Night europe alptraum teil iii

0 Aufrufe
0%

Beschreibung: Dies ist ein Kunstwerk.

Jede Ähnlichkeit mit realen Personen oder Ereignissen ist völlig zufällig.

Es behandelt wichtige Themen.

Der Autor gestattet keine der in dieser Arbeit beschriebenen Aktionen.

Die hier dargestellten Handlungen dürfen nur von denen gelesen werden, die die moralischen und rechtlichen Folgen dieser Handlungen kennen und verstehen, dass diese Geschichte nur eine Fantasie ist.

Lesen Sie nicht, wenn Sie leicht beleidigt sind oder wenn es schwierig ist, Realität von Fantasie zu unterscheiden.

Anmerkung des Autors: Ich würde gerne um Feedback zu allem bitten, was Sie möchten, vielen Dank.

Wie auch immer, ob es Kritik, Auszeichnungen, Vorschläge für Charaktere oder Handlungsstränge, Fragen oder Wünsche sind, ich würde mich freuen, sie zu hören.

Lezzet al.

Gretas Schuhe hallten die Treppe hinunter, als sie langsam die Treppe auf und ab ging.

Er schwamm, aß und ruhte sich aus und war nun bereit, weiterzumachen.

Es war erst ein paar Stunden her, seit er im Keller gesessen hatte, aber er war schon genervt von seinem neuen Spielzeug zu spielen und zu spielen.

Diesmal wollte er Spaß haben.

Anfangs mochte er es, so wenig Emotionen wie möglich zu zeigen, aber jetzt würde er es genießen.

Das soll nicht heißen, dass er seinen großen Körper nicht aufpeitschte und sich amüsierte.

Mehmet und Hasan waren gleichermaßen damit zufrieden, die drei Töchter gnadenlos zu beobachten.

Aber es sollte bergauf gehen.

Er hatte eine hervorragende Disziplin und konnte dem Drang widerstehen, sich auf die vorherige Sitzung zu konzentrieren, aber schließlich war es an der Zeit, sich zu entspannen.

Er wusste bereits, was er tun würde, also ging er die Treppe hinunter.

Olivia schüttelte den Kopf, sobald sie das Klatschen der Absätze hörte, da sie genau wusste, wer zurückkommen würde.

Das arme Mädchen konnte immer noch nicht glauben, was innerhalb weniger Stunden mit ihr und ihren Freunden passiert war.

Es fühlte sich jedoch wie Jahre an, obwohl Olivia mehrere Stunden im Keller verbracht hatte.

Sie hatte sich selbst vergewaltigt, mit angesehen, wie ihre Freunde vergewaltigt und geschlagen wurden, es war ein sehr schwieriger Moment für ein unschuldiges Mädchen wie sie, und es gab absolut keine Anzeichen dafür, dass sie bald verhaftet werden würde.

Nach dem Verlassen der Greta-Tests endeten die Tests nicht.

Hasan und Mehmet nahmen sich wenig Zeit, um Gretas Anweisungen zu befolgen.

Einmal brachten sie ihre Tochter Holly in einen Kellerraum.

Mehmet öffnete schnell seine Arme und nahm sie mit einer Hand unter einen seiner großen Körper.

Zehn Minuten später kamen die Leute mit Holly zurück und fesselten sie an Lucy, bevor sie dasselbe taten.

Schließlich kam Olivia an die Reihe.

Bevor Hasan und Mehmet ihre komplizierte Fesselung lösten, fesselten sie ihre Handgelenke auf ihren Rücken, hoben ihre gebrechlichen Körper und warfen ihn zu Boden.

Beim Betreten wurde Olivia von einer sehr hellen Lampe begrüßt, die einen wunderschönen weißen Raum beleuchtete.

Es war gefüllt mit einer Stahltoilette auf der einen Seite, einem Schlauch an der Wand, zwei Krügen auf einer Seite des Raums, einer gefüllt mit Wasser und die andere gefüllt mit einem dicken braunen Eintopf wie ein Tisch, der verdächtig nach Hundefutter aussah.

Olivia wusste bereits, was zu tun war, aber sie wartete darauf, gefragt zu werden.

?

Sei schnell ,?

Hasan drückte und winkte dem Mädchen hinter sich kurz zu.

Olivia klammerte sich an die Stahltoilette und saß einen Moment lang da, während sie zusah.

Metall war in ihrer nackten Haut gefroren, als sie versuchte, ihre Arbeit mit zwei Männern fortzusetzen.

Als er fertig war, zog Hasan ihn unter dem Stuhl hervor, band seine Handgelenke an einen Haken, der von der Decke hing, und hob ihn in die Luft.

Währenddessen öffnete Mehmet den Schlauch und richtete ihn auf Olivia.

Olivia wollte gerade aus dem Deckel schreien, als das Wasserflugzeug stark und gefroren war und in ihre Brust sickerte.

Als Mehmet den Wasserstrahl auf und ab zu seinem hängenden Körper bewegte, vermied Hasan vorsichtig den Wasserstrahl, bewegte ihn mit Seife über seinen Körper, verbrachte eine gewisse Zeit damit und massierte ihn mit Seife.

Er ließ seine Hand nach unten gleiten, wusch die physischen Beweise der Vergewaltigung und bearbeitete seine Katze.

Mehmet ging hinein und richtete den Strahl auf die Genitalien, um die Katze und den Pfeil zu reinigen.

Er ging um ihn herum und achtete darauf, jeden Zentimeter seines Körpers zu waschen, damit er für die nächste Sitzung bereit war.

Er wusch es und drehte den Schlauch ab, und die beiden Männer zogen das triefende Mädchen von der Decke herunter und öffneten ihre Kleider.

Zum ersten Mal in Olivias freier Rede wusste sie, dass es nicht passieren würde.

?

Essen.?

Olivia verstand nicht, wie hungrig sie war, also tat sie es sofort.

Er sank auf die Knie, ließ sein Gesicht über die schräge Schüssel gleiten, ging dann direkt hinunter und begann zu essen.

Es war eine weitere demütigende Erfahrung, viele weitere in den nächsten Stunden und in der Zukunft.

Er bückte sich wie ein Hund vor diesen Leuten, um zu fressen, und als er hinter ihnen stand, zeigte er seine Fichte.

Es dauerte nicht lange, bis sie ihre Mahlzeit beendet hatte, sie trank einmal Wasser und bald darauf nahmen zwei Leute sie und brachten sie ins Zimmer.

Die beiden Männer banden Olivia erneut mit erschreckender Geschwindigkeit an ihre Arme, und alle drei Mädchen waren schnell gewaschen und entspannt und an Ort und Stelle gefesselt.

Mehmet und Hasan machten sich dann auf den Weg, wissend, dass sie nichts anderes für die Mädchen tun konnten, bis sie zu Greta zurückkehrten.

Dies war der Fall, bis die Mädchen in der Dunkelheit und Stille ertranken, als Greta die Treppe hinunterstieg.

Als würden sie zum ersten Mal in ihrem Keller aufwachen, konnten die Mädchen nur das langsame Geräusch von Gretas Absätzen auf dem Steinboden hören, und sie begannen zu zittern, während sie darauf warteten, dass die Schrecken kamen.

Jetzt hörten sie, dass er nach Griechenland gekommen war und dass die Lichter an waren.

Greta stand wieder, hinter Mehmet und Hasan, direkt vor Holly, auf beiden Seiten mit den anderen beiden.

Greta wartete einen Moment, spürte die Angst der Mädchen und sprach dann.

!

Hallo nochmal Prostituierte,?

wieder mit dem gleichen monotonen und beängstigenden Geräusch?

Ich hoffe, Mehmet und Hasan haben dich sauber gemacht.

Früher habe ich es genossen zu sehen, wie sie Mädchen bekommen, aber jetzt habe ich Spaß.

Du wirst mich verlassen, ich werde um dich trauern.

Diejenigen unter Ihnen, die Englisch verloren haben, werden es für uns alle genießen.

Lass uns anfangen.

Zunächst einmal ist es interessant!

Greta packte Hollys Brustwarzen mit ihren Fingern.

Die geschwollenen Knoten waren dem Ansturm zuvor nicht entkommen, und Holly begann zu schmerzen, als Greta Greta begann, sie wieder zu drehen.

Gretas lange Finger drückten und drehten Hollys Inseln noch einmal, und Holly wand sich wieder, ihre Brustwarzen waren für einen Moment erregt.

Er drehte sich um und Hassan gab ihm ein paar kleine Geräte.

Greta brachte sie zu Hollies großen runden Augen, um zu sehen, was mit der Gefangenen passieren würde.

Was Greta hielt, waren ihre Brustwarzen.

Ihr Kinn war nur Zentimeter von Hollys Gesicht entfernt, sodass sie die scharfen, rötlich aussehenden Zähne sehen konnte, die sich in ihren Körper bohren würden.

Am Ende des Clips war ein Ring, also waren diese kleinen Geräte eine Bedrohung für das arme Mädchen.

Greta hielt eine Spange nah an ihr Gesicht und ruhte ihre Brustwarzen weiterhin mit ihrer anderen Hand aus.

Als der Pullover hart genug war, zog Greta ihr Kinn über den empfindlichen Knoten und ließ, nachdem sie einen Moment zusammengeschrumpft war, ihre Zähne in Hollys Namen beißen.

Hollys zusammengebissene Eisenzähne wurden leicht von ihren empfindlichen Brustwarzen absorbiert, und Holly versuchte, sie aus ihrem Lid herauszudrücken.

Die Kiefer drückten hart gegen seinen Knopf, und die Spitze jedes Zahns drang in seinen Körper ein, obwohl sie seine Haut nicht berührte.

Tränen stiegen ihr in die Augen, als sie versuchte, mit dem intensiven Schmerz ihrer Brüste fertig zu werden.

Greta ließ ihn sich nicht daran gewöhnen, nahm ihre anderen Brustwarzen und drückte die Spitze ihrer empfindlichen Fleischklammer.

Holly versuchte erneut, sich zusammenzudrücken, da ihre beiden Körper jetzt vor Zahnschmerzen schrien.

Greta nahm jede ihrer Krallen von ihren Fingern und zog sie nach unten, sich über die Geräusche des Opfers freuend.

Er zog die Klammern so und zog Hollys großen Körper gerade um ihre Brustwarzen, was dem armen Mädchen noch mehr Schmerzen verursachte und ihr immer in die Augen sah.

Er drehte sich wieder um, nahm etwas von Hasan und kehrte zu seinem Spielzeug zurück.

Greta drückte ihre rechte Brustwarze, nahm die Gewichte, die sie ihr gerade gegeben hatte, und drückte sie, bevor das Titrium abfiel.

Als sie sich nach unten drückte, drückte Holly erneut.

Greta tat so schnell mit ihren anderen Nippeln, bis sie schwere Gewichte auf ihren beiden Brüsten hatte.

Greta drückte sie schnell, um Hollys Schmerzen zu verstärken, also absorbierte sie es ein wenig und das Gewicht auf ihrer Brust verschlimmerte die Schmerzen des Mädchens.

Greta spielte einige Augenblicke mit ihren Brüsten, beugte sich über ihre Brüste, klopfte die Melonen zur Seite und genoss im Allgemeinen den Schmerz.

?

Gehst du da hin?

Greta Hollä:?

Diese Kinder sehen jetzt besser aus.

Ich komme später wieder, um mit dir zu spielen!

Greta drehte sich um und zeigte auf Mehmet, der schnell angefangen hatte, und Greta stand weiter weg.

Mehmet ging zu Olivia und zog sie von der Decke, hob den Körper der Frau leicht auf den Boden, öffnete ihre Arme und fesselte ihre Hand- und Fußgelenke.

Sie zog ihre Haare aus ihrem Mund und kniete sich vor sie hin, bevor sie ihre Haare von Gretas wegzog, um ihren Ball aufzuknöpfen.

Hasan kam mit einem Stuhl und einem seltsamen Stock, den Greta ihm gegeben hatte, aus dem hinteren Teil des Raums.

Er setzte sich auf den Stuhl und wünschte seiner Tante und Olivia, die jetzt zu Boden starrte, die Augen ihrer Tante.

Greta wartete einen Moment, dann nahm sie das Stäbchen, drückte die Spitze in die schöne Brustwarze des Mädchens und öffnete es.

Unmittelbar nach der Kollision schlug Olivia auf dem Boden auf.

Der Kontakt dauerte nur eine Sekunde, aber der Schmerz von der Brustwarze hielt an.

Olivias Körper durchlief einen schnellen Krampf auf dem Boden, beugte sich zu Mehmets rechter Seite, entkam seinem Mund und stützte ihn, als er wieder seine Füße benutzte.

Olivias Augen wanderten direkt zum Henker, der das Produkt betrachtete.

!

Tust du, was du sagst?

Greta hat geohrfeigt, oder wärst du noch mehr beeindruckt?

Jetzt leck bitte meine Tante.!

Olivia versuchte immer noch, dem Schock zu entkommen.

Der Schmerz des Produkts war sofort zerrissen und der Schmerz war noch schlimmer als zuvor.

Während er immer noch versuchte, sich von einem schweren Schlaganfall zu erholen, hatte er immer noch zu tun, egal wo die Brustwarze damit in Kontakt kam.

Er sagte so grob und emotional, dass Olivia eine Sekunde brauchte, um aufzuzeichnen, worum sie gebeten wurde.

Die Unhöflichkeit der von Greta verwendeten Sprache warf das junge Mädchen zu ihrer großen Überraschung weg, gerade als sie handelte.

Das hatte er vorher nicht vorgehabt, aber unter diesen Umständen war alles anders.

Er wusste in diesem Blick, dass es ihm gelungen war, aber er zögerte nicht, Greta noch einmal anzusehen.

?

Bitte,?

Olivia schwieg einen Moment, während sie versuchte herauszufinden, was sie sagen sollte.

? Fortsetzen?

?

Erlaube mir?

.. l-l-l … l-l?

Spucke.!

?

P-p-bitte, kann ich l-l-l-l-c-c-cu-unt ??

Als Olivia weitermachte und dachte, dass sie getan hatte, worum sie sie gebeten hatte, bewegte Greta ihre Herde schnell zu den anderen Brüsten des Mädchens, was erneut einen starken Elektroschock verursachte.

Olivia wurde erneut zu Boden geworfen, aber dieses Mal erlaubte Hasan ihr nicht, auf den Boden zu schreiben und nahm trotzdem ihren Körper.

?

Bewirb dich bei mir, Tantchen!

Olivia glaubte nicht, dass sie noch einen treffen könnte, also zögerte sie keinen Moment.

?

Bitte lass deine Tante lecken.

„Du hast meine Erlaubnis!“

Olivia, die eine zusätzliche Bestrafung vermeiden möchte, verbrachte weniger Zeit damit, den Belästiger zu besänftigen.

Er sank auf die Knie und platzierte sein unschuldiges Gesicht einen Zentimeter von der Stelle der Frau entfernt.

Olivia zog ihre Zunge aus ihrem Mund, als sie auf Gretas Lippen stand.

Olivia drückte sie langsam auf und ab und erlaubte ihrer Zunge langsam, die Katze der Frau zu berühren.

Tante Greta sparte sich das Gefühl einer heißen Zunge und erlaubte dem Mädchen, ihm zu gefallen.

Olivia arbeitete schnell und versuchte immer noch, sich an das zu gewöhnen, wozu sie gezwungen war.

Angesichts von Gretas Persönlichkeit war ihre Sexualität sehr rein, und als sie ihre Zunge auf und ab bewegte, war es nicht das Schlimmste, was sie sich hätte vorstellen können.

.

Aber Greta langweilte sich.

Ihre ersten Versuche an den Lippen des Mädchens waren mühsam und nur leicht erregend, und die Nervosität und Unerfahrenheit des Mädchens bemühten sich, sie zu ermutigen.

Er wollte auch, dass es eine schlechte Erfahrung für das Mädchen war, damals zu leiden, und er war überzeugt, dass es das nicht war.

Er zeigte auf Mehmet, der schnell hinter dem Raum verschwand.

Dann hob Olivia den Kopf.

?

Sind Ihre Versuche, Ihren Meister zu beleidigen, beleidigend?

Greta war wütend, dass sie so viel Aufhebens machte, also musste sie bestraft werden.

Alles, was Mehmet hier hat, ist eine sehr scharfe Chilisauce.

Es mag Ihnen nicht wie eine große Sache erscheinen, aber es ist sehr heiß, sicher zu essen, besonders von englischen Mädchen.

Geht das nicht in den Mund?

Mehmet wird deiner Tante ein großes Trinkgeld geben.

Es wird brennen.

Es wird so stark brennen, dass Sie vor Schmerz schreien möchten.

Aber hast du nicht gewonnen?

Du kannst mich stattdessen lecken.

Du wirst mich verlassen.

Je schneller Sie dies tun, desto leichter werden die Schmerzen Ihrer Katze sein.

Verstehst du?

Olivia nickte, Tränen stiegen ihr in die Augen.

Antworte richtig!

?

Jawohl?

Sie weinte.

?

Jetzt frag Mehmet gut!

Olivia bestand darauf, dass sie gefoltert werden sollte, aber sie wusste in diesem Blick, dass das, was sie gesehen hatte, kein Witz war.

Er sah Mehmet ins Gesicht und sah, dass er mit einem Handschuh und einem Ende der roten Mischung spielte und nur lächelte.

Olivia, die mehr als ihre Arroganz schluckte, akzeptierte das Unvermeidliche.

?

Bitte, Meister,?

Olivia flüsterte: „Ich weiß nicht, was ich als nächstes sagen soll.“

Leg die Zigarette auf meine Vagina!

?, Ok, nein, deine Tante.!

?

P-p-bitte, Meister, steck meine Zigarette an meine C-C-Tante.!

Mehmet bückte sich mit seiner behandschuhten Hand und sprühte die Paste schnell auf die empfindlichen Lippen des Mädchens.

Als er erkannte, dass er die Katze vollständig schließen würde, bewegte er seine Hand nach oben und ging so tief wie möglich in die Katze.

Olivia hatte bereits ein Gefühl der Erregung über den Lippen der Katze, und das Gefühl verstärkte sich jede Sekunde.

Nachdem Mehmet mit der Arbeit an der Paste fertig war, wurde die Akne zu einem ständigen Schmerz und innerhalb weniger Sekunden schien die Katze zu brennen.

Olivia schrie vor Schmerz, als die Paste um ihre Klitoris herum und in ihrer Tante zu wirken begann und das brennende Gefühl zu intensivieren begann.

Greta warf ihrer Tante sofort ihr Gesicht zu.

Olivia versuchte immer noch zu schreien, als sie auf Gretas Bett nach vorne geschoben wurde.

Er konnte den Schmerz in seiner Katze nicht glauben;

es machte sehr viel Sinn, dass jemand Sex in Flammen hatte.

Die Schmerzwelle nach der anderen brannte in seinem Körper, wie nichts zuvor.

Gleichzeitig wusste er, dass er seinen Meister aus dem Weg räumen musste, um den Schmerz zu stoppen, und er versuchte sogar, ihr zu gefallen.

Macht ihre Zunge noch verwirrter, leckt wie eine Frau.

Er glitt mit seiner Zunge an Gretas Katzenlippen auf und ab und arbeitete ein wenig härter, um ein Geräusch zu machen.

Es dauerte nicht lange, bis Gretas Katze mit feiner Feuchtigkeit bedeckt war.

Aber was war in Olivias Kopf?

Sie versuchte alles, um die Schmerzen ihrer Katze zu lindern, aber sie war nicht in der Lage, ihre Beine zu spreizen oder zu erreichen, was sie konnte.

Alles, was er tun konnte, um das Brennen zu stoppen, war, seinen Meister zu verlassen.

Greta schloss die Augen, als ihr die Bemühungen des kleinen Mädchens um ihre Katze gefielen.

Die Verwirrung seiner Zunge über sein Geschlecht war himmlisch und das Mädchen wurde jedes Mal von Zittern begleitet, wenn er schrie.

Greta drückte ihre Tochter so tief sie konnte in ihre Tante, drückte ihren Kopf so weit sie konnte und erlaubte ihr nur von Zeit zu Zeit zu atmen.

Eine Hand war fest an ihr Haar gebunden, die andere an die Brustwarzen der Mädchen, und mit jedem Schrei oder jedem Augenzwinkern von Olivia versuchte Greta, so viel Schmerz wie möglich zu verursachen.

Weil Olivias Mund aus Griechenland gezogen wurde, nicht die mechanische Aktion der Katze.

Zu wissen, dass er sich in einer Welt voller Schmerzen befand, dass das Gefühl des Brennens in seiner Katze unerträglich war, reichte aus, um Greta nass zu machen.

Szenen von Vorvergewaltigungen und Auspeitschungen erregten Greta Olivias Aufmerksamkeit kaum, als sie einen kurzen Blick auf Hollys schmerzendes Gesicht und ihre gequetschten Kinder warf.

„Es ist eine Hure, belüge deinen Meister!“

Als die Katze nass und nass war, begann Greta, ihre Leber in Olivias Gesicht zu stecken und ihre Zunge zu vertiefen.

Olivia liegt jetzt in einem Wutanfall da, als würde der Schmerz an ihrer Stelle direkt ihre Mundbewegung stimulieren.

Greta demütigte sie weiterhin, indem sie jeden Namen auf Olivia unter die Sonne setzte, aber ihre Gefühle waren zu schmerzhaft, um jemanden zu hören.

In beiden Fällen gibt es die volle Kraft von Olivias Leber sowie ihrer Zunge, wodurch sie sich stärker und sensibler für Olivias Brustwarzen fühlt.

Die Schreie von Gretas Onkel wurden von den Geräuschen übertönt, die aus Gretas Mund kamen, ihre Beine an Olivias Kopf gefesselt, die Zunge ihrer Tochter vertieft und so weiter.

Die ganze Welt war Tante Greta und ihr eigenes Feuer.

Als sich der Orgasmus näherte, drückte Greta sich nach vorne und drehte Olivia zu Boden, wobei sie sie hart gegen die Hüfte schlug.

Nach einem Moment der Korrektur kniff Greta nun das Gesicht des Mädchens und beugte ihre Katze ihre Zunge auf und ab, mit beiden Händen um die Brustwarzen des Mädchens herum.

Als das volle Gewicht der Frau auf ihr Gesicht fiel, konnte Olivia kaum atmen, und ihre Zunge war heiß, als sie sich bemühte, sie herauszuholen und ihre Qual zu beenden.

Gretas Katze war so nass, dass ihre Säfte in Olivias Gesicht eindrangen, sodass es noch schwerer wurde zu atmen.

Greta hob ihre Tante, die sie atmen ließ, für eine Sekunde von dem Mädchen und machte dann den letzten Schritt.

Greta, die ihre Leber auf dem Gesicht des Mädchens auf und ab drückte und die Brustwarzen des Mädchens mit ihrem Finger quälte, ging an den Rand des Orgasmus.

Olivia bückte sich, als würde sie mit ihrer oberen Kehle an ihre Leber gedrückt, und zog mit ihren Händen, um Olivias Körper so viel Schmerz wie möglich zuzufügen.

Als ein Saftstrahl über Olivias Gesicht floss, schrie sie den deutschen Strom an und schrie laut auf.

Greta drückte ihre Katze so weit wie möglich über das Gesicht des Mädchens und führte Olivias letzten Krampf durch, erreichte den höchsten Punkt ihrer schlecht gequälten Brustwarzen, bis sie schließlich freigelassen wurde.

Die schönen vollen Körper der Mädchen sind auf zwei wütenden roten Spuren.

Olivias Qual endete nicht, nachdem sie sich an Gretas ganzes Gesicht geklammert hatte.

Die Frau hatte immer noch Schwierigkeiten zu atmen und drückte ihren Atem in Mund und Nase.

Ihre Brustwarzen pochten vor Schmerz und sie war Mehmets Angriff immer noch nicht entkommen, und erstaunlicherweise und später verwandelte Gretas Wildheit ihre süßen kleinen Brustwarzen in das Zentrum ihres Schmerzes.

Aber all das war nichts im Vergleich zu den Schmerzen in seiner Katze.

Erst nachdem sie Gretas Tante belogen hatte, begann sie stärker zu werden, und selbst jetzt tobte die Prüfung ihrer Leber noch, oder das alles trat ihr auf den Steinboden in die Arschbacken.

Der ganze Raum brannte, und jetzt, wo Tante Greta weg war, konnte das Geschrei weitergehen.

Holly füllte den weinenden Raum und verschluckte sich an ihren quetschenden Brustwarzen und Gretas Stimme.

Das deutsche Mädchen dankte dem Mädchen und bat darum, abgelöst zu werden, aber sie merkte, dass dies nicht möglich war.

Er alarmierte sofort zwei Personen, die das Mädchen vom Boden auf einen schweren Holztisch zogen.

Sie schnitten sich gemeinsam die Fersen ab und kämpften gegen ihren Instinkt, um den Schmerz zu lindern, befestigten ihre Beine an den verschiedenen Beinen des Tisches und zeigten ihre roten, rohen Tanten.

Während Mehmet seine andere Hand mit einer beruhigenden und kühlenden Creme einrieb, streckte Greta die Hand aus und griff nach dem Gesicht des Mädchens.

Er presste seine Hand auf seinen Mund und starrte sie einen Moment lang an, verließ sich auf den Schmerz, der deutlich und entsetzlich schmerzhaft war, bevor er ein weinendes Geräusch ausmachen konnte.

?

Prostituierte dafür, dass sie so einen guten Job machen, huh?

Greta sprach laut, damit alle im Raum es hören konnten,?

Ich werde dich belohnen.

Du kannst wählen, welcher deiner nächsten Freunde gefoltert wird.

Ich werde nicht sagen, was das ist;

es wird sehr schwierig.

Sie werden nur dann entlastet, wenn Sie sich entscheiden.

Also wähle.!

Olivia konnte nur hören, was Greta zu ihr sagte, und konnte es nur an den Schreien ihrer Katze und in ihrem Kopf verarbeiten.

Ihre beiden Freundinnen wurden bereits brutal bestraft, und als Lucy als Teenager brutal in Hollys Brust geschlagen wurde, wurde Lucy vergewaltigt und ihr in den Arsch getreten.

so unhöflich und wild wie möglich.

Er konnte nicht glauben, welchen seiner besten Freunde er für die nächste schwere Bestrafung wählen sollte.

Allerdings kannte er seine Entscheidung bereits.

Sie wusste in diesem Blick, dass er Erfolg hatte und dass er immer noch verfolgt werden könnte.

Widerstrebend sah er Greta an und zeigte, dass er ausgewählt worden war.

?

Weil du nicht sprechen kannst, werde ich deine Diener benennen, und du wirst dein Haupt beugen.

Also, werden Titten sein?

Olivia sah ihren Henker an, nicht ganz bewusst, was mit ihnen geschah.

??

OK?

Wird es dann eine Prostituierte geben??

Olivia schloss ihre Augen, als sie langsam nickte, unfähig, ihren Kopf oder ihre Freundin anzusehen.

?

Gut.

Ich hoffe, Sie genießen die Belohnung.

Sie werden jetzt erleichtert sein!

Mehmet und Hasan haben Olivias Katze eingecremt.

Zuerst funktionierten sie so gut wie früher, als sie rauchten, sie arbeiteten tief sowohl im Haken als auch in der Katze.

Es dauerte einige Zeit, bis es wie die ursprüngliche Paste wirkte, aber es begann schnell zu wirken, als es anfing, und bald war der Frieden wie pure Ekstase von Olivias Körper weggespült.

Ein paar Minuten später verwandelte sich das Verbrennen der Katze in eine kleine Aufregung, kaum unangenehm, und Olivia holte tief Luft.

Tränen stiegen ihr in die Augen, aber die Schreie ließen nach, und Olivia spürte im nächsten Moment, dass alles gut werden würde.

Es dauerte, bis er mit einem schnellen Klopfen auf seinen Pickeln aufwachte.

?

Was meinst du, Mörder??

?

T-t-danke, M-Meister.?

?

Wir ??

?

Danke mein Herr!

!

Zeigen Sie Ihre Dankbarkeit!

Olivia drehte sich um und sah, dass Greta immer noch einen Zentimeter Katze auf ihr Gesicht tropfte.

Ohne zu sagen, was er tun sollte, streckte er seinen Kopf und seine Schultern aus und küsste sie auf die Lippen, als würde er sie küssen.

Abgesehen davon, dass sie dieselbe Tante konfrontierte, war sie untröstlich.

„Gibt es eine gute Prostituierte?“

Greta schüttelte dabei den Kopf und sagte: „Jetzt strecken wir es aus, drücken es zusammen und gehen weiter!

Mehmet und Hasan arbeiteten schnell, und Olivia erlaubte sich nicht zu reagieren.

Die beiden Männer lösten ihre Beine aus der Fesselung und zogen noch fester, so sehr, dass es schmerzte.

Sie ignorierten ihr gnädiges Geflüster, gingen erneut in seine Hände und streckten ihre groben Worte aus, so dass er dachte, seine Schultern würden aus den Gelenken springen.

Dann drückten sie ihn und er war für einen Moment völlig gelähmt.

Greta drehte sich plötzlich um und sah ihn an.

?

Vielleicht ist dieser Sklave nicht fair?

Holly zog an einer der Klammern an ihrem Körper, die Melone hatte Schmuck und die Tante hatte nichts.

Es auspressen!

Mehmet ging sofort in die Dunkelheit, während Haset geradeaus ging und anfing, Olivias gequälte Brustwarzen zu massieren.

Da sie jünger als Holly war, war es schwierig, sich zu erholen und vielleicht sogar ihr Verlangen zu stillen.

In diesem Moment kam Mehmet mit denselben Klammern zurück, und sobald Hasan eine schöne kleine Brustwarze wiederhergestellt hatte, knirschte er mit seinen scharfen Zähnen.

Die beiden Nippel waren schnell einstudiert, bis sie weiß waren von den drückenden Klammern an ihrem ganzen Körper, die sich über ihren Körper streckten.

Hasan und Mehmet wurden ein wenig erschüttert, um Olivia erneut zu foltern, um sicherzustellen, dass sie beide standhaft blieben, und drehten sich dann um, um Gretas nächsten Anweisungen zu folgen.

Die beiden Männer spielten mit Greta Holly, als sie Olivias Beine umklammerte.

Er fand nichts auf der Welt befriedigender, als diese großen Babys zu quälen, und würde es genießen.

Tatsächlich war sie diejenige, die den Schmerz in allen drei Mädchen spüren wollte.

Glücklicherweise hatte Holly bereits die schwächste der drei Runden gefühlt, also hätte sie sich ihren Wunsch problemlos erfüllen können.

Selbst wenn sich keines der Mädchen fehl am Platz fühlen wollte, würden diese Kinder wütend werden.

Die kleine Prostituierte flüsterte in ihrem Mund und drückte die Brustwarzen des Mädchens, als ihr der Gedanke durch den Kopf ging.

Zuerst sagte er, er würde die zarte Prostituierte foltern, aber er konnte ihr zunächst nichts anhaben.

Er zeigte auf die Männer, die fast sofort zu ihm gekommen waren.

Keine Sorge, Hure, fühl dich nicht draußen,?

Greta hat mit Lucy geredet und sich auf den Weg gemacht, um sicherzustellen, dass sie aufwacht, aber die Titten hier werden uns helfen, etwas zu lösen!

Als Hasan und Mehmet dies hörten, wussten sie genau, was zu tun war, und sie beeilten sich, ihre Hände zu öffnen, die immer noch hinter ihm verschlossen waren, und Hasan packte ihn am Körper und seine Hände waren unter ihm.

Für eine Weile waren die Klammern von Hollys Körper entfernt worden und es gab eine gewisse Erleichterung, als ihre Brustwarzen von ihrer Kinnattacke frei waren.

Doch nach dem Bruchteil einer Sekunde begann das Blut in ihre Brustwarzen zurückzukehren, der Schmerz kehrte wie zuvor zurück und nur das feste Festhalten an Hasans Brust verhinderte, dass sie zu Boden fiel.

Mehmet drehte sich um und nahm zwei Wechselkleider, legte sie wie Klammern auf den Ring und wartete ganz kurz, während er Hollys geschwollene Brustwarzen drückte.

Mehmet, der normalerweise schnell arbeitet, band dann die langen, langen Drähte an die Ringe der Morgendämmerung.

Dann nahm Mehmet zwei weitere Haken, verneigte sich neugierig vor Hollys neugierigen Augen und verbeugte sich vor seiner Tante.

Mehmet fesselte seine Beine, um seinen Ausstoß zu verhindern und lockerte das Seil etwas, damit Mehmet in die Katze steigen konnte.

Mehmet nahm eine Lippe in eine Hand, drückte sie auf das weiche, empfindliche Fleisch und flüsterte dem Mädchen vor Schmerz zu.

Er wiederholte die Prozedur an seinen anderen Lippen, sodass die Katze sich ein wenig drehte, aber was noch wichtiger war, seine Lippen verengten sich.

Mit Hilfe eines Stocks hob Holly ihren Kopf von ihrem Körper und führte Mehmets Leine durch einen Balken, der von der Decke hing.

Mehmet Hollini zog seine Brustwarzen hoch und zog den Draht hart auf der anderen Seite.

Dann beugte er sich vor und zog Mehmets Schulter durch die Haken an den Lippen des Mädchens, zog sie, bis sie richtig lag, und fesselte sie fest.

Danach zogen sich Hassan und er beide zurück.

Hollys Gewicht wurde im Moment nur von ihren Fingern und den Lippen ihrer Tante getragen, die mit ihren Fingerspitzen den Boden berührten.

Der Schmerz in Hollys Brustwarzen wurde stärker und ein neuer Schmerz kam zu ihren Genitalien hinzu.

Greta ging zu dem frisch gefesselten Mädchen und zog leicht am Seil.

?

Sehr gut ,?

Greta spielte weiter mit dem Spielzeug, während sie sprach,?

Warum sind diese Kinder gemeint?

Hier ist das Spiel Prostituierte.

Wir begraben Sie in der Kleidungshülle, die zuerst entkommt.

Sobald wir mit Ihrem Freund fertig sind und alle vier miteinander verbunden sind, werden wir Sie vorerst beschützen.

Ich denke, Sie werden mit dauerhafterem Schmuck besser aussehen?

Viel Spaß, Tantchen!

Sie gab ihr einen weiteren Haken, blickte auf den großen langen Körper des Mädchens und die langen Katzenlippen und ging dann zu Lucy weiter.

Er fuhr mit seinen langen Nägeln über den Rücken und den Hintern der Frau und beugte sich über den Körper der jungen Frau.

Als er in die andere Richtung zurückkehrte, bewegte er sich direkt neben seinen Kopf und klammerte sich an sein Haar.

?

Jetzt bist du dran?

Gretas stolze Tochter genoss das Gift, das sie mit Angst sprach, keine Sorge, fühlst du dich nicht weg?

Wir halten es nicht für notwendig, solche Fälschungen zu kommentieren.“

Da du so eine Prostituierte bist, gibt es etwas, das sehr zu dir passt.

Alle englischen Mädchen lieben es, Sex zu haben, aber Ihre hedonistischen Wege enden hier.

Machen Sie sich bereit!

Hasan ging weiter zu Lucy und begann, ihre Sklaverei abzuschaffen, während Mehmet ein weiteres ekelhaftes Gerät hatte, als er in den Hintergrund trat.

Hasan, der zuerst seine Beine und die Riemen auf seinem Rücken entfernte, öffnete schließlich seine Arme und zog sie unter seinen Achseln hervor.

Inzwischen ist Mehmet mit seinem nächsten Foltergerät zurück.

Ein weiteres Möbelstück aus Holz, diesmal ein stark aussehender Stuhl.

Wie erwartet war es wunderschön mit Eimern und Riemen, die das unglückliche Opfer festhalten sollten.

Aus dem Stuhl kamen ein paar Drähte und Klammern, aber das größte Merkmal befand sich unter dem Sitz.

Mit den Drähten verbinden und der hydraulische Mechanismus sieht aus wie eine dicke Zunge, zumindest wie Hasans großer Schwanz.

Es sah aus, als wäre es aus Plastik, aber es war sehr detailliert und mit künstlichen Adern bedeckt.

Dahinter war eine kleine Hülle, die klar machte, was passieren würde, aber es war immer noch ernst.

Lucy schrieb weg von Hassan, aber sehr stark.

Nachdem Mehmet den Stuhl zwischen Olivia und Hollin gestellt hatte, half er Hasan, als Lucy an einen Stuhl gefesselt war.

Lucy tat ihr Bestes, um sich von den beiden Männern fernzuhalten, aber sie waren zu stark für ihren zarten Körper.

Die beiden Männer nahmen ihn grob, drückten ihn mit hartem Holz und fingen an, ihn mit Gurten an Taille, Knöcheln, Bauch, Kopf und Schenkeln festzuschnallen.

Es war, als würde er gleich zu einem verschlossenen, elektrischen Stuhl gehen, ein Szenario, das Lucy nicht entging.

Mehmet und Hasan gerieten weiterhin in Panik, als sie das Gerät unter dem Stuhl anpassten, um das Gerät mit zwei Löchern auszustatten.

Obwohl Lucy nicht nach unten schauen konnte, um zu sehen, was sie taten, spürte sie eine Lücke im Baum unter ihren beiden Löchern und spreizte beide Beine zu jedem ihrer Beine.

Er hatte das Gefühl, dass die Katze des großen Dicks in kurzer Zeit mit seinen Lippen in Kontakt gekommen war, und hoffte auf die Zukunft.

Während Hasan einige kleinere Anpassungen vornahm, stand Mehmet vor Lucy und lächelte das ganze Jahr über, als er zwei dünne Drähte zu ihren Augen führte.

Er zeigte ihnen die Krokodilklemmen an jedem Ende, nahm sie langsam an seinen kleinen Körper und drückte eine in jede seiner Brustwarzen.

Lucy, das einzige Mädchen, das nicht gequetscht worden war, schrie vor Schmerz auf, aber eine Stimme ertönte aus ihrer Kleidung.

Die beiden Männer zogen sich zurück, als das arme Mädchen im Laden in Schwierigkeiten war.

Lucy konnte nichts tun, als geradeaus zu schauen.

Er war an den meisten Stellen des Pferdes an einen Stuhl gefesselt, und seine Hand- und Fußgelenke waren schon wund, also saß er da.

Außerdem schmerzten ihre Brustwarzen und Hasan warf ihren Esel ins Feuer.

Aber jetzt wurden die Schmerzen schlimmer.

Die Backen der Klammern waren auf dem zarten Fleisch zu geschwollen, ohne zu wissen, ob die Haut gebrochen war oder nicht.

Was ihn am meisten beunruhigt, sind die Drähte, die aus ihnen herauskommen.

Die Wangen des Esels wurden von den Schlägen, die er erhielt, zusammengedrückt, und der Feuerteil war noch schwerer.

Aber das holzlose Stück, der Teil, der von diesen beiden großen Hähnen unten betroffen war, machte Lucy Sorgen.

Als er daran vorbeiging, sah er Lucy Greta auf sich zukommen.

Auf das gefesselte Mädchen zuzurennen, terrorisierte sie sofort, und genau das hofften die Deutschen.

?

Sehr gut ,?

Greta sah Lucy von oben bis unten an, als wäre sie zufrieden mit dem, was sie gesehen hatte, und es war wirklich gut.

Jetzt können Sie dieses nette Ding zuerst finden, weil Sie ein bisschen wie eine englische Prostituierte sind.

Aber glauben Sie mir, Sie werden mir nicht so schnell glauben.

Sie werden bald eine angenehme Erfahrung haben.

Ich hoffe, Sie sitzen bequem.

Ja?

Und dann fangen wir an!

Lucy war am Boden zerstört und wusste nicht, was los war, als Hasan, der die Fernbedienung in Gretas Hand packte, nickte.

Der Hahn, der die Lippen der Katze berührte, erhob sich sofort und wurde bei seiner Tante begraben.

Gleichzeitig schob er den kleinen, aber unbedeutenden, unbedeutenden Pfeil hinter sich her.

Lucy hatte keine Zeit zu fühlen, wie sich die beiden Löcher füllten, als beide Hähne zu stöhnen begannen.

Innerhalb von Sekunden war Lucy verschwunden und die Aufregung war überwältigend.

Das Flüstern in den beiden Schwänzen begann der ganze Körper zu zittern, als die Lippen der Katze zu feuchten begannen und seine Leber nicht mehr zu gebrauchen war.

Lucy versuchte, ihren Kopf zurückzuziehen, aber sie konnte nicht, aber aus irgendeinem Grund vergaß sie ihre Situation, und als sie ihre Augen schloss und ein wenig in die Tür glitt, konnte man das Geräusch eines Dildos drinnen hören.

Mehr als eine Minute später begann Lucy ihren Höhepunkt zu erreichen.

Als sie hinter der Tür wusste, konnte sie nichts als die intensive Vibration in ihrer Tante und ihrem Arsch und das höchste Maß an Vergnügen spüren, gewaschen zu werden.

BBBUUUZZZZZ !!!!

Lucys Freude verwandelte sich schnell in Schmerz.

Es war, als ob der gesamte Körper des elektrischen Stroms, von den Klemmen an seinen Brustwarzen bis zu seinen Händen und Füßen, auf kleinen Elektroden lag, die er noch nie gesehen hatte.

Der Stuhl war so schlau mit Drähten und Kontaktpunkten konstruiert, um sicherzustellen, dass der Strom durch die lebenswichtigen Organe zirkulierte, aber Lucy hatte keine Ahnung.

Die beiden Hähne glitten sofort aus ihren Mustern, aber Lucy konnte sie nicht fühlen.

Er glaubte, er würde sterben, wenn sein ganzer Körper sich verkrampfte.

Sobald es vorbei war, wurde der Schlag gestoppt und zwei Vertikale wurden erneut auf ihn abgefeuert.

Ein weiteres Vergnügen erfüllte seinen Platz, aber er hatte Schmerzen, sein ganzer Körper schrie vor Schock.

Ihre natürlichen Instinkte reagierten wieder auf ihre Freuden, aber jetzt wusste sie, was passieren würde, wenn ihr Verstand wieder seinen Höhepunkt erreichte.

Obwohl er sich wehren wollte, ergab er sich und erlag bald einem weiteren heftigen Orgasmus.

Greta beobachtete ihre Hand, als sie Lucy den zweiten kräftigen Schlag übergab.

Obwohl er den ersten Schlag am angenehmsten fand, wusste er, dass das Mädchen erstaunt sein würde, und er wusste, dass seine Schmerzen mit jedem Zyklus schlimmer wurden.

Jeder Schlag war gleich stark, aber jedes Mal effektiver und machte die kurzen Luststrecken noch schwerer.

Greta sah den Schmerz in den Augen des Mädchens nach dem dritten Schlag und konnte nicht anders, als ihre Finger über die Katze gleiten zu lassen.

Er sah Hollin an, um zu sehen, wie es ihm ginge.

Alle vier Haken waren vorerst da, aber Greta hätte gemerkt, dass das nicht mehr lange möglich sein würde.

Olivia, die immer noch unter den Griffen ihrer Brustwarzen und der von ihrer Katze hinterlassenen Hitze litt, blickte hinüber.

Wohin Greta auch blickte, sie konnte ein Mädchen mit Schmerzen in der Hand sehen, und der Gedanke an diese Idee brachte sie an die Spitze.

Damals fühlte sich Lucy verrückt.

Fünfmal hatte es seinen Höhepunkt erreicht;

fünfmal wurde der brutale Elektroschock entfernt.

Der Schweiß kam aus seinem Körper und die Katze war so nass, dass sie in einen großen Pool lief.

Die beiden Hähne kamen wieder herein und Lucy stöhnte, weil sie wusste, was passieren würde.

Es gab kein Vergnügen mehr, nur noch Schmerz in seinem Onkel und seinem Hintern, wenn er heftig sprach, und als er versuchte, sich zu wehren, reagierte sein Körper immer noch.

Sheen wurde einmal ins Abseits gedrängt, und dann kam der unvermeidliche Schock.

Jedes Mal, wenn der Schmerz stärker wurde und Lucy den Verstand verlor, war sie fest davon überzeugt, dass sie es nicht mehr ertragen konnte.

Ihr Körper zitterte ständig, ihre Augen waren vor Angst weit geöffnet, sie wusste nicht, wann sie aufhören sollte.

Tränen stiegen ihr in die Wangen, als sich Dildos in das Loch zwang.

Greta warf noch einmal einen Blick auf die leidende Lucy und richtete ihre Aufmerksamkeit auf Holl.

In diesem Blick wusste sie, dass er sie im Stich gelassen hatte und dass sie dazu nicht in der Lage sein würde.

Das wusste er aus Erfahrung.

Nachdem Luca auf ein oder zwei weitere elektrische Stühle gehen durfte, zog sie in die Greta Hall.

Sie sagte, das Mädchen habe Schmerzen.

Ihre Augen weiteten sich, als sie versuchte, ein Gleichgewicht zwischen ihrem Körper und ihrer Katze herzustellen, und ihr ganzer Körper zitterte vor ihren Bemühungen.

Er hatte sich auf lange Sicht sehr gut geschlagen, aber Greta hatte bereits entschieden, was zu tun war.

Sie spürte die Muskeln unter ihrer Haut und bewegte ihre Hände hinter ihren Rücken.

Ihre Hände streckten ihren Hals über ihr Gesicht und berührten sie sanft, als wäre sie draußen.

Schließlich stand er vor ihr, und Holly konnte es nicht ertragen, ihn anzusehen, aus Angst vor dem, was er tun könnte.

„Geht es Dir gut?

Lieber ein armes Pferd als gar kein Pferd!

Greta gestikulierte und Hollys Augen weiteten sich, als sie Lucys Gesicht sah.

Er hatte keine Ahnung, was mit ihm geschah, aber es war schmerzhaft zu sehen, wie sein starker Freund verfiel.

?

Aber das ist leider nichts.

Sie müssen nur mit der Hilfe, die Sie anderen Menschen leisten, diskriminierender sein.

Ich will dir weh tun und ich werde es tun.

Ich bin sicher, Sie können jetzt erraten, wo es ist!

Greta beugte sich vor und traf Hollys rechte Brust, und Holly wusste genau, was passieren würde.

Greta, die einige Zeit damit verbracht hatte, das Gesicht des Mädchens zu verstehen, zog ihre Hand zurück und ließ sie in das weiche Fleisch unter ihren Brustwarzen gleiten.

Plötzlich flog der Saum des Kleides davon, unmittelbar gefolgt vom Saugen am anderen.

Holly wurde zu Boden geschickt, ihre Schultern immer noch an den Lippen ihrer Katze, ihre Hände immer noch auf dem Rücken gefesselt, ihre Brust schmerzte immer noch, ihre Brüste knackten, als sie zum Blut zurückkehrte.

Greta stellte sich auf sie und berührte ihren Bauch.

Während Holly ihr Bestes tat, um sich zu verdoppeln und zu schützen, wurden Gretas Schuhe in die Brust geschossen.

Allerdings stiegen Tränen in Hollys Gesicht auf und Gretas Kehle nahm für eine gute Zeit zu.

Weinend über das kleine Mädchen ging der Deutsche zu Lucy.

Noch einer?

Hasan fragte wissend, dass Lucys Netz dem Ende nahe war.

?

Ja.

Lucy erreichte den Höhepunkt eines weiteren Orgasmus, dieses Mal ohne Schmerzen, nur mit Schmerzen.

Als er sich dem Hügel näherte, wurde der Schlag wieder unterbrochen und Hasan drückte auf den Schalter.

Die Panik hielt an und sie schrie so laut sie konnte in Lucys Tasche.

Lucy, die auf einen weiteren Angriff von unten wartete, war jedoch erleichtert zu erfahren, dass das Gerät abgeschnitten worden war.

Sein Körper hatte immer noch Krämpfe und Schwitzen, und überall waren Schmerzen und Qualen, aber zumindest war diese schwere Prüfung jetzt vorbei.

Ein paar Sekunden, nachdem das Auto geparkt war, fand er heraus, dass seine Tante in Flammen stand und befreit werden wollte, also versuchte er auszusteigen.

Aber ohne Erfolg.

Unter dem Stuhl war eine Pfütze voller Säfte, jeder Teil ihrer Genitalien geschwollen, aber sie konnte nichts dagegen tun.

?

Horly faul,?

Mehmet lachte.

Schau dir all die Säfte an, Hure,?

Hasan kam Lucy noch unbedeutender vor.

Greta drückte ihre Nippelklammern, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen, und kam wieder zu ihrem Gesicht.

?

Siehst du, Hure, das trifft auf mich zu,?

spuckte, seine Hand ausstreckte und die Tante des Mädchens für einen Moment packte?

Ihre Tage der Prostitution sind vorbei.

Das einzige, was Sie genießen, ist das, was uns gibt oder Ihnen ermöglicht!

Greta setzte Lucy auf den Stuhl und winkte für zwei Personen.

Sie sahen sich im Raum um und wussten genau, was zu tun war.

Sie gingen beide zu Olivia, die auf einen Holztisch gefallen war, und brachten sie in die Mitte des Raums, um ihre Beziehung zu eröffnen.

Sie banden seine Handgelenke an seinen Rücken, obwohl er seine Beine frei ließ, und hielten Hollin so lange fest, dass sie sein Gewicht auf seinen Schultern trugen und ihn dort fesselten.

Olivia war seit ihrer Tortur in einem Schockzustand, aber die Affäre weckte sie schnell und machte ihre Schulterschmerzen unersättlich.

Als er in der Lage war, wog Mehmet Hollin seine Brustwarzen, zerriss seine schönen Brüste und legte sie Olivia an.

Nun wandten sich die beiden Männer Holl zu.

Nachdem sie von Greta in den Boden getaucht wurde, bewegte sie sich nicht und ließ sich leicht anheben.

Hasan packte das Mädchen an den Beinen und Mehmet legte seine Hände unter ihre Achseln und natürlich unter ihren Körper.

Er wurde zu Tisch gebracht und wie ein Stück Fleisch zu Boden geworfen.

Mehmet nahm das Messer und erreichte die Unterseite seines Körpers, schnitt das Seil ab, das er in seiner Hand hielt, zog es zur Tischplatte, streckte es aus und befestigte es an Ort und Stelle, beobachtete, wie sich das Ganze bog, aber immer noch drin war Schmerz.

.

Zur gleichen Zeit tat Hasan dasselbe mit seinen Füßen, breitete seine Arme weit aus, um seine neu angekommene Katze zu zeigen, und streckte seine Tochter wie einen Stock aus.

Mehmet konnte nicht anders, als sich über die Brust des Mädchens zu wundern, ihre Hüften sogar gestreckt, ihre Größe hoch auf ihrem Körper, nur die kleinste Geste von der Seite.

Sie wurden von einem schnellen, aber heftigen Schlag ins Gesicht getroffen und marschierten in die eine oder andere Richtung.

Greta ging zum Tisch.

Holen Sie sich mein Buch,?

Er lächelte, als er für die nächsten paar Minuten auf sein Opfer herabblickte.

Er war auch von Hollys Brüsten erstaunt, und trotz seiner Größe waren sein Sinn für Humor und seine Wut überwältigend.

Greta ging zum Tisch, drückte Holly in den Bauch und sah ihm direkt in die Augen, als würde er keine Energie verschwenden.

Obwohl Holly es ein paar Mal gehört hatte, war sie sich nicht sicher, was als nächstes passieren würde.

Die Augen der Frau weiteten sich und sie fühlte sich noch hilfloser.

Greta lächelte sie an, bevor sie ihre offene rechte Hand auf ihre rechte Brust legte.

Holly hatte damit gerechnet, aber die Brutalität, die ihre zarten Kugeln traf, schmerzte immer noch.

Später, während Mehmet und Hasan, die eine kleine Ledertasche trugen, zusahen, waren im ganzen Raum Ohrfeigen zu hören.

Nach fünf Schlägen auf jede Brust richtete Greta ihre Aufmerksamkeit auf die gedemütigten Knoten an ihr und drückte und drückte, während Holly sich hinsetzte.

Ein paar Minuten später blickte Greta auf Hollys flehende Augen und schwieg einen Moment.

Dann beugte sie sich vor, drückte Hollys Körper und drückte eine ihrer wunden Brustwarzen in ihren Mund.

Er begann es mit Zärtlichkeit aufzunehmen, benutzte leicht seine Zähne und reizte die empfindlichen Knoten.

Die Brustwarze machte schnell auf den Willen des Besitzers aufmerksam, und Greta saugte an dieser Brustwarze und ging zur anderen Brust über.

Greta trat zurück und starrte Hasan an, wickelte ihre beiden Brustwarzen zwischen ihre Finger und hielt sie fest.

Hasan brachte seine Ledertasche und legte sie auf den Tisch.

Er öffnete es, weil er ein Arzt- oder Metzgerwerkzeug nehmen und es Greta zeigen würde.

Holly beugte sich vor und hoffte zu sehen, was dort vor sich ging, aber ihre beiden Körper und Gretas waren aus dem Weg.

Greta streckte ihre Hand aus, nahm eine lange, dünne Nadel und zwei silberne Ringe, und ohne sich umzudrehen, sah sie Holly direkt in die Augen und lächelte über den Schmerz, den sie ertragen würde.

Holly brachte die Nadel zu ihm und reagierte sofort.

Sie wollte Greta schütteln und stoppen, was sie vorhatte, sie bewegte sich von einer Seite zur anderen, aber die Fesseln waren so fest, dass es erfolgreich war, ihren Körper ein wenig abzuwischen.

Greta führte Hollys Nadel glücklich zu ihrer rechten Brust und spielte ein wenig mit dem Knoten, während sie vor Angst in die großen Augen des Mädchens trank.

?

Sei trotzdem Tante, sonst tut es noch mehr weh.

Greta griff nach Hollys rechtem Oberschenkel, sodass sie ihre Brustwarzen gerade nach oben richtete, dann schob sie die Nadel langsam nach vorne und drückte die Nadel langsam.

Greta durchbohrte das Fleisch, drückte Hollys Eisen schnell und geschickt und ersetzte schnell den kleinen Ring.

Greta hatte keine Zeit, sich an ihren neuen Schmuck zu gewöhnen und schüttelte ihre Hand an einem anderen Oberbeer-Ballon.

Der Deutsche steckte die Nadel erneut durch die Nadel des armen Mädchens und ging schnell vorbei, als die Lampe einen weiteren Metallring aufsetzte.

Greta beugte sich ein wenig vor und bewunderte die Handarbeit, diese glitzernden Hügel über zwei glitzernden Silberringen.

Sie genoss weiterhin die Tränen, die über ihr Gesicht liefen, als ihr neuer gepiercter Körper weiter gedemütigt wurde.

Nachdem sie ihren Körper fünf Minuten lang missbraucht hatte, blieb Greta plötzlich stehen und sah, wie Holly ihr ins Gesicht grinste und sich an den Tisch stellte.

Als er die Decke erreichte, zog er zwei dünne Drähte mit kleinen Haken und brachte sie an Hollies Brust.

Drücken Sie jeden vorsichtig in einen der Ringe und verlangsamen Sie ihn dann.

Die Drähte in den kleinen Särgen spannten sich mit ihren Nippeln über Hollies Körper und zogen sich zur Decke zurück.

Obwohl keine Gefahr bestand, dass die Ringe von ihren Pickeln abbrachen, erkannte Greta dies und ihre Augäpfel waren nun schmerzhaft verlängert.

Greta bewunderte ihr Werk und zeigte dann auf Mehmet und Hasan.

Die beiden Männer handelten.

Mehmet verschwand hinter dem Zimmer, und Hasan ging zu Lucy, wo er immer noch saß, und versuchte, sich zu beruhigen.

Hasan lächelte zuerst, entfernte die Klammern von seinen Brustwarzen und dann die, die seine Handgelenke hielten.

Als er sie öffnete, packte er sie am Handgelenk, hielt ihre Taille fest und zog sie zum Tisch, bevor er sie zwang, sich hinzuknien.

In diesem Moment kam Mehmet aus der Dunkelheit und Holly sah nach, was für die nächste Folter verwendet werden würde.

Er war erstaunt, als er es sah.

Mehmet hielt ein langes dünnes Rohr in der Hand, ein kurzes Kinn und einen großen Riemen.

Holly war entsetzt, aber sie wusste, dass sie nichts mit dem zu tun hatte, was sie dachte.

Greta ging direkt zu Lucy und ignorierte Mehmets Lieferung.

? Schau mich an,?

Greta zuckte mit den Schultern, und als Lucy nicht sofort reagierte, schlug sie ihr Gesicht mit einem lauten Knall durch den Raum.

Lucas sah Greta sofort an, ihre Augen füllten sich sofort mit Tränen, ihre Leber noch vergebens rasiert.

?

Kann ich dich sehen

Bist du immer noch Prostituierte?

Greta fuhr fort: „Vielleicht können wir etwas dagegen tun, wenn es dir gut geht.

Wenn Sie genau das tun, was ich gesagt habe, werden Sie freigelassen.

Sie kennen die Konsequenzen, wenn Sie versuchen, sich vorher zu beruhigen!

Greta zwang Lucy, den Kopf zu drehen, also sah sie Olivia an, die eingezogen war und nun mit Mehmets Saugmesser vertraut war.

Lucy wusste, wie schwer es war, sich dagegen zu wehren, sie zu berühren, aber sie muss es gewusst haben.

Greta sah ihn an, streckte dann ihre Hand aus und verbeugte sich vor Hasan, der Lucys Lid nicht aufgeschnitten hatte.

Luc Greta brauchte eine Sekunde, um sich zu akklimatisieren, bevor er sie direkt anstarrte.

Verstehst du ??

?

Jawohl.

?

Nun, folge mir!

Greta Mehmet drehte sich zu der Stelle um, wo die Spielsachen platziert waren, und nahm einen langen dünnen Stock.

Er schwamm mehrmals und erkannte, dass jeder, wie Holly, wusste, was passieren würde.

Er richtete Holly auf und rieb sein weiches Fleisch auf und ab, damit sie nicht an dem Schmerz zweifelte, den er aushielt.

Greta drückte ihre Finger auf Lucys, unterwarf sich ihr und kniete nieder.

Dort stellte Greta, als sie merkte, dass das kleine Mädchen direkt in den Stuhl blickte, ihre Tochter in die Mitte des Tisches.

?

Jetzt kannst du meine Tante lecken, wenn ich eine Hure und deine Freunde werfe!

Greta sah Lucy mit großen Augen an, bevor sie wusste, was sie tun sollte.

Genau wie Olivia hatte sie das noch nie zuvor getan, aber sie wusste, dass es beim ersten Mal im Keller zu viel werden würde, und sie tat es.

Ihre Lippen waren leicht geöffnet und feucht von Olivias Aufmerksamkeit, ohne Zeit zu verlieren, als sie ihre Zunge gegen die griechische Katze drückte.

Nachdem sie erkannt hatte, dass Lucy ihre Arbeit gut gemacht hatte, ließ Greta den Stock aus der Luft gleiten und brachte ihn direkt zu Hollys Körper.

Der Klang des weichen Holzes klang lauter im ganzen Raum.

Sobald er Kontakt aufnahm, erschien ein langer roter Streifen auf Hollis gedemütigten Hügeln.

Als der Stock explodierte, kam ein sehr trauriger Schrei aus Hollys Mund.

Als Lucy hörte, was los war, und ihre Freundin folterte, schämte sie sich für die Frau, weil sie so aufgebracht war, aber sie wusste, dass sie keine andere Wahl hatte.

Greta lächelte, als sie Holly den Stock wieder zurückbrachte.

Er hatte jetzt zwei schöne Mädchen bei sich, eines, das seine sadistischen Freuden voll ausnutzte, und das andere, das mit seiner Katze sprach.

Er dachte einen Moment an Olivia und mochte sie alle drei, aber sie beschloss, an einem anderen Tag zu gehen.

Als er den Rohrstock wieder senkte, erlaubte Greta Lucys Zunge ihr, es ein wenig zu genießen, da sie bereits mit erstaunlichen Fähigkeiten an ihrem nassen Sex arbeitete.

Nachdem sie sich auf Tante Greta konzentriert hatte, tat Lucy ihr Bestes, um das Obige nicht zu übersehen, in der Hoffnung, dass sie durch den Verlust ihres Körpers das Leiden ihrer Freundin beenden und gehen könnte.

Er war immer noch sexuell erregt und seine Leber schrie widerwillig, aber er wusste, das Letzte, was er tun konnte, war sich selbst zu berühren.

Stattdessen wandte er jeden erdenklichen Trick an, um ihr zu gefallen, während die Geräusche des Rohrstocks, der Hollies Brust traf, immer wieder durch den Raum hallten.

Sie fuhr mit ihrer Zunge ihre äußeren Lippen auf und ab, begrub sie darin und saugte am Mund der Frau.

Was auch immer er dachte, er versuchte verzweifelt, diesen Traum zu beenden.

Während der Arbeit spürte sie, wie Gretas freie Hand, die Hollys Körper nicht erschütterte, hinter ihren Kopf glitt und sich langsam in ihre Tante vertiefte.

Greta, die sich ihm angeschlossen hatte, begann Lucy ihre Leber ins Gesicht zu werfen, als die Lust zuzunehmen begann.

Mehmet hatte damals Spaß.

Als Lucy ungehorsam war, stand sie Olivia bei und entschied, dass es ein wenig unfair war, draußen zu sein, also beschloss sie, ihn zu verletzen.

Er sah ihm direkt in die Augen, strich sein Haar zurück und begann mit seiner weichen, sanften Hand über seine schönen Vorhänge zu streichen, bis er das Geräusch seiner Hand hören konnte, die seine Hand berührte.

Mit einem Stock.

Greta sah Mehmet ins Gesicht, um zu sehen, was los war, und lächelte, als er sah, wie sein Sklave missbraucht wurde.

Natürlich hatte er sie gut unterrichtet.

Mehmet spielte mit Olivias zusammengedrückten Nippeln und schlug ihr auf den Körper, um sicherzustellen, dass sie ihm immer direkt in die Augen sah.

Es dauerte ein paar Minuten, wobei jedes Mädchen anders gefoltert wurde, es klatschte, krachte und schrie durch den Raum.

Bald flossen Gretas Säfte in Strömen und sie sagte, es sei Zeit, in die nächste Runde zu gehen.

Plötzlich hörte er auf, Holly zu werfen, warf den Stock nach Hasan und zog Lucy an ihr Haar, bis es auf Augenhöhe war.

Als Hasan den Rohrstock weiter folterte, machte er ein paar Schritte mit ihm.

Als er weit weg war, flüsterte Greta Lucy vor Angst ins Ohr.

?

Wenn du dich jetzt entspannen willst, musst du mir weiter zuhören.

Du wirst Tits jetzt quälen.

Du bekommst einen Gürtel und wirst Sex mit ihrer Tante haben.

Außerdem bekommt ihr Körper Klamotten, die geschlagen werden können.

Du wirst kein Wort zu ihm sagen.

Du wirst kein Wort zu ihm sagen.

Du bleibst auf dem Felsen.

Er wird anfangen, meine Tante zu lecken, aber ich werde deine Handlungen genau beobachten.

Wenn du gehst, bevor du kannst, verliert Blondie ihre Brust.

Wenn du diese Brüste nicht vor Lust triffst, verliert Blondie ihre Brustwarze.

Du hast gesehen, wie wir dich betrübt haben.

Jetzt werden Sie dasselbe tun.

Verstehst du?

Lucy war schockiert und erschüttert, reagierte aber sofort.

?

Jawohl.

Die beiden Frauen verließen Hasans Stab und gingen zum Tisch, wo sie den Rest ihrer Habseligkeiten mitnahmen.

Tränen stiegen in Lucys Augen, als sie Holly sah.

Die Unterseite der Meisen war jetzt rot und ringsherum mit Linien bedeckt, und an manchen Stellen war Blut.

Lucy hatte den Gedanken satt, dass sie noch mehr Schmerzen verursachen musste.

Aber er wird.

Hasan ging zu ihr hinüber und befestigte den Gürtel und befestigte ihn an ihrer Tante.

Erst jetzt, als er sah, wie groß und dick er war, fühlte er noch mehr.

Hasan nahm sein Kinn von ihr und ging hinüber, um Hollys Beine zu spreizen.

Er schlief sogar unverbunden und hatte sogar Angst, sich zu bewegen.

Hasan öffnete auch seinen Gürtel über seinem Bauch, was bedeutet, dass die untere Hälfte in jede Position gedreht werden konnte.

Dann ging sie in ihre Gebärmutter und öffnete die Drahtstücke, die ihr zugeworfen worden waren, und ihre Brüste kehrten in ihren natürlichen Zustand zurück.

Schließlich griff Hasan über seinen Kopf und befahl seinen Lippen mit einem Finger zu schweigen und öffnete seine Kleidung.

Holly war so lautstark, dass sie in diesem Blick wusste, dass er sie noch schlimmer machen würde.

Greta zeigte auf Luca.

Lucy konnte ihre Tränen nicht zurückhalten oder Holly anschreien, sich zu entschuldigen.

Aber er wusste in diesem Blick, dass er versagt hatte.

Er näherte sich langsam dem Tisch und verzögerte das Unvermeidliche.

Der Raum war so seltsam, dass sogar Mehmet aufgehört hatte, mit Olivia zu spielen, um zuzusehen.

Als er sich dem Tisch näherte, deutete Hasan an, dass er sich daran festhalten würde und befestigte ihn.

Das hat Lucy getan.

Er kniete zwischen Hollys Beinen und die Spitze seines Dildos war leicht geneigt.

Er sah Holly ins Gesicht und Holly sah zurück.

Mit einem genauen Blick auf den Stock wusste er, dass er nicht einmal sagen konnte, was er sagte, aber er versuchte mit seinen Augen zu zeigen, wie traurig er war.

Als Closer näher kam, packte Hasan Hollys Füße und hob sie in die Luft.

Als Lucy sich dem Dildo nur einen Zentimeter entfernt näherte, legte Hassan Hollies Füße auf Lucys Schulter und bedeutete Lucy fortzufahren.

Lucy gehorchte.

Dildo ruhte am Eingang von Hollys Katze, also bewegte er sich schnell vorwärts und sah auf Greta hinunter, die Greta einen Schritt voraus war.

Holly seufzte, als Dildon ihren langen, dicken Ast in ihre enge Tante schob.

Sie ging langsam, denn obwohl sie noch kein reines Mädchen war, war ihre Vagina sehr eng und sie hielt das Plastik des Gürtels wie eine Klammer.

Lucy wusste, dass sie keine andere Wahl hatte, als so viel wie möglich zu begraben, also beugte sie sich vor und zwang Holly zu Schmerzen.

Es dauerte nicht lange, bis er merkte, dass er nicht weiter konnte.

Sie beugte sich jetzt über Holly, beugte ihre Beine und stützte ihr Kinn in eine Hand.

Lucy zog ihre Leber zurück, zog den Schaft des Dildos und zog sich langsam zurück.

Lucy, die versuchte, so wenig Schmerz wie möglich zu verursachen, fing an, in Hollin ein- und auszugehen.

Greta ging zum Tisch, protestierte und bedrohte Lucy.

Lucy hob ihre rechte Hand, weil sie wusste, dass es an der Zeit war.

Das Geräusch von Hollies Kopf, der auf ihrer Brust hämmerte, ermüdete Lucy, und der Schmerz ihrer Freundin hielt sie nicht vom Weinen ab, sondern von ihrer Kleidung.

Schlimmer noch, er wusste, dass er es noch einmal tun musste.

Den Gürtel so weit wie möglich belassen, nur die Spitze blieb innen und Lucys nächster Schlag war zu stark.

Diesmal war das Weinen noch lauter, aber Lucy wusste, dass sie nicht aufhören konnte.

Diesmal bewegte er seine Hand zu Hollys linker Brust und drückte ihr Kinn mit dem nächsten Stoß auf ihre neu gepiercte Brustwarze.

Hollys Schreie und ihre entsetzlichen Schmerzen machten sie noch mehr gequält.

Lucy hörte nicht auf.

Das Tempo des Vorstoßes nahm stetig zu, ebenso wie die Häufigkeit der Schüsse.

Selbst als Lucy darum bat, eingesperrt zu werden, ignorierte sie Hollys Schreie, weil sie wusste, dass sie keine Wahl haben würde.

Die ganze Wut über die Situation, der Hass auf Greta und ihre beiden Assistenten, überkam Holl.

Kurz darauf fiel er in die Katze seines Freundes und regnete heftig auf seinen empfindlichen Körper, selbst zur Überraschung von Greta.

Holly schrie aus voller Kehle, als sie ihre linke Brustwarze berührte.

Die Schmerzen, die sie in den letzten Stunden erlitten hatte, besonders ihr gequälter Körper, waren schrecklich, aber ihre beste Freundin wurde in eine neue Welt des Schmerzes gebracht, indem sie einen Wrestler auf ihre gedemütigte Brust fallen ließ.

Ein anderer sah seinen Freund an, als er vor dem Schlag weglief und die Katze erneut schlug.

Lucy starrte ihr in die Augen, und Holly war erstaunt über das Böse auf ihrem Gesicht, die Wucht der Schläge und Schläge.

Zuerst dachte er, Lucius solle ihm weh tun, doch nun schien sein Freund ihn quälen und unterdrücken zu wollen.

Körperlicher Schmerz, emotionaler Schmerz, der dich mit dem Leiden deines Freundes glücklich macht.

Er wusste nicht, dass Lucy ihre beste Freundin verletzte.

Aber für Holly war jeder Schlag gegen ihren empfindlichen Globus ein Schlag für ihr Herz.

Jetzt, wo Lucy ihre Arbeit so gut gemacht hat, hat Greta entschieden, dass sie sich mit einem Spielzeuggesicht fertig machen kann.

Er drehte seinen Kopf zu Holly und legte seine Hände auf beide Seiten ihres unschuldigen Gesichts.

Holly blickte auf Gretas lächelndes Gesicht und sah, wie die beiden Mädchen ihre Leiden genossen.

Betrunken vom Klang von Hollies Schreien verlor sie ihre Kraft zu schreien, Greta ging mühelos zum Tisch und zwang ihren Onkel ohne Vorwarnung in Hollies Gesicht.

Greta sah zu Lucy auf, als sie der Katze aufs Gesicht tätschelte, als würden sie beide die Vergewaltigung und Folter ihrer Freundin genießen.

Holly konnte kaum atmen, da ihr Mund und ihre Nase von Tante Gretas bedeckt waren.

Holly schrie weiter, als Lucy weiter in ihre Muschi und ihren Körper biss, tat aber nichts, um Greta herauszuholen.

Prostituierte?

Hat Greta auf derselben Seite mit Lucy gesprochen?

Lucy konnte nicht glauben, was er sagen wollte, denn sie wusste in diesem Blick, dass er sie gesehen hatte.

Allerdings musste er sich ihr unterwerfen, um all dies zu retten.

Er hörte auf, sie ein wenig zu schlagen und streckte seine linke Hand aus, um Hollys empfindliche Brustwarzen zu drehen.

?

Titten,?

Lucy klammerte sich fast an die Worte, als sie hinausging?

Tante?

Sie können Hollys Ohren nicht trauen?

Lucy drehte ihre schmerzende Brustwarze und nannte ihn „Titten“ und befahl ihm, die Katze der Frau zu lecken, die ihn seit Stunden gequält hatte.

Tränen stiegen beim letzten Verrat seines Freundes auf, aber er wusste, dass er keine Wahl hatte.

Lucy musste tun, was ihr gesagt wurde, um sich und ihre Freunde zu retten, also begann Holly jetzt, ihre Zunge an Gretas tropfenden Lippen herauszustrecken.

Obwohl Lucy keine der Fähigkeiten hatte, die sie zeigte, erlaubte Greta, auf ihr zu sitzen, ihr, sich auf ihrem Gesicht zu häufen, so dass es nicht lange dauerte, bis die Wellen des Spaßes vergingen.

Luca nickte, als sie wieder anfing zu schlagen, aber Greta fragt die Wrestlerin, als sie ihre Hand hebt, um ihr Kinn zu senken.

Lucy war ein wenig erleichtert, dass sie ihre Freundin nicht schlagen musste.

Dies bedeutete jedoch, dass der Sattel nun in den Händen einer Sadistin und einer Sadistin war, die es liebte, Holly zu quälen.

Greta kratzte sich am Kinn, bevor sie andeutete, dass Hollie in das Fleisch laufen würde, wenn sie das Gesicht ihrer Katze leckte.

Er schlug Holly rücksichtslos auf den Kopf, nicht eine Sekunde lang, und für eine weitere zog und verdrehte er ihre Brustwarze.

Als Greta ihren Höhepunkt erreichte, vermischten sich die Säfte ihres Onkels mit Hollys Tränen.

Er setzte seine Katze auf sein Gesicht, als wollte er Holly aus seiner Kehle quetschen, und die Geschwindigkeit und Intensität seines Angriffs auf diese köstlichen Hügel eskalierten.

Lucas war schockiert, als Gresas ganzer Körper vor Lust zu zittern begann.

Greta drückte Hollys Körper so fest sie konnte mit beiden Händen und ließ das Glas fallen und drohte, ihre Säfte im Gesicht des armen Mädchens zu ertränken.

Er füllte den Raum mit dem lautesten Ton und hatte eine tolle Zeit.

Er erreichte die Spitze, nachdem er aussah, als wäre er alt, und Greta löste langsam Hollys Brust und zog sich zurück, damit Holly richtig atmen konnte.

Holly explodierte, als sie ihre Lungen mit Luft füllte.

Greta trat aus dem Tisch, legte ihre Hände auf beide Seiten von Hollys Gesicht, beugte sich hinunter und steckte ihre Zunge in ihren Mund.

Die Zunge in den Mund zu stecken, war eine wunderbare Metapher für die ganze Situation des Mädchens.

Dann stand Greta auf und sah Hollys bittende Taube an.

?

Was sagen Sie ??

Holly wusste einen Moment lang nicht, was sie sagen sollte, und sie war verwirrt.

Und dann fiel ihm ein, was Lucy und Olivia nach jeder schrecklichen Tortur zu sagen hatten.

Holly bereitete sich schnell vor, bereit, ihre ersten Worte in der Tortur zu sagen.

?

T-t-den-an-n-k-y-du, m-m-miss-tr-tress.?

?

Richtige Zahlen.?

!

Danke mein Herr!

!

Jetzt lüg ihn an.!

Greta zeigte Lucy, die immer noch mit dem Dildo in Hollys Katze saß, und Greta hörte auf, Sex zu haben, sobald sie den perfekten Höhepunkt erreicht hatte.

Die Verlegenheit dessen, was er seinem Freund antun musste, demütigte ihn ein wenig.

Plötzlich gingen die Fluten zurück, und als Hasan anfing, sich zu drehen, um seine Leber zu entfernen, fing er wieder an, sich zu winden.

Lucy wusste, dass es nur einen Weg gab, Holly vom Leiden abzuhalten.

Bevor sie ihren Körper auf das Gesicht ihrer Freundin legte, senkte sie langsam ihre Beine über Hollys Körper.

Einmal, mit ihren Knien auf beiden Seiten von Hollys Gesicht, ließ Lucy ihre Katze langsam in Hollys Mund sinken, achtete immer noch nicht auf das Gefühl, dass es sie noch mehr verletzen könnte.

Als die Lippen der Katze mit ihren verschmolzen, blickte sie auf Hollins Augen und spürte einen Stich der Verlegenheit auf den Gesichtern ihrer Freunde, als sie ihre Zunge herauszog.

Holly fuhr widerwillig, aber gehorsam, kämpfend um zu glauben, was sie tat, mit ihrer Zunge über Lucys nasse Tante.

Sobald Lucy das Gefühl hatte, von der Katze ihrer besten Freundin belogen worden zu sein, ließ sie ihren ersten Wunsch los, und als ihre Säfte in Hollys Gesicht flossen, begann ihre Leber zu zittern und sie begann herauszukommen.

leises stöhnen.

Lucys Leber begann nach unten zu rutschen, bis sie fast auf Hollys Gesicht zusammenbrach und in ihrer Welt der Lust verschwand.

Er konnte die hohen Wellen spüren, die über seinen ganzen Körper spülten.

Dann wurde ihm plötzlich klar, was er tun sollte, und sah Greta an, die ihn anstarrte.

Lucy brauchte eine Weile, um herauszufinden, was von ihr erwartet wurde.

?

Würden Sie bitte, mein Herr?

angefangen, will sich noch beruhigen,?

kann ich weglaufen

!

Bitten.?

?

Bitte, Herr, bitte?

?

Ja, das klingt für mich ziemlich beschissen. Sieht so aus, als wäre BT auch nichts für mich.

!

Danke mein Herr!

Damit umarmte Lucy Hollys Gesicht und kam sofort.

Es war so lange gebaut worden, dass es Lucys stärkster Orgasmus war, als sie ankam, und Hollys Gesicht war wieder einmal mit Katzenwasser bedeckt.

Nachdem Lucy die Welle des unglaublichen Vergnügens weggespült hatte, sammelte sich ihr Onkel Holly auf ihrem Gesicht und warf eine Welle.

Obwohl es nur dreißig Sekunden lang war, schien es ewig zu dauern, aber als es schwand, blickte Lucy auf ihre Freundin hinunter und war voller Verlegenheit, als sie sah, wie ihr Saft über ihr Gesicht tropfte.

Er betrachtete das Leid, das Hollie verursacht hatte, und wusste, dass sich seine Freundschaft nicht ändern würde, wenn er aus dieser misslichen Lage herauskäme.

Greta zögerte, auf die Ereignisse zurückzublicken, als sie ihr Geschenk schnell zurückzog.

Was sagst du, Prostituierte ??

!

Danke mein Herr!

Warum Danke

?

Dafür, dass du mir erlaubt hast, mein Meister zu sein.!

?

Gute Hure,?

Greta Holla sagte es, bevor sie nach unten schaute, und was sagst du?

Holly wusste nicht, was sie sagen sollte, aber sie wusste in diesem Blick, dass er etwas zu sagen hatte, danke.

!

Danke mein Herr!

?

Danke für deine Titelringe ,?

Greta liebte den Schaden, den sie durchmachte.

?

Danke mein Herr,?

Holly brach in Tränen aus, als sie aufblickte und sah, wie Greta auf mehr wartete, „auf mich?“

Bevor Greta sich Hasan zuwandte, lächelte sie und streichelte Hollins nasses Haar und nickte.

Hasan stellte sich auf die Seite von Lucy und hob Hollys angenehme Figur hoch, hielt ihre Hände hinter ihrem Rücken und legte sie auf den Boden.

Er band schnell ein Seil um seine Hüfte, merkte, dass es eng war und drückte das lose Ende seines Rückens zwischen Lucys Beine.

Greta ging zu ihrem Platz und sah nach unten.

?

Sehr effektive Prostituierte.

Liebe ich dich

Sie werden heute woanders übernachten und Hasan und Mehmet werden Sie begleiten.

Nimm es!

Hasan war sehr verwirrt und verwirrt und nahm Lucy hinter seinem Rücken zu den Stufen und ging schnell, um Lucy am Laufen zu halten.

Die Schritte auf den Steinstufen verebbten langsam, und Greta, die oben die Türklingel hörte, trat ein.

„Verbinde diese Prostituierten mit Mehmet!“

Mehmet verschwendete seine Zeit damit, die Befehle zu hören.

Er zog schnell Olivias Hände aus der Strappado-Position, drückte ihre Arme unter ihre Brust und brachte sie zum Tisch.

Er hat fast hart gearbeitet, um Holly an die Spitze zu bringen.

Bevor sie irgendwelche Korrekturen vornahm, drehte sie ihr Gesicht über Hollys Katze, zog ihren Mund aus ihrem Mund und drückte dann ihren Kopf nach unten.

Olivias Mund wurde nun direkt auf Hollys Katze gezwungen, einen Zentimeter von ihrer Nase entfernt.

Mehmet nahm einen weiteren Riemen des Tisches und band ihn an Olivias Kopf, um sie am Gehen zu hindern.

Dann glitt er zu Hollys Kopf hinüber und zwang Olivias Katze in Hollys weiches Gesicht und nahm einen weiteren Riemen und befestigte ihn an Ort und Stelle.

Er zog sich zurück und lächelte, zwei wunderschöne Mädchen, die für 69 Nächte eingesperrt waren, als ob sie die ganze Nacht verbracht hätten.

Greta Olivia schlug sich hart auf den Hintern, drehte sich dann um und zog Mehmet die Stufen hinauf.

Holly und Olivia konnten nichts tun, als ihre Schritte langsam zurückgingen und sie im Dunkeln zurückließen, als sich die Tür schloss.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.