Dave und sugar ch3

0 Aufrufe
0%

Ein Sextelefonat ist eine Möglichkeit, wie Dave und ich die Bedürfnisse unserer Vorfahren erfüllt haben, weil er weit von mir entfernt gelebt hat.

Im Moment befindet er sich in einem anderen Geschäftszustand.

In dieser besonderen Nacht rief er mich an, und so stillten wir unseren Hunger nacheinander.

Es ist 21:40 Uhr und ich liege auf meinem Bett und lese eine Zeitschrift.

Das Telefon klingelt und für einen kurzen Moment frage ich mich, wer mich wohl so spät in der Nacht anruft.

Ich nehme es und sage „Hallo“.

„Hallo Baby, ich vermisse dich, weißt du wer das ist?“

Meine Augen weiteten sich und mein Körper begann sich von meinen Lippen bis zur Mitte meines Kekses zu formen.

Dave, Liebling, wo bist du?

Ich vermisse dich so sehr ,?

stieß ich mit einem merklichen Zittern in meiner Stimme aus.

Ich liebe es mit dir zu reden;

Deine Telefonate sind so aufregend.

Deine sexy Stimme entzündet mich heute Abend genauso wie bei unserem ersten Gespräch.

?

»Ich bin in Washington, DC, und ganz allein in meinem Motelzimmer.

Ich denke an einen frechen, sexy, rothaarigen Mann, den ich kenne.

Also dachte ich, ich rufe dich an und finde heraus, was zu tun ist.

Ich bin allein, liege hier auf dem Bett und lese, konnte es aber nicht betreten, mein Geist und mein Körper waren auf dich konzentriert.

Oh mein Gott, was machen wir ??

Ich lachte, ich weiß, dass mir ein paar Sachen einfallen, aber zuerst müssen wir nackt sein.“

Nun, Liebling, ich bin nackt und ich wollte, dass du jetzt direkt neben mir liegst.

Ich weiß genau, was ich tun würde.

Für den Anfang würde ich dich langsam von Kopf bis Fuß küssen und eine nasse, klingelnde Spur durch deinen schönen Körper hinterlassen.

Diese große Hand würde jeden Riss erforschen, den Sie haben.?

Oh mein Gott, weinte ich, als ich aus meinem Nachthemd schlüpfte.

Liebes, weißt du, wie viel Spaß wir hätten, wenn du mir jetzt bei einem Video-Chat zuschauen würdest?

Mein Schnitt und meine Brustwarzen formten sich, während ich mir vorstellte, wie ich einen Striptease für ihn mache.

Ich legte das Telefon nahe an meine Brust und ließ ihn hören, wie ich meine harte Brustwarze in meinen Mund saugte, während ich stöhnte.

Ich brachte das Telefon wieder an meine Lippen und sprach in einem sanften sexuellen Ton.

„Oh Dave, ich wollte nur, dass du hörst, wie sehr deine Stimme meine Brustwarze anschwellen und verhärten lässt. ‚“

„Oh mein Gott, Baby! Ich wollte, dass das meine Lippen auf deinen Nippeln sind! Ich wette, deine Bosheit ist klatschnass! Verdammt, ich wünschte, ich wäre jetzt da; meine Zunge würde sich um deine Klitoris wickeln und dann tief in dich gleiten.

Leck deinen süßen Honig!?

„Oh jassss, mach weiter Baby, ich mache alles was du mir sagst mit meinen Fingern und Lippen und tue so als ob es deine wären.“

Als ich seiner Stimme lauschte, zitterte mein Körper so sehr, dass ich fast das Telefon fallen ließ.

Ich schnurrte am Telefon, willst du hören, wie meine Finger in meinen nassen Dreck rein und raus schwingen, Gott, das tut mir so gut!

Ooooh, fick Dave, bring mich zum Abspritzen!?

Ich platzierte den Empfänger zwischen meinen Beinen, etwa einen Zoll von meiner heißen Box entfernt.

Dann zwei Ziffern in mein geiles Loch einführen und dann rein und raus bewegen.

Langsam fingerte er mich und ließ die wahnsinnigen Geräusche an sein Ohr und direkt an sein geschwollenes Glied dringen.

Ich steckte drei Finger hinein, während ich die Figuren meiner anderen Hand umwickelte und meinen geschwollenen Kitzler rollte.

Ich weiß, die verdammten Geräusche, die ich gemacht habe, würden dich bald zum Blasen bringen. Nach einer Minute nahm ich den Hörer ab, um seine Reaktion zu hören.

Er rief: „Ooooh Fuck, Kandy. Ich liebe die Art, wie dein Schnitt klingt.“

Verdammt, ich wünschte, ich wäre dabei!

Ich streichle langsam meinen Schwanz und strecke mich nach unten und drücke meine Eier.

Spielen Sie mit sich selbst, Schatz;

lass mich hören, wie aufgeregt dein Körper wird.

Kandy, bring mich zum Abspritzen!?

„Oh Dave, warum können wir das nicht wirklich tun? Mein Kitzler ist so hart !! Hast du mich gehört, guter Liebhaber? Jetzt lege dein Telefon neben deinen Schwanz. Ich möchte hören, wie du deine Hand auf und ab gleiten lässt .

Welle.

Ooooooh ich komme bald!!?

Er ließ mich für einen Moment das Geräusch seiner Hand hören, die sich von seinem Baum hob und senkte.

Dann führte er das Telefon an seinen Mund, damit ich ihn sprechen hören konnte.

Oh süße Kandy, deine sexy Stimme macht mich verrückt.

Oh, ich wünschte, du hättest meinen Schwanz gelutscht!

Oh mein Gott Baby, ich werde Gurke!?

Ich sah voraus, dass meine Lippen um seinen Schwanz gewickelt waren, als meine Lippen, meine Zunge und meine Zähne ihn in Versuchung führten.

Spürst du, wie ich hart an dir sauge, meine Zunge am Schaft auf und ab schüttle, dann über die Spitze gleite und die Süße deines Vor-Spermas genieße?

Ich werde das nicht lange tun, weil ich nicht will, dass du in meinem Mund kuckuckst.

Danach würde ich mich rittlings auf dich setzen und meinen Schwanz hart auf deinen pochenden Schwanz schieben.

Dave, fick mich – ooooh – jessss, steck deinen Schwanz tief in mich rein!

Oooooooh gawd Baby, ich reibe meinen Kitzler hart, oh hör nicht auf zu reden Baby?

Ich bin Kumi!?

Oooh Kandy, ich bin so verdammt kurz davor zu kommen!

Fick mich, Liebling, reite meinen Schwanz hart, während ich mich strecke und diese harten Oberteile rolle, hier ist Zucker, der diese Scheiße hart an dieser Stange mahlt.

Plötzlich schrie er: „Fuck, aaaaaah, yeah, Baby, ich kann es nicht länger halten, ich komme!?

Seine Handlungen nährten meinen Hunger und ich war in Trance verloren und rieb meine Klitoris härter, als ich ihm zuhörte, wie er seine Ladung pustete.

Das machte es, ich durchbrach und atmete tief in das Telefon ein.

Oh mein Schatz, ich komme!

Baby, ich wünschte, wir würden wirklich ficken.?

Ich auch Liebling!

Mein Schwanz ist immer noch hart;

Ich will dich wieder ficken.

Kandy, reibe diesen Kitzler etwas fester für mich, während ich meinen Schaft streichle.

Ich liebe deine Sexstimme, Baby, sie macht mich so heiß!

Ich wollte zwischen deinen Beinen sein, deine Klitoris mit meinen Fingern reiben, diesen Schwanz tief und hart in dich hinein und heraus kriechen.

Oh Liebling, will ich dich?

brauche dich? Ich liebe dich!?

Seine Stimme elektrisierte meine Sinne und ich wusste, dass es nicht lange dauern würde, bis ich wieder kulminierte.

„Oh, mein Kitzler pocht, du machst mich so heiß, bring mich dazu, mich wieder hinzulegen, Liebling“, keuchte ich.

Ich redete weiter und lauschte seinem schweren Atem.

Dave, ich möchte, dass du deinen Schwanz zwischen meine Brüste schiebst und mich fickst.

Während du das tust, werde ich an die Spitze deines Schwanzes klopfen und saugen, wenn er sich meinen Lippen nähert.

Wenn Sie bereit sind zu kommen, schmieren Sie es bitte über diese harten Nippel?

?

Kandy, ich will, dass mein Schwanz auch deine Matten fickt.

Ja, das klingt für mich ziemlich beschissen. Sieht so aus, als wäre BT auch nichts für mich.

?

Ich hörte ihn schreien und der Gedanke, dass er meine Brust und meine harten Nippel mit seinem Sperma bedeckte, ließ mich über den Rand rasen.

„OOOOH, Scheiße, ich gehe!“

Als ich meine Stimme wiedererlangte, sagte ich: „Dave, du machst mich so verdammt geil. Ich möchte, dass du näher bei mir wohnst. Könnten wir öfter reden, kuscheln, ficken und spielen?? .. Und nicht am Telefon, mein Lieber .

, Ich liebe dich.?

Er brachte mir weiterhin ein Ständchen mit seiner sexy Stimme.

„Oh, das tue ich auch, mein süßer, köstlicher Kandy.

Ich liebe die Art, wie du abspritzt!

Ich kann es kaum erwarten, wieder in deinen Armen zu liegen „Ich liebe dich Kandy.“

Hinzufügt von:
Datum: März 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.