. Der Ort hatte einen Spielplatz und dieser Spielplatz hatte ein Bällebad. (Es ist ein kleines Loch mit über 1000 kleinen gelben, blauen und roten Plastikbällen, und Sie werden jedes Mal versinken, wenn Sie hineinspringen.) Darick und ich spielten eines Tages in diesem Ballloch, als Darick mich und mich aus der Kniebeuge packte bewegte seine Hand und er schlug ihm auf die Schulter und ich spielte weiter. Später, als ich zum Stadion zurückkam, ging ich zu Darrick, wo er kauerte, aber anstatt meine Hand zu bewegen oder mich zu schubsen, stand er einfach da und sagte:
Oh ja, halte es, es fühlt sich gut an, halte deine Hand
Da wir in diesem Stadion waren, hockte ich mich auf meine Hand und niemand konnte sehen, was los war, weil die Bälle alles bedeckten. Als ich anfing, ihn aufzufangen, wuchs sein Penis in den weiten Shorts, die er trug, ich könnte hinfallen. Sie öffnete und ich auch, und sie sagte
Fühlt sich gut an, wenn du mich abhärtest, lass mich auf deine hereinfallen
Er packte meine Kniebeuge und begann hart zu streicheln und sagte
Du hast einen großen Penis
Ich war so erregt, dass ich nicht aus dem Ballloch herauskam, weil ich meine Härte nicht zeigen wollte und versuchte, mich in meiner Hose zu verstecken. Wir stiegen schließlich aus, weil ein paar andere Kinder anfingen, hineinzuspringen, und Drick und ich gingen nach Hause, weil es spät und Schulabend war. Ich konnte in dieser Nacht nicht schlafen, weil ich ständig darüber nachdachte, was in dieser Nacht passiert war.
Am nächsten Tag hingen Darrick, Tommy und ich rum. Es wurde dunkel und wir beschlossen, zum lokalen Markt in der Nähe unseres Hauses zu gehen. Als wir nach oben gingen, zog Darrick im Gehen seine Shorts herunter und sagte:
Hey, schau dir das an
Tommy und ich drehten uns um und Darrick enthüllte seinen halbharten Schwanz in seiner Hand. Ich war sehr überrascht, weil Darrick klein und nicht groß war. Er war nur 4 Fuß 3 Zoll groß. Er hatte Schamhaare und sein Schwanz war zu groß für sein Alter, ungefähr 5,5 Zoll, was nur halbstarr war. Sogar sein Penis sah aufgrund seiner Größe riesig aus. Wir lachten, aber ich war wirklich erregt. Dann rannte Darrick in die Gasse und pisste um einen Busch herum.
Auf dem Rückweg vom Laden hielten wir bei einem anderen Freund von uns, Robert House, an, um zu sehen, was er vorhatte. Tommy wollte an seine Tür klopfen, und Darick und ich warteten im Vorgarten. Um Roberts Haus herum war es sehr dunkel. Man konnte nichts sehen und wir konnten die Haustür auch nicht sehen, weil viele Büsche den Gehweg neben der Haustür säumten, also ging ich dorthin. Ich war 10 Minuten von Darick entfernt, also kniete ich mich hin und rief, als Tommy an die Tür klopfte.
Darick, schau dann öffne ich meinen mund
Darick holte schnell seinen Schwanz heraus, rannte dann los und rieb ihn an meiner Wange und in meinem Mund, steckte ihn zurück und rannte lachend davon. Dann kam Tommy zurück, ohne etwas davon zu sehen, und sagte:
Richard kann nicht raus, seine Mutter hat gesagt, es ist zu spät. Lass uns zu mir nach Hause gehen.
Also gingen wir alle zu Tommys Haus und ruhten uns eine halbe Stunde lang aus, bis Tommy sagte, es sei spät und er gehe schlafen. Dann sagte Darrick, er gehe nach Hause und ging. Dann bin ich sofort gegangen. Ich rannte zur Straßenecke und rief Darrick zurück. Er war schon in der anderen Ecke, aber er drehte sich um und ging zurück und fragte
Was ist los
Ich sagte, ich würde ihn zu Hause absetzen, und er sagte.
Nein, musst du nicht
Ich sagte ihm, es wäre okay und er sagte:
Bist du dir sicher, weil du anders lebst als ich?
Ich sagte ihm, lass uns gehen und wir gingen los. Wir gingen die Straße hinunter und stießen auf ein leeres Haus, in dem niemand wohnte. Ich sagte es Darrick
Lass uns nach Hause gehen und sagte sie
Warum für was
Ich sagte ganz leise, komm rein, ich lecke deinen Schwanz. In der Annahme, dass Sie mich nicht hören können, führe ich Sie zur Seite dieses Hauses und zur Hintertür. Es war verschlossen, dann hörte ich ein Geräusch aus dem Nachbarhaus. Sie hatten die Fenster offen und man konnte den Fernseher hören. Ich hatte Angst im Haus und kniete nieder, um mich zu verstecken, und zu diesem Zeitpunkt kam Darick in die Ecke des Hauses und sein Schwanz war bereits draußen, während ich bereits kniete. ich sagte ihm
Pssst Es sind Leute nebenan Aber es war ihm egal, aber er kam näher zu mir, wo ich kniete, und sagte:
Komm schon, du hast gesagt, du würdest es lutschen
Jetzt ist Darrick, sein Gerät draußen, mir einen Schritt voraus. Ich erstarrte für eine Sekunde, dann griff ich nach deinem halbharten Schwanz und fing an, ihn zu streicheln und alles schön hart zu machen. Sein Penis war damals noch größer geworden. Dieser Junge hatte einen goldenen Penis, nicht zu dick, aber perfekt. Dies ist ein kurzer Hang. Dann sagte er
Komm schon, steck es in deinen Mund, lass uns daran lutschen. Er machte einen weiteren Schritt.
Jetzt beiße ich ihn immer noch mit seinem Schwanz direkt vor mir und unter meiner Nase. Ich konnte riechen, dass er Eier hatte und wie die Spitze seines Schwanzes roch. Mir lief das Wasser im Mund zusammen und dann fing er an, sich nach vorne zu lehnen, brachte seinen Penis noch näher und sagte
Ohh das fühlt sich gut an, komm rein
Jetzt fing er an, seine Arschbacken zu quetschen und brachte seinen Schwanz näher an meinen Mund. Ich öffne meinen Mund und bewege meinen Kopf langsam zu seinem Penis. Ich steckte meinen Kopf in meinen Mund, er traf mich am Hintern. Dann spannte er seine Arschmuskeln noch fester an und drückte weitere 4 Zoll in meinen Mund. Dann fing ich an, meinen Kopf hin und her zu bewegen. Dann sagte er
Ohh ja Das fühlt sich so gut an Mach weiter Setz deinen Mund darauf
Ich erinnere mich an diesen Tag, es war draußen, es war ein großer Vollmond, ich hätte diesen Scheiß noch einmal machen können und geglaubt, dass Darick einen großen Schwanz mit sehr guten Hoden hat und ich mehr wollte. Ich nahm meine Hand von der Basis seines Penis und legte sie neben seine Hüfte. Ich senkte meinen Kopf ganz nach unten und steckte das meiste davon hinein. Ich bewegte meinen Kopf ungefähr 15 Mal auf und ab. Dann sagte Darrick
Fuck it Das fühlt sich so gut an Mach weiter so, zitterte sie
Ich hielt für eine Sekunde inne, um mich an Shorts und Boxershorts anzupassen, da ihre Schwänze aus beiden Fliegenlöchern herausragten. Ich legte meine beiden Hände auf ihre Arschbacken und zog sie bis zur Hälfte ihrer Schenkel hoch. Er sah ein wenig verängstigt aus, als er versuchte, meine Hände zu bewegen, aber ich ließ sie dort. Dann sagte er
Steckte es in den Mund
Dann tat ich was er wollte und alles was er wollte nahm ich seinen Schwanz ab und legte meine Hände auf seinen Arsch und zog ihn noch mehr hinein.
Verpiss dich Das ist es Mach weiter Den ganzen Weg
Ich machte ungefähr 25 tiefe Schläge, dann legte er seine kleinen Hände hinter meinen Kopf und dann fing er an, seine Hüften vor und zurück zu bewegen und drückte meinen Mund. Ich erinnere mich, dass ich den Ballsack fallen ließ und ihn unter meinem Kinn traf, und das Schambein und die Haare meine Oberlippe und Nase trafen. Es ging so tief und bewegte sich so schnell, dass ich anfing zu würgen.
Fuck du lutschst deinen Schwanz gut. Jetzt bewegt er sich noch schneller und zieht stärker an meinem Kopf
Ich musste meine Hand wieder auf die Basis seines Schwanzes legen, weil er mich damit zerstörte. Dann fiel ich und fing an, süße, klebrige Dinge in meinem Mund zu schmecken, also dachte ich, es würde kommen, aber das war vor seiner Ejakulation. Dann fragte ich ihn, ist er gut gefallen? sagte
Warum hast du aufgehört? Steck es zurück in deinen Mund
Ich tat es, dann sagte er
Spiel deine Hand
Und ich bewegte meine Hand von der Basis seines Schwanzes weg
Fick dich Geh wieder tief
Jetzt legte er beide Hände auf meinen Kopf und spuckte aus meinem Mund.
Oh ja Verdammt ja Geh tiefer, schneller, oh mein Gott Fuck Yea den ganzen Weg
Ich nahm alles und liebte es in vollen Zügen, aber ich wusste nicht, was als nächstes passieren würde.
Oh Scheiße, geh den ganzen Weg in deinen Mund Deep Throat diesen Schwanz Ohhh komm schon
Also tat ich es und als ich es ganz ausdrückte, zog er meinen Kopf ganz nach unten und hielt ihn dort und vergrub seinen Schwanz in meiner Kehle und gab ihm einige heiße Schüsse. Die klebrig-süße, leicht salzige Spermaladung dowm meine Kehle. Ich versuchte mich zu bewegen, aber er ließ mich nicht. Dann ließ er seine Boxershorts und Shorts fallen und rannte lachend zur Vorderseite des Hauses.
Ich werde diese Geschichte nie mehr aus dem Kopf bekommen. Ich lutschte Darricks Schwanz noch 6 Mal und er fickte mich nur einmal in den Arsch, bevor er aufhörte. Wir sind erwachsen geworden, wir haben angefangen, mit mehr Mädchen rumzumachen, und wir haben nie darüber gesprochen. Ich zog weg, gründete eine Familie und verlor den Kontakt zu ihm. Ich frage mich immer, ob das jemals wieder passieren wird.

Hinzufügt von:
Datum: September 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.