Die amish sind nicht mehr – kapitel 5

0 Aufrufe
0%

AMISH MEHR KAPITEL 5

Beagle9690

Juni 2014

Wir hatten eine tolle Zeit, nachdem wir die alte verlassene Eisenbahnbrücke verlassen hatten.

Meine Arme waren fest um Mickey geschlungen, als er mit meinem gegen seinen Rücken gedrückten Helm ritt.

Als ich über das nachdachte, was Mickey und ich besprochen hatten, rasten meine Gedanken wie Linien auf der Straße und fragten mich, ob er mich immer noch so lieben könnte, wie er es getan hatte, als wir geheiratet hatten.

Ich habe mich gefragt, ob ich passen würde.

Ich erinnere mich nur wenig an die kurze Zeit, die ich bei Mickey zu Hause verbracht habe, bevor ich in die Klinik ging, außer dass alle sehr nett zu mir waren.

Während Katherine an der Medical School ist, hat Mandy einen Job, der mich tagsüber zu Hause bei Sarah und Minerva lässt.

Ich werde die Nummer fünf in Mickeys Hierarchie feiner Damen sein.

Wie wäre es mit ihnen? freundliche Damen?

oder manchmal ihre Tochter, aber interessanterweise bezeichnen sie sie manchmal als die Meisterin, einschließlich Maud.

Maud ist eine Frau, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte.

Er verwaltet Arthurs Nachlass und, obwohl er Arthur und Mickey in allem, was er zu sein scheint, hinauszögert und gehorcht, arbeitet er mit einer samtverkrusteten eisernen Faust, während er weg ist.

Ich habe ein bisschen Angst vor Maud und würde es nicht wagen, sie herauszufordern, wenn Mickey nicht da wäre;

Meine Abneigung, seinen nackten Arsch zu verprügeln, den ich von Mickey bekommen habe, ist einfach zu groß.

Wir waren ungefähr eine Stunde von zu Hause entfernt, als wir anhielten, um uns die Beine zu vertreten und auf die Toilette zu gehen.

Während wir ein heißes Getränk genießen;

Ich hatte grünen Tee und Mickey bestellte schwarzen Kaffee.

Während ich Kaffee trank, rief Mickey Mandy an, um meinen Friseurtermin zu vereinbaren, und rief dann Salvatore an, um sicherzustellen, dass eine zusätzliche Kellnerin für uns verfügbar war.

?Warum brauchen wir einen zusätzlichen Kellner?

fragte ich, während ich an meinem grünen Tee nippte.

?Ich habe eine fest reservierte Kabine.

Wenn ich vorher anrufe, sorgen Vito oder Sal dafür, dass wir unseren eigenen Kellner haben.

?

?Ist das nicht etwas übertrieben??

„Vielleicht ist es das, aber es ist auch angemessen.

Alle profitieren von dieser Regelung, einschließlich der Unterstützung.

Kellner in der Ihnen bekannten Reihenfolge.

Bonnie Bell wird heute Abend höchstwahrscheinlich unsere Kellnerin sein.

Du wirst es lieben.

Bonnie ist eine reizende Frau und natürlich gebe ich ihr übertrieben Trinkgeld, weil es mich glücklich macht.

Jemand hat einmal gesagt: „Das Leuchten eines warmen Gedankens ist mir mehr wert als Geld.“

„Meine Mutter hielt dich für einen Träumer und verrückten Erfinder;

ein Idiot, der substanzlos lebt und jetzt seinen Rang übersteigt……?

Die Idee deiner Mutter war nie ein Teller Limabohnen, Martha.

Bitte trink deinen Tee aus und wir können auch gehen.

Ich kann es kaum erwarten, meine anderen freundlichen Damen zu sehen……

Ich war sehr beeindruckt und beeindruckt von Mandy’s Salon ?The Cutting Edge;

wow, sprechen Sie über teuer und Luxus!

Mandy beschäftigt 8 Stylisten;

Sie sind berühmt in ihrem Beruf wie er.

Auch Reinigung, Reservierung, Shampoo etc.

Ich sollte erwähnen, dass vier weitere Personen als Support-Team an Problemen arbeiten.

Es gibt ein Buffet, an dem alle erdenklichen Kaffee- und Teesorten serviert werden;

heiß oder kalt, sowie Designerwasser in Flaschen, Säfte und Weichspüler.

Dekoration und Möbel ?The Cutting Edge?

Es ist stolz darauf, einfach und funktional, aber teuer und exklusiv zu sein.

Grundlegende Haarschnitte beginnen bei hundert Dollar und werden definitiv Frauen oder Mädchen ansprechen.

Termine sind obligatorisch … mit Ausnahme einiger weniger Auserwählter, die dieses Privileg eifersüchtig hüten, und es gibt keinen Mangel an treuen Gönnern.

Mickey sagte, Mandy sei ein Scherengenie.

Als uns Mandy am Eingang der Halle entgegenkam, hellte sich Mickeys Gesicht merklich auf, als er sie und ihn sah.

Er schlang seine Arme um ihre Taille und küsste leidenschaftlich ihre Lippen, wie es Liebende tun.

Seine Liebe war keine Show zu meinen Gunsten;

Das ist die Wahrheit, und natürlich sind sie Lieblinge wie alle ihre sanften Damen.

Mandy verschmolz mit ihm.

Sie flüsterten schweigend, als sie ihn umarmten;

Zwischen ihnen herrschte ein ruhiges und sanftes Verständnis, von dem ich erfahren werde, dass es ganz natürlich zwischen Mickey und ihnen kommt… dasselbe ruhige Verständnis, das wir einst hatten.

Wenn ich Mandy anschaue, verstehe ich, warum Mickey und Arthur sagen, wir seien identische Schwestern von verschiedenen Müttern, weil wir kleine und kleine Frauen mit fast identischen Figuren sind.

Ich habe unsere Ähnlichkeiten nach der Gewalt nicht erkannt, als Mickey und seine Frauen mich vor Frank Abzug gerettet haben … An dem Tag, als ich vor Mickeys Haustür ankam.

Ich war so erschrocken und am Boden zerstört.

Später gab mir Katherine Medikamente, um mich zu beruhigen und mir bei meiner lähmenden Übelkeit und meinem Erbrechen zu helfen;

unkontrollierbares Weinen.

Ich erinnere mich vage, dass Mandy und Sarah mich gewaschen haben, weil ich mich beschmutzt hatte.

Sie halfen mir, einen weichen Flanellpyjama anzuziehen, bevor sie mich ins Bett brachten.

Erst Sarah, dann Mandy nahm meine Hand.

Mandys Gesicht war das letzte, an das ich mich erinnern kann, bis ich endlich einschlief, bevor ich am nächsten Tag in die Klinik gebracht wurde.

Der Zufall unseres Erscheinens, dass Mickey ihn als Liebhaber akzeptierte, weil er mir ähnlich sah;

vielleicht, aber was wenn nicht?

Die Form unseres Gesichts ist ein perfektes Oval;

unsere Lippen, Nase, Ohren, Kinn und Stirn;

Alles ist sehr ähnlich, obwohl Mandy von Natur aus honigblond ist, mit blauen Augen und heller Pfirsich- und Cremehaut.

Es wundert mich;

Träumt Mickey manchmal davon, mit Mandy zu schlafen, oder ist es nur ein Wunsch von mir?

Mandy kam zu mir und umarmte mich „Oh mein Gott, Martha.

Lass mich dich anschauen… du siehst viel besser aus.

Ist es nicht wunderbar;

werden wir Brüder sein

Dein Schlafzimmer ist neben meinem und meine Tür ist immer offen, falls du mich brauchst.

Ich habe mich freiwillig bereit erklärt, Ihr Mentor zu sein, um Ihnen zu helfen, unsere Wege zu lernen.

„Danke, Mandy?

Alles, was ich sagen konnte, war, ihn zu umarmen;

Als ich spürte, wie Tränen meine Augen füllten, war ich erstaunt über seine Freundlichkeit und seinen herzlichen Empfang.

„Bitte weine nicht wegen mir Schatz?“

Hat Mandy mir die Hand geschüttelt und mir ein Taschentuch gegeben?Sie sagte, du würdest es gut machen.

Auch Familie und Schwestern tun dies;

teilen und sich gegenseitig helfen.

Wisch dir jetzt die Freudentränen weg, weil du einen ordentlichen Haarschnitt hast, und dann willkommen zum Burschenschaftsessen bei Salvatore.

Wir könnten sogar Michael zu uns kommen lassen?….. Und er lachte, als Mickey die Stirn runzelte. ?Ich mache nur Witze, Michael……?

Ich habe einen viel kürzeren Haarschnitt bekommen, als ich es bevorzuge, wenn man bedenkt, wie groß Mandy ist.

Jetzt, wo ich unter Mickys Schirm stehe, habe ich in solchen Angelegenheiten nichts zu sagen.

Mandy hat sich persönlich um mich gekümmert;

Er hat mir zuerst die Haare gewaschen.

Darauf folgte ein Conditioner, der auf mir gelassen wurde, während ich eine Gesichtsbehandlung machte.

Nachdem ich mich abgespült hatte und mein Gesicht glühte, kämmte Mandy mich auf verschiedene Arten durch mein Haar, während ich mir Notizen für meine Mappe machte;

Jeder seiner Clients hat seinen eigenen Ordner.

Mandy berücksichtigte die Textur und Dicke meiner Haare, die sie als unglaublich glatt und dick beschreibt, genau wie ihre.

Mandy scheitelte, lockte und schnitt mein Haar mehrmals, während sie sich Notizen machte und skizzierte, bis ich mit meinem nassen Haaransatz zufrieden war und ihn zu ihrer Zufriedenheit schnitt.

Obwohl ich keine Ahnung von meinem Haarschnitt habe oder wie kurz ich ihn schneiden soll, darf ich Fragen stellen.

Mandy beantwortete alles, indem sie genau erklärte, was sie tat und warum;

Schritt für Schritt, während Sie jeden Abschnitt absenken und schneiden, wobei Sie den vorherigen Schnittabschnitt als neue Führung für eine blinde, gerade, perfekte Linie verwenden.

Ich habe den unteren Teil jedes Abschnitts unten nach und nach gekürzt, so dass er sich natürlich darunter krümmt, Martha.

Wenn Michael dich seine Haare wachsen lässt, schneide ich sie genauso.

So werden meine Haare geschnitten.

Ich lasse dich meine sehen.

Als nächstes föhne ich Ihre Haare, um den fertigen Bob-Schnitt zu verfeinern und zu verfeinern.

Mandy hat ihr Haar zu einem einfachen niedrigen Absatz gestylt, um an diesem Tag zur Arbeit zu gehen;

Als sie es herauszog, fiel Mandys buschiges, honigblondes Haar in einem zarten Schnitt stumpf und gerade auf ihren BH-Träger.

Mit einem Seufzer streckte ich die Hand aus, um sie zu berühren, und es fühlte sich großartig an.

Mandys langes Haar ist wunderschön;

dick und weich, genau wie damals, als meins groß war, und ich hoffe, es wird wieder so sein.

„Während deines das kürzeste ist…. Sarahs Haare, fast bis zu ihrer Hüfte, sind die längsten von uns fünf.

Katherine war größer als ich;

aber Michael ist in solchen Dingen praktisch und wird ihn auf Schulterhöhe bleiben lassen, bis er sein Medizinstudium abschließt und wieder bei uns einzieht.

Minervas Haare sind fast so lang wie meine und ihre wachsen unglaublich schnell.

Es ist auf dem Weg, wieder hüftlang zu sein.

Als Michael es bekam, bat er mich, sein wunderschönes hüftlanges rotes Haar zu einer sehr kurzen jungenhaften Pixie zu schneiden.

Genauso wie es mir erlaubte, meinen kurzen Pixie zu verlängern und aufzuhören, Platinblond zu bleichen.

Er hat mich und Katherine nach Minervas Prozess von ihm genommen.

„Was meinst du damit, davon zu bekommen?

Was ist Balz und warum hat Michael Minervas Haare kurz geschnitten?

Ich bin dankbar, dass du das nicht für mich geplant hast.

Hast du genug gesagt, Peaches?

Michael unterbrach streng: „Wenn es soweit ist, wird Martha gesagt, was ich für angemessen halte.“

„Ja, Michael?

Mandy stimmte zu und fing an, meine Haare zu trocknen.

„Vielleicht ist Ihnen gerade aufgefallen, dass Sarah einen Pony hat.

Michael hat versprochen, dass ich mir die Haare in den Arsch wachsen lassen kann und Michael hält immer seine Versprechen;

Gut oder schlecht.?

Ich sah Mickey an, um zu sehen, ob er etwas sagen würde, und als er es nicht tat, sagte ich: „Ja, Michael war schon immer so.“

„Warum ruft er dich an, Peaches?“

„Dies ist ein Kosename und ein Ausdruck der Zuneigung;

hast du einen Kosenamen für dich?

„Ja, es ist meins, Nia.

Grob übersetzt aus dem Spanischen oder Portugiesischen bedeutet es Baby?

?Michael?

Der Kosename für Sarah ist Prinzessin oder Dame aus dem Hebräischen.

„Was ist mit Minerva?“

Ich fragte.

?Minerva….Ist Minerva nur Minerva?

Mandy zögerte und fühlte sich, als würde sie sich zurückhalten, Michael hat keinen Kosenamen für Katherine.

Wir sind stolz auf ihn;

Wird Katherine Ärztin?

?Ja, ich weiß;

Liebst du Michael?

„Was für eine seltsame Frage… natürlich liebe ich ihn?“

Sie war überrascht, als Mandy mit einer zylindrischen Bürste, die heiße Luft aus dem Haartrockner auftrug, die Unterseite meiner Haare wirbelte.

„Liebst du ihn, Martha?

Du hast ihn einmal geheiratet, also musst du ihn einmal geliebt haben?

Wir sahen nach, wo Mickey saß … er war weg.

„Ich habe mich in Arthur’s Mansion wieder in ihn verliebt.

Nach gründlicher Recherche wurde mir klar, dass ich nie ganz aufgehört hatte, ihn zu lieben.

Ich erzählte Mandy, wie wir uns kennengelernt haben, in der Hoffnung, dass sie erzählen und erzählen würde, wie sie Mickey kennengelernt haben, aber sie sprach nicht und konzentrierte sich jetzt darauf, meinen ausgetrockneten Haaren den letzten Schliff zu schneiden und zu stylen.

„Da Michael nicht hier ist und es nur zwischen uns beiden ist, können Sie mir sagen, was Sie mit erworben meinen?“

„Michael hat nein gesagt und nein heißt nein.

Nimm niemals Michaels Freundlichkeit, Etikette oder Freundlichkeit als Schwäche.

Gehorsam und Disziplin werden gewährleistet;

Ist es unser Weg wie Loyalität und Ehrlichkeit?

und ich konnte den Kummer in seiner Stimme hören, als er fragte.

Mandy drehte den Stuhl zum Spiegel, um mir meinen neuen Look zu zeigen.

Mein Haar war knapp unterhalb der Ohrhöhe zu einem Bob geschnitten, leicht gelockt, wie Mandy es beschrieben hatte, und wie ein luxuriöser, glänzender schwarzer Helm um meinen Kopf gewickelt.

Jetzt, wo die gefürchtete Blondierung weg ist, gibt es nur noch gesundes jungfräuliches Haar?

kommentierte Mandy und verwirrte das Thema, als ich beobachtete, wie sie auf natürliche Weise wieder an ihren Platz zurückschnappte.

Ich nickte und beobachtete, wie es sich mit mir bewegte, um wieder richtig an seinen Platz zu fallen.

Mandy steckte es mir hinters Ohr, um mir einen anderen Blick zu geben, und sagte: „Dein natürlicher Teil ist ein bisschen falsch.“

Die gute Nachricht ist, dass Sie diesen Stil rechts, leicht rechts oder in der Mitte geteilt tragen können?

Er nahm etwas aus der Tube und rieb eine erbsengroße Portion davon auf seine Hände und dann auf mein Haar.

?Dies verleiht Ihrem Haar etwas mehr Politur und Glanz.

Je nach Bedarf erhalten Sie ein- bis zweimal im Monat eine Heißölbehandlung;

das machen wir alle.

Ich glaube, Michael wird mit seinem neuen Haarschnitt zufrieden sein.

Da wurde uns klar, dass Mickey zurück war.

Statt abgetragener Ingenieurstiefel trug er einen marineblauen Nadelstreifenanzug und glänzende schwarze Slipper.

Mickeys Hemd war weiß, nichts Neues, weil er immer ein weißes Hemd trägt;

Was mir jedoch sofort auffiel, war die Krawattenklammer an seiner schlichten roten Seidenkrawatte.

„Meine guten alten Ingenieurstiefel wurden angeschossen und demoliert;

Ist es Zeit für ein neues Paar?

seufzte? Ich bin froh und du siehst süß aus, kleines Mädchen, diese Frisur macht dir ein Kompliment.

Bleiben deine Haare so, bis ich etwas anderes sage?

seine Finger durch mein Haar fahren? Ich habe dir doch gesagt, dass Mandy ein Genie ist?

„Danke, Michael?

Sagten wir gleichzeitig, sahen uns an und lachten.

Wir sagten wieder zusammen: „Siehst du gut aus, Meister?

Willkommen und vielen Dank, liebe Damen?

sie lachte abwechselnd und küsste dann liebevoll unsere Wangen.

Das bringt uns zurück zur Geschichte hinter der Krawattennadel;

Es war das erste Mal, dass ich ihn so sehr liebte und Mickeys Augen nur auf mich gerichtet waren.

Es war das erste Jahr, in dem wir zusammen gingen, und damals war das Geld für mich knapp.

Ich habe überall gesucht, um ihm etwas Besonderes zu seinem Geburtstag zu besorgen.

Ich experimentierte mit Schmuck, den ich mir nicht leisten konnte, in einem kleinen Antiquitäten-/Second-Hand-Laden Spaß zu haben, besonders als ich einen einzigartigen und einzigartigen Immobilienschmuck bemerkte.

Es war handgefertigtes indianisches Sterlingsilber mit einem Durchmesser von 1 cm und hatte eine Krawattenklammer aus türkisfarbenem Stein;

Stifttyp mit Stange und Kette.

Ich sprudelte vor Aufregung, als ich dem älteren Besitzer, Mr. Jinks, von Mickey erzählte und was für ein perfektes Geschenk dies sein würde … er sprudelte, bis er mir den Preis nannte.

Ich hatte nicht genug Geld, da ich meine Miete am Vortag bezahlt hatte.

Crestfallen dankte Mr. Jinks für seine Zeit und drehte sich zum Gehen um, als er fragte, ob er ein Foto von Mickey habe.

Es gab kein einziges Foto von Mickey;

nur einer von uns sitzt auf dem Sitz des Riesenrads.

Wir waren bei einem Feuerwehrkarneval und der Fahrgeschäftbetreiber hat das Foto für uns gemacht.

Der Fahrdienstbetreiber benutzte die Einwegkamera, die Mickey von dem Feuerwehrmann kaufte, der sie verkaufte, um Geld für das Frauen- und Kinderkrankenhaus zu sammeln.

Nachdem er sich das Foto angesehen hatte, schlug Mr. Jinks vor, dass er erwäge, die billige vergoldete Timex-Uhr zu kaufen, die ich mit Krawatte trage.

Herr Jinks erklärte, dass er einen ziemlich exzentrischen Privatkunden hat, der diese alten Timex-Uhren sammelt und ihn dafür gut bezahlt.

Ich verließ den wundervollen kleinen Laden mit Mickeys Geburtstagsgeschenk, dankte dem verspielten, aber süßen Mann überschwänglich und umarmte ihn tatsächlich.

Ich bin auch mit genug Geld gegangen, um Micky einen Geburtstagskuchen zu kaufen.

Mickey trägt immer noch diese bescheidene Krawatte, wenn er 18 Karat massives Gold mit Diamanten oder massives Platin mit Rubinen oder Smaragden leicht aufheben kann.

„Minerva und Sarah werden in ungefähr einer Stunde hier sein?“

sagte er? Bitte zieh dich zum Abendessen an….?

Ich hätte mich nicht wundern sollen, wenn Mickey Mandy gebeten hätte, ein paar Klamotten für mich zu kaufen, als wir in sein Büro mit seinem großen privaten Badezimmer gingen, um uns fertig zu machen.

Es gab ein wunderschönes Kleid, Strümpfe, Unterwäsche, Schuhe, eine kleine rote Handtasche und auch einen cremeweißen, weichen Kaschmirpullover, falls es heute Nacht kalt war oder wir uns einfach dafür entschieden haben, ihn zu tragen.

Mein Kleid war ein cremefarbenes, trägerloses, cremefarbenes Maxikleid im Maxi-Stil mit einem vollen Rüschenrock und einem eng anliegenden Oberteil aus luxuriösem Leinen und Baumwolle.

Der Rock war eine bodenlange Silhouette, die bis zu meinen Knöcheln reichte.

Meine Schuhe waren rot, und ich stellte fest, dass alle unsere Schuhe und Handtaschen gleich waren, mit Ausnahme der Farben, die zu unseren Kleidern und Schmuckstücken passten.

Mandys Kleid war blassviolett.

Er sagte mir, dass Minervas Kleid blasses Meergrün und Sarahs blasses Gelb sein würde;

Wir könnten alle einen weichen cremeweißen Kaschmirpullover tragen.

?Achtet Michael auf Details?

erklärte Mandy und Minervas Auge ist sogar noch besser.

Obwohl Sarah und ich nähen können, hat Michael dir erzählt, dass wir unsere eigene Schneiderin und Schneiderin haben?

Kannst du nähen, Martha??

?Wenn Sie die fehlenden Knöpfe nicht ersetzen, wird es nicht genäht?

Ich nahm an ?Obwohl ich ein guter Koch bin?

„Sarah ist gewissermaßen die Dame der Küche, und Minerva und Katherine sind die Intellektuellen unter uns.

Wenn Sie sich jetzt fragen;

Michael befiehlt uns oft, uns gleich zu kleiden, um ihn daran zu erinnern, dass wir seine Frauen sind und eine gemeinsame Bindung haben.

Werden wir uns heute Abend die Haare hochstecken und entspannen?

Mandy ließ es mich wissen, als sie ihre mit einem goldenen Schimmer putzte.

?Unser Abendschmuck ist in diesem grünen Samtbeutel.

Deins ist roter Granat und Silber.

Ihr Schmuck wird immer aus Sterlingsilber mit einer Art Edel- oder Halbedelstein bestehen, bis Sie Ihre 18 kt verdienen.

goldene Reifen;

wenn Sie wirklich einer von uns werden.

Aber warten Sie, bis Sie die Größe der Juwelentruhe in unserer Umkleidekabine sehen!

Das Zimmer ist komplett mit raumhohen Spiegeln und einem begehbaren Kleiderschrank ausgestattet.

Der Schrank enthält die gleiche Kleidung in allen unseren Größen, auch für Sie.

Das Zimmer hat einen Schminktisch und Stühle für jeden von uns, um unser Make-up aufzubewahren.

Die antike Schmucktruhe hat die Größe einer großen Kommode und ist nur mit Sterlingsilberschmuck gefüllt;

Ohrringe, Armbänder und Halsketten.

Enthält Nadeln, Broschen sowie Haarschmuck und juwelenbesetzte Kämme und Haarspangen.

Es enthält fast alle verfügbaren Halbedelsteine: Türkis, Bernstein und Granat.

Enthält Amethyst und Onyx: Lapislazuli, Tansanit, Saphir und Citrin;

Turmalin und Stacheln, Korallen, Jade, Karneol, Jaspis und Aquamarin, um nur einige und fünf von allem zu nennen.?

„Was meinst du mit goldenen Kreisen, Mandy?“

?Für dich?

Wird es in der Privatsphäre unseres Hauses viel zu erzählen geben?

Sie sagte mir, ich solle eine große dunkelviolette Halskette aus Sterlingsilber mit Amethyst tragen, die zu ihrem Kleid passt, gefolgt von einem Armband, Ohrringen und einem Ring, und ist das Minnie?

?Minnie?

Ist das der Name von Minervas Haustier?

„Michael nennt sie oft Minnie, obwohl ich dich gewarnt habe, du wirst Minerva auf eigene Verantwortung anrufen.“

„Was, wenn sie wie Maud aussieht?

Ich dachte?

Kann ich es glauben!?

?Danke, werde ich das als Empfehlung nehmen?

Ich antwortete mit einem Lächeln und einer Unbeschwertheit ?Michael trägt normalerweise eine türkis-silberne Krawatte?

?Ja immer;

Es ist die einzige Krawatte, die er hat.

Michael ist nicht einer für Juwelen für sich.

Er hat eine teure Stoppuhr, ein Geburtstagsgeschenk von uns, liebe Damen.

Er trägt beim Anziehen.

Sanctorum hat einen goldenen Siegelring;

so viel.

Michael benutzt oft sein Handy, um ihm zu sagen, ob er irgendwo sein muss.

„Warum sollten wir nach ihm suchen, Meister?

Meinen wir das wörtlich?

„Ja, und das ist jetzt alles, Martha.

Es ist Zeit zuzuhören, und unser Meister wartet.

Ich habe Ihr Make-up nach Ihrem Hautton ausgewählt.

Ich werde Ihr Make-up an diesem besonderen Tag machen;

Haare und Makeup;

Bitte hinsetzen;

Meine ist fast fertig.

„Sarah, Michaels Erste.

Sarah hat das Recht, sie bei jeder Gelegenheit zuerst zu umarmen und zu küssen.

Danach bin ich, Katherine und Minerva, wie es der Fall sein mag.

Minerva kennt Michael am längsten und…..?

„Aber ich kenne Mickey am längsten, Mandy!“

“, rief ich und trat ein.

„Liebling, das ist nur für dein altes Leben;

Ihr neues Leben bei uns ist nicht wichtig.

Sie werden unseren Master Mickey oder Mike nicht vor uns anrufen;

Was er ausdrücklich erlaubt, ist zwischen Ihnen beiden.

Ihr werdet ihn je nach Fall Michael oder Meister nennen;

und glauben Sie mir;

Du zeigst ihm den Respekt, den er verdient.

Ich liebe Michael und ich bestehe darauf … nein!

Ich fordere dies von Ihnen;

so fühlen wir uns alle;

besonders Minerva.

Wenn Michael weg ist, hat er normalerweise das Sagen und wir müssen ihm gehorchen;

Ich kann jetzt nur sagen, dass es so kompliziert ist.

Mir wurde gesagt, dass Sie wütend sind, aber Minerva ist es auch, und sie hat mein Geld.

Michael, Meister von Sanctorum;

Es besteht kein Zweifel, dass er bald Großmeister werden wird.

Zuzulassen, dass unser Meister beim Namen genannt wird, ist ein seltenes Privileg in unserer Welt.

Ich bin als Southern Baptist aufgewachsen, und in vielerlei Hinsicht ist unsere Beziehung und unser Lebensarrangement mit Michael biblischer Natur.

Michael behandelt uns eher wie gehorsame Ehefrauen, als wäre er ein Patriarch im Alten Testament;

außer natürlich traditionelle Ehegelübde;

Obwohl unsere Gelübde ihm und Sanctorum viel verbindlicher sind.

Jetzt vertiefe ich mich mehr in die Philosophie, dass Minerva agnostisch ist.

Es gibt ein Sprichwort unter den sanften Damen des Meisters Martha;

Michaels Methoden und Methoden sind seine eigenen und dafür lieben wir ihn.

Ich habe mein Make-up dort beendet und jetzt ist es für dich.?

»Marthas Umstyling kann warten, Peaches;

Die Limousine hat Verspätung, also ist dies die perfekte Gelegenheit für sie, das Teilen zu lernen.

Kannst du erraten, was ich bin?

denken??

«, fragte Mickey und schloss die Badezimmertür.

Dies war sein zweiter unerwarteter Auftritt.

Willst du deinen Schwanz lutschen?

antwortete Mandy mit einem Lächeln, als sie auf ihn zuging und sich hinkniete, um ihren Reißverschluss herunterzuziehen;

Mandy tat es ohne zu zögern und direkt vor mir, als wären diese Dinge alltäglich.

„Es wird so viel Spaß machen, mit Katherine einen schwanzlutschenden Partner in der Medizinschule zu haben.“

Würden Sie sich bitte zu mir gesellen, Martha?

sagte Mandy und streichelte neben ihr den Boden?

Katherine und ich haben das immer getan und jetzt werde ich es mit Ihnen teilen.

?Oh mein Gott;

Wie groß und zäh bist du, Michael?

Mandy sagte, Mickey habe sie gehänselt, als sie die Innenseite ihrer Boxershorts rieb, bevor sie seinen Schwanz herauszog und die Spitze leckte.

„Martha wir?“ warten?

sagte Mickey streng und deutete neben sich auf den Boden.

Ich kniete neben Mandy nieder und überwand die anfängliche Überraschung, so etwas tun zu müssen, besonders weil wir so schön für sie angezogen waren;

Er ist rechts von seinem Schwanz und ich links von ihm.

?Wunderbar?

Er lobte uns, indem er uns die Hände auflegte?

Sie beginnen damit, den Schaft und die Spitze gleichzeitig zu lecken, damit Sie die Zunge und den Schwanz des anderen schmecken, aber es versteht sich von selbst, dass Sie abwechselnd daran saugen müssen.

Die Sklavenetikette schreibt Nia vor, ich möchte sehen, wie ihre Augen mich ansehen;

Geben Sie sich Ihrer Sexualität hin, um das zu tun, was natürlich ist, und Sie sollten derjenige sein, der darauf wartet, geschluckt zu werden?

Was für eine wunderbare Erfahrung, nein, es war ein erotisches Gefühl, dass ich entwöhnt wurde, als wir ihren harten Schwanz mit unseren Zungen leckten;

Schaft, Spitze, Schaft, Spitze;

Unsere Zungen treffen sich und liebkosen.

Zwischen den Lecks küsst mich Mandy und leckt meine Lippen, und ich erwidere ihre Küsse mit der gleichen Leidenschaft, während Mickey mit unseren Haaren spielt.

Mickey starrte uns an, völlig entspannt in seinem dominanten Element.

Mandy kannte ihre Stimmungen und Vorlieben besser als ich und begann zu lutschen, während ich ihre Eier leckte, und wir gingen hin und her, während sie ihren Orgasmus bekam, bis wir ihren Schwanz lutschten und leckten oder Mandy diesen cremigen Samen in den Mund pumpten, während wir weitersaugten ihre Eier.

er ist.

Mandy beugte sich dann herunter, um mich zu küssen und schob ihre Zunge zwischen meine Lippen, damit ich ihren reichhaltigen, cremigen Samen genießen und genießen konnte.

„Es war unglaublich, Mädchen?

Mickey lobte jedes Wort und gab ihm einen Sinn: „Ihr seid ein sehr sexy Paar.

Ihr ergänzt euch mehr als nur optisch, meine kleinen Schönheiten?

und küsste ihre Hand und berührte mit einem zufriedenen Seufzer zärtlich unsere Gesichter.

Mickey half uns dann aufzustehen und küsste uns auf die Wangen, dann, während Mandy unserem Make-up den letzten Schliff gab und unsere Haare bürstete, rief Mickey den Limousinenfahrer auf seinem Handy zurück, um zu sehen, ob sie unterwegs waren.

…..

Wir trafen die Mädchen draußen auf dem Parkplatz.

Sie standen neben einer schwarzen Limousine mit getönten Scheiben, als Mickey Sarah in seine Arme nahm, um sie zu umarmen und zu küssen, so wie Mandy es getan hatte, als sie ihn begrüßt hatte.

Ich hatte bis dahin nicht wirklich bemerkt, wie jung Sarah war;

er ist erst Mitte zwanzig.

Als nächstes kam Minerva, die Schönste.

Ich vergaß, wie auffallend schön, so groß und anmutig sie war;

ein natürlich roter Kopf mit blitzenden grünen Augen und einem vollkommen klaren Teint.

Mickey sagte, er habe Minerva zum ersten Mal im Tanzstudio getroffen und mit ihr an Gesellschaftstanzwettbewerben teilgenommen;

Und dann bin ich da, bestenfalls mittelmäßig mit zwei linken Füßen.

Sarah umarmte mich herzlich, Minerva schüttelte meine Hand und lächelte, ihre grünen Augen forderten mich heraus und ich lächelte, begegnete der Herausforderung……

Ich muss sagen, ich bin überhaupt nicht überrascht von den Köpfen, die sich drehen, als wir in Mickeys schöne Freunde Salvatore gehen.

Eines der Probleme, die ich mit Mickey besprochen habe, ist, dass ich mich in der Öffentlichkeit immer wie eine Dame verhalten sollte, sowohl in der Kleidung als auch in den Manieren.

Ein anderes Mal werde ich Tanzunterricht bei Minerva nehmen.

Heute Abend war da keine Ausnahme, und obwohl ich mich in dieser Abteilung nie umarmte, wenn ich es wollte, übernahm ich ihre Führung, weil ihr Verhalten tadellos war.

In der Mitte des Tisches befand sich ein beeindruckendes Blumenarrangement aus roten Rosen und weißen Friedenslilien.

Rote Rosen sind meine Favoriten, Mandys sind Nelken;

Minerva bevorzugt weiße Friedenslilien und Sarah mag orangefarbene Taglilien, die Mickey nur für sie auf dem ganzen Grundstück gepflanzt hat.

Mir wurde gesagt, dass Katherine Tulpen, Krokusse und Narzissen mag.

Mickey saß zwischen Sarah und mir;

Er war der perfekte Gentleman.

Mandy saß auf meiner anderen Seite und Minerva saß neben Sarah.

Minerva war sehr nett und charmant;

das war alles.

Sie stellten mir viele Fragen zu meiner Familie, Ausbildung, Hobbys und Interessen und beruhigten mich.

Meine Ehe mit Mickey wurde kurz angesprochen, aber nur die guten Sachen.

Ich habe einiges über sie gelernt.

Mandy stammt ursprünglich aus Georgia und wuchs als Amish auf, nachdem Sarah diese Gemeinschaft für immer verlassen hatte.

Warum ging Sarah nicht ins Detail und ich fragte nicht.

Wie Maude ist Minerva Harvard-Absolventin.

Ich hatte eine tolle Zeit beim Abendessen.

Wir bestellten jeweils zwei Vorspeisen und ein Hauptgericht.

Wir teilten uns verschiedene Gerichte.

Wir hatten zwei Flaschen sehr guten Chianti zum Essen.

Wir hatten Cannolis und Cappuccino zum Nachtisch mit Sal, Vito und unserer Kellnerin Bonnie, die ein wirklich großzügiges Geschenk erhielt.

Mickey sorgte dafür, dass wir uns willkommen und wohl fühlten, als er bei uns saß und wie alte Freunde sprach.

Nachdem ich mein kleines Willkommensdinner in meinem neuen Zuhause verlassen hatte, schickte uns Mickey in die Limousine, damit er ein privates Gespräch mit Vito in Vitos Büro führen konnte.

Ich dachte, es ginge um mich, als ich mich den Mädchen da draußen anschloss.

?Was denkst du, worüber sie reden?

fragte ich, als ich mich neben Mandy setzte.

„Sie reden über dich.

Hat Vito Michael informiert, dass Sie von diesem Monster belästigt werden?

Minerva schlüpfte in die Antwort und setzte sich neben mich, und solange Michael nicht hier ist, werde ich dir etwas erzählen.

Wenn Sie ihm das wiederholen, ist es mir egal, ob ich bestraft werde;

Wenn Sie dies tun, ist die Stange Ihre Zeit wert.

Dies wäre ein schwerwiegender Fehler Ihrerseits;

Wir machen uns nicht lustig.

Wir Mädels haben kleine Geheimnisse oder private Ideen, weil Michael es zulässt.

Wenn Michael nicht ausdrücklich danach fragt, werden wir es ihm nicht sagen.

Sie haben sich Ihren Platz bei uns noch nicht verdient.

Eigentlich Martha, ich weiß alles über deine Vergangenheit mit Michael …….. alles;

Sarah, Mandy und Katherine wissen es nicht.

Ich mag dich nicht!

Ich habe diesen monströsen Frank Abzug nicht nur deinetwegen mit einer gusseisernen Pfanne beschimpft.

Ich tat es, um zu verhindern, dass Michael ernsthaft verletzt oder getötet wird;

Sie waren für das Ereignis zweitrangig.

Ansonsten bin ich freundlich und rücksichtsvoll, wenn Sie dasselbe tun.

Rechtzeitig und wenn Michael dich hält;

Ob ich dich mag oder nicht, du wirst meine Loyalität haben.

Bis dahin werde ich Sie fair behandeln und mein Bestes tun, um Ihnen zu helfen, weil ich Michael versprochen habe;

Ich habe alles verloren, um alles zu gewinnen, und ich liebe ihn mit ganzem Herzen und ganzer Seele.

Es gibt nur eine ultimative Schlampe in dieser Familie, Martha, und das bist nicht du.

Könnte ich mich erklären??

„Ja, du? Hast du dich gut ausgedrückt, Minnie Mouse?

Zur Sicherheit sagte ich auf Portugiesisch mit ein paar weiteren Beleidigungen…… Minerva lächelte.

„Ausgezeichnet, Mi Ni�a, habe ich verstanden, worauf es ankommt?

antwortete Minerva?

Das Spiel beginnt!

Hast du mit mir einen Termin gemacht, um deinen Mund mit Seife zu waschen?

dann hat er mich auf Walisisch beleidigt … fair genug, denn die Rückkehr ist Freiwild.

„Ich würde dich gerne beim Versuch sehen?

Ich antwortete trotzig: „Wird Michael das nicht hinnehmen?

„Wirklich, Minerva und du, Martha;

Minerva, kann ich draußen mit dir reden?

Sarah sagte, sie runzelte die Stirn, als sie aus der Limousine stieg, gefolgt von Minerva und Mandy.

Ich beobachtete sie durch die offene Tür der Limousine. „Meinst du? Denkst du nicht, dass du ein bisschen schroff bist?

Könntest du Martha dieses Mal bitte eine Freikarte geben?

Er versteht unsere Wege noch nicht.

„Wie denkst du darüber, Mandy?“

Minerva fragte ihn: „Soll ich es später tun? Ich bin sicher, Sie haben ihn gewarnt?“

„Ja, aber bitte Minerva?“

„Nun, meine Lieben, da ich euch beide liebe, werde ich euch lieben?

und Minerva umarmte sie mit wahrer Liebe und Zuneigung.

Du kannst es nicht vortäuschen und Minervas ‚alles verlieren, um alles zu gewinnen?‘

Ich habe mich gefragt, was du damit meinst.

„All diese Umarmungen für was?“

Als Mickey auf sie zuging, fragte er: „Wie ist die Situation und kann ich mich Ihnen anschließen?“

„Nichts Besonderes, Michael?

sagte Sarah und schlang ihre Arme um Mandys Hals, um ihre Lippen lange und tief zu küssen, bevor sie zu Mandy zurücktrat und unnötigerweise ihre Krawatte zurechtrückte.

„Haben wir geübt, uns zu umarmen, bis du aufgetaucht bist?

sagte Mandy und trat vor, um einen langen, tiefen Kuss auf die Lippen zu nehmen, bevor sie zu Minerva zurücktrat.

„Und du, Minerva?

willst du mich nicht küssen??

fragte Mickey und ich stieg aus der Limo, um an der Reihe zu sein.

?Ich glaube nicht, dass ich werde?

Minerva nickte, ihr Haar floss über ihren Nacken und ihre Schultern wie ein seidiger roter Wasserfall, was mich darüber ärgerte, wie kurz meines war.

„Wenn du es nicht tust, mache ich es mit Minnie?“

In der Annahme, dass Minerva vor Mickey nichts tun würde, machte ich einen Schritt nach vorne und schlug vor.

Ich sah zu, wie sich ihre Augenbrauen hoben, als ich es ihr sagte;

Minervas Augen glänzten vor Wut.

„Warte?“ sagte Mickey und hielt seinen Arm gerade, die Handfläche ausgestreckt. „Martha, Minerva, arbeitet bitte weiter!

Minerva, ich möchte, dass du und Martha dich umarmen, wenn ich es dir sage.

Du wirst nicht aufhören zu umarmen, bis ich es sage.

Sich gegenseitig zu küssen ist optional.

Sarah, Mandy, bitte steigen Sie in die Limousine und schließen Sie die Tür.

Sollte das nicht lange dauern?

und dann? Fang an dich zu umarmen.?

Mickey ging langsam um uns herum und lächelte wissend.

Er hielt inne und sagte: „Bitte sieh mich an … es ist wunderschön … Ich habe meine Zweifel;

Willst du erzählen, was wirklich passiert ist?

Ich fühlte, wie Minerva mich fester hielt und mich zum Ratten ermutigte.

Es war zwischen Minerva und mir? Es ist okay, Michael;

nicht wahr, Minerva??

“, fragte ich und zog sie schön an ihren langen roten Haaren.

„Ja, nur eine kleine Meinungsverschiedenheit, Michael?

und dann umarmte mich Minerva wirklich bis zum Schmerz, als sie noch fester an ihren Haaren zog, und es gab keine Möglichkeit, dass Mickey es nicht bemerkt haben konnte.

„Ist das nicht etwas, das sich nicht von selbst repariert, Michael?

Minerva sagte, dass das Wechseln einer Hand, um an meinen neu geflochtenen Haaren zu ziehen … hart … ahh, das tut wirklich weh.

„Wenn das der Fall ist, lasse ich dich erstmal die Dinge regeln?“

Zum Nachthimmel aufblickend, antwortete Mickey: „Es ist ein wunderschöner Abend;

Der Himmel ist klar und die Sterne leuchten und der Wein hat mich weich gemacht.

Wenn wir nach Hause kommen, tanzen wir bis zur Schlafenszeit unter den Sternen auf der Veranda, der perfekte Weg, um den Tag ausklingen zu lassen.

Ich glaube, du hast jetzt genug Haare und Umarmungen … du kannst gehen.

Minerva steht rechts von mir…..sehr gut, Martha steht links von mir.?

Er legte einen Arm um jeden von euch. „Ich schulde euch beiden einen Kuss;

Minnie wird die erste sein und du, Mi Nia, die nächste.?

Mickey hat uns beide geküsst.

Dann vergrub er seine Hände in unseren Haaren und sagte streng zu uns und zog warnend, um uns nicht zu verletzen?

Lassen Sie mich eines ganz klar sagen;

Die Worte Minnie und mi Nia werden nur mit Zärtlichkeit und Zuneigung von meinen Lippen gesprochen.

Es sind kostbare Worte für mich und ich liebe sie sehr.

Darin bin ich ein eifersüchtiger Meister und wenn Sie keine Nacht auf der Stange verbringen möchten, werden Sie sie nicht umsonst benutzen … vielleicht verbringen Sie eine Nacht auf der Stange nach dem Bogen und es wird beides sein von dir.

zusammen…muss ich noch mehr sagen??

Eine weitere Warnung an unsere Haare.

„Gibt es keinen Meister?

Wir haben gemeinsam geantwortet.

?Sehr gute Mädchen?

Er sagte, er habe uns von unseren Haaren bis zur Limousine begleitet.

Michael ließ uns dann los, bevor er uns hinein half.

Auf dem Heimweg saß er zwischen uns………

Haben wir alle unter den Sternen getanzt?

Antworten Sie mit Ja.

Wir schienen in und aus seinen Armen zu sein, als wir langsam mit ihm tanzten;

Ich bin ein schrecklicher Tänzer und ich bin mir dessen bewusst.

Mickey zeigte keine Anzeichen von Müdigkeit.

Umgeben von seinen Frauen war er wirklich in seinem Element.

Lachen, Lächeln, Umarmungen und Küsse von uns allen für Mickey, bis Mandy, Minerva und Sarah gegangen waren…..viele Küsse……

Ich dachte daran, in ihr Zimmer zu gehen und mich mit ihm auf der Veranda allein zu lassen.

Es war Sarahs Bett-Sharing-Nacht.

„Ziehst du dich für mich aus, Nia?

Befohlen, ruhig auf einem Stuhl zu sitzen, um sich zu entspannen?

Nehmen Sie alles heraus, einschließlich Ihres Schmucks, und legen Sie es auf den Tisch.

Um die Folgen von schlechtem Benehmen und Nicht-Teilen wirklich zu verstehen, ist es an der Zeit, sich an die Stange zu gewöhnen, wenn auch nur für kurze Zeit.

Ich tat, was mir gesagt wurde … Ich fragte mich, was als nächstes passieren würde und was Sie mit der Stange meinten.

Mickey verlangt absoluten Gehorsam und deutet vor sich auf den Boden.

„Hier niederknien und deinen Kopf auf meinen Schoß legen, Martha?“

Und als ich zu seinen Füßen knie, ist Mickey mit seinen Fingern durch mein Haar gefahren?

Ich greife selten auf Spankings zurück, wenn es viel effektiver ist, eine direkte Passform und Harmonie zu erreichen.

Wie lange dort verweilt wird, hängt von der Straftat ab.

Sie dürfen nicht sprechen.

Sie werden schweigen, bis Ihnen etwas anderes gesagt wird.

Wir blieben eine Weile dort, während Mickey mein Haar streichelte, während er leise mit mir über seine Pläne für mich sprach;

Ich bin mir nicht sicher, wie lange wir am Ende dort geblieben sind, ‚Steh auf und folge mir bitte.

Sie hatten genug Zeit, sich vorzubereiten.

Ich folgte Mickey in den Keller und fand Minerva, Mandy und Sarah nackt vor und knieten Seite an Seite auf einem Orientteppich mit Kragen und Kissen.

Ihre Rücken waren gerade und ihre Hände waren vor ihnen gekreuzt.

Mir fiel auf, dass sie goldene Creolen trugen, und das mussten die 18-karätigen Goldohrringe sein, die Mandy zuvor erwähnt hatte.

Ich bemerkte auch, dass ihre Fotzen rasiert und ihre Klitorishauben mit dauerhaften Ringen aus goldenen, unverlierbaren Perlen durchbohrt waren.

An dem Perlenring hing eine kleine runde Scheibe mit einer Art Siegel darauf.

Ich fragte mich, ob ich endlich den gleichen unverlierbaren Perlenring bekommen könnte.

Als ich Mandy am nächsten Tag nach ihrem Ring aus unverlierbaren Perlen fragte, sagte sie mir, dass es ihre sexuelle Erregung erhöht, wenn sie mit Perlen aufgehängt werden, während sie gehen, und die Scheibe, die daran hängt, das Siegel von Sanctorum ist.

Es ist für einen Sklaven, was ein Siegelring für einen Meister oder Großmeister ist.

Ihre Halsbänder und meins, oder sollte ich sagen Halsband, das einfache und kraftvolle von Mickeys speziellem Design;

im Grunde ist es hochglanzpoliert 7mm.

Geflochtene Titankordel mit einem verdeckten Verschluss, der an der Schließe befestigt ist, um wie ein Schmuckstück auszusehen … Sklavenschmuck.

Manche Herren oder Damen benutzen gewöhnliche Hundehalsbänder aus Leder mit einem kleinen Vorhängeschloss, das an ihren Sklaven befestigt ist, oder eine Vielzahl von vorgefertigten Halsbändern … Unser Meister nicht.

„Minerva, Handschellen bitte?“

und Minerva ging zu einem kleinen Tisch mit unterschiedlich langen Leinen, Handschellen und kleinen Vorhängeschlössern und gab Mickey die Handschellen zurück.

Dann kniete er sich wie zuvor sofort neben Sarah und Mandy.

„Bitte leg deine Hände hinter deinen Rücken, Martha?“

und als ich es tat, ließ Mickey die Manschetten und dann meinen Kragen zuschnappen.

Der polierte Stahlpfosten, von dem er sprach, stand in der Mitte des Kellers, und darum herum war eine dicke, runde schwarze Gummimatte, auf der man stehen oder sitzen konnte.

Auf der einen Seite befand sich ein Bodenablauf und daneben ein kleines Bett, darunter gefaltete Decken und darunter ein Fünf-Gallonen-Plastikeimer.

Mickey hielt mich mit dem Rücken zum Pfosten aufrecht, während Mickey eine kurze, zwölf Zoll lange rote Nylonleine an mein Halsband und die Leinenschlaufe mit einem kleinen Vorhängeschloss an die festen Schlaufen oben am Pfosten band.

Der Mast hat fünf bewegliche Stahlringe zum Auf- und Abgleiten.

Er hat einen dieser Ringe in meine Handschellen gesteckt und ein weiteres kleines Vorhängeschloss an den Handschellen angebracht?

Kette.

Ich konnte nicht still sitzen, ohne dass Mickey meine kurze Leine von der Leine nahm, und ich begann zu verstehen, wie es war, stundenlang, vielleicht einen Tag oder so, so zu stehen.

Er nahm mein Kinn zwischen Daumen und Zeigefinger und bevor er meine Lippen küsste, hob er leicht meinen Kopf und stellte Augenkontakt her. „Stell dir vor, ich verbringe die Nacht hier im Dunkeln, kleines Mädchen?“

Er sagte mir: ‚Der Keller ist komplett schallisoliert und ich kann alles von meinen Computern im Obergeschoss beobachten, einschließlich das Ein- und Ausschalten des Lichts oder das Einstellen der Temperatur.‘

Ich konnte nicht antworten, weil ich nicht sprechen durfte, und es besteht kein Zweifel, dass Michael mich hier zurücklassen wird, weil Gott weiß, wie lange ich gehe.

Während ich sie beobachtete, wagte ich nicht, einen Laut von mir zu geben, während ich völlig unter seiner Kontrolle war;

Ich hatte solche Angst, dass ich spürte, wie mein Herz in meiner Brust schlug und mein Puls beschleunigte.

Mickey strich mir die Haare aus dem Gesicht und strich sie mir hinter die Ohren.

Er nahm mein Gesicht in seine Hände und küsste meinen Mund lang und tief, unsere Zungen verschlungen und liebkost.

Er schob seine Hände in meinen Nacken, unter mein Haar, küsste erneut meine Lippen, ließ seine Finger der Form meines Kopfes und meines Gesichts folgen und seufzte zufrieden.

Er tat dies in vollkommenem Gehorsam ihr gegenüber und kniete vor ihnen nieder, um es zu sehen.

Sie lächelten;

Außer Minerva, deren Gesichtsausdruck neutral und vorsichtig ist.

Mickey küsste mich auf Stirn und Wangen;

meine Ohren und mein Hals;

hinter meinen Ohren?

überall, überallhin, allerorts.

Ich zitterte am ganzen Körper, als ich an all die Dinge dachte, auf die ich mich freuen sollte, als er mich küsste.

Er lässt Eifersucht und Neid unter seinen Töchtern nicht zu und zeigt ihnen offen und vorbehaltlos seine Liebe und Sexualität.

Mickey küsst meinen Nacken und meine Schultern hinunter, verweilt aber tief in meiner Kehle und riecht das Parfüm, das ich ihm vorhin hingelegt habe.

Meine süßen Erregungssäfte tropften definitiv zwischen meinen Beinen hervor, und das erschreckte mich überhaupt nicht, während sie zusahen;

es schien sich einfach zu entwickeln und ich fragte mich, was aus mir geworden war;

vielleicht eine Schlampe.

Sie waren so nackt wie ich, verwundbar, falls Mickey sie zu seinem eigenen Vergnügen nehmen wollte;

aber er küsste und berührte mich, nicht sie.

Seine Hände und Finger berührten sich überall und sie verweilten auf meinen Schultern, meinem Kreuz;

Mein Arsch, Reiben, Necken und Quetschen brachten mich dazu, kommen zu wollen … zwang mich zum Höhepunkt meines Orgasmus und ich wollte ihn unbedingt stoppen.

Mickey stieg langsam ab, bis er neben meinem Bauch auf die Knie ging und meinen harten Arsch streichelte.

Er stand auf und drehte sich zu ihnen um, als ich mich, nun völlig wach, an meinen Zügeln zog, er wollte sie berühren… sie küssen, aber vor allem wollte er die süße Entladung des Orgasmus.

?Übernehme die Stellung?

Er befahl, und die Hände auf dem Boden verschränkt und die Stirn auf die Hände gestützt, bewegten sie sich in einer fließenden Bewegung vorwärts;

ihr langes Haar kräuselt sich wie ein seidiger Schleier nach vorne und bedeckt ihre Hände und den Boden, damit sie nicht länger zusehen können, „wie du bist, und still bleiben, bis ihnen etwas anderes gesagt wird?

er hat ihnen gesagt.

Er drehte sich wieder zu mir um und flüsterte: „Weißt du, dass du mitkommen willst, Martha?

und Mickey fing an, mit seiner rechten Hand meine Fotze zu streicheln und mit seiner anderen Hand meinen Arsch und meine Wangen zu drücken und zu reiben.

Bald waren seine Finger in mir und meine Klitoris brannte;

Gerade als mein Orgasmus seinen Höhepunkt erreichte, steckte Mickey seinen Zeigefinger in meinen Anus und machte mich härter und ich stöhnte laut und keuchte, ich war mir bewusst, aber ?Oh mein Gott?‘

Ich war mir nicht bewusst, was ich sagte;

„Oh mein Gott, es fühlt sich so gut an?“

Ich stöhnte, als es in mir brannte, ohne mich darum zu kümmern, dass ich bestraft werden könnte.

Er studierte mich in meinem postorgasmischen Glanz.

„Zählt das nicht als Reden, Martha?

Mickey nahm mein Gesicht in seine Hände, um meine Lippen zu küssen und sagte: ‚Ich habe diese erstaunliche Show wirklich genossen … ich ermutige dich dazu?‘

Mickey entfernte die kleinen Vorhängeschlösser vom Pfosten und entfernte dann meine Handschellen, ließ sie auf der Gummimatte mit der kurzen Leine und tat dasselbe.

„Du kannst dich ihnen anschließen, Martha, setz dich neben Mandy.“

Ich willigte sofort ein, ich war sehr glücklich, ein Teil ihrer Familie zu sein, obwohl meine Haare nicht so flossen wie ihre … es würde mit der Zeit;

Micky hat es versprochen.

„Gute Nacht meine Damen, ich gehe ins Bett.

Ferse, Prinzessin?

Er sagte, er habe die Hand ausgestreckt und ihr beim Aufstehen geholfen.

Lassen Sie uns gemeinsam gehen.

Du wirst still für dich zählen;

eintausendzweieins usw.

Fünfzehn Minuten reichen aus.

Sie werden dann einer nach dem anderen verlassen.

Martha, wirst du die Letzte sein und die Spielsachen nehmen und das Licht ausmachen?

und genau das ist passiert………

In den nächsten Tagen war ich ruhig und nachdenklich, beobachtete alles und sprach nichts, außer Fragen zu stellen, wie Mandy es vorschlug, als sie mir bei meinen Aufgaben und Pflichten half.

Mickey hielt uns alle bis Montagmorgen an der Leine, außer Mandy, die wie gewohnt zur Arbeit ging.

Am Samstagmorgen trafen wir uns in der Küche, alles war geplant und programmiert.

Mickey sagt sehr wenig und lässt uns alles regeln, auch wenn er das letzte Wort hat, wenn wir uns nicht einig sind und widersprechen.

Unsere große makellose Küche ist der Traum eines professionellen Kochs mit handelsüblichen Geräten, Töpfen und Pfannen;

Sie nennen es, Sarah hat es.

Unsere mehreren Badezimmer sind ein Sauberkeitsstandard, den viele Krankenhäuser nur hoffen können, wie der Rest des Hauses nachzuahmen.

Obwohl Mickey im Grunde genommen drei Hausputzer hatte, überrascht es mich nicht, dass er immer noch auf sich selbst aus ist.

Das Hauptbadezimmer ist in erster Linie ein Wannenraum.

Es hat keine Toilette.

Gleiches gilt für den grünen Fliesenboden und die grün gekachelten Wände mit komplizierten Mustern in verschiedenen Grüntönen.

Das maßgefertigte massive maßgefertigte weiße Porzellan mit Krallenfüßen bietet bequem Platz für durchschnittlich 4 Erwachsene und sollte eine Tonne wiegen, wenn es eine Unze wiegt.

Der Wannenraum ist voller Pflanzen und Blumen.

Die verglaste Dusche im Wannenraum verfügt über mehrere verstellbare, vibrierende Duschköpfe und könnte zweifellos nach Lust und Laune unseres Meisters als Gemeinschaftsdusche dienen.

Ob gebraucht oder unbenutzt, ich hatte die Aufgabe, es jeden Tag zu reinigen und mich um die Pflanzen und frischen Blumen zu kümmern.

Mickey lässt Sarah und Minerva viel Freiheit bei der Einrichtung des Hauses.

Zum Beispiel: Farbschemata/Dekor für Farben und Stoffe;

Orientteppiche, Bettwäsche, Gardinen, Badetücher und -laken oder Gardinen etc.

Dinge dieser Art zu wählen.

mein Gott!

Wir haben jede Menge Leinentücher, die mir beim Waschen und Trocknen helfen.

Bettwäsche und Kissenbezüge müssen täglich gewechselt werden;

Eine von Mickeys einfachen Freuden ist für uns wie frische Schnittblumen.

Wenn es soweit ist, darf ich mein Zimmer dekorieren, wie ich will und ansonsten;

Es gibt sehr wenig darin, was ich ändern würde.

Unser großes dreistöckiges Haus ist hell, einladend und luftig.

Voller Pflanzen und immer… immer frische Schnittblumen in Vasen in jedem Zimmer;

Bei Bedarf innerhalb weniger Stunden geliefert.

Es besteht kein Zweifel, dass unsere monatliche Floristenrechnung wichtig ist.

Unser Zuhause und ich denke auch so, auch frei von unnötigem Durcheinander;

Staub sammelnde Schmuckstücke und gewöhnliche Sammlungen, die ich besonders gerne ausstelle;

hauptsächlich, um Mickey zu verärgern und ich habe kaum Staub gewischt … als ich stolz darauf war, die größte Schlampe zu sein, und mich gehen ließ;

Meine Haare zu kurz schneiden, um zu ihm zu passen, und absichtlich fett werden.

In dieser Zeit habe ich mich körperlich und geistig zurückgezogen.

Jetzt denke ich an diese Zeit zurück, die letzten fünf Jahre meiner zehnjährigen Ehe, als meine grauen Jahre, als ich mit Mickeys Leben weitergemacht habe und nicht darüber hinweggekommen bin.

Es gibt keine Schlösser an den Innentüren, mit Ausnahme der Kellertüren, die oben und unten an der Treppe verschlossen sind.

Mickeys Werkstatt nimmt den größten Teil des Kellerraums ein.

Im Moment und neben dem Keller ist Mickeys Bibliothek/Arbeitsplatz eine weitere Tabu-Aufgabe für mich.

Sarah und Minerva saugen und stauben es ab, und alle Verkleidungen und Holzarbeiten müssen jeden Monat sorgfältig poliert und poliert werden.

Ich kann nur auf Einladung von Mickey’s eintreten, und das Gleiche gilt für all ihre freundlichen Damen, wenn sie nicht putzen.

Ich habe Arthur sehr deutlich gemacht, wie sehr mir die Schatten dieser grauen Jahre peinlich waren;

Was ich Mickey und mir angetan habe.

Arthur sprach über Vergebung, einschließlich Selbstvergebung und Abschluss.

Arthur versicherte mir, dass ich ein guter Mensch bin und dass wir alle Fehler und Reue haben.

Arthur ermutigte mich, eine gehorsame Frau zu sein, und machte ihn stolz.

Er versicherte mir, dass alles gut werden würde und dass ich mich auf vieles freuen könne.

Sarah denkt über Arthurs Welt nach und ich verstehe vollkommen warum………

Sechs Monate waren vergangen, und die meiste Zeit hielt mich Mickey meistens nackt oder ganz nackt, bis es so natürlich wurde wie das Atmen.

Normalerweise kleiden wir uns zum Abendessen förmlich, ich eingeschlossen, und in den meisten Fällen entpuppten sich feminine Kleider, Röcke und Blusen als ihre Vorlieben.

Mickey bevorzugt für uns seidene Morgenmäntel oder Unterwäsche als Schlaf- oder Lounge-Outfit.

Meine Haare waren immer noch unordentlich und ich hatte die ganze Nacht nicht alleine das Bett geteilt, obwohl ich manchmal dort mit ihm gekuschelt habe, bis sein Bettgenosse kam … es ist ein wirklich gutes System ….

.Ich möchte nur dein Bett teilen dürfen wie andere.

Obwohl ich eingeschränkten Zugang zum Internet für Nachrichten oder aktuelle Ereignisse habe, darf ich nicht fernsehen.

Mickey lässt mich Shakespeare lesen und seine Lieblingszeilen auswendig lernen;

Er testet mich damit.

Ich begleite ihn und Sarah oft beim Lesen eines Kapitels und spiele nur zum Spaß eine Rolle in einem Theaterstück.

Sarah hat gerade ihr erstes Jahr des Bratschenunterrichts abgeschlossen und ist sehr vielversprechend.

Die Musiklehrerin ist eine schöne Asiatin Mitte vierzig, erfolgreiche Berufsmusikerin und zudem Sklavin von Sanctorum.

Sung-Lee wurde von einem anderen Meister an Mickey für Sarahs Musikunterricht ausgeliehen und sonst nichts.

Minerva spielt sowohl Geige als auch Bratsche, und wenn Sung-Lee nächste Woche zurückkommt, bekomme ich meine erste Geigenstunde.

Mickey ermutigt mich, meine Sexualität auszudrücken;

Einschließlich, aber nicht beschränkt auf, zu masturbieren oder mit seinen Frauen darüber zu sprechen.

Um wahr zu sein;

Seit der Klinik habe ich viel von meiner Schüchternheit über meine Sexualität verloren.

Ich liebe es, mich zu amüsieren, besonders nachts, während alle anderen schlafen, während die Wanne in meinem Zimmer klatschnass ist.

Ich kann mich vollständig darin zurücklehnen oder bequem sitzen und mich auf meinen Rücken lehnen;

Wenn ich will, ist das Wasser tief genug, um mir bis zu den Schultern zu reichen.

Eines Nachts, gegen zwei Uhr morgens, als die Wanne gefüllt wurde, stand ich vor dem Spiegel und betrachtete meinen winzigen nackten Körper.

Tanzen und Aerobic haben definitiv funktioniert, weil ich mich an keine Zeit erinnern kann, in der ich so fit, fit und stark war.

Mein stiller Dank geht an Minerva, dass sie mich so hart gedrängt und nie losgelassen hat;

Er sagt mir, dass ich es besser machen kann und dass ich härter arbeiten sollte, weil er sich dazu drängt, mir voraus zu sein.

Sarah kommt oft zu uns und Mandy an den Wochenenden.

Wir sind vier Frauen in Badeanzügen und meistens gesellt sich Mickey zum Tanzen zu uns.

Es riecht erdig und maskulin nach Holzhacken und Abholzen.

Da fand ich heraus, dass Mickey etwas gegen Badeanzüge hat, von dem ich nie wusste, dass es existiert.

Als sich die Wanne mit heißem Dampf füllte, fügte ich etwas beruhigendes Lavendel-Badeöl hinzu, zündete meine Lavendelkerze an und dimmte das Licht, bevor ich mit meinem Glas Rotwein eintrat … ah, das Wasser fühlte sich großartig an.

Ich trank meinen Wein aus und war sehr entspannt, schloss meine Augen und kuschelte mich bequem in eine Wanne mit beruhigendem, mit Lavendel angereichertem Wasser, das einmal meinen Kopf senkte und stieg, bis das Wasser mein Kinn berührte.

Ich ließ den Mittelfinger meiner rechten Hand langsam von meinem Nacken zu meinem Körper gleiten, zwischen meine Brüste und kauerte mich an meinem Bauch vorbei.

Ich atmete tief durch, völlig entspannt, und dachte daran, wie Mickey mich mit ungezügelter Leidenschaft küsste;

unsere Zungen verhedderten, flatterten und suchten… keiner küsst mich so wie er, dass es kribbelt und mir Gänsehaut verursacht;

er ist viel größer und stärker als ich.

Ich dachte daran, wie gut es sich anfühlte, Mickeys Schwanz gegen meinen nackten Körper oder meine Katze gedrückt zu haben;

Mit Testosteron angereicherte männliche Extrakte, die in meinem Mund vibrieren, wenn er seinen reichhaltigen und köstlichen cremigen Samen pumpt, damit ich ihn schlucken kann.

Ich streichelte meine kleinen, apfelgroßen Brüste mit beiden Händen, als wären es Mickeys.

Seit meinem Aufenthalt in der Klinik habe ich unglaublich empfindliche Brüste und werde jetzt sehr leicht erregt;

zumal ich mit drei anderen Frauen zusammenlebte und sie mit ihnen beobachtete.

Ich rieb meine nackte Fotze mit meiner Handfläche und weckte mich fast tropfend auf, als ich meine Erregungssäfte in das Bad gab.

Ich benutzte meinen Zeige- und Mittelfinger, um die äußeren Schamlippen meiner Vagina zu streicheln, und neigte dann meinen Kopf in Ekstase nach hinten und wandte mich meiner Klitoris zu.

Meine Finger fanden einen nach dem anderen ihren Weg, während ich hin und wieder leise stöhnte.

Dann machte ich mich auf den Weg zur Öffnung meiner Vagina;

Mein Mittelfinger geht hinein, ein zweiter und ein dritter.

Ich spreizte meine Beine weit, während ich mit meiner pochenden Klitoris drückte und meinen Schamhügel rieb, während mein Orgasmus in einem süßen Schwanken herabstieg und sich mein Wasser mit meinem Badewasser vermischte.

Ich verfaulte in meinem nach Lavendel duftenden Badezimmer, als ich leises Lachen und Flüstern hörte und das Leuchten meines Orgasmus genoss.

Die Tür öffnete sich und Mandy und Mickey kamen nackt zu mir herüber;

Es war die Nacht, in der Mandy bei ihr sein würde, und heute Nacht bemerkte ich, dass ihr Haar zu einem hohen Pferdeschwanz zusammengebunden war.

„Mandy schlug vor, dass es gut für uns drei wäre, zusammen zu schlafen?“

Mickey sagte, er habe weder die Tür geschlossen noch daran gedacht, zu mir in die Wanne zu gehen – Katherine tat es oft in Mandys Nacht oder umgekehrt.

Wir freuen uns, dich zu haben, Martha.

Bis später………….?

Ich habe schnell mit dem Handtuch getrocknet und meine Haare teilweise getrocknet.

Es war bereit zu teilen!

Mandy ist eine nachdenkliche und großzügige Person.

Er weiß besser als jeder andere, dass ich mich einleben werde, nur um in Mickeys Armen zu schlafen und morgens mit ihm aufzuwachen.

Mandy ist auch eine sexy und lebhafte Frau;

Wenn ich es selbst sage, machen wir ein visuell sexy Duett.

Ich weiß, dass du ab und zu gerne einen Dreier mit einer anderen Frau hast.

Er umarmte Mickey, als ich ins Bett ging, und sie trennten sich, damit ich zwischen die beiden kam.

Unser gemeinsames Bett ist wie ein großer kalifornischer König, wir sind kleine, zierliche Frauen, also gab es viel Platz zum Streicheln oder einfach nur zum Kuscheln und Wohlfühlen.

Mickey drehte sich zu ihm um und ich mit ihm?

Nun, Mi Nia;

Du wirst heute Nacht deinen ersten Orgasmus von einer Frau haben.

Ich gewähre Katherine und Mandy dieses Privileg, da ich gelegentlich zuschaue und oft mitmache.

Ich erweitere dieses Vergnügensprivileg auf dich….aber zuerst wirst du deinen Meister küssen.?

Mickey schlang seine Arme um mich und küsste meine Lippen lang und tief. „Ja, Meister?“

Bevor ich die Initiative ergriff, antwortete ich und küsste sie erneut, als ich spürte, wie Mandys kleine Hände meinen Nacken und meine Schultern streichelten, während sie mit meinen Haaren spielte.

?Vollkommen, Ni�a;

Seit du bei uns bist, hat sich deine Sexualität und Offenheit, verschiedene Erfahrungen auszuprobieren, deutlich gesteigert.

Das freut mich sehr.

Abgesehen davon, dass Sie in etwa einem Jahr offiziell bei Sanctorum angemeldet sind?

Zeit.?

Ich drehte mich zu Mandy um und wir umarmten uns, küssten uns zunächst zögernd, bis unsere warmen Körper aneinander gepresst waren, die Brüste weich und fest.

Das Gefühl von Mandys nacktem Körper, der gegen meinen gedrückt wird, steht im Gegensatz zu meinem, verglichen mit Mickeys hartem Schwanz, der sich gegen mich drückt, während wir uns küssen und mit dem harten, muskulösen Körper des anderen spielen?

weiches Haar;

meine Hände sind in ihrem Pferdeschwanz;

wie emotional es war, ihren Pferdeschwanz zu streicheln, während wir uns küssten;

Wie Micky vor Jahren mit meinem Pferdeschwanz.

Unsere Anatomie hat uns einander näher gebracht;

warm und fest;

freche Brüste

gegen dasselbe gedrückt, unsere harten, empfindlichen Nippel reiben aneinander;

unsere molligen Hügel pressen sich zusammen, wenn wir uns küssen, unsere Zungen Selbstexistenz;

feucht und rosig, liebevoll und umhüllend.

Bald wurden unsere Hügel glitschig und durchnässt von unserem sich vermischenden Erregungswasser, was unsere wachsende Leidenschaft schmierte und orgastisches Vergnügen erzeugte, als unsere Hüften sich drehten und zusammen stießen und unsere Fotzen härter und härter gegen die Fotzen drückten.

„Ich weiß, dass du einen Orgasmus haben willst, Schatz?“

Mandy sagte, sie drücke sich von mir weg, ‚tröste dich auf deinem Rücken, damit ich deine süße, warme Fotze schmecken kann.‘

Als ich mich tröstend hineinkuschelte, schob Mickey ein Kissen unter meinen Hintern und küsste meine Lippen. Mandy küsste und leckte meinen ganzen Körper, als er aufhörte, ein Voyeur zu sein, und meine Lippen weiterhin lange und tief küsste.

Micky tut uns das an;

Lecken und Küssen;

der uns beim Liebesspiel von Kopf bis Fuß verschlingt.

Wir Mädchen reden, weißt du, besonders Mandy und ich … vielleicht gar nicht Minerva;

Sarah tut es, als Mickey und Minerva eines Tages zusammen gehen.

Mickey drückte meine Brüste und zog meine empfindlichen Brustwarzen an meine geschwollenen Brustwarzen wie zwei glühende, pochende Freuden;

Ein Trio von weißem, heißem Pochen meiner Klitoris.

Mandy leckte ihre Zunge in lustvoller Hingabe, als sie herumwirbelte und so tat, als würde sie nur vortäuschen.

Seine feuchte rosa Zunge schlug in meine Klitoris, bis ich einem Orgasmus erlag, der meinen ganzen Körper umhüllte und mich in einer Pfütze leuchtender Sättigung zurückließ.

Mickey ist jedoch noch nicht fertig mit Mandy;

oder ich für diese Angelegenheit.

Mandy rollte sich auf den Rücken und Mickey knallte mit ihrem großen harten Schwanz auf das Bett, um ihr Geld zu verdienen und zu stöhnen, und fickte ihre Missionarin, während sie ihr Gewicht mit ihren Armen stützte, während sie sich darunter wand, bis Mandys zweiter Orgasmus der Nacht weggespült war.

wie eine Flutwelle darüber.

Mickey zog seinen harten pochenden Schwanz aus ihrer Muschi zurück, als sein Orgasmus überhand nahm, um reichhaltiges, cremiges Sperma in ihre Schamlippen zu pumpen und zu stoßen.

Sie nahm ein paar Tropfen auf ihren Finger und rieb sie über meine Lippen, damit ich auf Mandys Katze zeigen konnte, und sie stieg für mich aus dem Bett und kostete es, um sich bei ihr zu revanchieren, als sie zu einem kleinen Tisch mit einem Tablett ging.

mit Krug und Glas.

Ich fiel zwischen Mandys Beine, leckte zuerst Mickeys reichhaltiges und cremiges Testosteron-infundiertes Sperma, schmeckte und leckte dann unsere gemischten Erregungssäfte …? Wein, meine Damen?

Mickey stand neben dem Bett und hielt ein Tablett mit drei kleinen halben Gläsern Pflaumenwein in der Hand.

Pflaumenwein und eine Dusche vor dem Schlafengehen sind eine gute Sache;

Akzeptierst du nicht

Wir haben morgen ein Festival zu besuchen und ich möchte Minerva nicht enttäuschen.

Wir freuten uns über seine Nachdenklichkeit, nahmen unseren Wein entgegen und folgten ihm in den Wannenraum.

Mickey bot uns einen Toast an, während wir unter der Dusche waren.

?Zu Ehren vergangener und gegenwärtiger Lieben;

Zu Ehren der Sanctorum-Frauen, die ihre Meister abgeschlossen haben?

und wir tranken unseren Wein zusammen in einem Zug aus.

„Entschuldigen Sie uns bitte, Michael?

Mandy bot an, die Duschen anzuschalten und die Gläser vor der Dusche auf den Fliesenboden zu stellen, bevor sie mir ein Stück Seife reichte.

Wir haben uns um Mickey gekümmert, wir haben ihn eingeseift, wir haben alles gewaschen, wir haben Küsse von ihm und voneinander ausgetauscht.

Mandy und ich haben uns danach gewaschen;

Küsse teilen…… unsere Zeit in der Dusche war erotisch, weich und lustig…….einfach nur sauberer erotischer Spaß.

Nachdem wir uns alle erfrischt und von der Dusche gereinigt hatten, legten Mandy und ich neue, saubere und strahlend weiße Laken und Kissenbezüge auf das Bett, bevor wir zurückkehrten, um mit unserem Meister zu kuscheln und leise zu sprechen.

„Du bist wirklich aufgeblüht, Martha, also kann ich dir mit Michaels Zustimmung ein Geheimnis verraten.

Minerva war Herrin von Sanctorum, als Michael sie traf.

Katherine und ich gehörten einst ihr.

Minerva ging von der Herrin in die Sklaverei;

Urteil vor Gericht.

Minerva, wie du jetzt bist, ist wirklich eine von uns.

Ich glaube in meinem Herzen, dass Minerva endlich glücklich und zufrieden ist;

Viel mehr, als wenn er Reichtum und Macht jagte.

Natürlich habe ich so etwas vorhergesagt;

aber jetzt ist es sicher bestätigt.

Ich werde Minerva nicht sagen, dass ich es weiß.

Doch damals verstand ich noch nicht alle Konsequenzen.

„Danke fürs Teilen, mein lieber Mentor.

Deins war das letzte Gesicht, das ich sah, bevor ich schlafen ging und in die Klinik gebracht wurde.

Du hast meine Hand gehalten und…… Ich hatte noch nie einen so guten Freund wie dich.

„Habe ich dir nicht gesagt, dass die Auszeichnungen fantastisch werden, Martha… als wir das Funkeln unserer kleinen Familie genossen;

Ich wiederhole ein berühmtes Zitat und eine Lizenz;

Das Leuchten warmer Gedanken ist uns wertvoller als Geld.

Daher meine sexy, fast zierlichen Zwillingsmädchen;

Ich schätze, wir gehen spät ins Bett?

Ich umarmte mich zwischen den beiden, ich schlief zuerst ein;

Ich war so müde und genau das haben wir getan.

Wir schliefen lange, bevor wir uns anzogen, und trafen uns mit den anderen zu einem leichten Mittagessen auf der Veranda;

sie hatten bereits gegessen;

zu unserem Tagesausflug aufbrechen;

Wir gingen alle zum Celtic Festival am Hamelin Beach in Van, um zu essen und zu tanzen.

Es war nicht verwunderlich, dass Mandy und ich meine Kleider aufgehängt und gewartet hatten;

Glitzernde und fließende, knielange Bauernkleider aus smaragdgrünem Satin.

Wir hatten silbernen Schmuck und Haare, nicht meine, die zu eleganten Knoten mit silbernen Kämmen mit roten Steinen zusammengebunden waren;

So ist auch meiner;

ein Farbtupfer auf dem Grün……das war ein Vorgeschmack auf mein neues Leben mit Micky……

Ich verbringe tagsüber Zeit alleine mit Mickey, einschließlich Mittagessen, Spaziergängen auf dem Grundstück oder Tagesausflügen zur Arbeit;

Wann kann ich das Objekt verlassen?

Ich genieße es, mich anzuziehen und zu schminken, um mein Bestes zu geben, um ihr zu gefallen;

Das machen wir alle.

Ich darf das Grundstück nicht alleine verlassen, aber Minerva, Sarah, Mandy und ich gehen normalerweise einmal in der Woche mit Mickey aus, um mädchenhafte Aufgaben zu erledigen;

manchmal paarweise aufbrechen … manchmal nicht.

In diesen Fällen stellen sie sich fast immer die Haare hoch oder machen einfache dreisträngige Sklavenzöpfe … Ich wünschte, ich könnte es.

Ausgerechnet Minerva machte mir eines Tages ein unerwartetes Kompliment.

Während ich das Wannenzimmer aufräumte, dachte ich, ich wäre allein zu Hause und würde singen.

Ich war halb mit meinem Lied fertig, als er einstieg, um mich zu überraschen.

Ich hörte auf zu singen und er beendete das Lied nicht.

„Ja, ich weiß, ich war bestenfalls mittelmäßig, obwohl ich Gesangsunterricht nahm, also wandte ich mich dem Tanzen zu, wo ich mich auszeichnete.

Wegen mir musst du nicht aufhören zu singen, Martha.

Ich finde, du hast eine sehr schöne Singstimme.

Ihr Talent kann für Sanctorum mit entsprechendem Coaching und Training von Wert sein.

Sie können sich dort auszeichnen, wo ich gestolpert bin.

Ich spreche nur die Wahrheit.

Sarah und ich gehen zu unserem Gynäkologen-Termin und wir werden ein paar Stunden weg sein.

Michael ist mitten in einem Projekt im Keller;

Sie wissen, wie es ist, wenn Sie sich auf eine Sache konzentrieren.

Er sagt mir, ich solle ihn nicht belästigen ?in die Hölle oder ins Hochwasser?

Achtet bitte auf die Tomatensoße auf dem Herd und rührt sie um, während sie weg ist…..?

Ich komme Mandy näher als alle ihre anderen Mädchen.

Wir verbringen Zeit im Zimmer des anderen, wo ich über mein Allerheiligstes informiert werde.

Wir üben die verschiedenen Posen einer Konkubine und die richtige Art, sich sexy und anmutig zu entkleiden, damit unsere Kleidung wie Wasser fließt.

Das Einnehmen einer Position ist eine solche Haltung und ein Eckpfeiler der Sklavenetikette, die vom Sanctorum praktiziert wird.

Der Sklave kniet mit gekreuzten Händen auf dem Boden und seine Stirn auf seinen Händen.

Sein Hintern sollte höher sein als sein Kopf und seine Füße sollten zusammen sein.

Eine andere übliche Praxis besteht darin, sich über die Stelle zu beugen, an der das Mädchen knien sollte, mit geradem Rücken, geraden Armen und gekreuzten Vorderteilen.

Die Sklavin wird ihren Kopf erhoben haben und ihren Meister oder ihre Herrin ansehen.

Meister oder Herrin?

natürlich? Position?

oder? Ferse?

in ihren eigenen Häusern.

Mandy hat Recht, wir sind mehr wie Mickeys devote Ehefrauen als edle Sklaven und seine Art ist seine eigene und ich, wir, lieben ihn dafür……..

Minerva hält, was es verspricht, ohne die Seife tatsächlich zu verwenden.

War Mandy in „Cutting Edge“?

und Michael war Katherine für zwei Tage besuchen gegangen.

Sarah war am frühen Mittwochnachmittag im Töpferkurs.

Während ich den Flur Staub wischte und tanzte und Musik hörte, eigentlich ganz glücklich, warf mich Minerva auf die Couch.

Egal wie sehr ich versuchte wegzukommen, er hielt mich mühelos an Ort und Stelle.

Als ich mich umdrehte, sah ich ein Stück Brown Fells Naphtha Waschseife in der Verpackung auf dem Kissen neben mir.

Als ich sie verfluchte, sagte Minerva: „Ich habe beschlossen, dass du morgen Abend meinen Platz bei Michael einnehmen sollst, Martha?“

genannt.

das Seifenstück zu Boden schieben und treten

„Ich werde reden und du wirst zuhören, außer du willst gegen mich kämpfen?“

und Minerva stand auf und ging in die Küche?

Gib mir grünes Licht und wenn du verlierst und gut geschlagen wirst;

Oder besser gesagt, wenn du versohlt, werde ich deinen Mund mit Seife waschen und dich in der Ecke warten lassen, bis Michael nach Hause kommt.

Wir wussten beide, dass ich in einer körperlichen Begegnung keine Chance gegen ihn hatte.

Nicht, dass wir keine Worte hätten;

Das wird sicherlich passieren, aber während Michael weg ist, hat Minerva das Sagen.

Zu seiner Ehre hat er es nie ausgenutzt und mir Befehle erteilt, weil er es kann.

Ich kaufte die Seife und folgte ihm in die Küche.

Die lange Tafel mit roten Rosen und weißen Friedenslilien in der Mitte war für zwei gedeckt.

Minerva machte eine leichte Mahlzeit aus Thunfisch, gehackten griechischen Oliven, gerösteten roten Paprikaschoten, einer Prise roter Zwiebel und Sellerie, die in extra-nativem Olivenöl auf Sarahs hausgemachtem Weizen-Hafer-Brot geschwenkt wurde;

mein Lieblings.

Wir hatten Joghurt mit frischen Blaubeeren und rohem Brokkoli und Karotten für unsere Beilagen und ein großes Glas grünen Eistee für unser Getränk.

Ich saß am Tisch und wartete darauf, dass es losging……? Du bist sehr vernünftig, Martha, magst du dein Essen, während wir uns unterhalten?

„Wenn ich fertig bin, haben Sie keine Angst, etwas zu sagen“, sagte Minerva, als sie mir gegenüber saß.

Ich sagte, dass ich Sie nicht mochte, als Sie vor sechs Monaten hierher kamen … sagen wir einfach, ich bin an dieser Stelle neutral.

Sie haben bewiesen, dass Sie über unsere Differenzen den Mund halten können.

Natürlich hatten wir Kämpfe und das wird passieren.

Davon abgesehen spricht Mandy ebenso gut von Ihnen wie von Sarah.

Michael genießt es, Sie hier zu haben, und Sie erledigen Ihren Teil der Hausarbeit und geben uns allen mehr Freizeit.

Ich überlege, wieder mit dem Aquarellieren anzufangen.

Ich habe mich damit abgefunden, dass du die Chance bekommen solltest, unsere Nummer fünf zu sein und für Mandy auf den Wegen des Sanctorums zu trainieren.

Ich war auf beiden Seiten des Zauns und kann die Feinheiten sowohl des Sklaven als auch der Herrin verstehen.

Du bist keine dumme Frau Martha, entschuldige mich für diese Aussage.

Ich denke, Sie sind sich meiner aktuellen Situation einigermaßen bewusst.

Sie können es mir entweder sagen oder nicht, es sei denn, es wird Ihnen heimlich gesagt und es liegt in Ihrem Ermessen, zu schweigen.

Ich habe Michael und er liebt mich.

Innerhalb oder außerhalb des Sanctorums ist Michael ein guter Mann;

Und wenn er so arm wäre wie damals, als du ihn kennengelernt hast, würde ich ihn immer noch lieben.

Abgesehen davon, wirst du am Samstag meine Stimme dafür bekommen, dein Bett zu teilen und den Zeitplan wie der Rest von uns aufzustellen?

Minerva legte zum ersten Mal ihre Hand auf meine, streichelte sie und sagte: „Ist es fertig?

„Weißt du wirklich alles über meine Ehe?“

?Jawohl?

Minerva antwortete, indem sie ihre Hand hob.

Ihre grünen Augen waren neutral, als sie einen Schluck Tee nahm und von ihrem Sandwich abbiß.

Ich hielt an, damit sie schlucken konnte, und fragte: „Warum hast du Sarah oder Mandy … oder Katherine nichts davon erzählt?

besonders wenn du sagst du magst mich nicht?

Ich weiß, dass du mich nicht hier haben willst;

selbst jetzt.?

„Ich habe es ihnen nicht gesagt, weil Michael mir alles im Geheimen erzählt hat.

Ich habe es ihnen nicht gesagt, weil es nichts bringen würde.

Ihre Anwesenheit hier wird Michaels Status erhöhen, da er im Sanctorum vor Gericht steht, und es dient einem nützlichen Zweck.

Ich möchte, dass Sie darüber nachdenken, Gesang und Gesangsunterricht zu nehmen … bitte.?

„Ich denke, da steckt mehr dahinter.

Was ist der andere Grund?

Als wir an unserer Tür ankamen, habe ich ihnen nicht gesagt, dass es ein komplettes Durcheinander war, weil Michael dich einmal so sehr geliebt hat, Martha … Du hast offensichtlich etwas Gutes in dir.

Wie gesagt, ich weiß alles;

Gut und schlecht.

Du bist eine Art Sühne für das Böse, das ich in meinem Leben getan habe.

Außerdem frage ich mich, was Michael und Arthur in dir gefunden haben.

„Darf ich fragen, was Sie mit Erlösung meinen?

„Das hast du und ich weigere mich zu antworten.“

„Danke Minerva, dass du so ehrlich bist… und für das Mittagessen.“

„Gern geschehen? Ich bin sicher……….?“

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.