>>>> DAS WAR MEINE ERSTE GESCHICHTE. HILFREICHE RATSCHLÄGE KÖNNEN VERFÜGBAR SEIN. DAS WORT? IST ES? SOLLTE ICH ES SCHÜTZEN?" />

Jesses keller

0 Aufrufe
0%

Ich habe mit meiner Schwester Maddy ferngesehen, aber ich war verärgert.

Ich fragte sie, ob wir zu unserer Nachbarin Jessa gehen wollten.

„Möchtest du mit Jesse spazieren gehen?“

„Natürlich schreibe ich ihm.“

Er schrieb eine SMS, nicht einmal eine Minute, bevor er sagte: „Lass uns gehen.“

Da es kalt und regnerisch war, nahm ich einen Mantel und zog mein Hemd aus.

Wir rannten aus dem Bett.

Als er am Pool vorbeiging, war er von nassem Gras durchnässt, sodass er auf die Knie fiel.

Er hatte schon Schmerzen vom Fußball, also wusste ich, dass er nach Hause kommen musste.

Sie ist meine Zwillingsschwester, also konnte ich sie abholen und nach Hause bringen.

Jesse hat mir dann eine SMS geschrieben …

„Wo bist du? Geht es dir gut?“

Ich schickte zurück: „Maddie ist ausgerutscht und hat sich vom Dock verletzt, aber gut, aber sie will zu Hause bleiben. Soll ich trotzdem kommen?“

Er schickte es „zuversichtlich“ zurück.

Ich klopfe sie auf die Veranda und klopfe sie … Ihre Mutter sagt: „Herein!“

Ich öffne die Tür und er umarmt mich zärtlich.

(Meine Mutter ist nie zu Hause, also ist sie wie eine Mutter für mich.) Jesse bringt mich nach unten, und ich höre sie lachen.

Ich gehe ins Kino, und Mich und Clayton streiten sich am Telefon auf dem Bett.

Arslan King arbeitet und beide Finaltische sind mit Chips und Getränken bedeckt.

Ich gehe ins Bett, nehme mein Handy und schreibe Maddie eine SMS, um mich nach ihrem Zustand zu erkundigen.

„Okay, ich breche mir das Knie, aber ich will ins Bett. Es tut mir leid, ich komme nicht zurück.“

Und dann gibt es „Very Good, Night!“

„Nacht“

Genau in diesem Moment nimmt Jesse mein Telefon und zieht seine Zunge heraus.

Sie ist etwas größer als ich, aber dünner.

Sie hat kurze braun/blonde Haare und eine Brille mit einem Messer davor.

Ich packe sie am Bein und schlage ihr auf den Rücken.

In der Praxis verliert er seine Brille.

Er sprang und warf mich ins Bett.

Er kommt auf mich zu, aber ich stoße ihn mit meinen Füßen.

Wir beruhigen uns beide und Mitt greift zum Telefon.

Clayton macht das Licht aus und wir stehen alle auf.

Mitt hat immer kürzere rote Haare als ich.

Der größte Teil des Gesichts ist mit Rot, Augen und Braun bedeckt.

Der Herd ist auf der linken Seite des Bettes.

Jesse hat einen Platz auf der linken Seite, und für Clayton gibt es einen Platz auf der linken Seite des Essex.

Aber als das Licht vom Schalter zurückkehrte, flog es über mich hinweg und landete auf den Überresten des Eess.

Treten Sie ein, schauen Sie sich um und genießen Sie es!

Mitt sieht ihn an und beginnt, ihn anzusehen.

Clayton trägt auch Shorts, aber Jesse trägt eine Jogginghose.

Ich fange an zu bemerken … Ich bin nicht allein mit Boner!

Sie zeigen dort alle ihre Hosen, also sieht Mitch Clayton und Jesse einsam an.

Ich handle sehr mutig.

„Also kann ich alle Ihre Vertikalen sehen?“

ich sage

Sie alle überraschen mich ein wenig, aber oft tun sie es.

Ich fange an zu bereuen, als Jesse seinen besten 6-Zoll-Schwanz hervorholte und zu Jesse sagte: „Ich argumentiere für den Größten.“

Gut, dass ich an diesem Morgen geschwommen bin, sonst wäre ich in meiner Hose stecken geblieben!

Der nächste Mitch zieht ihn heraus, der etwas kleiner ist als meiner, aber sein Kopf ist wirklich groß.

Dann zieht Clayton es heraus, genau wie meins, aber nicht dick.

Ich ziehe mich heraus, und meiner ist der dickste.

Wir sind alle beschnitten, also ist es leicht zu vergleichen.

Wir packen unseren Müll zusammen und ich spüre Michs heiße Leber und Jesse bekommt wohl die gleiche Behandlung von Clayton.

Wieder legte ich tapfer meine Hand auf Mitchs Schwanz.

Es war so heiß!

Ich stellte mich neben ihn und legte seine Knie um ihn.

Als ich meine Lippen von ihrer Brust zu ihrem Bauchnabel gleiten ließ und sie unter ihrem Bauchnabel küsste, band ich meine Hand aufrecht.

Ich verstand das, bis mein Kinn seine Knoten spürte.

Ich schätze, sowohl Jesse als auch Clayton gefiel es, weil ich beide rechts von mir klopfen sah.

Schließlich stieg ich auf Michs Kopf und beschloss, die Spitze zu lecken.

Es war im Voraus undicht, also habe ich alles abgeleckt.

Ich schüttelte meinen Kopf und sprach auf und ab, während ich meine Kehle nach unten drückte.

Ich spürte, wie meine Hand um meinen Nacken gefesselt war und ich drückte meinen Kopf fester unter den Schwanz.

Ich schaute und sah, wie Clayton dies tat, während er seinen Schwanz rieb.

Ich hörte, wie sich jemand hinter mir her bewegte und sah Jesse mit Babyöl in der Hand.

Ohne zu fragen, schob er seinen Mittelfinger in mein Loch.

Jessie drückte ihren Finger und fühlte sich großartig.

Ich verlor mit einem Messer den Halt, aber Clayton half mir und drückte meinen Kopf immer wieder auf und ab.

Dann bewegte sich Jesse mit einem anderen Finger, und ich hatte Schmerzen und Freude.

Ich fuhr fort, als ich ihn vom Herd stöhnen hörte.

Gleichzeitig drückte er meinen Mund hart und feuerte einen heißen, süßen und salzigen, cremigen, kugelsicheren Schuss in meine Kehle.

Ich beugte mich vor, um Clayton zu küssen.

Ich habe es mir anders überlegt und ihm die Hälfte gegeben.

Jessie ist schon aus ihrem dritten Finger und hungrig nach meiner Arschwärme.

Mitt bewegte sich und fing an, Clayton zu schlagen, und Jesse drehte mich auf den Rücken.

Er hob sein Knie und legte es auf seine Schulter.

Er drückte meine Hände und flüsterte mir ins Ohr: „Willst du meinen Schwanz?“

Genau in diesem Moment saugte sich plötzlich mein ganzer Schwanz in mich ein und ich biss mir auf den Zahn.

Der Hahn schien mich in zwei Teile zu spalten.

Es war sehr schmerzhaft, es kam schnell heraus.

Dieses Mal kam er sehr langsam herein, als ob er wüsste, dass ich Schmerzen hatte.

Ich konnte fühlen, wie der Hahn mich drückte, und ich konnte jeden Sprung, jede Kante und jede Ader des Felsens hart spüren.

Ich war bereit, ich wollte mehr.

Er lächelte, als hätte er schlechte Pläne für die nächste Ankunft … und tat es.

Er warf ihn so hart, dass ich spürte, wie die Kugeln auf seine Wangen schlugen.

Er drückte noch stärker.

Es kommt schneller raus.

In.

Draußen.

Er zwang seinen Schwanz immer schneller zu trinken.

Er hob meine Beine ein wenig an, und jetzt stach er mir mit seinem Kopf in den Kopf.

Im übertragenen Sinne habe ich bereits das höchste Niveau erreicht!

Ich denke, Mitch Clayton war scheiße, weil er mit seinem Mund voller heißem Mund auf mich zukam.

Dieser Punsch war dicker und süßer.

Wir haben uns eingehend vorbereitet, und er hat geschluckt, und ich habe meinen Anteil geschluckt.

Eesse sprach jetzt viel und kam herein.

„Ich! Gunna! Komm! Bald!“

Er sagte mit jeder Pumpe.

Das Lecken leckte meine Brustwarzen und machte es sehr hart, als ich meine Brust küsste.

Clayton kam und fing an, meinen Schwanz auf und ab zu spannen.

Mitch und Clayton waren eigentlich 69 Jahre alt, denn auch Claytons Mund bog sich unter mir weg.

Schließlich ließ ich all mein süßes Sperma in Claytons Mund los und ihre Lippen fühlten sich weich auf meinem empfindlichen Schwanz an.

Wir räumten alle auf und gingen in einem Bett schlafen.

Am nächsten Morgen hat uns Frau Epling Zimtschnecken gebacken.

Als ich nach Hause kam, schickte Jesse mir eine weitere SMS …

„Ich hatte gestern Abend so viel Spaß! Vielleicht könnten nur du und ich wiederkommen?“

Bevor ich antworten konnte, fiel der erste Schnee des Jahres auf mein Handy.

>>>>> DAS WAR MEINE ERSTE GESCHICHTE.

HILFREICHE RATSCHLÄGE KÖNNEN VERFÜGBAR SEIN.

DAS WORT?

IST ES?

SOLLTE ICH ES SCHÜTZEN?

<<<<<

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.