Ich und mein englischlehrer

0 Aufrufe
0%

Die Luft begann sich abzukühlen;

Es war bis Dezember geschlossen und liegt in der Nähe unserer GCSE-Erniedrigungstests.

Englisch langweilte mich;

es war kein Thema von Interesse für mich.

Ja, war ich in der High School?

aber die Wahrheit bleibt, dass er immer noch ein Narr ist.

Ich möchte Interpunktion und Einsamkeit nicht analysieren.

Ich bin 5?

8, sehr dünn mit dunkelbraunen Haaren und Augen.

Ich hatte im Alter von 15 Jahren nie einen Englischlehrer und im Alter von 11 Jahren haben wir uns immer über irgendetwas gestritten.

Kürzlich haben wir begonnen, das unrealistische Thema unserer Prüfung zu überdenken.

Während wir uns die Ergebnisse der 10. Klasse für diesen Test ansehen, lese ich eine Frage zum Schreiben, wenn ich mich unsicher fühle.

„Peri?“

Ich mag deinen Schreibstil.

Jetzt müssen wir ein anderes Mal darüber schreiben und es als Hausaufgabe machen.

Ich habe das nicht ernst genommen.

Witzigerweise war es ein Witz, eine Geschichte über ein Taxi zu schreiben und nach Bel-Air zu kommen.

Wir haben unsere Bücher abgegeben und die Notizen gelesen ,?

Ich mag deinen Schreibstil sehr.

Mach weiter!

Dann gibt es das Herzsymbol.

Ich wusste, dass mein Lehrer flirtete;

sie war so schön und unterrichtete immer in guter Laune.

Ich zwang mich sogar dazu, nach dem Unterricht eingesperrt zu werden, um mich aus persönlichen Gründen nach meiner Familie zu erkundigen.

Der Unterricht ging weiter und wir wurden in Gruppen eingeteilt, um etwas zu arbeiten, und die Gruppen des Tages waren unser Freundschaftsteam?

Kurz nachdem wir drei mit der Arbeit begonnen hatten, kam mein Lehrer und sprach mit mir.

Er kniete auf dem Tisch und zeigte mir die Vorderseite der Platte.

Es war nicht groß oder so, ich war es nicht gewohnt.

?

Perry, willst du nach dem Unterricht bleiben?

Über Hausarbeit muss man reden!

Sagte er mit ernster Stimme.

Ich antwortete: Ähm, ich glaube schon!

Er stand auf und ging.

Er fragte meine beiden Freunde, worüber.

Ich habe nur gesagt, dass ich die Witze in meiner Geschichte nicht mag.

Ich versuchte, nicht misstrauisch auszusehen, aber ich war verwirrt.

Alle versammelten sich und verließen den Raum und sagten meinen Freunden, dass ich am üblichen Ort sein würde, wenn sie Essen kaufen würden.

Ich ging zum Pult meines Lehrers und lehnte mich mit beiden Händen über das Pult.

!

Also, Fräulein, was ist das?

Ich fragte, ich wollte es wissen.

Ist das nicht schlimm?

Ich wollte dich nur loben, setze dich auf diesen Tisch, wenn du willst;

Ich muss mit Ihnen reden!

Ich setzte mich an einen Tisch neben seinem Schreibtisch und drehte mich um.

Worüber reden??

Er drehte sich um den Tisch herum und stand nun vor mir.

Er tat dies, als er nach meiner Familie gefragt wurde, also war es nichts Besonderes.

Er war so klein, er kam gerade über meine Schulter.

Mit ungefähr 30 Jahren haben er und mein Freund es genossen.

Sie konnte nicht durch ihr langes blondes Haar, die braunen Flecken im Inneren und die dunkelbraunen Augen hindurchgehen.

Es ist auch sehr dünn.

Er hatte zu Akne neigende DD-Brüste.

Heute trug sie eine schwarze Bluse und einen passenden Rock.

Obwohl der Esel bei Gott geschworen hatte.

Etwas groß, sprudelnd und fest.

Im Unterricht erkennt man leicht, dass es sich um einen Esel handelt.

?

Gut?

Er beugte sich über den Tisch, um meinen Stift und mein Buch zu holen, und sagte: „Du hast einen großartigen Schreibstil.

Ich verliebte mich in sie!

Ich antwortete: „Danke, Miss, ist das gut zu hören?“

Ich brauchte es!

Als er den Tisch erreichte, griff er erneut nach dem Buch.

Ich konnte jetzt sagen, dass er mit dem Hintern wackelte und sich mehr Zeit nahm als sonst.

Ich saß da, schaute auf seinen Hintern und schloss kaum seinen Rock, als er näher kam.

Ich bin einfach damit aufgewachsen.

Es war peinlich und ich wusste, dass ich etwas tun musste.

?

Ist alles Miss, oder soll ich gehen??

Ich fing an zu stolpern.

Da ich der Hauptredner war, wusste ich, dass er es sagen konnte.

Er stand auf und drehte sich langsam zu mir um.

Als ich 180 erreichte, sah ich, dass die oberen Knöpfe zurückgegeben worden waren.

Ich konnte sehen, wie sie riss und den sportlichen schwarzen BH, den sie darunter trug.

Magst du es?

War das eine einfache Frage von mir?

?

Äh, ja, ja.

Sie sind großartig.?

Er fing an, das Oberteil noch weiter zu öffnen, und ich warf es in meine Tasche und meinen Blazer und reagierte, indem ich meine Knöpfe und meine Krawatte öffnete.

Wir öffneten beide unsere Brüste und unsere Gesichter.

Seine Kehle, die er befreien wollte, steckte er in einen schwarzen BH.

Wir küssten uns wütend und gingen aufeinander zu.

Ich schnupperte an dem starken Geruch ihres Parfüms und fing an, ihren Nacken zu klopfen.

Ich glitt einfach von seinen Lippen und kuschelte mich an sein Ohr.

Ich wusste in diesem Blick, dass er das getan hatte.

Demi roch nach starken Minuten und wachte auf.

Wir gingen zurück zum Küssen, während wir uns umarmten.

Ich drückte mich an den unteren Rand ihres Oberteils und an die Rückseite ihres Rocks.

Ich fühlte ihre Muschi und packte ihren Arsch.

Ihre Kraft ließ nach, als ich ihre Hände bewegte.

Als wir langsamer wurden, zog ich es zurück und machte einen Fehler mit dem Glas.

Sie schrie wie ein kleines Mädchen und während sie mich küsste, führte sie mich und nahm ihre Brille ab.

Die Schuhe waren jetzt in voller Sicht und herrlich.

Sie waren weich und hatten oben hellrosa Brustwarzen.

Ich packte sie beide und wollte, dass sie aufwachte.

Dann, als er in meinen Schoß tauchte, kamen mehr Geräusche von seinen Lippen.

Ich hörte auf, als er anfing, meine Hose auszuziehen.

Jetzt war der Rest meine Boxershorts.

Dort kniete er nieder und entfernte sie langsam.

Meine Genesung traf sein Gesicht.

Als ich nach unten schaute, waren die linke Seite seines Gesichts und die rechte Seite mit Vertikalen bedeckt.

Perry, mein Gott.

Wie groß ist das??

Er war erstaunt über meine Größe.

antwortete ich leise,?

Oh, als es ungefähr 6 war und … völlig schwierig.!

Ich habe nicht gelogen, das merkte er.

Das reine Strahlen in seinen Augen zeigte seine Erregung.

Er hob leicht den Kopf und rannte unter meine Zunge.

Ich war schockiert, die Gefühle waren so gut, und ich wollte es nicht missen.

Ich bat sie zu stillen, aber ich lehnte ab.

Stattdessen beugte er sich vor und fing an, mich zu drücken.

Es dauerte nicht lange, bis sie die Hand ausstreckte und mir sagte, ich solle spucken.

Also legte er beide Hände auf das Deck und drückte mich mit einer Drehung.

Ich fühlte mich wie im Himmel und es war großartig, meine Gefühle erklären zu können.

Dies dauerte eine kurze Zeit, bevor ich meinen Mund zu meinem Mund führte.

Lecken Sie zuerst Ihren Kopf, bedecken Sie die Oberseite mit Speichel und fahren Sie dann fort.

Ich war jetzt voll gebaut und ich konnte sagen, dass er es wusste.

Zuerst ging er nach unten, und wenn er zurückkam, spuckte er sich mit einer kleinen Spucke in den Mund.

Jedes Mal, wenn er viele Dinge nahm, wurde er noch wütender.

Schließlich sprach er alles und machte ein Geräusch, als er ging.

Die Feuchtigkeit und Hitze seines Mundes ließen mich explodieren, aber ich wusste es nicht, zumindest noch nicht.

Ich stand auf, packte meine Lehrerin am Arm und nahm sie mit.

Ich legte es auf den Tisch und hob meine Beine.

Ich warf ihre High Heels weg und zog ihren Rock aus.

Sie war jetzt nackt, nur eine leichte schwarze Bluse und eine grüne Hose schützten sie.

Ich ließ das Baby fallen und näherte mich der Katze.

Ich roch daran, rasierte ihr Haar und roch die Blumen.

Sie war besorgt.

Jetzt bewege ich mich mehr und schließe meine Zunge.

Ich wollte gerade nach oben gehen, aber sobald ich die leisen Geräusche hörte, kam die Taube herein.

Ich wusste, was mein kleiner Bruder sagte (ich wusste nichts über Sex), ich wusste, dass ich auf seine Klitoris achten musste.

Ich fand es und rieb es mit Daumen und Zeigefinger.

Die leisen Töne wurden lauter und ich war schneller.

Es war nass, ich konnte fühlen, wie meine Zunge nass wurde, und bald waren meine Finger mit Saft bedeckt.

Ich senkte meine Finger leicht von meiner Erektion und ging hinein.

Er griff mit beiden Händen nach meinem Handgelenk und wollte, dass ich aufstand.

Ich hielt inne und küsste erneut.

Ich hielt meinen Mund und saugte kurz daran, bis sie sich lösten.

Ich stellte mich hinter ihn und drehte mich um, also lehnte ich mich über seinen Schreibtisch.

Ich hob mein linkes Bein und schob meinen Schwanz hinein.

Als ich hineinging, funktionierten beide Öle, die sie verwendete, gut.

Es war sowohl heiß als auch schwül.

Als ich merkte, wie stark er war, begann ich ihn zu berühren.

?

Oh mein Gott, Miss Negri, ist das erstaunlich?

Ich sagte.

Ist es durch Stürme und unangenehmes Atmen?

EIN?

Nita?

rufen Sie mich an

Anita??

Ich lasse ein wenig los und lasse es los.

Beide Hände umfassten meinen Rücken.

Gleichzeitig küssten wir uns erneut und versuchten, den Atem anzuhalten und uns zu küssen.

Unsere Zungen drehen sich, wodurch der andere mehr fühlt.

Anita?

Ist das erstaunlich?

bist du sehr stark

Ich sagte, ich sei gut gelaunt und er sei sehr gut.

Müde von dieser Situation, hielten ihre Schreie ein paar Minuten an und sie kam aus meiner Vertikalen heraus.

Als er sein Bein hob, hob er seine Turnerin aus der Nähe, indem er sie spiegelte.

Er beugte sich hinunter, beugte sich über den Tisch und schüttelte seinen Hintern.

?

Komm schon, großer Junge?

Er wurde beleidigt.

Ich stand hinter ihm, er war der Größte, also musste er einfach weiter.

Ich schob ihre Beine und Katze wieder.

Durch beide Beine fühlte sie sich stärker als zuvor und fühlte sich besser.

Ich ließ meine Hände in ihren Hals gleiten, drückte ihre Brustwarzen, streichelte den Rest und begann, sie vor und zurück zu drücken.

Ich auch?

Haar?

Er forderte, nahm Gas aus der Luft und ich hatte weiterhin Sex mit ihm.

Ich packte ihr Haar mit meiner linken Hand und setzte meine rechte an, um meinen Arsch zu schlagen.

Als ich fortfuhr, schüttelte ich den Kopf und nannte ihn einen Narren und eine Hexe.

Jetzt wurden die Geräusche lauter und ich konnte sagen, dass er nahe war.

Ich hielt an, warf es um und klammerte mich direkt daran.

Als ich weiter nähte, war ich tief in mir vergraben.

Jedes Mal legte ich meinen Hals nach unten und fesselte dann meine Beine.

Ihre Fingernägel gruben sich hinter meinen Rücken, als sie sich zusammenballte.

war mir jetzt egal.

Während er noch um mich herum war, nahm ich ihn wieder.

Als ich ihn berührte, stöhnte er, als er wegging.

An diesem Punkt wurde das Stöhnen lauter und ich wusste, dass es bald herauskommen würde.

Ich legte es auf den Tisch und setzte es fort.

„Komm schon, meine Katze, die Katze meines Lehrers?“

Ich komme jetzt näher, und es wird schwieriger, und es fängt an, stärker zu werden.

Als ich näher kam, spürte ich seine Hitze, es war heiß und die Katze war sehr eng.

Dann stieg ich sofort in seine Katze ein.

Als wir uns das letzte Mal geküsst haben, habe ich eine große Ladung auf ihn geworfen.

Wir atmeten beide erleichtert auf, als wir fertig waren.

Wir fingen an zu putzen, es war noch eine gute Portion Mittagessen übrig, also war es nicht sehr verdächtig.

Er drückte die Gesellschaft, er drückte sie, er kühlte sie ab und log, bis seine Finger klar wurden.

Schließlich zogen wir uns an, als wäre nichts passiert, nachdem wir eine große Menge Stoff verwendet hatten, um das Chaos zu beseitigen.

Wir küssten uns lange, unsere Zungen verabschiedeten sich und wir trennten uns.

Er ging in den Englischlehrerraum, um mit den anderen Lehrern zu sprechen, und ich ging an den üblichen Ort, um mit meinen Freunden abzuhängen.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.